+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 26 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 21 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 251

Thema: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

  1. #101
    Rächer der Enterbten >&-( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin-Mitte, fast ...
    Beiträge
    14.782

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Freikorps Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Naja, da hat es wenigstens mal die richtigen getroffen. pöhse grüne Nazis!
    Wilhelm Busch und Heinz Erhardt hätten heute wohl Berufsverbot >:-(
    Hier entsteht in Kürze eine neue Signatur.


  2. #102
    Mitglied Benutzerbild von dZUG
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    11.686

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Gibts hier was zum Leugnen, ich überlege :-) :-)
    -----
    hehehe das braucht jetzt zu viel Gehiernschmalz hahahahaha
    Rechts vor Links

  3. #103
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    11.135

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    warum soll ich immer das Erbrochene fremder Leute wegmachen, sollen sie sich drin suhlen und das völlig strangthemenunabhängig!!
    ales gute dir für das neue jahr....

  4. #104
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Costa Rica - Central Valley
    Beiträge
    3.019

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Bananenrepublik Beitrag anzeigen
    "Das Geheimnis von Hitlers rechtem Daum"
    Christoph Daum ist rechts???

    Ich merk schon, ihr seid alle besoffen...

  5. #105
    *** geben! :-)) Benutzerbild von Rockatansky
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    Bunte Republik Dummschland
    Beiträge
    6.619

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    ales gute
    Ja, alles Gute!

    Pass auf Ali Ria, Gauck warnte schon dass nichts Schlimmes passiert.
    Also meide Straßen und U-Bahnhöfe!



    Wie gut, dass der Zentralrat wieder für die Beschneidung eintritt.
    Was sind das für gute Menschen.
    Und die Grünen sind doch auch so gute Menschen!
    *ach*

    Was soll man da nur machen? Lauter gute Menschen...

    Aber die Bösen, die sind ja auf den Straßen und so...
    Abendland nicht in Moslem-Hand
    Migranten heißt bei mir = Dritte Welt
    „Grüne Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“
    Ausländer? Natürlich, gerne! Aber bitte weiße und nicht-muslimische!
    Klosett runtergespült: Pythia, Nathan, Ausonius, berty, Azaloth, Efna, Musel ...
    Tolles Google!
    Schwätzen hilft nichts. Es hilft nur Nachwuchs haben und verteidigen.
    Und wenn nicht, andersweitig aktiv sein.


  6. #106
    Kampf gegen rechts Benutzerbild von Bananenrepublik
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    389

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Pappenheimer Beitrag anzeigen
    Christoph Daum ist rechts???

    Ich merk schon, ihr seid alle besoffen...
    Was er gesagt hat , ist aufjedenfall Räääääääääächtsextremmmmmistisch.
    Er hat die GRÜNEN bestimmt unterwandert.

  7. #107
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Costa Rica - Central Valley
    Beiträge
    3.019

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Bananenrepublik Beitrag anzeigen
    Was er gesagt hat , ist aufjedenfall Räääääääääächtsextremmmmmistisch.
    Er hat die GRÜNEN bestimmt unterwandert.
    Also sollte man nach der NPD wohl besser auch den Fussball verbieten, vollkommen vom Verspassungsschutz unterlaufen...

  8. #108
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    11.135

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Rockatansky Beitrag anzeigen
    Ja, alles Gute!

    Pass auf Ali Ria, Gauck warnte schon dass nichts Schlimmes passiert.
    Also meide Straßen und U-Bahnhöfe!



    Wie gut, dass der Zentralrat wieder für die Beschneidung eintritt.
    Was sind das für gute Menschen.
    Und die Grünen sind doch auch so gute Menschen!
    *ach*

    Was soll man da nur machen? Lauter gute Menschen...

    Aber die Bösen, die sind ja auf den Straßen und so...
    alles gute dir für das neue jahr... :-)

  9. #109
    *** geben! :-)) Benutzerbild von Rockatansky
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    Bunte Republik Dummschland
    Beiträge
    6.619

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Ali Ria Ashley Beitrag anzeigen
    alles gute dir für das neue jahr... :-)

    Danke, gleichfalls! :-)
    Abendland nicht in Moslem-Hand
    Migranten heißt bei mir = Dritte Welt
    „Grüne Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“
    Ausländer? Natürlich, gerne! Aber bitte weiße und nicht-muslimische!
    Klosett runtergespült: Pythia, Nathan, Ausonius, berty, Azaloth, Efna, Musel ...
    Tolles Google!
    Schwätzen hilft nichts. Es hilft nur Nachwuchs haben und verteidigen.
    Und wenn nicht, andersweitig aktiv sein.


  10. #110
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    15.022

    Standard AW: Zentralrat der Juden empört sich über Grünen-Politiker

    Zitat Zitat von Bananenrepublik Beitrag anzeigen
    Durch diese Sache hat er sich runinert.
    Richtig! Er kannte den ersten ungeschriebenen Paragraphen der Satzung seiner Partei nicht, der wie folgt lautet: „Sprich in keiner Angelegenheit wider die Juden, sondern sei in jeder Angelegenheit ihr Fürsprecher!“ – Dieser unsichtbare Paragraph steht an erster Stelle sämtlicher Satzungen der in Deutschland zugelassenen Parteien.

    Das sowas von einem GRÜNEN Politiker kommt war sehr erstaunlich.
    Ja, wenn ich bedenke, daß sämtliche mir bekannten Juden den Grünen und Roten zugeneigt sind. In Wahrheit sind sie aber rabenschwarz, was ich hier und jetzt nicht zureichend darlegen kann, sonst müßte ich in diesem alten Jahr noch eine neue Farbenlehre begründen. Und jetzt geht es schon gegen Mitternacht zu!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 14:19
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 20:54
  3. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 19:46
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 19:17
  5. Zentralrat der Juden distanziert sich nicht von Friedman
    Von Nachrichten im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 14:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •