+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Zeige Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thema: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

  1. #51
    Preuße aus Vernunft Benutzerbild von Stechlin
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    27.260

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Zitat Zitat von Zarah Beitrag anzeigen
    Das kannst Du knicken! Die Franzosen bestimmen, wo es lang geht. Merkel will es anders, aber sie darf nicht. Jedes Mal knickt Madame Non wieder ein und läßt sich erpressen. Ich kann die verlogene deutsch-französische Freundschaft nicht mehr hören. Unser Merkelchen ist nur der Handlanger der Franzosen.
    Ach, das ist doch Unsinn. Sarkozy ist so handzahm wie weiland Schoßhündchen Blair gegenüber seinem Herrchen. Ohne uns dreht sich in Europa kein Rad mehr und die Franzosen sind ökonomisch mittlerweile auf dem Niveau eines südeuropäischen Sonnenstaates. Die pfeiffen aus dem letzten Loch, die Arbeitslosigkeit steigt, die Aussichten werden immer düsterer. Und wir in Deutschland? Wie kommen vor Lachen nicht mehr in den Schlaf beim Anblick unserer Wirtschaftsdaten.

    Nee, nee, Freunde! Die Zeiten sind vorbei, in denen man Deutschland mit den Nasenring durch die Manege zerren konnte. Jetzt geben wir den Ton an, denn wer die Kapelle bezahlt, der bestimmt auch die Musik.

    Wir haben den Krieg doch noch gewonnen! Und das beste ist, wir müssen zum Frühstück nicht mehr nach Paris. Die Franzosen liefern jetzt frei Haus.
    "Wir sind nicht in die Welt gekommen, um glücklich zu sein,
    sondern um unsere Pflicht zu tun."

    Otto von Bismarck. Schmied des Deutschen Reiches

  2. #52
    Mitglied Benutzerbild von Achilleas
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Farm dieser EU
    Beiträge
    390

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Das ist das Sahnehäubchen verfehlter Politik. Bisher waren weder Austritt noch Ausschluss möglich.Jetzt hat sich Deutschland an das EU-Kreuz genagelt.
    Leute, alle Europäer werden ausnahmslos beschissen, betrogen, ausgebeutet und verraten!

    Sucht nicht die Schuld bei euren europäischen Leidensgenossen, sondern eher bei dieser absurde EU-Politik aus Brüsssel!
    Wir leben in einer Diktatur, keiner von uns Europäer kann oder darf das europäische Parlament wählen!

    Was für eine Demokratie soll den dieses EU-Konstrukt sein?
    In was für eine Demomokratie ist sowas möglich!?

    Wir hassen den Euro, wir mögen Brüssel nicht und um Gottes Willen würden wir niemals diese satanistische EU_Flage verteigen!
    Auf was warten wir?
    Weg mit diesen dubiosen Machenschaften.
    Geändert von Achilleas (31.03.2012 um 02:43 Uhr)
    Alle Europäer tragen das selbe Schicksal bei!
    Nur, wie bringen wir das den deutschen Bild-Zeitungs-Michel bei?

    http://www.youtube.com/watch?v=B3cQn...layer_embedded

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    721

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Wenn ich das hier lese:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    komme ich nicht umhin zu sagen, dass mich das an eine andere historisch bedeutsame Entscheidung erinnert:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #54
    Im Bunker Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    35.118

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Zitat Zitat von El Lute Beitrag anzeigen
    Wenn ich das hier lese:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    komme ich nicht umhin zu sagen, dass mich das an eine andere historisch bedeutsame Entscheidung erinnert:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Um es nochmal zu sagen.
    Solange der Durchschnittsdeutsche weiter für dieses System arbeitet, konsumiert, mit der dicken Karre trotz
    Benzinhöchstpreisen durch die Gegend fährt - solange ist das Thema noch nicht im Entferntesten aktuell.

    ---

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    721

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Um es nochmal zu sagen.
    Solange der Durchschnittsdeutsche weiter für dieses System arbeitet, konsumiert, mit der dicken Karre trotz
    Benzinhöchstpreisen durch die Gegend fährt - solange ist das Thema noch nicht im Entferntesten aktuell.

    ---
    K.A. wie du das verstanden hast, aber was ich damit sagen wollte ist, dass sich Deutschland, damals wie heute, blindlings auf ein Bündnis festlegt.

  6. #56
    Im Bunker Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    35.118

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Zitat Zitat von El Lute Beitrag anzeigen
    K.A. wie du das verstanden hast, aber was ich damit sagen wollte ist, dass sich Deutschland, damals wie heute, blindlings auf ein Bündnis festlegt.
    Damals mit heute zu vergleichen ist Irrsinn.
    Denn heute wirkt schon mal gar nicht Deutschland, sondern die BRD, die unter Besatzerfremdherrschaft steht.

    ---

  7. #57
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Fiskalpakt bindet Deutschland auf ewig an die EU

    Zitat Zitat von Stechlin Beitrag anzeigen
    Ach, das ist doch Unsinn. Sarkozy ist so handzahm wie weiland Schoßhündchen Blair gegenüber seinem Herrchen. Ohne uns dreht sich in Europa kein Rad mehr und die Franzosen sind ökonomisch mittlerweile auf dem Niveau eines südeuropäischen Sonnenstaates. Die pfeiffen aus dem letzten Loch, die Arbeitslosigkeit steigt, die Aussichten werden immer düsterer. Und wir in Deutschland? Wie kommen vor Lachen nicht mehr in den Schlaf beim Anblick unserer Wirtschaftsdaten.

    Nee, nee, Freunde! Die Zeiten sind vorbei, in denen man Deutschland mit den Nasenring durch die Manege zerren konnte. Jetzt geben wir den Ton an, denn wer die Kapelle bezahlt, der bestimmt auch die Musik.

    Wir haben den Krieg doch noch gewonnen! Und das beste ist, wir müssen zum Frühstück nicht mehr nach Paris. Die Franzosen liefern jetzt frei Haus.
    Selten so gelacht. Sieht man vor allen Dingen gerade dieser Tage wie Europa nach Deutschlands Pfeife tanzt. 800 Milliarden !!! Und das ist nur eine Zwischenstation zur 1 Billionen und mehr. Deutschland verneinte noch vor gerae mal vor 2 Monaten strikt die 200 Millionen-Grenze. Mit Griechenland konnte die Merkel, + Sarkozy, noch den Stab schwingen, doch die Situationen aendern sich mittlerweile rasendschnell, und Deutschlands anfaengliche Machtposition zerbroeckelt in diesem Szenario unaufhoerlich und gnadenlos. Und wenn naechsten Monat ihr notwilliger Busenfreund Nicholas, zum letzten mal die tonnenschweren Pforten des Palais hinter sich (nach aussen) zuklappen hoeren wird dann ist es mit dolce vita fuer Madame Angela.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Drum prüfe, wer sich ewig bindet......
    Von harlekina im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 14:56
  2. CSU bindet rechtsextreme Wähler
    Von Deutschmann im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 12:32
  3. Russland bindet Zentralasien an sich
    Von Teamchef im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 15:53
  4. Schäuble bindet Milli Görüs in Islamkonferenz ein
    Von Lao-tse im Forum Deutschland
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 18:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •