+ Auf Thema antworten
Seite 16 von 39 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16 17 18 19 20 26 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 384

Thema: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

  1. #151
    amicalement Benutzerbild von pit a. goras
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    lateinamerikanische Lyrik
    Beiträge
    329

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Welcher Führer? Ist das deutsche Volk letztendlich der "Führer"?

    Servus umananda
    So ist es...

  2. #152
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.419

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von Doitzu Beitrag anzeigen
    Anscheinend muss ich etwas richtig machen, wenn ich hier von linken und rechten Deppen blöd angemacht werde. Die Vernunftbegabten waren ebend schon immer in der Minderheit.
    Zwei Tage im Forum und glaubt sich bereits super auszukennen, bezeichnet Leute mit anderer Meinung in typisch linker Art als "Deppen" und lobt sich auch noch selbst. Für mich bist du ein infantiler Esel mit starkem Realitätsverlust!
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic114404_28.gif


    Im Mülleimer: Nettaktivist - deutschland

  3. #153
    Wir sind das Volk! Benutzerbild von ErhardWittek
    Registriert seit
    22.03.2006
    Ort
    Auf dem Dorf
    Beiträge
    17.564

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Erinnerung an "Verbrechen an die Menschlichkeit" durch Nazi-Richter und ihre Urteile ..

    Beispiel: Dr. Manfred Roeder

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Grund für die Demokratie.... Nie wieder Nationalsozialismus!!!
    Du bringst mich auf eine geniale Idee. Wir eröffnen jeden Tag einen Strang zum Gedenken an die Opfer des westlichen Kapital- und Machtfaschismus!

    Schließlich jährt sich doch demnächst zum dritten oder viertenmal der Überfall der Israelis auf die wehrlosen Palästinenser, bei dem allein über 1100 Kinder abgeschlachtet worden sind. Daran sollten wir unbedingt erinnern.

    Das ist auch viel aktueller, als Sachen, die vor zwei oder drei Generationen passiert sind. Die Vergangenheit kann man nicht mehr ändern, aber für die Zukunft sind wir mitverantwortlich.

    Gerade läuft im Nahen Osten auch wieder so allerhand, was man nicht gerade gutheißen kann. Auch da sterben unschuldige Menschen. In Libyen sind viele, allzuviele gestorben, weil gierige Menschen(?) den Hals nicht voll kriegen können.

    Was hältst Du von diesem Vorschlag?

  4. #154
    Mitglied Benutzerbild von fatalist
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    27.442

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    billigste Verarsche:

    „Ich bleibe jung in Eurem Gedächtnis“: Libertas Schulze-Boysen (hier 1933) war erst 29 Jahre alt, als sie am 22. Dezember 1942 ermordet wurde
    Verrat des Vaterlands im Krieg muss geahndet werden. Die wurde zurecht verurteilt.
    »Eine Nation kann ihre Dummköpfe und sogar ihre Ehrgeizigen überleben, aber nicht Verrat von innen.« Marcus Tullius Cicero, 58 v. Chr.

  5. #155
    Trolljägaren Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Gott mit dir, du Land der Bayern.......
    Beiträge
    30.960

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von ErhardWittek Beitrag anzeigen
    Du bringst mich auf eine geniale Idee. Wir eröffnen jeden Tag einen Strang zum Gedenken an die Opfer des westlichen Kapital- und Machtfaschismus!

    Schließlich jährt sich doch demnächst zum dritten oder viertenmal der Überfall der Israelis auf die wehrlosen Palästinenser, bei dem allein über 1100 Kinder abgeschlachtet worden sind. Daran sollten wir unbedingt erinnern.

    Das ist auch viel aktueller, als Sachen, die vor zwei oder drei Generationen passiert sind. Die Vergangenheit kann man nicht mehr ändern, aber für die Zukunft sind wir mitverantwortlich.

    Gerade läuft im Nahen Osten auch wieder so allerhand, was man nicht gerade gutheißen kann. Auch da sterben unschuldige Menschen. In Libyen sind viele, allzuviele gestorben, weil gierige Menschen(?) den Hals nicht voll kriegen können.

    Was hältst Du von diesem Vorschlag?
    Was hast du eigentlich immer mit den Palästinensern? Dieses Pack würde dir ohne auch nur kurz mit der Wimper zu zucken wegen deiner fehlenden Zugehörigkeit zum verderbten Islam die Kehle durchschneiden oder den Kopf abschlagen!
    So macht Bewußtsein Feige aus uns allen;
    Der angebornen Farbe der Entschließung
    Wird des Gedankens Blässe angekränkelt;
    - William Shakespeare

  6. #156
    Trolljägaren Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    Gott mit dir, du Land der Bayern.......
    Beiträge
    30.960

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von fatalist Beitrag anzeigen
    billigste Verarsche:



    Verrat des Vaterlands im Krieg muss geahndet werden. Die wurde zurecht verurteilt.
    Man nennt es nach außen hin Vaterlandsverrat, in Wirklichkeit verfolgt man den Systemverrat.
    So macht Bewußtsein Feige aus uns allen;
    Der angebornen Farbe der Entschließung
    Wird des Gedankens Blässe angekränkelt;
    - William Shakespeare

  7. #157
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    7.055

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Leutnant Harro Schulze Boysen litt unter der ständigen Fremdgeherei seiner Ehefrau Libertas Schulze-Boysen,und das trieb ihn zur Spionage für die Sowjets.

  8. #158
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    974

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von Freikorps Beitrag anzeigen
    Zwei Tage im Forum und glaubt sich bereits super auszukennen, bezeichnet Leute mit anderer Meinung in typisch linker Art als "Deppen" und lobt sich auch noch selbst. Für mich bist du ein infantiler Esel mit starkem Realitätsverlust!
    Kann es sein das Sie ein Tarnkappen-Linker sind? Das Wort Depp kommt übrigens aus Bayern und nicht aus Ihrer DDR.

  9. #159
    if you could read my mind Benutzerbild von Senator74
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    19.995

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Dazu ist es leider nicht gekommen, da mein Mann dem Burschen eine Watschn nach der Rettungsaktion verabreicht hat.


    Servus umananda
    "Das Leben retten" wäre als Tat eigentlich unabhängig von der "Bestrafung"(Watschen) zu sehen...aber wenn es keinen offiziellen Weg nimmt, dann natürlich nicht...schade!!
    Alles Denkbare wird einmal gedacht !!
    (F.Dürrenmatt/ "Die Physiker")

  10. #160
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.419

    Standard AW: Erinnerung an Libertas Schulze-Boysen (hingerichtet 22.12.1942)

    Zitat Zitat von Doitzu Beitrag anzeigen
    Kann es sein das Sie ein Tarnkappen-Linker sind? Das Wort Depp kommt übrigens aus Bayern und nicht aus Ihrer DDR.
    Du verstehst scheinbar ständig Bahnhof, Herr laß Hirn regnen!
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic114404_28.gif


    Im Mülleimer: Nettaktivist - deutschland

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hitlers Rede im Löwenbräukeller 1942
    Von Klopperhorst im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 12:47
  2. Yankees verkaufen deutsche Geburts- und Sterbeurkunden v 1942
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 18:35
  3. Umfragewerte für Libertas steigen
    Von Acheiropoietos im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 18:04
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 13:17
  5. Zug der Erinnerung
    Von Bruddler im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 11:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •