Umfrageergebnis anzeigen: Wann wird der Euro zusammenbrechen ?

Teilnehmer
262. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die nächsten Wochen

    8 3,05%
  • Die nächsten Monate

    65 24,81%
  • nächstes Jahr

    110 41,98%
  • andere Antwort..

    79 30,15%
+ Auf Thema antworten
Seite 848 von 1434 ErsteErste ... 348 748 798 838 844 845 846 847 848 849 850 851 852 858 898 948 1348 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 8.471 bis 8.480 von 14339

Thema: Eurokrise - Eurorettung oder Crash/ Sammelstrang

  1. #8471
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    5.936

    Standard AW: Euro-Rettungsschirm: Finanzminister stocken „Schutzwall“ auf 800 Milliarden auf

    Zitat Zitat von Verrari Beitrag anzeigen
    Zu Deiner Info: 1997 gab es noch keinen Euro und keine Euro-Krise!
    I tempi sono cambiati!
    Im Gegensatz zu den BRD-Politikvasallen denken clevere Staatsmänner in langfristigen Dimensionen.
    --------------------------- "Gewalt ist immer auch ein Hilferuf." - Maischberger, Talk-Show; ARD, 5. Oktober 2004

    Claudia Roth


  2. #8472
    Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    2.998

    Standard AW: Währungsreform oder Eurocrash?

    Das Operation Vollkreis kommt ist sicher, nur das wann noch nicht.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  3. #8473
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    5.936

    Standard AW: Währungsreform oder Eurocrash?

    Zitat Zitat von Thomas1734 Beitrag anzeigen
    Bisher jede Währungsreform lief unter strengster Geheimhaltung ab und warum sollte das künftig anders sein.
    Zunächst wird die Plünderung der BRD fortgesetzt. Erst nach vollständigem Abziehen der BRD geht es in dem o.g. Sinne weiter.
    --------------------------- "Gewalt ist immer auch ein Hilferuf." - Maischberger, Talk-Show; ARD, 5. Oktober 2004

    Claudia Roth


  4. #8474
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Euro-Rettungsschirm: Finanzminister stocken „Schutzwall“ auf 800 Milliarden auf

    Zitat Zitat von Verrari Beitrag anzeigen
    Du solltest Dir den Begriff des "Volksvermögens" etwas näher verdeutlichen und über dessen Verwendung bezüglich der Steuergesetze und deren Einhaltung.
    Stell dann mal Griechenland und Deutschland gegenüber. Dann reden mir meinetwegen weiter.
    Damit hast du mir gleich 2 herrliche Vorlagen geliefert (fuer die ich mich bedanke), die ich dir mit 2 ebenso hervorragenden Paesse in Form von Informationsquellen zurueckspiele. ;-)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Summasumarum: der griechische Anteil duerfte sich hinsichtlich dieser weltweiten Praxis, hauptsaechlich elitaerer Schichten, Steuersuender und 'Organisierte Kriminalitaet', maximal im Nullkomma-Bereich befinden.
    Ferner ist der Begriff des, von dir zitierten "Volksvermoegens" im Verstaendniss der Meisten missinterpretiert und gibt in rein statistischen Werten kaum Aufschluss ueber die reale Entwicklung eines Volkes.
    Falls dir andere Zahlen in Sachen Laender-Vergleiche vorliegen sollten, bitte ich hoeflichst um angefuegte Quellen.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  5. #8475
    Mag keine Schleimer :-)) Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    16.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    10.936

    Standard AW: Eurokrise - Eurorettung - Eurorettungsschirm / Sammelstrang

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Schneeballsysteme implodieren immer so.

    ..... Und das wollten Die noch hebeln :=

  6. #8476
    Autonomer Consul Benutzerbild von Gawen
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    15.992

    Standard AW: Eurokrise - Eurorettung - Eurorettungsschirm / Sammelstrang

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    ..... Und das wollten Die noch hebeln :=
    Wäre es nicht gehebelt, dann würde es ja nicht so schön implodieren!
    -= Angela Merkel: "Ich bin der Meinung, man muss nicht so viel Angst haben, wenn Menschen eine andere Meinung haben."
    Deshalb: Schuldengemeinschaft stoppen, Alternative für Deutschland wählen! =-
    Belogen und verraten, durch "deutsche Demokraten"!


  7. #8477
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Eurokrise - Eurorettung - Eurorettungsschirm / Sammelstrang

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Medienmitteilung der Piraten
    Es gibt Aussagen aus der Finanzwelt, dass der ESM ein Volumen zwischen € 2.000 Milliarden (€ 2 Billionen) und € 10.000 Milliarden (€ 10 Billionen) benötigt.
    Wie prognostiziert – Schäuble will 1.5 Billionen Euro für “Riesen-Rettungsschirm”
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    G20-Staaten fordern zwei Billionen Brandmauer für Europa
    Deutsche Mittelstands Nachrichten | Veröffentlicht: 26.02.12, 18:51
    In Mexiko haben die Staaten den Druck auf Deutschland weiter erhöht. Allgemein wird eine „Brandmauer“ von 2 Billionen Euro für die Euro-Rettung verlangt. Noch sträubt sich Deutschland, doch der Druck aus Washington nimmt zu.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was heute noch abgelehnt wird, wird von unseren Volkszertretern (Weicheiern!) morgen schon freudig abgenickt.
    Voelliger Unsinn (oder Propaganda) diese beiden "Quellen".
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  8. #8478
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    26.165

    Standard AW: ESM wird einschlagen wie eine Atombombe

    Zitat Zitat von Akra Beitrag anzeigen
    So einfach würde ich es mir nicht machen.

    Eine Finanztransaktionssteuer vertreibt kurzfristige Spekulanten. Zurückgehende Liquidität im Markt erhöht die Volatilität. Hohe Volatilität , also hohe Kursschwankungen, vertreibt konservative, langfristige Anleger.

    Beobachtbar war dieses Szenario als Schweden eine Finanztransaktionssteuer einführte, welche nach kurzer Zeit zurückgenommen werden mußte, weil die Folgen zu fatal waren.

    edit:

    Übrigens zu den möglichen Einnahmen einer Finanztransaktionsteuer: Schweden ging in Berechnungen von jährlich umgerechnet 165 Millionen Euro aus. Real waren es am Ende lächerliche 9 Millionen. Nur mal so zum nachdenken wenn der nächste Politiker wieder mit Zahlen hausieren geht.
    Die Finanzbranche mag verlieren aber nicht die Investoren.
    Eine Siemens-Aktie wird doch nicht dadurch weniger wert dass sie weniger gehandelt wird!!!!
    Im übrigen wird sie dann woanders gehandelt.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  9. #8479
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    26.165

    Standard AW: ESM wird einschlagen wie eine Atombombe

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Solide? Die erforderliche Risikostreuung bei Kauf einzelner Aktien können eigentlich nur Millionäre machen, das bin ich nicht.
    Mit meinen Fonds bin ich gut (weiter mit Gewinn) über die Krisen gekommen. Natürlich darf man nicht verkaufen, wenn ein Fonds einen Tiefflug macht.
    Unsinn...ich bin meilenweit vom Millionär entfernt und habe ein Depot von ca. 30 Titeln.......da lässt sich schon etwas streuen.......eigentlich noch zu viele........10 Titel würde reichen.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  10. #8480
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Wahrheitsdorf
    Beiträge
    35.353

    Standard AW: Eurokrise - Eurorettung - Eurorettungsschirm / Sammelstrang

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Ich halte zwar nicht viel von den Linken, in dieser Angelegenheit haben sie aber zu 100% recht!

    Sie haben recht, denn ihr Feindbild sind die Banken.
    Wären diese in der Hand des Staates würden sie anders reagieren.

+ Auf Thema antworten
Seite 848 von 1434 ErsteErste ... 348 748 798 838 844 845 846 847 848 849 850 851 852 858 898 948 1348 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Feindbild Islam oder wie friedlich ist der Islam / Sammelstrang
    Von Vetinari im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1706
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 21:01
  2. Too Big to Bail - Eurokrise
    Von Maggie im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 04:49
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 22:49
  4. INTEGRATION von Migranten- möglich oder nicht und Stimmen dazu/ Sammelstrang
    Von Blue Max im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 877
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 11:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 4

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

eurokrise

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

eurozone

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

greicheland

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

krise

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

merkel

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nazi

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •