+ Auf Thema antworten
Seite 48 von 48 ErsteErste ... 38 44 45 46 47 48
Zeige Ergebnis 471 bis 478 von 478

Thema: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

  1. #471
    Missmutiges Mammut Benutzerbild von Nathan
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    6.863

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    ...Gut integriert sprachlich perfekt, ...
    Interessant, was du so alles als "sprachlich perfekt" bezeichnest:

    ...so kleine Würmer trotz allem Gefühle hegt, wenn auch negativ.... Das ist mir zu Schade für kleine Würmer noch Gefühle zu hegen, auch wenn Sie um meine Aufmerksamkeit regelrecht betteln.....

    Solche kriechenden Würmer ignorieren, so einfach. Wer gibt sich gern mit Schei***e ab
    ja, naja, es ist alles relativ, natürlich, es geht auch noch schlechter, selbstverständlich:

    Zitat Zitat von branka
    Zurückdenunziert, merkst Du was??? Merkst Du wie scheisse das alles überhaupt ist?? Ich würde mich vor mir selber schämen wenn ich nur mit denunzieren meinen Willen durchgesetzt bekomme.... An Niederträchtigkeit und miesen Charakter unübertroffen!

    Zurückdenunziert, meine Güte wie tief die Menschen gesunken sind, zum kotzen!
    --> [Links nur für registrierte Nutzer]

    so, nun ist aber Weihnachtsfrieden.
    Forist C., am 24.04.2014: "Hör mal zu du Stück Dreck. Wenn du diskutieren willst, dann sachlich und ohne persönliche Angriffe."

  2. #472
    Preusse mit Herz Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    4.072

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Bis Du die neue geschenkte Nazikeule hier einweihst .

    Vestigium leoni
    RECHTSFRAKTION

  3. #473
    Mitglied Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Wahrheitsdorf
    Beiträge
    25.750

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Interessant, was du so alles als "sprachlich perfekt" bezeichnest:


    ja, naja, es ist alles relativ, natürlich, es geht auch noch schlechter, selbstverständlich:



    --> [Links nur für registrierte Nutzer]

    so, nun ist aber Weihnachtsfrieden.

    Was glaubst du wieviele Türken hier ihren Frust niederschreiben würden, geht aber nicht sie müssten die Deutschkenntnise von Branka haben.
    Umgangssprachlich bringt sie das voll rüber. Was glaubst du was ich da schon für linkes Deppenzeug (u. a. Efna) gelesen habe, und das waren aber Deutsche.



    Es geht aber auch so dank eurer MUKU-Politik.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sprachbewahrer kämpfen verbissen gegen Kiezdeutsch. Der Schulhof-Slang verhunzt unsere Sprache, meinen sie. Alles Quatsch, sagt die Sprachforscherin Heike Wiese. Denn Kiezdeutsch sei genauso ein Dialekt wie Bayerisch und Schwäbisch. Ein Gastbeitrag.



    "Ein eigenartiges nicht Duden-kompatibles Gossen-Stakkato", stand schon in der Zeitung. Und: "Der Wortschatz dieser Straßensprache gleicht einer Notration." Kiezdeutsch gilt oft als falsches, reduziertes Deutsch ohne Grammatik. Dabei ist Kiezdeutsch ein neuer, komplexer Dialekt, der fest im System der deutschen Grammatik verankert ist.
    Geändert von Dr Mittendrin (24.12.2012 um 07:40 Uhr)
    http://www.politikforen.net/showthre...W-Mann/page13
    Nur ein tugendhaftes Volk ist fähig zur Freiheit.

    Je mehr Nationen verderbt und lasterhaft werden,desto mehr brauchen sie Beherrscher.

    Benjamin Franklin


    Der Freund des Menschengeschlechts ist niemandes Freund.

    Rousseau

  4. #474
    Missmutiges Mammut Benutzerbild von Nathan
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    6.863

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Was glaubst du wieviele Türken hier ihren Frust niederschreiben würden, geht aber nicht sie müssten die Deutschkenntnise von Branka haben.
    Umgangssprachlich bringt sie das voll rüber. Was glaubst du was ich da schon für linkes Deppenzeug (u. a. Efna) gelesen habe, und das waren aber Deutsche.



    Es geht aber auch so dank eurer MUKU-Politik.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zitat Zitat von DrM
    Was glaubst du was ich da schon für linkes Deppenzeug...
    Zitat Zitat von Nathan
    Was glaubst du was ich da schon für rechtes Deppenzeug...
    ich denke wir sind hiermit quitt. Fröhliche Weihnachten!
    Forist C., am 24.04.2014: "Hör mal zu du Stück Dreck. Wenn du diskutieren willst, dann sachlich und ohne persönliche Angriffe."

  5. #475
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    35.431

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Nazikeulen, Frontferkel, liegen bestimmt unter Weihnachtsbäumen und werden spätestens morgen rausgeholt.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark


    J.W.v.G.

  6. #476
    GESPERRT
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Irrsistan
    Beiträge
    3.517

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Was ist nun aus der Sache geworden??????

    Hat man die Täter gefasst? Hat die Frau überlebt und wenn ja, wie? Was ist aus dem anderen Opfer geworden? Was ist mit dem Retter?

  7. #477
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    9.610

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Zitat Zitat von Marine Corps Beitrag anzeigen
    Was ist nun aus der Sache geworden??????

    Hat man die Täter gefasst? Hat die Frau überlebt und wenn ja, wie? Was ist aus dem anderen Opfer geworden? Was ist mit dem Retter?
    Ich habe dazu bisher keine Nachfolgemeldungen mehr finden können. Offenbar hat man erfolgreich Gras über die Sache wachsen lassen können.

  8. #478
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: Junge Frau vor Bremer Bahnhof fast zu Tode getreten

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Zivilcourage endet für Kartoffeln meist im Knast. Außerdem wollen es die Kartoffeln genauso wie es ist, wie man an den Wahlergebnissen sieht. So what?
    Ja, stimmt. Aber Du musst ja nicht stehen bleiben, wenn Du geholfen hast. Denm Übeltäter hättest Du dann ja den Polizisten geliefert.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Südländer tritt 19-Jährigen fast zu Tode
    Von SAMURAI im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 19:11
  2. Köln: 19-Jähriger fast zu Tode geprügelt
    Von alta velocidad im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 11:13
  3. Moslem wird fast zu tode verprügelt!
    Von MaxiTaxi im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 21:53
  4. 1.1.2008 Junge Männer verprügeln Fahrgäste in Münchner U-Bahnhof
    Von SAMURAI im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 19:23
  5. Mutige junge Frau beim Eingreifen fast getötet--kein Thema für ARD/ZDF
    Von Quo vadis im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 12:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •