+ Auf Thema antworten
Seite 66 von 66 ErsteErste ... 16 56 62 63 64 65 66
Zeige Ergebnis 651 bis 658 von 658

Thema: Militanten israelischen Siedlern soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

  1. #651
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Das beweist nur, dass Israel eine lebendige Demokratie mit verschiedenen Meinungen ist, sonst nichts. Ja, man darf sogar Unsinn reden...Sie vertritt halt eine winzige Minderheit.
    Diese Minderheit macht ca. 5.000-6.000 Israelis aus. Der "Rest" besteht aus ca. 6 Mio Juden, die wohl eine leicht divergierende Meinung haben.....

    Kurios: In moslemischen Ländern sucht man öffentliche, von dem vorgeschriebenen MainStream abweichende Meinungen vergeblich. Es sei denn, es fließt viel Blut. Beim Morden sind die Moslemische Staaten einfach 1A Weltklasse..... Muß man ihnen Neidlos lassen!

    Aber wer beneidet schon Länder, die Hunderte Menschen öffentlich hinrichten, wie zB der Iran? Oder mehr als 60.000 Tote in Syrien?

    Wohl bekomms.....

  2. #652
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Wenn nur ein Bruchteil der beschriebenen Vorfälle stimmt, ist die israelische Armee zur Zeit eine der verbrecherischsten der Welt !
    Tja, wenn es bloß das Wörtchen "Wenn" nicht gäbe.....

  3. #653
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Willkommen zurück, Mr. Mali!
    Danke !

    Nun bin ich neugierig, ob beleidigende Texte gegen das GANZE Volk der Juden auch als Pöbeleien sanktioniert werden. Siehe in diesem Thread, #649.....

  4. #654
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    27.912

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von mr-mali Beitrag anzeigen
    Danke !

    Nun bin ich neugierig, ob beleidigende Texte gegen das GANZE Volk der Juden auch als Pöbeleien sanktioniert werden. Siehe in diesem Thread, #649.....
    Ich verstehe was du, aber der da von dir verlinkte Beitrag enthält "nur" anti-israelisches Gepöbel, da gibt es viel schlimmere Sachen in diesem Forum und in diesem Strang.

  5. #655
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Ich verstehe was du, aber der da von dir verlinkte Beitrag enthält "nur" anti-israelisches Gepöbel, da gibt es viel schlimmere Sachen in diesem Forum und in diesem Strang.
    Nee: Seine Beleidigungen beziehen sich immer auf das GESAMTE jüdische Volk, haben also mit Israel nur bedingt oder kaum etwas zu tun!

    (Immerhin sind mehr als 20% der Israelis Araber und andere.....)

  6. #656
    Mitglied Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    bei Freising
    Beiträge
    6.563

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von mr-mali Beitrag anzeigen
    Schmarrn! Es gibt eine offene Grenze nach Ägypten. Was soll ihr Gelüge?
    Und da machen sich die Palis die Mühe, unter dieser "offenen Grenze" Tunnel zu graben, um sich zu versorgen ?
    Schön bei der Wahrheit zu bleiben- Ende November vorigen Jahres wurde im Rahmen eines Waffenstillstandsabkommens vereinbart, die Grenze von Gaza nach Ägypten zu öffnen.
    Wenn diese Grenze also nun geöffnet sein sollte, dann erst seit etwa einem Monat- wie gesagt wenn überhaupt.
    Blockiert war die Grenze übrigens seit 2007.....
    Geändert von Murmillo (08.01.2013 um 07:04 Uhr) Grund: Ergänzung

  7. #657
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Und da machen sich die Palis die Mühe, unter dieser "offenen Grenze" Tunnel zu graben, um sich zu versorgen ?
    Schön bei der Wahrheit zu bleiben- Ende November vorigen Jahres wurde im Rahmen eines Waffenstillstandsabkommens vereinbart, die Grenze von Gaza nach Ägypten zu öffnen. ...
    Es ist nicht Angelegenheit Israels zu sichern, daß eine ägyptische Grenze offen ist oder nicht.

    Ich nehme an, daß die "Palis" in Ägypten genauso "beliebt" sind wie anderswo, ZB: Kuweit. Als Kuweit von Saddam besetzt wurde, spielten sich die "palästinensische" ungelernte Arbeiter dort zu Herren über die verlassenen Häuser der Kuweitis. Das Rauben von fremden Eigentum ist nunmal für die "Palis" einfacher als das Arbeiten..... Als Kuweit dann befreit wurde, haben die Kuweitis den "Palis" mit Ohrfeigen und Fußtritten herauskomplimentiert. Bilder von der Art der Vertreibung liefen damals oft genug im FS. Die Ägypter wollen die "Palis" wahrscheinlich genauso wenig haben wie dir Kuweitis oder die Saudis.

    Nochmal: Es ist nicht Aufgabe der Israelis, sich bei den Ägyptern für die raketen-mordwütige "Palis" langzumachen. Zum Vergleich: Es ist auch nicht Aufgabe zB der Dänen oder der Franzosen, sich für offene Grenzen der BRD mit Österreich einzusetzen.....

    Aber der Gaza- Streifen hat nunmal eine andere Grenze, unabhängig von die Israelische. Vielleicht sollten sich die HamaSS-Paliis mal überlegen, warum sie so beliebt sind, auch sonstwo...

    Ja, zu den Tunnels: Ägypten mag den Waffenschmuggel der "Palis" ebenso wenig. Der Import der iranischen Raketen aus dem Sudan scheint also nur noch über illegale Tunnels zu gehen.

  8. #658
    Mitglied Benutzerbild von Senator74
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    22.007

    Standard AW: Juden soll künftig die Einreise nach Europa verwehrt werden

    Zitat Zitat von mr-mali Beitrag anzeigen
    Es ist nicht Angelegenheit Israels zu sichern, daß eine ägyptische Grenze offen ist oder nicht.

    Ich nehme an, daß die "Palis" in Ägypten genauso "beliebt" sind wie anderswo, ZB: Kuweit. Als Kuweit von Saddam besetzt wurde, spielten sich die "palästinensische" ungelernte Arbeiter dort zu Herren über die verlassenen Häuser der Kuweitis. Das Rauben von fremden Eigentum ist nunmal für die "Palis" einfacher als das Arbeiten..... Als Kuweit dann befreit wurde, haben die Kuweitis den "Palis" mit Ohrfeigen und Fußtritten herauskomplimentiert. Bilder von der Art der Vertreibung liefen damals oft genug im FS. Die Ägypter wollen die "Palis" wahrscheinlich genauso wenig haben wie dir Kuweitis oder die Saudis.

    Nochmal: Es ist nicht Aufgabe der Israelis, sich bei den Ägyptern für die raketen-mordwütige "Palis" langzumachen. Zum Vergleich: Es ist auch nicht Aufgabe zB der Dänen oder der Franzosen, sich für offene Grenzen der BRD mit Österreich einzusetzen.....

    Aber der Gaza- Streifen hat nunmal eine andere Grenze, unabhängig von die Israelische. Vielleicht sollten sich die HamaSS-Paliis mal überlegen, warum sie so beliebt sind, auch sonstwo...
    Die Aus- und Einreise von Isreal auf die HI Sinai (Besuch des Katharinen-Klosters) war seinerzeit eine Art Komödie:
    Die Stempel-Orgie in den Pässen fand auf eingelegten Zetteln statt, damit man keine bleibenden "Schäden" erleiden sollte...als Tourist, wohlgemerkt!
    Die Grenzer inklusive Reiseleiter waren gut bekannt untereinander und das "Spiel" klappte hervorragend...damals...
    Alles Denkbare wird einmal gedacht !!
    (F.Dürrenmatt/ "Die Physiker")

+ Auf Thema antworten
Seite 66 von 66 ErsteErste ... 16 56 62 63 64 65 66

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kopp-Verlag: Europa soll judenfrei werden?
    Von Patriotistin im Forum Europa
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 19:31
  2. München soll Zentrum des Islams in Europa werden
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 22:27
  3. Analphabeten kann Einbürgerung verwehrt werden
    Von JensVandeBeek im Forum Deutschland
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 18:53
  4. VAE verweigerten israelischen Tennisspielerin die Einreise.
    Von Guardian im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 22:09
  5. Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 21:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •