+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8
Zeige Ergebnis 71 bis 78 von 78

Thema: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

  1. #71
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    24.771

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Er hat Arbeitseinsatz gezeigt, man sollte ihn aber tunlichst von gefährlichen Geräten fernhalten.
    Wieso sollte man ihn von gefährlichen Geräten fern halten ?
    Er hat mit seinem "heldenhaften" Einsatz gezeigt, daß er äusserst leidensfähig ist!
    Das "qualifiziert" ihn meiner Meiung nach , sicherlich als "Bezahl - Sklave" im Puff .....
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  2. #72
    Mitglied Benutzerbild von Helmar
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    127

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Ich glaube sein größtes Problem mit den Ämtern ist, dass er Österreicher in Österreich ist.
    Andere wehren sich, Du Glückliches Österreich unterwirfst Dich

  3. #73
    --- Benutzerbild von htc
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    earth
    Beiträge
    10.338

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Zitat Zitat von sportsmann Beitrag anzeigen
    Das gebe ich sogar ganz offen zu. Meine Freunde und meine Familie sind mir wichtig. ALLE anderen gehen mir gelinde gesagt am Arsche vorbei.
    Du kannst nur existieren, weil es Menschen gibt, die nicht so denken wie du.
    Wenn jeder nur seinen privaten Vorteil sucht, kann eine Gesellschaft niemals funktionieren.

  4. #74
    Mitglied Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.477

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Zitat Zitat von sportsmann Beitrag anzeigen
    Das gebe ich sogar ganz offen zu. Meine Freunde und meine Familie sind mir wichtig. ALLE anderen gehen mir gelinde gesagt am Arsche vorbei.
    Diese Einstellung ist sehr egoistisch. Für mich ist meine Familie auch das höchste Gut, aber deswegen kann ich nicht sagen alle Anderen interessieren mich nicht.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  5. #75
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.415

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Zitat Zitat von Helmar Beitrag anzeigen
    Ich glaube sein größtes Problem mit den Ämtern ist, dass er Österreicher in Österreich ist.
    Nein, sein größtes Problem ist, daß er jetzt nur noch Automatik fahren kann.

  6. #76
    Mitglied Benutzerbild von Senator74
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    20.594

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Er hat Arbeitseinsatz gezeigt, man sollte ihn aber tunlichst von gefährlichen Geräten fernhalten.
    Mehr als einen Monat zu arbeiten, hat der Selbstverstümmler nie geschafft!!
    Alles Denkbare wird einmal gedacht !!
    (F.Dürrenmatt/ "Die Physiker")

  7. #77
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    26.194

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Ich dachte, da würde man ohnmächtig vor Schmerz - und der verbrennt sogar noch den Fuß!

  8. #78
    unsensibler Pragmatiker Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    16.622

    Standard AW: Arbeitsunwillig: Mann schnitt sich linken Fuß ab

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Ich dachte, da würde man ohnmächtig vor Schmerz - und der verbrennt sogar noch den Fuß!
    Na, wenn du schon vorher gegen den Blutverlust vorsorgst, und vielleicht ein Schmerzmittel nimmst, kann der Schock genügen, damit jemand noch scheinbar logisch handlungs- und zurechnungsfähig ist.
    Ich hab mehr Spaß, als ein Wirbelsturm auf einem Campingplatz..
    Kein Mensch ist illegal! In seinem Heimatland...
    Wer sich für unschlagbar hält, hat bisher nur nicht den richtigen Gegner getroffen.

+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vorsitzende der Linken bekennt sich zum Kommunismus
    Von EMA im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1019
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 10:22
  2. Kurswechsel: FDP gesellt sich zum linken Lager
    Von dorbei im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 18:45
  3. Jaja, die Linken, sie sorgen sich um die Armen...
    Von erwin r analyst im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 18:29
  4. Sie schnitt ihrer Freundin das Baby aus dem Bauch
    Von Würfelqualle im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 20:57
  5. Fühlen sich die Linken verarscht?
    Von sunbeam im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 05.11.2005, 11:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •