+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 49 von 49

Thema: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

  1. #41
    Molon labe Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Russland / Mordor
    Beiträge
    12.699

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Efna Beitrag anzeigen
    Grenze dicht nützt nichts, wer hier rein kommen will auch auf illegale weise der kommt rein, das zeigt der Amerikanisch-mexikanische Grenzaun....
    Der ist inkonsequent. Es gibt keinen Todesstreifen, zu wenige Wachposten und Illegale haben eine Chance darauf Arbeit zu finden und früher oder später eingebürgert zu werden.
    "In einem Schicksale unterliegt man, oder obsiegt man. Nationalist ist, wer sich nicht in das Schicksal der Nation ergibt, sondern ihm widersteht." - Arthur Moeller van der Bruck
    (x)

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von Oasenfritz
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    813

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Houseworker Beitrag anzeigen
    Ich hör die Worte - doch mir fehtl der Glaube! :no_no:
    Die Geister, die ich rief.......

    Kein EU-Staat kann die Grenzen mehr Ausländerdicht machen, sonst drohen ihm Sanktionen von der EU, dem IWF, der UNO etc. etc. Das ganze Weltsystem basiert auf dem Motto von 1792 und wir leben im Zeitlater der Aufklärung, falls es hier noch niemand geschnallt hat........................................

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Südamerika
    Beiträge
    3.885

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Efna Beitrag anzeigen
    Du müsstest aber die ganze Grenze vollständig kontrollieren um illegale Einwanderung gänzlich zu verhindern.
    Bei guten Grenzkontrollen bleiben schon mal 3/4 hängen. Es reicht zur Abschreckung für die anschließend aufgegriffenen die Internierung in geschlossenen Sammellagern, ausschließlich Sachleistungen und bald möglichste Abschiebung. Zieht man das ein paar Jahre lang durch, rechnet es sich für die Familien nicht mehr, Schleuserbanden zu bezahlen, weil kein Geld zurück fließt. Auch diejenigen, die ihr Schleusergeld anschließend in der organisierten Schwarzarbeit abarbeiten wollen, schauen dann in die Röhre.

    In den USA gibt es nur deswegen eine so hohe Rate illegaler Einwanderer, weil es sich lohnt. Wer 3-4 Jahre dort schwarz gearbeitet hat ohne straffällig geworden zu sein, kann anschließend einen legalen Aufenthaltsstatus bekommen. Gäbe es diese Möglichkeit nicht, würde der Zustrom schon mal kräftig sinken. Dann hätte sich nämlich jede Zukunftsperspektive verflüchtigt.

  4. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Südamerika
    Beiträge
    3.885

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Oasenfritz Beitrag anzeigen
    Kein EU-Staat kann die Grenzen mehr Ausländerdicht machen, sonst drohen ihm Sanktionen von der EU, dem IWF, der UNO etc. etc. Das ganze Weltsystem basiert auf dem Motto von 1792 und wir leben im Zeitlater der Aufklärung, falls es hier noch niemand geschnallt hat........................................
    Natürlich kann er das. Das Schengen Abkommen ist kein Teil des EU-Vertrages, sondern ein multilaterales Abkommen souveräner Staaten. Man kann das Schengen Abkommen begrenzt aus setzen oder die Mitgliedschaft kündigen. So weit ich weiß, auf Jahresfrist.
    Die von Schengen vorgesehenen Sanktionen bei Vertragsbruch sind so logisch wie sinnvoll. Wer sich dauerhaft nicht an den Vertrag hält, wird aus dem Schengen Raum ausgeschlossen. Das müssten dann aber alle Schengen Staaten gemeinsam beschließen. Und genau deswegen konnten die Dänen auch einfach Grenzkontrollen einführen, auf der Grundlage drohte auch Frankreich kürzlich Italien, die Grenzkontrollen wieder ein zu führen, wenn die Italiener ihren Verpflichtungen nicht nachkämen, die illegalen Einwanderer aus Nordafrika fest zu setzen und ab zu schieben.

    So viel zur Aufklärung. Das Deutschland wurmstichig ist, liegt allein in der Verantwortung der Deutschen Politiker und des hiesigen Wahlvolkes und nur dieses kann es ändern.

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Südamerika
    Beiträge
    3.885

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Gryphus Beitrag anzeigen
    Der ist inkonsequent. Es gibt keinen Todesstreifen, zu wenige Wachposten und Illegale haben eine Chance darauf Arbeit zu finden und früher oder später eingebürgert zu werden.
    Dazu muss man sagen, das die Ausgestaltung des Grenzzauns und der Emigrationsvorschriften den jeweiligen Bundesstaaten unterliegt. Im Südosten gibt es bereits so große Bevölkerungsanteile an Hispanics, das man als Gouverneur kaum Chancen hat, gewählt zu werden, wenn man die Einwanderungsbedingungen verschärfen will. Sollte es in Deutschland mal so weit mit den Muslimen kommen, ist der demokratische Zug endgültig abgefahren.

  6. #46
    Molon labe Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Russland / Mordor
    Beiträge
    12.699

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Dragus Beitrag anzeigen
    Dazu muss man sagen, das die Ausgestaltung des Grenzzauns und der Emigrationsvorschriften den jeweiligen Bundesstaaten unterliegt. Im Südosten gibt es bereits so große Bevölkerungsanteile an Hispanics, das man als Gouverneur kaum Chancen hat, gewählt zu werden, wenn man die Einwanderungsbedingungen verschärfen will. Sollte es in Deutschland mal so weit mit den Muslimen kommen, ist der demokratische Zug endgültig abgefahren.
    Das ist ohnehin nicht vergleichbar, da Deutschland an keinen maßlos von Mestizos überbevölkerten Staat wie Mexiko grenzt. Ganz Europa ließe sich von See aus ganz unproblematisch abschirmen.
    "In einem Schicksale unterliegt man, oder obsiegt man. Nationalist ist, wer sich nicht in das Schicksal der Nation ergibt, sondern ihm widersteht." - Arthur Moeller van der Bruck
    (x)

  7. #47
    Gnadenloser Darwinist Benutzerbild von The_Darwinist
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    So ziemlich in der Mitte von Deutschland
    Beiträge
    1.752

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Als Liberaler bin ich voll dafür!
    Damit wir hier tun und lassen können, was wir wollen, muß sichergestellt sein, daß uns dabei niemand von außen stört!
    Ich bin Darwinist, und das ist gut so.
    Religionen sind für den Mülleimer, aber Wissenschaft ist immer korrekt.
    Wenigstens bemüht sie sich so korrekt wie möglich zu sein.
    "Ich habe einen schlechten Geschmack im Mund, das muß die Wahrheit sein"

  8. #48
    DR statt DDR Benutzerbild von Registrierter
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    17.113

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Scourge Beitrag anzeigen
    Ich geb ihm keine 72 Stunden dann wird zurückgerudert.
    Ab 5.45 Uhr wird zurückgerudert.

  9. #49
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.570

    Standard AW: Innenminister Friedrich will Grenzen schließen

    Zitat Zitat von Sterntaler Beitrag anzeigen
    und etliche fallen auf die Schauspielen wieder rein
    Seit Norbert "Die-Rente-ist-sicher" Blüm interessiert mich nicht mehr im geringsten, was die Bundeslügenminister ankündigen und eh nicht einhalten. Alles Lüge, alles Betrug, alles geplante Täuschung. Das einzige was für mich zählt, sind Taten.
    User, die durch ihr schändliches Verhalten das Recht verloren haben, von mir beachtet zu werden: Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor

    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Innenminister Friedrich plant eine Neonazi-Datei
    Von SAMURAI im Forum Innenpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 01:22
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 21:17
  3. Antworten: 1084
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 18:38
  4. Abu-Bakr-Moschee schließen!
    Von Stockinger im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 11:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •