+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8
Zeige Ergebnis 71 bis 77 von 77

Thema: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

  1. #71
    Mitglied Benutzerbild von Carl von Cumersdorff
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Sankt Pauli
    Beiträge
    2.830

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    Zitat Zitat von derNeue Beitrag anzeigen
    Von Meinungsfreiheit halten die nicht viel!



    Pensionierter Lehrer hatte denunziert:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Pi thematisiert:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist zu hoffen, daß jetzt der verdiente Shitstorm anrollt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Beteiligt Euch auf facebook!

    Meidet den Laden!
    Da sehe ich auch nur Asylschmarotzer mit unseren Steuergeldern einkaufen. Kein Wunder, dass solche Unternehmen mit dem Strom schwimmen.
    Nicht durch Reden und Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden, sondern durch Eisen und Blut.
    [Otto von Bismarck (1815-98), preuß.-dt. Staatsmann, Gründer d. Dt. Reiches u. 1871-90 dessen erster Kanzler

  2. #72
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    18.918

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    lieber riki, da habe ich denn dann doch noch ein gut funktionierendes gehirn in diesem sinne.

    wenn ich diese visage anschaue und dann im laden stehe und mir das alles durch den kopf geht, was der alles in die welt trägt an ungesundem zeugs ...

    ich drehe mich wirklich nur noch angeekelt rum und zeige ihm die eiskalte schulter, da soll er rutschen, der teufel.

    ich kaufe das nicht und ich esse das nicht, diesbezüglich habe ich auch meine nächsten aufgeklärt.

    ich hoffe, sie kapieren das auch.

    grüßle s.
    Hier damit du siehst was Kellogs und Georg Soros Open Society finanzieren:



    Hier Black Lives Matter, welche offen darueber sprechen, das man alle Weissen ausrotten muss, sie zurueck in die Hoellen des Kaukasus zu treiben hat, aus welchen deine Ahnen angeblich hervorgekrochen gekommen sind. Und alle Weissen ausnahmslos totzuschlagen hat.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  3. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    9.351

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Hier damit du siehst was Kellogs und Georg Soros Open Society finanzieren:



    Hier Black Lives Matter, welche offen darueber sprechen, das man alle Weissen ausrotten muss, sie zurueck in die Hoellen des Kaukasus zu treiben hat, aus welchen deine Ahnen angeblich hervorgekrochen gekommen sind. Und alle Weissen ausnahmslos totzuschlagen hat.
    danke!

    wenn ich jetzt hier schreiben würde, was mir durch den kopf geht, würde ich permagefrostet werden.

    ich will aber schon noch a wengerl hier lesen und ab und zu schreiben.

    herzliche grüße nach kanada und ich wünsche dir und deiner familie einen guten start ins neue jahr 2017, gesundheit und glück.

    s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  4. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    05.10.2013
    Ort
    Dort, wo es definitiv zu viele Mihigrus gibt
    Beiträge
    216

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Unternehmen arbeiten gewinnorientiert. Werbung für dunkelteutsche Ansichten von vorgestern sind nicht gerade ein Knaller für moderne, zukunftsorientierte Unternehmen. Eine solche Werbung war gedankenlos und mit Sicherheit nicht effektiv. In der Marketing-Abteilung von Lidl sollten Köpfe rollen.
    ..."dunkelteutsche Ansichten von vorgestern"...

    Ah ja, und deswegen muss sich Ulfkotte auch seit Jahren mehr oder weniger im Verborgenen aufhalten?

    Wenn man laut Ulfkottes eigener Aussage dafür Morddrohungen erhält, stimmt wohl eher generell im helldeutschen System was nicht...


    Meiner Ansicht nach (und ich habe etliche seiner Bücher ganz gelesen) zeigt er beispielsweise lediglich die zahlreichen wie vertuschten Schattenseiten von "bunt und vielfältig" auf - und weil diese Sichtweise absolut unerwünscht also sprich politisch unkorrekt ist - ist er halt ein dunkelteutscher Nazi...

    Das nenne ich mal eine einfache Lösung...

  5. #75
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Linz
    Beiträge
    57.287

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Unternehmen arbeiten gewinnorientiert. Werbung für dunkelteutsche Ansichten von vorgestern sind nicht gerade ein Knaller für moderne, zukunftsorientierte Unternehmen. Eine solche Werbung war gedankenlos und mit Sicherheit nicht effektiv. In der Marketing-Abteilung von Lidl sollten Köpfe rollen.
    Moderne Ansichten mit Personal vom Mittelalter.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #76
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    48.479

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Moderne Ansichten mit Personal vom Mittelalter.
    Was von vorgestern wird mal das neue "modern" sein. Da können sie noch so laut postfaktisch schreien.



  7. #77
    REISEGENUSS Benutzerbild von black_swan
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    7.193

    Standard AW: Lidl läßt Ulfkotte-Plakat überkleben!

    LIDL - Penny und wie dieser MÜLL heisst, machen und sind Player ihrer Globalisierung und deswegen unterstützen diese auch Merkel während zeitgleich LIDL den Käufern Genversuchten und vor allem Chemisch verseuchtes Essen an die Kunden verkauft, einer der Gründe diese Sekte zu meiden.
    "Für uns ist die Migration keine Lösung, sondern ein Problem. Nicht Medizin, sondern ein Gift. Wir wollen es nicht und wir schlucken es nicht !"
    Viktor Orbán

+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bei Lidl mit Bagger eingebrochen
    Von Sterntaler im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 06:23
  2. Die schrecklichen Lidl-Pullen
    Von Sloth im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 02:43
  3. Lidl spioniert Mitarbeiter aus!
    Von haihunter im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 09:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 169

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben