+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 91

Thema: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

  1. #81
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.793

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Zitat Zitat von Pythia Beitrag anzeigen
    Also in anderen Worten: Du hast nicht die geringste Ahnung was die Zahlen bedeuten.
    Ich weiß weder, was diese Zahlen bedeuten, noch weiß ich, was Du damit überhaupt sagen willst. ?(

    Das ist alles recht wirr... :grunz:
    Zweck der NATO aus amerikanischer Sicht: "Kontrolle der militärischen Kapazitäten der europäischen Staaten, darunter insbesondere Kontrolle Deutschlands." (Helmut Schmidt in: Die Mächte der Zukunft)

  2. #82
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    36.967

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Vegetarier sind Mörder.Siehe Hitler und deswegen voll Autobahn.
    Argumentationskette abgeschlossen.Ich weiß nicht, was es daran nicht zu verstehen gibt.
    Und dann sind dann noch die bösen KARTUFFELS!

    Mann, ist doch logisch.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  3. #83
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.099

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Heute geht´s wieder in denn Fleisch-Werksverkauf direkt am Schlachthof - Da lief das Schnitzel heute morgen noch rum. Für 150 Euro wird nur Fleisch eingekauft. Leckkkkker!!!!

    Veganer sind religiöse Irre, mit einer noch größeren Missionierungsmacke als Pierre Vogel.

    Jetzt war doch auf Pro 7 mal wieder so ein "Toleranz-Day", wo neben denn Zeugen Jehovas auch noch für Veganer geworben wurde. Aber irgendwie ist das ganze mächtig in die Hose gegangen, denn auf die Körnerfuzzies in dem Beitrag kann ein normaler Mensch nur Hass empfinden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kampf den Forentrollen:Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor


    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

  4. #84
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    11.077

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Vegetarier sind Mörder.Siehe Hitler und deswegen voll Autobahn. Argumentationskette abgeschlossen. Ich weiß nicht, was es daran nicht zu verstehen gibt. Und dann sind dann noch die bösen KARTUFFELS! Mann, ist doch logisch.
    Als Dr. pyth. der Alma Mater Pythiana hast Du natürlich genug Überblick, weißt aber auch, daß Du dies nicht unbedingt von pythialogischen Laien erwarten darfst. Pythialogische Wissenschaft ist ja so benannt wegen ihre (pythia)logischen Art die Welt zu verbessern.

    Pythiologen nutzen christliche Abendland-Kultur auch wenn sie den Glauben der Christen zu teilen. Christen aus Fleisch und Blut schätzen ja auch Osterlamm oder Weihnachtsgans und sind keine Vegetarier, die mit endlosen Vegetarier-Monokultur-Steppen unsere Umwelt vernichten.



    Pythiologen bemühen sich aber um eine ausgeglichene Welt, zum Beispiel mit Alpacas unter Bäumen, wobei 1 Alpaca bei laufendem Weidewechsel nur 100 m² Wiese braucht, worauf 2 Bäume zu einer enormen Ernte beitragen. 1 km² reicht also für 5.000 Alpacas und 20.000 Bäume. Die Atacama mit ihren Baum- und Reben-Plantagen in den Tälern der Flüsse mit Anden-Schmelzwasser ist dafür ideal.

    Vegetarier dagegen verwüsten 1 km² für 1.400 Tonnen Kartuffels, ohne die 240 Tonnen von den Bäumen produzierten Sauerstoff und ohne die Eliminierung der 400 Tonnen Feinstab, CO2 und sonstiger Schadstoffe, vergiften aber Boden und Grundwasser mit irren Mengen Kunstdünger, Pestizid und Herbizid, dieweil Wind und Regen mit der ungeschützen Krume Flüsse und Meere verschlammen.



    Daraus wurd aber wohl nix. Vegetarier werden wohl mit Hilfe der Grünen die Erde völlig verwüsten. Und hoffentlich aussterben, dieweil wir in der Wüste und auf dem Meer überleben bis die Erde 2230 wieder saniert ist, zumindest zu Land. Die Meere kosten wohl noch mehr Zeit.

  5. #85
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    36.967

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Sehr richtig, Pythia.Diese veganen Wirrköpfe blasen ihren ideologischen Unsinn auf.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  6. #86
    Švabo Benutzerbild von Zeljko
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    1.185

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .


    Freiheit durch Sozialismus.

  7. #87
    Mitglied Benutzerbild von jochen53
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Tigaon, Philippinen und Hamburg
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Zitat Zitat von dye Beitrag anzeigen
    Fleisch steigert auch bei Frauen die Libido und macht die Weiber besonders riemig. Die Ökotussis sind meistens saft- und kraftlos. Das ändert sich mit leckerer Fleischernährung.
    Solche Mietzen habe ich nicht mal mit der Feuerzange angefasst. Es gibt aber durchaus noch eine Steigerung des Männer-Schreckens: Veganer-Schnepfen, die gleichzeitig noch auf militanter Nichtraucher-, Antialkoholiker- und Religions-Mission sind und ihre fusseligen, versifften Katzen mit ins Bett nehmen.X(
    Auf jedem Schiff das schwimmt und schwabbelt,
    ist einer drauf, der dämlich sabbelt!

  8. #88
    Mitglied Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.477

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    DU stehst auf Bandwürmer ?
    Die machen doch schlank!

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  9. #89
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    6.230

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Hier gibt es erschöpfende Information über die sog. Veganer!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #90
    Der Hilfsdienstleistende Benutzerbild von Volkov
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Mittendrin im Geschehen
    Beiträge
    7.240

    Standard AW: Verrecken Veganer an Biogemüse ?

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Aha, und jetzt?
    Zwei Doofe - ein Gedanke.
    C†F

+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. An die Veganer
    Von Sheldon im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 15:00
  2. Geld für Heroinsüchtige! Alte können verrecken..
    Von Geronimo im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 12:14
  3. Veganer-Nazis ? Veganer-Antifa ?
    Von Schwein im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 20:10
  4. Rechtfertigungsgründe für Vegetarier/Veganer
    Von GermanPie im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 17:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •