+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    HG
    Beiträge
    324

    Standard Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

    Gestern an der Tankstelle.

    Ich stehe gerade an der Kasse, als im Hintergrund das Radio läuft.

    Werbung für Lotto. Eine süße, weibliche Stimme macht erst dem Zuhörer den
    materiellen Mund wässrig ob der hohen Gewinne, die beim Lotto möglich sind,
    um am Ende die gesetzlich vorgeschriebene Warung vor Spielsucht abzugeben.

    Mit ein wenig Abstand betrachtet kann man das eigentlich nur
    als völlig irre bezeichnen.

    Es gibt ja inzwischen vielerlei solche Werbesituationen.
    Als man noch Tabakwerbung im Fernseher senden durfte
    wurde erst der Cowboy usw. und das Image von Freiheit
    positioniert, um anschließend die Warnung vor Krebs usw.
    unters Volk zu streuen.

    Vielleicht findet die Wissenschaft irgenwann heraus, dass diese
    Art von Werbung die Leute eher krank macht als das Rauchen selbst.

    Als die Warnhinweise auf den Zigarettenpackungen eingeführt wurden,
    saß ich einmal in der Kneipe (man durfte damals dort noch rauchen).
    An unserem Tisch saß ein junger Mann, der eine Zigarettenpackung
    vor sich liegen hatte. Er hatte den Teil der Packung, auf dem üblicherweise
    Sprüche wie "Rauchen verursacht Krebs" usw. stehen, mit einem eigenen
    Überzug versehen, auf dem stand: "Onanieren macht blind."

  2. #2
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

    ich hätte diesen weltbewegenden Beitrag unter "Themen des Tages" eingestellt! Wahnsinn.....

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    HG
    Beiträge
    324

    Standard AW: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    ich hätte diesen weltbewegenden Beitrag unter "Themen des Tages" eingestellt! Wahnsinn.....
    Es gibt ja keine so genaue Gebrauchsanweisung für das Einstellen von Beiträgen in bestimmte Ordner.
    Ein "Thema des Tages" ist meine "weltbewegende" Geschichte ja nicht, weil es schon am Vortag (so) war.
    Ein deutsches Thema ist es aber schon.
    Einfach locker bleiben, bernhard!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Abzocker des Jahres - Apotheker
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 14:50
  2. Der deutsche Manger Leo Apotheker wurde bei HP gefeuert.
    Von fatalist im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 14:14
  3. "...oder fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker"
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 21:27
  4. GB: Moslem Apotheker verweigert Frau die Pille - das beleidige den Islam
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 21:27
  5. Die Multi-Kulti-Ideologie - Fragen über Fragen
    Von GnomInc im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 00:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •