+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 100

Thema: Naruto+Shipudden

  1. #51
    Sieg oder Tod! Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Führerhauptquartier
    Beiträge
    3.559

    AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Efna Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das?
    Dazu schrieb ich in einem anderen Strang schon einmal:

    Wobei man bei Naruto sagen muß, daß diese Sendung, wie auch einige andere japanische Animes, recht durchmischt ist mit sehr kindisch wirkenden Szenen und solchen, die von tatsächlicher Ernsthaftigkeit sind. Das macht es für solche Sendungen in Ländern wie Deutschland natürlich schwieriger, da kindlicher Witz und erwachsene Ernsthaftigkeit hier normalerweise strikt getrennt werden.
    Geändert von Arthas (07.04.2012 um 02:34 Uhr)
    Unvergessen: Brutus

  2. #52
    Deutsch! Benutzerbild von Efna
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    34.854

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    Dazu schrieb ich in einem anderen Strang schon einmal:
    Wie schon jemand erwähnte wirkt Naruto sehr kindisch, ist aber trotzdem kaum eine Kindersendung nicht nur wegen der Gewalt sondern auch die komplexe Handlung und die Botschaft(die die Geschichte teilweise auch hat) die sie vermittelt ist für Kinder sehr schwer nachvollziehbar.
    Linksfraktion
    Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold






    gegen Staat, Kapital, Patriarchat, GEMA und Nazis, Freiheit statt Kapitalismus!

    In Blood we Trust

  3. #53
    Sieg oder Tod! Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Führerhauptquartier
    Beiträge
    3.559

    AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Efna Beitrag anzeigen
    Wie schon jemand erwähnte wirkt Naruto sehr kindisch, ist aber trotzdem kaum eine Kindersendung nicht nur wegen der Gewalt sondern auch die komplexe Handlung und die Botschaft(die die Geschichte teilweise auch hat) die sie vermittelt ist für Kinder sehr schwer nachvollziehbar.
    Sie ist keine Kleinkindsendung, doch wie bereits geschrieben, eine Sendung für die Altersgruppe 12-17, also Jugendliche. Und für diese ist die Handlung durchaus nachzuvollziehen. In Japan mutet man Kindern, anders als in Europa, durchaus auch etwas komplexere Handlungen sowie auch ein wenig Gewalt und Tod zu. Richtige Erwachsenenanimes wurden hier schon einige vorgestellt.
    Unvergessen: Brutus

  4. #54
    Deutsch! Benutzerbild von Efna
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    34.854

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    Sie ist keine Kleinkindsendung, doch wie bereits geschrieben, eine Sendung für die Altersgruppe 12-17, also Jugendliche. Und für diese ist die Handlung durchaus nachzuvollziehen. In Japan mutet man Kindern, anders als in Europa, durchaus auch etwas komplexere Handlungen sowie auch ein wenig Gewalt und Tod zu. Richtige Erwachsenenanimes wurden hier schon einige vorgestellt.
    Gut für Jugendliche ist es geeignet....
    Linksfraktion
    Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold






    gegen Staat, Kapital, Patriarchat, GEMA und Nazis, Freiheit statt Kapitalismus!

    In Blood we Trust

  5. #55
    Mitglied Benutzerbild von Captain_Spaulding
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    Großstadt in Westdeutschland, nördlich gelegen,mehr sollte ich nicht preisgeben.
    Beiträge
    2.403

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Ich werd die Gelegenheit auch wahrnehmen um mich als Fan zu outen^^
    Obwohl ich anfangs mehr erwartet hätte, ich finde ,dass die "konoha"-moral einfach nur falsch und unauthentisch für Shinobis ist . Eigentlich eine Lüge wie man am Schicksal des Uchiha-clan sehen kann.
    Dennoch verschieben sich die Rollen von Gut und Böse nicht , im Gegenteil,das "Böse" wird nur noch böser.
    Aus dem Grund finde ich die Serie auch nicht mehr so toll seit dem der Gott des Friedens gestorben ist und Akatsuki so arg korrumpiert worden ist.

  6. #56
    Deutsch! Benutzerbild von Efna
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    34.854

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Captain_Spaulding Beitrag anzeigen
    Ich werd die Gelegenheit auch wahrnehmen um mich als Fan zu outen^^
    Obwohl ich anfangs mehr erwartet hätte, ich finde ,dass die "konoha"-moral einfach nur falsch und unauthentisch für Shinobis ist . Eigentlich eine Lüge wie man am Schicksal des Uchiha-clan sehen kann.
    Dennoch verschieben sich die Rollen von Gut und Böse nicht , im Gegenteil,das "Böse" wird nur noch böser.
    Aus dem Grund finde ich die Serie auch nicht mehr so toll seit dem der Gott des Friedens gestorben ist und Akatsuki so arg korrumpiert worden ist.
    Schon richtig zumindestens ersteres macht die Sache durchaus intressant. Schade nur das einige Personen die ich cool fand für mich zu schnell gestorben sind wie Haku oder Tayuya...
    Linksfraktion
    Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold






    gegen Staat, Kapital, Patriarchat, GEMA und Nazis, Freiheit statt Kapitalismus!

    In Blood we Trust

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    26

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Die meisten Anime sind Dreck.

  8. #58
    Deutsch! Benutzerbild von Efna
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    34.854

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Serba Beitrag anzeigen
    Die meisten Anime sind Dreck.
    Nö finde ich nicht, gerade nicht Naruto.
    Linksfraktion
    Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold






    gegen Staat, Kapital, Patriarchat, GEMA und Nazis, Freiheit statt Kapitalismus!

    In Blood we Trust

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    26

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Efna Beitrag anzeigen
    Nö finde ich nicht, gerade nicht Naruto.
    Gerade Naruto!

    Sorry, kann damit aber absolut nichts anfangen.

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    26

    Standard AW: Naruto+Shipudden

    Zitat Zitat von Der Gelehrte Beitrag anzeigen
    Ich bin ein großer Liebhaber von Comics und Zeichentrickfilmen. Aber mit dem Anime-Genre bin ich nie warm geworden. Das ist alles völlig uniform, immer dieselben zweidimensionalen und geschlechtslosen Gesichter mit Kindchenschema und Spiegeleieraugen. Egal, ob Naruto S. oder die Biene Maja. Das macht es mir fast unmöglich, etwaige dahinterliegende Geschichten wahrzunehmen oder gar wertzuschätzen.
    Manga -> Alles von Inio Asano (z.B. what a wonderful world! oder Oyasumi Punpun), Tsutomu Nihei (z.B. Blame!) undUrasawa Tezuka (z.B. Pluto).
    Zudem Berserk und Uzumaki
    gibt noch genug andere, aber die fielen mir gerade ein.

    Anime -> Cowboy Bebop, Kaiji (meine Empfehlung!), Akagi, Serial Experiments Lain, Ergo Proxy, The Tatami Galaxy, Death Note (obwohl die 2te Hälfte mist ist), Texhnolyze, Panty & Stocking with Garterbelt (wenn der Humor permanent unter die Gürtellinie gehen darf und du dir vorher ordentlich einen durchziehst) und ein Anime dessen Name mir gerade entfallen ist. Muss ich später ergänzen.

+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •