User in diesem Thread gebannt : hephland


+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 19 25 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 251

Thema: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

  1. #141
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.904

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Zitat Zitat von Lehel Beitrag anzeigen
    Soweit ich das in meinen eigenen Worten sagen kann, die Stolpersteine am ehemaligen Wohnort eines Opfers der Nationalsozialisten regen zum Nachdenken an was die Steine wohl zu bedeuten haben und beim genaueren hinschauen geben sie Einblick in die Vergangenheit. Auch beim schwierigen Thema Gedenken kann man es nicht jedem recht machen und mache finden die vielen Projekte die der Erinnerung an die Nazidiktatur dienen für übertrieben.
    Viele Ereignisse im Zusammenhang mit dem Dritten Reich halte ich für selbstverständlich oder unwiderruflich und trotz Erinnerungskult halte ich das deutsche Volk für lebendig und fähig auch den Vertriebenen und zivilen Opfern Raum zu geben und das Gedenken an die jüngere Vergangenheit an die künftige Generation weiterzugeben.
    In jeder Stadt gibt es "Stolpersteine", Denkmäler und Museen für tote Juden.

    In keiner Stadt der BRD gibt es Gedenksteine, Denkmäler oder sogar Museen für die 14 Millionen Vertriebenen Deutschen, und die 2 Millionen toten Deutschen.

  2. #142
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    2.659

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Zitat Zitat von Felix Krull Beitrag anzeigen
    In jeder Stadt gibt es "Stolpersteine", Denkmäler und Museen für tote Juden.

    In keiner Stadt der BRD gibt es Gedenksteine, Denkmäler oder sogar Museen für die 14 Millionen Vertriebenen Deutschen, und die 2 Millionen toten Deutschen.
    Sie meinen die bei der Vertreibung ermordeten 2 Mio. Deutschen. Den insgesamt starben im 2 WK über 12 Mio. Deutsche !!

  3. #143
    Mitglied Benutzerbild von Schwarzer Adler
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    71

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Nun auch in Magdeburg; Schüler müssen Stolpersteine putzen.

    Die Wahrheit ist ganz oder gar nicht. Teilwahrheit ist dasselbe wie Irrtum.
    Wahrheitsfülle ist ein Pleonasmus. Zur Wahrheit gehört die unteilbare Fülle.
    Wer nur ein bisschen oder einen Teil oder einen Großteil von der Wahrheit hat, der hat eben die Wahrheit ganz und gar nicht.

  4. #144
    Mitglied Benutzerbild von tritra
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    935

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Warum singen die Ausländer im Video englisch?
    Können die nicht deutsch reden, die Sprache ihres Wirtsvolkes?

  5. #145
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    26.152

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Lieber würde ich meine Kinder für einen Tag eine Entschuldigung schreiben und ihnen Bücher über die Nazi´s und ihre asozialen Verbrechen daheim vorlegen als daß ich sie an dieser erniedrigenden Aktion teilhaben lassen würde.
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  6. #146
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    26.152

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Zitat Zitat von Lehel Beitrag anzeigen
    Soweit ich das in meinen eigenen Worten sagen kann, die Stolpersteine am ehemaligen Wohnort eines Opfers der Nationalsozialisten regen zum Nachdenken an was die Steine wohl zu bedeuten haben und beim genaueren hinschauen geben sie Einblick in die Vergangenheit. Auch beim schwierigen Thema Gedenken kann man es nicht jedem recht machen und mache finden die vielen Projekte die der Erinnerung an die Nazidiktatur dienen für übertrieben.
    Viele Ereignisse im Zusammenhang mit dem Dritten Reich halte ich für selbstverständlich oder unwiderruflich und trotz Erinnerungskult halte ich das deutsche Volk für lebendig und fähig auch den Vertriebenen und zivilen Opfern Raum zu geben und das Gedenken an die jüngere Vergangenheit an die künftige Generation weiterzugeben.
    Du hast auch noch nicht begriffen, daß die Linken genauso die Bürger Deutschland für ihre perfiden Ziele missbrauchen wie einst die asozialen Nazis!
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  7. #147
    Nerd Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Mittelerde
    Beiträge
    32.871

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Zitat Zitat von Schwarzer Adler Beitrag anzeigen
    Nun auch in Magdeburg; Schüler müssen Stolpersteine putzen.

    Klar sind dieser linken Trulla solche "Aktionen" wichtig, werden die Dinger doch ehrenamtlich, also für lau, von zwangsverpflichteten Schülern saubergemacht.
    Jesus Christus spricht: Es ist kein Weg zu Gott denn durch mich!

  8. #148
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    26.152

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Wo mit man heute doch Geld verdienen kann .......
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  9. #149
    Logiker Benutzerbild von Löwe
    Registriert seit
    22.08.2011
    Ort
    Westlich vom Ural
    Beiträge
    9.472

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Zitat Zitat von Cinnamon Beitrag anzeigen
    Klar sind dieser linken Trulla solche "Aktionen" wichtig, werden die Dinger doch ehrenamtlich, also für lau, von zwangsverpflichteten Schülern saubergemacht.
    Wenn sie schonmal dabei sind, können sie doch auch die häßlichen Betonklötze in den Grunewald verfrachten, da ist bestimmt irgendwo ein Plätzchen. Ich war schon lange nicht mehr da, aber ich kann mich erinnern, daß am Sov.-Kriegerdenkmal in Treptow auch ausreichend Platz wäre.
    "denk ich an Deutschland in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht".

    In der Mülltonne, nach internem Kampf mit mir selbst: Dayan, Shivaayaa, borisbaran


  10. #150
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    26.152

    Standard AW: Berlin: Jugendliche putzen Stolpersteine

    Einst haben die rechten Sozialisten die Menschen jüdischen Glaubens völlig grundlos schikaniert!
    Heute schikanieren haben die linken Sozialisten schikanieren die völlig unschuldigen Urenkel der Nazi´s!
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 19 25 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 17:19
  2. Berlin/Pankow: 200 Jugendliche terrorisieren Badegäste
    Von basti im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 15:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 175

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •