+ Auf Thema antworten
Seite 105 von 204 ErsteErste ... 5 55 95 101 102 103 104 105 106 107 108 109 115 155 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.041 bis 1.050 von 2032

Thema: Champions League - Saison 2011/2012

  1. #1041
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Du tust gerade so, als ob in Italien solche "Unregelmäßigkeiten" unbekannt sind....
    Genauso bekannt oder unbekannt, wie auch in Deutschland. Aber darum geht es nicht. Wir diskutieren jetzt ueber die CL, und du hast eine Behauptung in den Raum gestellt, die ich (und nicht nur) nun gerne belegt haben moechte.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  2. #1042
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.505

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Caput Mundi Beitrag anzeigen
    Das ist neben dem "Losbonus Marseille" auch euer groesstes Glueck, das wir nicht mehr dabei sind. Ich stelle mir grad die Gesichter von Rummenigge & co vor, wenn es Bayern - Milan gehiessen haette... Entsetzen pur!!!
    Das wäre ihm bestimmt lieber gewesen als z.B. gegen Barcelona!
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic114404_28.gif


    Im Mülleimer: Nettaktivist - deutschland

  3. #1043
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    17.931

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Manticor Beitrag anzeigen
    Wenn Größenwahn Spaß macht, bist du denn ganzen Tag nur noch am lachen. Und ich lach über dich und über das, was für einen Müll du hier schreibst.Bayern hat noch keine große Mannschaft besiegt... Was ist mit der CL? Mit Neapel, Manchester, Marseille?Gladbach hat seine Klatsche im Pokal bekommen Dortmund wird seine Abreibung noch doppelt abholen.

    Also wenn man solche Kommentare liest und für bare Münze nähme, müsste man glatt glauben, Libero hätte Recht, dass Bayern in der Serie A nen Verein ist, der mal um die Uefa-Cup Plätze mitspielen könnte, wenn überhaupt. Wenn der Sieg über ne mittelmäßige Mannschaft der Serie A als großer Triumpf dargestellt wird, muss ich wirklich sagen, du magst große Sprüche klopfen, aber letztlich ist meine Meinung vom FC Bayern offenbar höher als deine.

    Ich sehe sowas für Bayern als Pflichtsieg an, das Mittelmaß der italienischen und französischen Liga zu dominieren, du scheinst das irgendwie als ganz großen Triumpf zu verbuchen. Gegen den Tabellenzweiten der Premier League haben sie ihr Heimspiel 2:0 gewonnen, ihr Auswärtsspiel 2:0 verloren. Gut, mag sein, weil sie da schon weiter waren, das war auch insgesamt ein sehr souvernäner Auftritt in der CL bislang, den ich ihnen nicht nehmen möchte. Bislang haben sie aber nur gezeigt, dass die mittelmäßigen und schwächeren Mannschaften der CL (was ja schon ein ansprechendes Niveau ist) kaum ne Chance haben gegen Bayern. Die Stunde der Wahrheit ist nunmal jetzt erst gekommen.

    Der Höhepunkt ist allerdings, dass du ein 0:0, was Bayern gegen Gladbach halten konnte, als Klatsche bezeichnest, die Bayern Gladbach im Pokal mitgegeben hätte.

    Diese Arroganten Dortmunder, ich kann nicht mehr. Vor ein paar Jahren mußten sie sich noch von Hoeness ein 2-Millionen-Almosen ohne jeglich Sicherheiten erbetteln, um überhaupt die Profilizenz behalten zu können und heute haben sie ne große Klappe, die in keinster Weise denn Türken oder unseren Krawall-Spaghettis hinterher steht. Auf Europaebene haben sie sich wie der letzte Amateurverein vorführen lassen, aber sie halten sich trotzdem für unbesiegbar.
    Pardon, hier hat Polemi aber völlig Recht, eure große Klappe und euer Größenwahn ist weit ausgeprägter als der von Libero und Caput Mundi hier. Die diskutieren halt genauso lächerlich die Erfolge von Real Madrid weg, aber es ist nunmal wirklich in der Tat so, dass der AC Milan ein paar mehr Trophäen in seiner Sammlung hat als Bayern München. Und Dormund hat, ob es euch passt oder nicht, die letzten drei Spiele gegen Bayern gewonnen, ihr solltet lieber auf einen Ausrutscher von Bayern nach oben hin hoffen, als dass der Fußballalltag so bleibt, dann wären es nach Ende der Saison sonst fünf.

    Buarrhuahua, ich hör jetzt auf, bevor ich noch an meinem Lachanfall ersticke.
    Also so witzig sind deine Gags ein 0:0 als Klatsche zu verkaufen jetzt auch nicht und ehrlich gesagt, ich habe selbst von den Italienern hier noch nie gesehen, dass sie ein 0:0 als Klatsche verkaufen wollten. Gegen Barca klang da so ein wenig Stolz mit, aber Barca ist eben eine andere Marke als Mönchengladbach.
    Der Intellekt steht links:
    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Nur dumm, dass "Pappnasen" nicht 2. Person Plural ist, sondern 3. Person Plural.
    Es wird für dich immer peinlicher und peinlicher und peinlicher! Link

  4. #1044
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Freikorps Beitrag anzeigen
    Das wäre ihm bestimmt lieber gewesen als z.B. gegen Barcelona!
    Jedem waere alles lieber gewesen als Barcelona. Das ist schon klar. Es ist nun mal die derzeit weltbeste Mannschaft, auch wenn ihr punktuell bei entscheidenden Spielen immer wieder riesengrosse Geschenke von Seiten der Schiedsrichter im eigenen Stadion gemacht werden. Barca hat das wirklich nicht noetig.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  5. #1045
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.505

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Caput Mundi Beitrag anzeigen
    Jedem waere alles lieber gewesen als Barcelona. Das ist schon klar. Es ist nun mal die derzeit weltbeste Mannschaft, auch wenn ihr punktuell bei entscheidenden Spielen immer wieder riesengrosse Geschenke von Seiten der Schiedsrichter im eigenen Stadion gemacht werden. Barca hat das wirklich nicht noetig.
    Naja, daß ausgerechnet ein Italiener sowas sagt, wo doch jeder weiß, daß italienische Mannschaften ohne Schwalben kein Spiel gewinnen können!
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic114404_28.gif


    Im Mülleimer: Nettaktivist - deutschland

  6. #1046
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Freikorps Beitrag anzeigen
    Naja, daß ausgerechnet ein Italiener sowas sagt, wo doch jeder weiß, daß italienische Mannschaften ohne Schwalben kein Spiel gewinnen können!
    Somit endet die Diskussion zwischen mir und dir. Du scheinst wirklich von Natur aus ein Dummschwaetzer zu sein, und demnach werde ich dich von nun auch behandeln.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  7. #1047
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.505

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Caput Mundi Beitrag anzeigen
    Somit endet die Diskussion zwischen mir und dir. Du scheinst wirklich von Natur aus ein Dummschwaetzer zu sein, und demnach werde ich dich von nun auch behandeln.
    Wenn das von so einem unterbelichteten Gernegroß wie dir kommt, ist das ein Kompliment. Du bist nicht fähig einen Beitrag ohne Beleidigungen zu schreiben. Für mich bist du ein armes Würstchen, das hier seine Minderwertigkeitskomplexe auslebt und ständig Streit sucht!
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic114404_28.gif


    Im Mülleimer: Nettaktivist - deutschland

  8. #1048
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    4.260

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Motorsäge Beitrag anzeigen
    Naja Real hat schon einen wirklich guten Kader und ist vor allem in der zweiten Reihe um Klassen besser besetzt als wir ( die haben mal eben einen Kaka als Dauarbankdrücker). Aber am meisten Sorgen macht mir der Trainer: Mourinho ist ein excellenter Trainer, Taktikfuchs, der auch durch seine überzogene Selbstdarstellung viel Druck von der Mannschaft nimmt.
    Auch ist es nicht gerade ideal, dass 5 Stammspieler bei der nächsten gelben ein Spiel Sperre droht. Ich hoffe wir haben da nicht so einen karten-wütigen Schiri wie im Hinspiel in Marseille.

    Nichtsdestotrotz können wir natürlich jeden schlagen, besonders Real, unseren Lieblingsgegner
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    LA BESTIA NEGRA!


    Besonders gut wäre es, wenn sie in den nächsten Ligaspielen Punkte lassen, denn zwischen den beiden Halbfinales wartet nichts geringeres als das Clasico und wenn sie da sauber vermöbelt werden und gar die Meisterschaft noch hergeben, ist das psychologisch sicher kein Vorteil
    Mourinho macht das schon richtig. Er schmiert den Bayern ordentich Honig ums Maul. Er weiß dass die Bayern im eigenen Land kaum negative Presse haben und das sie selbst gerne in die Rolle des Favoriten schlüpfen. Je mehr in den nächsten Wochen vom Finale im eigenen Stadion gesprochen wird oder Sprüche wie "mia san mia" oder "bestia negra" geklopft werden, desto größer sind die Chancen für Real.

  9. #1049
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    17.931

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Motorsäge Beitrag anzeigen
    Naja sicher hat Dortmund den Vorteil, dass sie wöchentlich nur einmal ranmüssen und keine schweren Duelle wie Real haben.
    Sicher braucht Bayern dann erstens das nötige Glück um auch Spiele gegen vermeintlich kleine Teams zu gewinnen (z.B. auch Samstag gegen Augsburg), und zweitens hofft man natürlich auch auf ein paar Patzer Dortmunds.
    Sicher spielt Dortmund wieder eine beeindruckende Saison, nichtsdestotrotz konnte Bayern in den letzten 4 Spielen 4 Punkte aufholen. Da es letzte Saison in der Rückrunde recht gemütlich für Dortmund war, bin ich mal gespannt wie es jetzt ist, wenn die Abstände deutlich geringer sind.

    Was heisst hier nur Underdogs?
    ManCity (das kurz davor ManU mal eben 5-1 besiegt hat, und damals die PL angeführt hat) ist also ein typischer Underdog
    Schalke 2 mal geschlagen (Platz 3)
    Marseille, das Inter und Dortmund besiegt hat

    Gegen Dortmund hat man halt mal wieder unglücklich verloren.
    Sicherlich ist Schalke grundsätzlich ne Drecksmannschaft, aber fußballerisch nicht so hässlich, wie ihre Fans aussehen. Marseille ist nun wirklich nicht unbedingt das Maß aller Dinge und gerade momentan in einer ganz miesen Phase.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was ich nur sagen will, jetzt stehen jeweils zwei Duelle gegen Real und Dortmund (die letzten drei Spiele verloren) an, da wird Bayern schon mal den Schalter umlegen müssen.
    Der Intellekt steht links:
    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Nur dumm, dass "Pappnasen" nicht 2. Person Plural ist, sondern 3. Person Plural.
    Es wird für dich immer peinlicher und peinlicher und peinlicher! Link

  10. #1050
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.087

    Standard AW: Champions League - Saison 2011/2012

    Zitat Zitat von Praetorianer Beitrag anzeigen
    Also wenn man solche Kommentare liest und für bare Münze nähme, müsste man glatt glauben, Libero hätte Recht, dass Bayern in der Serie A nen Verein ist, der mal um die Uefa-Cup Plätze mitspielen könnte, wenn überhaupt. Wenn der Sieg über ne mittelmäßige Mannschaft der Serie A als großer Triumpf dargestellt wird, muss ich wirklich sagen, du magst große Sprüche klopfen, aber letztlich ist meine Meinung vom FC Bayern offenbar höher als deine.

    Ich sehe sowas für Bayern als Pflichtsieg an, das Mittelmaß der italienischen und französischen Liga zu dominieren, du scheinst das irgendwie als ganz großen Triumpf zu verbuchen. Gegen den Tabellenzweiten der Premier League haben sie ihr Heimspiel 2:0 gewonnen, ihr Auswärtsspiel 2:0 verloren. Gut, mag sein, weil sie da schon weiter waren, das war auch insgesamt ein sehr souvernäner Auftritt in der CL bislang, den ich ihnen nicht nehmen möchte. Bislang haben sie aber nur gezeigt, dass die mittelmäßigen und schwächeren Mannschaften der CL (was ja schon ein ansprechendes Niveau ist) kaum ne Chance haben gegen Bayern. Die Stunde der Wahrheit ist nunmal jetzt erst gekommen.

    Der Höhepunkt ist allerdings, dass du ein 0:0, was Bayern gegen Gladbach halten konnte, als Klatsche bezeichnest, die Bayern Gladbach im Pokal mitgegeben hätte.



    Pardon, hier hat Polemi aber völlig Recht, eure große Klappe und euer Größenwahn ist weit ausgeprägter als der von Libero und Caput Mundi hier. Die diskutieren halt genauso lächerlich die Erfolge von Real Madrid weg, aber es ist nunmal wirklich in der Tat so, dass der AC Milan ein paar mehr Trophäen in seiner Sammlung hat als Bayern München. Und Dormund hat, ob es euch passt oder nicht, die letzten drei Spiele gegen Bayern gewonnen, ihr solltet lieber auf einen Ausrutscher von Bayern nach oben hin hoffen, als dass der Fußballalltag so bleibt, dann wären es nach Ende der Saison sonst fünf.



    Also so witzig sind deine Gags ein 0:0 als Klatsche zu verkaufen jetzt auch nicht und ehrlich gesagt, ich habe selbst von den Italienern hier noch nie gesehen, dass sie ein 0:0 als Klatsche verkaufen wollten. Gegen Barca klang da so ein wenig Stolz mit, aber Barca ist eben eine andere Marke als Mönchengladbach.
    Dämpfe mal bitte kurz deinem Bayern-schlecht-red-Modus und schau die Realität an. Die Bayerngruppe war mit Mannschaften aus Deutschland, Spanien, England und Italien hammer besetzt, und da waren wirklich keine Luschenvereine drin. Wo zum ist es "nur" Losglück, wenn man die sogenannte Todesgruppe erwischt, diese aber dann auch noch ohne jegliche Schwierigkeit meistert?

    ManC war zu dem damaligen Zeitpunkt Tabellenführer der Premierleague, momentan sind sie Tabellenzweiter und haben noch Chancen Meister zu werdern und und das nennst du Mittelmaß? PS: Das Rückspiel hat Bayern, weil es um nichts mehr ging mit seiner B bis C- Mannschaft gespielt, selbst Neuer war nicht im Tor. Ich glaube, 7 oder 8 Ersatzspieler waren bei Bayern in der Startelf, damit diese auch mal ein bischen Internationale Luft schnuppern können. ManC hingegen mußte alles geben, weil sie noch um denn 2. Gruppenplatz kämpfen, sie waren also Topmotiviert. Du hast eine wirklich komische Einstellung. Wieso sollte Bayern mit seiner Stammelf 100% geben, wenn es völlig egal ist, wie das Spiel ausgeht? Welche Mannschaft macht das denn?

    Neapel wurde damals als die stärkste italienische Mannschaft gehandelt. Sie sind momentan vierter und kloppen sich derzeit mit Lazio um denn CL-Quali-Platz. rausgeflogen sind die gegen Chelsea, der momentanen Nr.4 in Europa. Auch das würde ich nicht als Mittelmaß abstempeln.

    Ok Villareal hat wirklich wie Dortmund auf der gesamten Linie versagt, aber sie waren im 2. Lostopf und da kommt man nicht ohne Grund rein. Warum sie so dermaßen versagt haben, kann ich nicht sagen, aber auch das ist für mich kein Mittelmaß, sondern ein potentiell starker Gegner.

    Bei Marseille siehts momentan wirklich nicht gut in der Liga aus, aber sie haben Dortmund und Inter aus dem Wettbewerb geschmissen, auch das ist keine Luschenmannschaft. In der 1. Halbzeit im Hinspiel haben sie guten Fußball gezeigt, bis die beiden bayrischen Gegentore sie demoralisiert haben. National sind sie dieses Jahr völlig am versagen, während sie international gute Spiele gezeigt haben - quasi das Spiegelbild von Borussia Dortmund.

    Das 11m-schießen gegen Gladbach war eine Klatsche. Eindeutiger kann man ein solchen nicht gewinnen. Im übrigen, Dortmund ist dem Elfmeterschießen gegen einen Zweitligisten auch nur in der buchstäblich letzten Sekunde von der Schippe gesprungen. Wirklich überzeugend war das wirklich nicht.

    Irgendwie scheinst du nicht zu wissen, was Mittelmaß überhaupt bedeutet. Auch Mannschaften, die nicht gerade Real oder Barca heißen, sind nicht automatisch als Mittelmaß einzustufen. Irgendwie scheint bei dir irgendwie das Maßband verrutscht zu sein. Bayern hat gute europäische Mannschaften dominiert, ja teilweise vorgeführt, so wie es sonst nur Real und Barca in der Lage sind. Bayern ist von Anfang an ein Titelanwärter gewesen und das dies auch vom ersten Gruppenspiel an gezeigt.

    Geb dir beim nächsten Mal bitte ein bischen mehr Mühe bei der Auswahl deiner Argumente, auf so hirnverbranntes Stammtischgesäusel hab ich beim nächsten Mal wirklich keine Lust. :flop:
    Kampf den Forentrollen:Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor


    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

+ Auf Thema antworten
Seite 105 von 204 ErsteErste ... 5 55 95 101 102 103 104 105 106 107 108 109 115 155 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Formel 1-Saison 2011
    Von Schrottkiste im Forum Sportschau
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 16:26
  2. Champions-League-Finale 2010
    Von Maxvorstadt im Forum Sportschau
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 16:59
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 17:46
  4. Champions League ... ( 09.04.08 )
    Von Ernesto-Che im Forum Sportschau
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 22:25
  5. Gruppenauslosung der Champions league
    Von roxelena im Forum Sportschau
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 20:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •