+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Zeige Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thema: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

  1. #51
    Mitglied Benutzerbild von Oasenfritz
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    813

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von Rockatansky Beitrag anzeigen
    .............. wie ne gewisse Claudia....
    Ich glaube diese Hysterietussi kann keiner leiden, egal ob links oder rechts...............!!

  2. #52
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    17.381

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von cajadeahorros Beitrag anzeigen
    Na, dann können wir ja sogar noch ein paar Millionen Iraner abschlachten, selbst dann können die braven Demokraten immer noch sagen "Aber der Adolf hat ganzganzganzvielmehr Menschen umgebracht".
    Wieso willst du das?



    "Die verwirrende Zahl von immer neuen Verschwörungstheorien wird von einigen Verschwörungstheoretikern wie Mathias Broeckers als Indiz für eine absichtsvolle Verwirrung der Öffentlichkeit und damit wiederum für eine Verschwörung gedeutet"

  3. #53
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    50/60
    Beiträge
    13.114

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Wieso willst du das?
    Ich nicht, aber das Adolf-Argument zöge auch dann noch, wenn zur demokratisch abgeschlachteten Million Iraker, Libyer und Jugoslawen auch noch eine Million menschenrechtlich ermordete Iraner dazukämen. Es ist also einfach Dreck, das den freiheitlich-demokratischen Dreck nicht entschuldigen kann.
    Mitglied der Linksfraktion

    "Es war falsch, dass ich meine Lenin-Bände beim postrealsozialischen klar-Schiff-Machen anno 1990 weggeschmissen habe; ich werde einige davon neu erwerben müssen."
    (Michael Klonovsky)


  4. #54
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    17.381

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von cajadeahorros Beitrag anzeigen
    Mich nicht, aber das Adolf-Argument zöge auch dann noch, wenn zur demokratisch abgeschlachteten Million Iraker, Libyer und Jugoslawen auch noch eine Million menschenrechtlich ermordete Iraner dazukämen. Es ist also einfach Dreck, das den freiheitlich-demokratischen Dreck nicht entschuldigen kann.
    Also, ich weiß nicht, wo du das alles jetzt hernimmst und was ich damit anfangen soll. Ich äußerte mich jedenfalls dazu, wann die Kriminalität innerhalb Deutschlands am höchsten war.



    "Die verwirrende Zahl von immer neuen Verschwörungstheorien wird von einigen Verschwörungstheoretikern wie Mathias Broeckers als Indiz für eine absichtsvolle Verwirrung der Öffentlichkeit und damit wiederum für eine Verschwörung gedeutet"

  5. #55
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    50/60
    Beiträge
    13.114

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Also, ich weiß nicht, wo du das alles jetzt hernimmst und was ich damit anfangen soll. Ich äußerte mich jedenfalls dazu, wann die Kriminalität innerhalb Deutschlands am höchsten war.
    Das ist halt so, wenn selbst bei der Kriminalitätsdiskussion 2012 der Adolf herhalten muß, dann sollte man damit rechnen, daß auch andere den Bogen etwas weiter spannen.
    Mitglied der Linksfraktion

    "Es war falsch, dass ich meine Lenin-Bände beim postrealsozialischen klar-Schiff-Machen anno 1990 weggeschmissen habe; ich werde einige davon neu erwerben müssen."
    (Michael Klonovsky)


  6. #56
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    17.381

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von cajadeahorros Beitrag anzeigen
    Das ist halt so, wenn selbst bei der Kriminalitätsdiskussion 2012 der Adolf herhalten muß, dann sollte man damit rechnen, daß auch andere den Bogen etwas weiter spannen.
    Es ging hier um Aussagen der "Früher war alles besser"-Fraktion, und meine Aussage beschränkte sich nicht auf das Dritte Reich. Aber du kannst gerne auch die heutigen Verbrechensraten mit denen des Jahres 1990 vergleichen.



    "Die verwirrende Zahl von immer neuen Verschwörungstheorien wird von einigen Verschwörungstheoretikern wie Mathias Broeckers als Indiz für eine absichtsvolle Verwirrung der Öffentlichkeit und damit wiederum für eine Verschwörung gedeutet"

  7. #57
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    50/60
    Beiträge
    13.114

    Standard AW: ARD-Türkin Dunja Hajali im Würgegriff der Politik

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Es ging hier um Aussagen der "Früher war alles besser"-Fraktion, und meine Aussage beschränkte sich nicht auf das Dritte Reich. Aber du kannst gerne auch die heutigen Verbrechensraten mit denen des Jahres 1990 vergleichen.
    Und die Raten sind heute um ein erhebliches höher, sowohl Fahrraddiebstahl als auch "Rechtsradikale Massaker", wie ich täglich lesen muß. Relativ niedriger liegt dagegen die Zahl der Verkehrstoten.
    Mitglied der Linksfraktion

    "Es war falsch, dass ich meine Lenin-Bände beim postrealsozialischen klar-Schiff-Machen anno 1990 weggeschmissen habe; ich werde einige davon neu erwerben müssen."
    (Michael Klonovsky)


+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkin vs. Rechte
    Von Austria im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 12:26
  2. " Der Würgegriff" der Politischen Korrektheit - Damals und heute.
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 09:40
  3. Die deutsche Gesellschaft im Würgegriff islamischer Clans
    Von Registrierter im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 15:50
  4. Hunderte deutscher Städte im US-Heuschrecken-Würgegriff
    Von Kaltduscher im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 16:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •