+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Darmwind.......die grosse Gefahr

  1. #11
    The root of all evil !!! Benutzerbild von Doc Gyneco
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Ein Land wo man die Waffe zu Hause hat !!!
    Beiträge
    9.346

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Ich begrüße, dass sich die Polizei in Österreich nicht alles bieten läßt.
    Und das im Land der Schluchtenscheisser !

    Den Hintern gegen den Himmel streckende Mondgötzen Anbeter sind in Europa unerwünscht !
    In der Mülltonne (Igno) : Agano, Cash!, Slight, Maxvorstadt, Mr Capone-E, Gabriel, Greifington !

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Knudud_Knudsen
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Diaspora bei Heidelberg
    Beiträge
    7.085

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Beelzebub Beitrag anzeigen
    Aus meinem Archiv
    Quelle:Kärntner Zeitung vom 09.Sept. 2009

    Darmwind als Gefahr-50 Euro Geldstrafe !

    Weil ihm während einer Amtshandlung der Polizei auf einem Zeltfest ein Furz entkam,-musste ein junger Steirer Strafe zahlen.Er hatte sich nach dem Anstandsparagrafen schuldig gemacht.Die Geschichte sorgt für Aufregung........

    [B]GRAZ.[B] Ein kurioser Fall sorgt in der Steiermark für Verwunderung: Ein 20-jähriger wurde zu einer Strafe von 50 Euro verurteilt,-weil er bei einem Zeltfest einen Furz gelassen haben soll.
    Damit hat er gegen das Landessicherheitsgesetz verstoßen.
    Der Furz habe bei den Anwesenden zu großem Gelächter geführt.
    Zu dem folgenschweren Vorfall war es Ende Juli bei einem Zeltfest in Frohnleiten gekommen. Im Amtsdeutsch der Anzeige heißt es: " Sie haben einer Amtshandlung als Unbeteiligter beigewohnt und neben den Beamten und den beteiligten Personen einen Darmwind (Furz) gelassen,- was unter den Anwesenden zu großem Gelächter geführt hat".

    Der Mann hat die steierische Sicherheit gefährdet,-den er hat gegen den § 2 des Landessicherheitsgesetzes,den umstrittenen "Anstandsparagrafen" verstoßen.

    Der Täter zahlte aus der Angst heraus,berichtete er,-da ihm ein Tag Gefängniss gedroht hätte.

    ..........nun sei Gott gefällig und beschütze mich bei meinen Langzeit-Österreich-Aufenthalten vor der Polizei und dem Gewitter:cool2:

    Aus einem verzagtem Arsch,
    kommt niemals ein Furz
    Jürgen Beelzebub
    ..dieses Wieaner Katzl ist ihnen entkommen..

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Knud
    Advocatus Diaboli

  3. #13
    HEIL KITLER!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    7.011

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Doc Gyneco Beitrag anzeigen
    A propos Furz !!!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #14
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    3.551

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Stelle mir gerade vor, das bei einer Festnahme, der Verdächtige zum Handfesseln anlegen vorbeugen muß und ihm einer entweicht! Pech für die Beamten, ist es denn nicht ein "menschliches Bedürfnis"?
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    4.987

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Beelzebub Beitrag anzeigen
    Aus meinem Archiv
    Quelle:Kärntner Zeitung vom 09.Sept. 2009

    Darmwind als Gefahr-50 Euro Geldstrafe !

    Weil ihm während einer Amtshandlung der Polizei auf einem Zeltfest ein Furz entkam,-musste ein junger Steirer Strafe zahlen.Er hatte sich nach dem Anstandsparagrafen schuldig gemacht.Die Geschichte sorgt für Aufregung........

    [B]GRAZ.[B] Ein kurioser Fall sorgt in der Steiermark für Verwunderung: Ein 20-jähriger wurde zu einer Strafe von 50 Euro verurteilt,-weil er bei einem Zeltfest einen Furz gelassen haben soll.
    Damit hat er gegen das Landessicherheitsgesetz verstoßen.
    Der Furz habe bei den Anwesenden zu großem Gelächter geführt.
    Zu dem folgenschweren Vorfall war es Ende Juli bei einem Zeltfest in Frohnleiten gekommen. Im Amtsdeutsch der Anzeige heißt es: " Sie haben einer Amtshandlung als Unbeteiligter beigewohnt und neben den Beamten und den beteiligten Personen einen Darmwind (Furz) gelassen,- was unter den Anwesenden zu großem Gelächter geführt hat".

    Der Mann hat die steierische Sicherheit gefährdet,-den er hat gegen den § 2 des Landessicherheitsgesetzes,den umstrittenen "Anstandsparagrafen" verstoßen.

    Der Täter zahlte aus der Angst heraus,berichtete er,-da ihm ein Tag Gefängniss gedroht hätte.

    ..........nun sei Gott gefällig und beschütze mich bei meinen Langzeit-Österreich-Aufenthalten vor der Polizei und dem Gewitter:cool2:

    Aus einem verzagtem Arsch,
    kommt niemals ein Furz
    Jürgen Beelzebub
    Wer die Autorität der Polizei frech in Frage stellt, hat eine viel härtere Strafe verdient.

  6. #16
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    37.679

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Machst Du hier jetzt den Gutti? :P

    Der Spruch stammt meines Wissens doch von Martin Luther, nur war bei dem noch das Wort vom "fröhlichen" drin, wenn ich mich nicht irre....
    So ist es.Bingo.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  7. #17
    Feministin - sagt Herr B. Benutzerbild von Lilly
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    4.822

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Wenn´s Arscherl brummt, is Herzerl g´sund!

    Geheilt!

    Gestern Abend sah ich ihn wieder, wie er ist und nicht, wie ich ihn mir erträumte.
    Und auf einmal war ich von meiner Sehnsucht geheilt.
    .

  8. #18
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    3.551

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Darum sind die Dinosaurier ausgestorben, die waren zu groß und pfurzten zuviel... an den eigenen Gasen erstickt...
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  9. #19
    der mit den Pillen tanzt! Benutzerbild von pw75
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.798

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Vril Beitrag anzeigen

    Laut furzen gegen rechts:





    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zu geil.... lol
    Danke!!!
    Die Bahn freut sich gerade mit
    Bomben für Frieden ist wie Ficken für Jungfräulichkeit!

  10. #20
    HEIL KITLER!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    7.011

    Standard AW: Darmwind.......die grosse Gefahr

    Zitat Zitat von Vril Beitrag anzeigen
    Ja so ein Depperl, er hätte halt seinen entfleuchten Darmwind einfach als "Furzen gegen Rechts" deklarieren müssen
    und schon wäre ihm mit Sicherheit die 50 € Strafe erspart geblieben.

    Laut furzen gegen rechts:

    Gesehen auf dem U-Bahnhof Schönhauser Allee in Berlin Prenzlauer Berg. Weitere Kommentare meinerseits nicht nötig.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Stand das auch auf den berühmten Güterwagen in die Arbeitslager?!

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Österreich: "Darmwind" kostet 50 Euro
    Von Felix Krull im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 18:49
  2. Der grosse Kunststrang
    Von Thauris im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 17:51
  3. Karl der Grosse
    Von kritiker_34 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 09:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •