+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

  1. #11
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    7.301

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Ich bin geneigt anzuraten, Russen oder Albaner mit der Problemlösung zu beauftragen.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  2. #12
    Rassist.
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    4.353

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Einfach den Kerl im dunklen abpassen, Pfefferspray ins Gesicht damit er keine Personenbeschreibung abgeben kann, dann ein paar auf Maul das er 4 Wochen im Krankenhaus liegt.
    Der macht sowas bestimmt nicht mehr.
    DEUTSCHLAND STATT BRD !!!!

  3. #13
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Einfach den Kerl im dunklen abpassen, Pfefferspray ins Gesicht damit er keine Personenbeschreibung abgeben kann, dann ein paar auf Maul das er 4 Wochen im Krankenhaus liegt.
    Der macht sowas bestimmt nicht mehr.
    Tut mir leid, aber ich möchte keine Russen oder Albaner als Hilfstruppen im Haus. Wahrscheinlich kommt man dann nur vom Regen in die Traufe!
    Ich bin dort Mieter, aber auch der technische Dienst.
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #14
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    7.301

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, aber ich möchte keine Russen oder Albaner als Hilfstruppen im Haus. Wahrscheinlich kommt man dann nur vom Regen in die Traufe!
    Ich bin dort Mieter, aber auch der technische Dienst.
    Dann nimms selbst in die Faust. Mit guten Worten wirst du nichts und mit dem Gesetz wenig erreichen. Solche Leute kann man nur rausekeln oder muss denen den Platz überlassen.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  5. #15
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Dann nimms selbst in die Faust. Mit guten Worten wirst du nichts und mit dem Gesetz wenig erreichen. Solche Leute kann man nur rausekeln oder muss denen den Platz überlassen.
    Ich will die nicht rausekeln, sondern mit legalen Mitteln rauswerfen, mehr nicht!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  6. #16
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    7.301

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Ich will die nicht rausekeln, sondern mit legalen Mitteln rauswerfen, mehr nicht!
    Dein Ansinnen in Ehren, aber ich denke, daraus wird nichts. Der Vermieter ist für Beschädigungen oder Belästigungen durch seine Mieter nicht haftbar zu machen. Man kann vielleicht den Druck auf ihn erhöhen, seine Mieter mittels Abmahnungen rauszukündigen. Da sollte sich aber die restliche Eigentümergemeinschaft einig sein.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    5.858

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Wir wollen aber diese Täter raushaben! Nach meiner Ansicht kann man den Vermieter haftbar machen, wenn er den Täter weiterhin in der Wohnanlage wohnen läßt! Praktisch zur Verhinderung weiterer Taten! Sonst bekommen wir das Problem nie in den Griff!
    Ausziehen, Lupus. Selbst wenn du schon 20 Jahre dort wohnst.
    Such dir eine neue Bleibe, nimm die Nachbarschaft vorher genau unter die Lupe und erspar dir weitere 20 Jahre Nervenkrieg.

    Laurin


    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  8. #18
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Ausziehen, Lupus. Selbst wenn du schon 20 Jahre dort wohnst.
    Such dir eine neue Bleibe, nimm die Nachbarschaft vorher genau unter die Lupe und erspar dir weitere 20 Jahre Nervenkrieg.

    Laurin
    Dies ist ja das Problem!
    In Europa wird die Nachbarschaft immer blöder, egal wo du hinziehst. Dies wird ja von den kommunistischen Regierungen in Europa durchgezogen, obwohl die Verantwortlichen dafür auch nicht intelligenter sind!

    Blödheit ist mittlerweile Trumpf in Europa!
    Je blöder jemand ist, um so größere Chancen hat derjenige auf einen Ministersessel!
    Geändert von lupus_maximus (24.03.2012 um 06:24 Uhr)
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.221

    Standard AW: Wie sieht jetzt die Rechtsprechung Sabotage und Vandalismus von Mietern?

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Es sind hier über 300 Wohnungen. 2/3 gehören einer Gesesllschaft, 1/3 verschiedenen Eigentümern. Die Unruhestifter sind aber gewöhnlich bei den verschiedenen Eigentümern, die denen aber nicht kündigen wollen. Wenn die aber auf Video sind und der Eigentümer kündigt denen nicht, werden der oder die Eigentümer zur Haftung herangezogen, diesen Vorschlag werde ich dann machen!
    Es ist nicht weiter hinnehmbar von den anderen Mietern, für deren Mieter die Vandalenkosten mitzuzahlen!
    Ich kann mir nicht vorstellen, daß das rechtlich durchsetzbar ist. Aber versuchen solltest Du es allemal.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. israels-moerderische-sabotage
    Von D-Moll im Forum Krisengebiete
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 20:36
  2. Bezness – oder Moslemische fairness im Bezug auf Rechtsprechung
    Von Felixhenn im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 07:06
  3. Dietzenbach - Vandalismus
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 08:47
  4. Saddam sieht sich als Märtyrer - Jetzt wird Bush schäumen !
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 07:46
  5. Reformiert die Rechtsprechung!!!
    Von Wächter im Forum Deutschland
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 09:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •