+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 28 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 274

Thema: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.904

    :D Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Hamburg: Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht darf als Neostalinistin bezeichnet werden. Sowohl das Landgericht Hamburg als auch das Oberlandesgericht wiesen den Antrag der Bundestagsabgeordneten auf eine einstweilige Verfügung zurück. Der ehemalige „Monitor“-Moderator Klaus Bednarz hatte Wagenknecht als Gast in einer Talkshow als Neostalinistin bezeichnet, die Stalin bis heute verehre. Diese Äußerungen seien durch den Schutz der Meinungsfreiheit gedeckt, heißt es im Beschluss des Landgerichts. Aus dem von Wagenknecht selbst vorgelegten Beweismaterial lasse sich entnehmen, dass sie sich nicht vollständig von Stalin distanziere. Die Politikerin trägt die Kosten des Verfahrens (Az.:324 0 615/09).
    Quelle: HAZ 05.03.2010 / S. 23

    Siehe auch [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Wieviele Neo-Hitlers und Neo-Goebbels gibt es eigentlich?
    Für Sozialismus, gegen Militarismus in der SPD...

    Mitglied der Linksfraktion

    Guido: "I like very german Brätsausages !"

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    21.462

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Hamburg: Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht darf als Neostalinistin bezeichnet werden. Sowohl das Landgericht Hamburg als auch das Oberlandesgericht wiesen den Antrag der Bundestagsabgeordneten auf eine einstweilige Verfügung zurück. Der ehemalige „Monitor“-Moderator Klaus Bednarz hatte Wagenknecht als Gast in einer Talkshow als Neostalinistin bezeichnet, die Stalin bis heute verehre. Diese Äußerungen seien durch den Schutz der Meinungsfreiheit gedeckt, heißt es im Beschluss des Landgerichts. Aus dem von Wagenknecht selbst vorgelegten Beweismaterial lasse sich entnehmen, dass sie sich nicht vollständig von Stalin distanziere. Die Politikerin trägt die Kosten des Verfahrens (Az.:324 0 615/09).

    Aber nur wenn es darum geht den politischen Gegner zu diffamieren. Würde zum Beispiel Herr Voigt in einer Sendung Herrn Hitler loben, wäre dies zwar auch seine Meinung, aber die wäre dann wohl nicht gedeckt.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.904

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Aber nur wenn es darum geht den politischen Gegner zu diffamieren. Würde zum Beispiel Herr Voigt in einer Sendung Herrn Hitler loben, wäre dies zwar auch seine Meinung, aber die wäre dann wohl nicht gedeckt.
    Im nächsten Schritt ist zu prüfen, inwiefern Sarah Hummerknechts Aussagen in der Öffentlichkeit den Straftatbestand der Volksverhetzung erfüllen. Wo immer sie auftritt um eine "Rede" zu halten möge man ihr mit vielen Zeugen, Mikrophonen und Schreibblöcken nachstellen. Die Jagd auf die Neostalinistin ist eröffnet, sie muß sich forthin jedes Wort gut überlegen

  5. #5
    In Memoriam Neda Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    41.685

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Aber nur wenn es darum geht den politischen Gegner zu diffamieren. Würde zum Beispiel Herr Voigt in einer Sendung Herrn Hitler loben, wäre dies zwar auch seine Meinung, aber die wäre dann wohl nicht gedeckt.
    Hitler mit dem Attribut Herr zu bedenken zeugt von deiner Geisteshaltung.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.904

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Hitler mit dem Attribut Herr zu bedenken zeugt von deiner Geisteshaltung.
    Anders als die Hummerknecht sitzt er immerhin nicht im Bundestag, und predigt den Seinen von Adolfs Wohltaten.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    21.462

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Hitler mit dem Attribut Herr zu bedenken zeugt von deiner Geisteshaltung.


    Er war ein Mensch, so wie auch du einer bist und ich auch. Über Tote soll man nicht schlecht reden das gebietet der Anstand. Außerdem war er ein Mensch der die Welt bewegte, was man von uns mal nicht sagen wird.

  8. #8
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Hitler mit dem Attribut Herr zu bedenken zeugt von deiner Geisteshaltung.
    Hitler sollte man eher Wixxer nennen:cool2:
    Für Sozialismus, gegen Militarismus in der SPD...

    Mitglied der Linksfraktion

    Guido: "I like very german Brätsausages !"

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Meriwan
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    3.490

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Er war ein Mensch, so wie auch du einer bist und ich auch. Über Tote soll man nicht schlecht reden das gebietet der Anstand. Außerdem war er ein Mensch der die Welt bewegte, was man von uns mal nicht sagen wird.
    Gebietet es dir auch der Anstand, dass du auf mehrere Millionen tote Menschen spuckst, in dem du ihrem Schlächter öffentlich Tribut leistet???

    Du hast so kranke und verschrobene Ansichten, ich bin wirklich sprachlos und das nicht zum ersten Mal bei dir.
    "Be the change you want to see in the world." M. Gandhi

    Zitat Zitat von EiserneFaust Beitrag anzeigen
    Schieb dir deine Propaganda in dein türkisches Arschloch. Wir sind die Freiheitskämpfer, ihr seid die Terroristen.

  10. #10
    The Number of the Beast Benutzerbild von DJ_rainbow
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Kalifat Al-Kraftilanti
    Beiträge
    3.754

    Standard AW: Neostalinistin Sahra Wagenknecht

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Wieviele Neo-Hitlers und Neo-Goebbels gibt es eigentlich?
    Spielt hier keine Rolle, es geht ausschließlich um die Neostalinistin. Die freilich nichts dabei findet, sich vom Klassenfeind alimentieren zu lassen. Wasser predigen und Wein saufen, wie immer bei den Linkstaliban.

    Noch Fragen?
    "Wenn der Faschismus einmal wiederkehrt, wird er nicht so dumm sein zu sagen, er wäre der Faschismus. Er wird sagen, er sei der Antifaschismus." (Ignazio Silone)
    "In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten, im Sozialismus hungern Demokraten im KZ."
    "There's no business like Shoah-Business!"

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 28 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 02:54
  2. Sarah Wagenknecht: Stalins Politik war alternativlos!
    Von Oettinger im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 19:50
  3. Sahra Wagenknecht im Streit mit dem ND
    Von basti im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 08:40
  4. Sarah Wagenknecht: Stalins Politik war alternativlos!
    Von Oettinger im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 19:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •