+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Thema Abschiebung!

  1. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    7.046

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen

    Wenn man sich allerdings selbst diese Nachweispflicht - um Beschäftigung für gelangweilte Beamte zu schaffen - auf Auge drückt und dazu noch allen, die diesen Nachweis nicht erbringen (wollen....äh) können, Gelegenheit gibt, sich jedem Zugriff zu entziehen, schafft man zwar Arbeitstellen bei den Beamten. aber sonst nur Probleme.
    Dazu ein typisches Possenspiel.
    In Berlin wurde ein Libanese, Mitglied eines der arabischen Verbrecherclans welche in Berlin regieren, NICHT abgeschoben, weil man diesen Menschen mangels Papiere nicht abschieben konnte. Nach nunmehr mehr als einem Jahrzehnt kommt nun der Gag - man hat diesem Menschen nun die deutsche Staatsbürgerschaft ausgestellt - so zumindest die Aussage in einem ARD-Bericht über die arabischen Verbrecherclans in Berlin.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    14.675

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Hallo,

    Kotzdemir wartet mit einem hanebüchenen Vorschlag auf:





    "Man muss klug vorgehen"
    Özdemir fordert Visa-Erleichterung für Maghreb-Staaten
    09.01.2017, 09:03 | 01:10 Min. | FOCUS Online/Wochit

    In der Debatte um die Anerkennung von Marokko, Algerien und Tunesien als sichere Herkunftsländer hat der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir unter anderem Visa-Erleichterungen gefordert, damit sich im Gegenzug die Maghreb-Staaten in der Frage der Rücknahme abkommen bewegen.

    "Wenn man möchte, dass sich Marokko, Algerien und Tunesien bewegen, muss man klug vorgehen und im Gegenzug beispielsweise Handels- und Visaerleichterungen und Stipendien im Angebot haben, damit endlich Bewegung ins Spiel kommt", sagte Özdemir der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe).

    Niemand bezweifle, dass Menschen ohne jede Bleibeperspektive aus den drei Maghreb-Staaten Deutschland wieder verlassen müssten, sagte Özdemir. "Der beste Weg dafür sind nach Meinung aller Experten Rücknahmeabkommen....


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Klug sieht anders aus. Zunächst ist Özdemir aus Deutschland rauszuprügeln und damit dieses Islamisierer-U-Boot in Deutschland zu stoppen!

    Und dann sind Reiseverbote in die Maghreb-Staaten auszusprechen, wie es Putin nach dem Flugzeug-Abschuß durch die Türken über Syrien machte! Hier gehts um Summen, auf die diese Länder nicht verzichten können und wollen.Im übrigen kam die Einreisebewilligung aus Tunesien für Amri einen Tag vor dem Terrorakt!


    kd
    Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen(Quelle:Interview mit Susanne Zeller-Hirzel, letzte Überlebende der Weißen Rose):

    “Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird”

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    7.118

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Versteh ich nicht, also werden die illegalen zurückgenommen und mit gültigem Visa direkt wieder losgeschickt oder wie nun? Sind die Grünen eigentlich nur zugedröhnt?

  4. #34
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.987

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Versteh ich nicht, also werden die illegalen zurückgenommen und mit gültigem Visa direkt wieder losgeschickt oder wie nun? Sind die Grünen eigentlich nur zugedröhnt?
    Ja so ungefähr und Andere, die bisher nicht nach Buntland durften, dürfen nun legal in das Land, dessen Grenzen nur mit roten Flatterband geschützt werden.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  5. #35
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    13.507

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Was der gute Oppermann verschweigt - der Bund kann gar nicht abschieben, das können nur die Länder und nun braucht man sich nicht mehr zu wundern...in Bayern ist die Zahl - gemessen am Rest der Republik - hoch, dafür in den restlichen Bundesländern verschwindend gering (teilweise erreicht man gerade einmal eine dreistellige Zahl).
    Ist das auch bei Gefährdern so?
    In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat.
    [Carl von Ossietzky]

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    7.046

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Ist das auch bei Gefährdern so?
    Ich wüsste nun nicht, dass da ein Unterschied gemacht würde - sprich, es sind immer die Länder zuerst am Zuge.

  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    7.118

    Standard AW: Thema Abschiebung!

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Ja so ungefähr und Andere, die bisher nicht nach Buntland durften, dürfen nun legal in das Land, dessen Grenzen nur mit roten Flatterband geschützt werden.
    Verstehe....

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tod nach Abschiebung
    Von Flugdrache im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 15:34
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 00:50
  3. Abschiebung von EU-Bürgern.
    Von McDuff im Forum Deutschland
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 12:16
  4. Abschiebung läuft nur schleppend an
    Von Ka0sGiRL im Forum Deutschland
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 23:52
  5. Abschiebung
    Von Würfelqualle im Forum Deutschland
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 20:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 97

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben