+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

  1. #1
    Preuße Benutzerbild von Friedrich.
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    1.887

    Standard Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zuallerst: eine allgemeine Diskussion über das amerikanische Gefängnissystem und seine Gangs ist natürlich erwünscht. Deshalb auch die Kategorie.

    Um zu meinem reißerischen Titel - da zieht sogar die Blöd-Zeitung ihren Hut- zurückzukommen:

    Eventuell kennt ihr die Aryan Brotherhood, eine amerikanische Gefängnisgang, in der sich viele weiße Häftlinge organisiert haben. In Texas und New Mexico agiert ihr Flügel Aryan Brotherhood of Texas.

    Bestimmt kennt ihr die jüdische Propagandaorganisation Anti Defamation League, eine Art amerikanischer Ableger des ZdJ. Jedenfalls sagt ein Sprecher von denen in nachfolgender Doku (ab 6:30), die ABT steche "bis zu 70 mal auf ihre Opfer ein. Körper werden auf den Gefängnishof und vor Überwachungskameras gezerrt. Die morden, um ihren Standpunkt klar zu machen, nicht nur, um irgendwen loszuwerden."
    Richtig, und wenn die ADL so nett ist, die Morde der ABT überall herumzuerzählen, braucht die sowas gar nicht mehr so oft zu machen.

    Wenn man Schauergeschichten über die NPD erzählt, ist das schlecht für die Partei, weil die Wählerstimmen brauchen und Leute, die Angst vor der Partei haben, sie nicht wählen. Der Aryan Brotherhood sind Wählerstimmen scheißegal, deren Macht steigt, wenn alle gottverdammte Angst vor ihnen haben!
    Die Schmährede der ADL war also erstklassige Werbung!

    In einer anderen Doku sagte ein Ermittler sogar, wahrscheinlich jedoch kein Jude, die Aryan Brotherhood sei die gefährlichste und brutalste Gang von allen. Das ist mal richtig penetrante Werbung, zumal es nichteinmal stimmt und beleidigte andere Gangs ihn jetzt mit Sicherheit auf ihre Todesliste gesetzt haben...

    Die Doku heißt "Das Gesetzt der Straße - die Verbrechen der arischen Bruderschaft". Für den Fall, dass sie bei Youtube gelöscht wird, benutzt ihr also Google


  2. #2
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    27.933

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Dieser Müll läuft bei N24 pausenlos in der Endlosschleife. Völlig überflüssiger Mist.
    per aspera ad astra

    When the people fear their government, there is tyranny; when the government fears the people, there is liberty.
    Thomas Jefferson

  3. #3
    Preuße Benutzerbild von Friedrich.
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Einige Amerikaner haben wohl endlich die wahre Stärke der Multikultur erkannt: Sie ist eine wunderbare Abschreckung!

    Aber ob es deshalb ratsam ist, Kinder die auf Kloppereien stehen, von maximalpigmentierten Gefängnisinsassen sexuell belästigen zu lassen, sei mal dahingestellt:



    You orange flavoured Motherfucker!

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    25.786

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Dieser Müll läuft bei N24 pausenlos in der Endlosschleife. Völlig überflüssiger Mist.
    Am geilsten fand ich mal ein Mitglied der Arischen Bruderschaft, der auf einem Arm das Hakenkreuz tättowiert hatte und auf dem anderen den Davidstern.
    Erst das Programm lesen und dann hetzen...
    http://www.npd.de/inhalte/daten/date...rogramm_a4.pdf

    http://werde-unsterblich.info/
    Entweder bist du Teil des Problems, oder Teil seiner Lösung.Dazwischen gibt es nichts!

  5. #5
    Preuße Benutzerbild von Friedrich.
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Am geilsten fand ich mal ein Mitglied der Arischen Bruderschaft, der auf einem Arm das Hakenkreuz tättowiert hatte und auf dem anderen den Davidstern.
    Der dachte bestimmt, so einen Stern zu tragen, wäre im 3. Reich Hip gewesen

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    25.786

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zitat Zitat von Friedrich. Beitrag anzeigen
    Der dachte bestimmt, so einen Stern zu tragen, wäre im 3. Reich Hip gewesen
    Quasi eine Auszeichnung, für die Besten.
    Erst das Programm lesen und dann hetzen...
    http://www.npd.de/inhalte/daten/date...rogramm_a4.pdf

    http://werde-unsterblich.info/
    Entweder bist du Teil des Problems, oder Teil seiner Lösung.Dazwischen gibt es nichts!

  7. #7
    Antidemokrat & Misanthrop Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    43.744

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Am geilsten fand ich mal ein Mitglied der Arischen Bruderschaft, der auf einem Arm das Hakenkreuz tättowiert hatte und auf dem anderen den Davidstern.
    Typisch angloamerikanischer "white trash". Dumm wie Brot.
    Putin statt Purim!

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    25.786

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Typisch angloamerikanischer "white trash". Dumm wie Brot.
    Wenn ich mich richtig erinnere, war der Kerl Jude.
    Erst das Programm lesen und dann hetzen...
    http://www.npd.de/inhalte/daten/date...rogramm_a4.pdf

    http://werde-unsterblich.info/
    Entweder bist du Teil des Problems, oder Teil seiner Lösung.Dazwischen gibt es nichts!

  9. #9
    Preuße Benutzerbild von Friedrich.
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Jüdische Propagandaorganisation wirbt für Aryan Brotherhood of Texas

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich richtig erinnere, war der Kerl Jude.
    Als weißer Jude hat man da auch ein kleines Problem. Die Latinos und Negros wollen einen nicht und die Weißen orientieren sich am NS.

    Die einflussreichen Juden gehen für ihre Verbrechen wohl eh nicht ins Gefängnis - und wenn doch, nur mit speziellen Vergünstigungen. Nur wie wir aus Israel wissen, ist die jüdische Elite nur dann nationalistisch, wenn es um ihre eigenen Interessen geht - heißt, der einfache Jude wird von ihnen im Stich gelassen...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heute abend Hinrichtug in Texas
    Von melamarcia75 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 23:54
  2. Eine schöne Geschichte aus Texas....
    Von Geronimo im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 08:33
  3. Angie fliegt nach Texas
    Von Eridani im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 08:08
  4. The Muslim Brotherhood 'Project': Conquer the West
    Von basti im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 12:23
  5. Menschenschlachthaus-USA-Texas-Death-Row
    Von Jerry Cash im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 15:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •