PDA

Vollständige Version anzeigen : Thomas de Mazière neuer Verteidigungsminister



schinum
02.03.2011, 11:05
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)

Nachbar
02.03.2011, 11:09
Das ging wirklich schnell.
Auf einen "zu Guttenberg" musste ein "de Maizière" folgen.
Dem Wahlvolk ist man halt etwas schuldig.


Nachbar1537

Liba
02.03.2011, 11:17
Was für eine Regierung.

Ein Widerling ist weg - schon zaubern sie den nächsten aus dem Hut,

Na ja, ob Innenminister oder Kriegsminister - Widerling bleibt Widerling. Mit Abgang Guttenbergs wenigstens einer weniger. . . . Doch gegen wehren kann man sich wohl kaum? Die Widerlinge wachsen nach.

Peg Bundy
02.03.2011, 11:23
Thomas De Maizière (CDU) gegen Zuwanderungspunktesystem und für mehr Vorteile für Ausländer (http://deutschlandecho.wordpress.com/2010/10/19/thomas-de-maiziere-cdu-gegen-zuwanderungspunktesystem-und-fur-mehr-vorteile-fur-auslander/)

Genau der richtige für den Posten :rolleyes:

Jahn
02.03.2011, 11:25
Ob Karl Ernst Thomas de Maizière, der als umsichtig gilt, es einsieht, dass die Bundeswehr nicht als Eingreiftruppe im Ausland umgestaltet werden sollte, sondern zur Verteidigung Deutschlands, (autochthoner Deutscher) in Deutschland bleiben sollte?

Houseworker
02.03.2011, 11:27
Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???

mick31
02.03.2011, 11:27
Merkels loyalster Büttel wickelt den Rest der Deutschen Wehr ab.

JensVandeBeek
02.03.2011, 11:28
Das ging wirklich schnell.
Auf einen "zu Guttenberg" musste ein "de Maizière" folgen.
Dem Wahlvolk ist man halt etwas schuldig.


Nachbar1537

Ob man so auf die schnelle alle Dokumente, Diplome, Urkunden, Zeugnisse etc. von de Maiziére kontroliiert haben?

torun
02.03.2011, 11:29
Dann sollte das schwere Gerät der Bundeswehr an die Kette.
Wer weiß, was zukünftig so alles geklaut wird.

Nachbar
02.03.2011, 11:29
Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???

Den Thread gibt es bereits
http://www.politikforen.net/showthread.php?t=107370

Nachbar1538

lupus_maximus
02.03.2011, 11:29
Ob Karl Ernst Thomas de Maizière, der als umsichtig gilt, es einsieht, dass die Bundeswehr nicht als Eingreiftruppe im Ausland umgestaltet werden sollte, sondern zur Verteidigung Deutschlands, (autochthoner Deutscher) in Deutschland bleiben sollte?Ich hoffe doch, daß jetzt auch der Dümmste in Deutschland merkt, daß sich hier nichts mehr ändern läßt!
Wir streben nach Dritte-Welt-Niveau!

Houseworker
02.03.2011, 11:30
Upps, auch grad entdeckt.
Asche auf mein Haupt!

torun
02.03.2011, 11:31
Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???

Das ist keine Voraussetzung für ein Ministeramt in diesem unserem Lande !
Hauptsache Büttel und williger Erfüllungsgehilfe.

berty
02.03.2011, 11:32
Oha, noch jemand, bei dem der Verdacht aufkommen könnte, dass er Leichen im Keller versteckt halte. Sogar vorgeworfen von einem Parteifreund. Na vielleicht weiß Merkel ja, dass de Maizière seine Leichen besser versteckt hat.

>>In seiner Zeit als sächsischer Innenminister (2004 bis 2005) soll Thomas de Maizière gesetzliche Vorschriften nicht eingehalten haben. Gottfried Teubner (CDU), der Chef der Parlamentarischen Kontrollkommission (PKK) des Landtags in Sachsen, wirft Thomas de Maizière im Juni 2007 vor, dass sein Verschweigen geheimer Verfassungsschutzakten gegenüber der PKK „glatter Rechtsbruch“ gewesen sei. Diese geheimen Akten sollen Hinweise auf die Verstrickung von sächsischen Justizbeamten, Polizisten und Politikern sowie wirtschaftlich tätigen Bürgern in eine Reihe von schweren Straftaten der organisierten Kriminalität bis hin zu Mord und Kinderzuhälterei enthalten. Die Vorwürfe gegen Thomas de Maizière werden von der Staatsanwaltschaft geprüft, deren Dienstherr Thomas de Maizière als Justizminister von 2002 bis 2004 war.<<

http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_de_Maizi%C3%A8re

Heinrich_Rieger25
02.03.2011, 11:35
Deutschlands Verteidigungsminister ist ein Franzman!!


Da fällt mir nur das hier ein:

Das ist des Deutschen Vaterland,
wo Zorn vertilgt den welschen Tand,
wo jeder Franzmann heißet Feind,
wo jeder Deutsche heißet Freund.
|: Das soll es sein! das soll es sein!
Das ganze Deutschland soll es sein! :|

Was ist aus Deutschland geworden?

Nächster Bundeskanzler der Türke?

Houseworker
02.03.2011, 11:56
Thomas De Maizière (CDU) gegen Zuwanderungspunktesystem und für mehr Vorteile für Ausländer (http://deutschlandecho.wordpress.com/2010/10/19/thomas-de-maiziere-cdu-gegen-zuwanderungspunktesystem-und-fur-mehr-vorteile-fur-auslander/)

Genau der richtige für den Posten :rolleyes:

Dann dürfen die Einreisewilligen demnächst mit "militärischen Geleitschutz"
rechnen? :hihi:

Jahn
02.03.2011, 12:11
Thomas De Maizière (CDU) gegen Zuwanderungspunktesystem und für mehr Vorteile für Ausländer (http://deutschlandecho.wordpress.com/2010/10/19/thomas-de-maiziere-cdu-gegen-zuwanderungspunktesystem-und-fur-mehr-vorteile-fur-auslander/)

Genau der richtige für den Posten :rolleyes:

Oh, wie schrecklich, Peg!

Früher gab es den Spruch: "Wer hat uns verraten - Sozialdemokraten"
Heute verraten uns wegen unchristlicher Wählerstimmen sogar die Christdemokraten.

Wie verächtlich.

Maxvorstadt
02.03.2011, 12:13
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)


Passt hier besser hinein. Guttenberg ist Schnee von gestern. :D Der Verteidigungsminister ist tot, es lebe der Verteidigungsminister.

Als Nachfolger ist nun ein CDU-Mann gewählt worden. Der Innenminister de Maizière wird neuer Verteidigungsminister, dafür rückt ein CSU-Mann ins Innenministerium nach. Ein Franke. Hans-Peter Friedrich. Ein promovierter Jurist, der mit dem passenden Thema seinen Dr. jur. baute. Die Testamentsvollstreckung an Kommanditanteilen. Passt. :D

schinum
02.03.2011, 12:14
Was für eine Regierung.

Ein Widerling ist weg - schon zaubern sie den nächsten aus dem Hut,

Na ja, ob Innenminister oder Kriegsminister - Widerling bleibt Widerling. Mit Abgang Guttenbergs wenigstens einer weniger. . . . Doch gegen wehren kann man sich wohl kaum? Die Widerlinge wachsen nach.

Gibt es aktuell überhaupt eine politische Persönlichkeit, die Du nicht als Widerling bezeichnest?


Thomas De Maizière (CDU) gegen Zuwanderungspunktesystem und für mehr Vorteile für Ausländer (http://deutschlandecho.wordpress.com/2010/10/19/thomas-de-maiziere-cdu-gegen-zuwanderungspunktesystem-und-fur-mehr-vorteile-fur-auslander/)

Genau der richtige für den Posten :rolleyes:

Warum?

Maxvorstadt
02.03.2011, 12:15
Thomas De Maizière (CDU) gegen Zuwanderungspunktesystem und für mehr Vorteile für Ausländer (http://deutschlandecho.wordpress.com/2010/10/19/thomas-de-maiziere-cdu-gegen-zuwanderungspunktesystem-und-fur-mehr-vorteile-fur-auslander/)

Genau der richtige für den Posten :rolleyes:

Ja, jetzt kann man endlich an einer Söldnertruppe arbeiten und die deutschen Weicheier aussortieren. Kampferprobte Serben in die Bundeswehr. :D

-jmw-
02.03.2011, 12:18
Deutschlands Verteidigungsminister ist ein Franzman!!
Nicht der erste. (http://de.wikipedia.org/wiki/Julius_von_Verdy_du_Vernois)

Jahn
02.03.2011, 12:20
Deutschlands Verteidigungsminister ist ein Franzman!!


Da fällt mir nur das hier ein:

Das ist des Deutschen Vaterland,
wo Zorn vertilgt den welschen Tand,
wo jeder Franzmann heißet Feind,
wo jeder Deutsche heißet Freund.
|: Das soll es sein! das soll es sein!
Das ganze Deutschland soll es sein! :|

Was ist aus Deutschland geworden?

Nächster Bundeskanzler der Türke?

Och nö, ein richtiger Franzmann ist de Maiziere wohl nicht mehr. :)

"Die Hugenottenfamilie de Maizière wanderte im 17. Jahrhundert nach Brandenburg aus" (wiki)

Maxvorstadt
02.03.2011, 12:21
Och nö, ein richtiger Franzmann ist de Maiziere wohl nicht mehr. :)

"Die Hugenottenfamilie de Maizière wanderte im 17. Jahrhundert nach Brandenburg aus" (wiki)

Also geht er nicht als Fremdenlegionär durch. :))

schinum
02.03.2011, 12:25
Ob Karl Ernst Thomas de Maizière, der als umsichtig gilt, es einsieht, dass die Bundeswehr nicht als Eingreiftruppe im Ausland umgestaltet werden sollte, sondern zur Verteidigung Deutschlands, (autochthoner Deutscher) in Deutschland bleiben sollte?

Wir werden uns von unserer Nachkriegsrolle verabschieden müssen. Wir leben auf keiner Insel.


Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???

Ein Minister ist zurückgetreten, innerhalb von 24 Stunden gab es (mittels einer Rocharde) eine Neubesetzung. Wo siehst Du hier eine Postenschieberei?
Der Vater de Mazière war Generalinspekteur der Bundeswehr.


Merkels loyalster Büttel wickelt den Rest der Deutschen Wehr ab.
Einen loyalen Mitarbeiter nennst Du Büttel?

Ob man so auf die schnelle alle Dokumente, Diplome, Urkunden, Zeugnisse etc. von de Maiziére kontroliiert haben?

ROFL :))

Esreicht!
02.03.2011, 12:32
Oha, noch jemand, bei dem der Verdacht aufkommen könnte, dass er Leichen im Keller versteckt halte. Sogar vorgeworfen von einem Parteifreund. Na vielleicht weiß Merkel ja, dass de Maizière seine Leichen besser versteckt hat...



Seine Sachsensumpf-Leiche wurde längst ausgegraben, stört aber niemand, obwohl er damit die so genannte "freiheitlich demokratische Grundordnung" ins Wanken brachte:


Sachsensumpf - Kontraste 28. Juni 2007

http://www.youtube.com/watch?v=59qW8ltYiOQ

Verurteilt wurden hingegen im letzten Jahr 2 Journalisten, die im Sachsensumpf stocherten:


Sachsensumpf-Prozess Urteil gegen die Pressefreiheit

Der Schuldspruch gegen die zwei Journalisten in Dresden ist ein Skandal. Er bedroht die Pressefreiheit und investigativen Journalismus...

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2010-08/sachsensumpf-urteil-justiz

Das ist die Demokratie, die der Kinderficker-Schützer nun am Hindukush verteidigen wird!;)

Bleibt nur die vage Hoffnung, daß der von de Maiziere lauthals angekündigte Nikolausbomber bei einem de Maiziere-Besuch in dessen Heimatland zuschlägt!

kd

schinum
02.03.2011, 12:33
Ich hoffe doch, daß jetzt auch der Dümmste in Deutschland merkt, daß sich hier nichts mehr ändern läßt!
Wir streben nach Dritte-Welt-Niveau!

Du hast es doch gemerkt, sei happy :)


Das ist keine Voraussetzung für ein Ministeramt in diesem unserem Lande !
Hauptsache Büttel und williger Erfüllungsgehilfe.

Ach komm, geht Dir Dein Geseiere nicht selber auf den Geist?


Deutschlands Verteidigungsminister ist ein Franzman!!


Da fällt mir nur das hier ein:

Das ist des Deutschen Vaterland,
wo Zorn vertilgt den welschen Tand,
wo jeder Franzmann heißet Feind,
wo jeder Deutsche heißet Freund.
|: Das soll es sein! das soll es sein!
Das ganze Deutschland soll es sein! :|

Was ist aus Deutschland geworden?

Nächster Bundeskanzler der Türke?

Schon mal was von Hugenotten gehört?
Nein?
Macht nix :D


Oh, wie schrecklich, Peg!

Früher gab es den Spruch: "Wer hat uns verraten - Sozialdemokraten"
Heute verraten uns wegen unchristlicher Wählerstimmen sogar die Christdemokraten.

Wie verächtlich.

Eine herzerfrischende Antwort :cool2:


Passt hier besser hinein. Guttenberg ist Schnee von gestern. :D Der Verteidigungsminister ist tot, es lebe der Verteidigungsminister.

Als Nachfolger ist nun ein CDU-Mann gewählt worden. Der Innenminister de Maizière wird neuer Verteidigungsminister, dafür rückt ein CSU-Mann ins Innenministerium nach. Ein Franke. Hans-Peter Friedrich. Ein promovierter Jurist, der mit dem passenden Thema seinen Dr. jur. baute. Die Testamentsvollstreckung an Kommanditanteilen. Passt. :D

Testamentsvollstreckung :))
Das wahre Leben schreibt doch die besten Geschichten:D

FranzKonz
02.03.2011, 12:41
Oha, noch jemand, bei dem der Verdacht aufkommen könnte, dass er Leichen im Keller versteckt halte. Sogar vorgeworfen von einem Parteifreund. Na vielleicht weiß Merkel ja, dass de Maizière seine Leichen besser versteckt hat. ...

Vermutlich kennt das Merkel Leichen und Versteck persönlich, das entspräche seinem Regierungsstil.

Peg Bundy
02.03.2011, 12:43
Warum?

Wenn der mehr Vorteile für Ausländer fordert, gegen wen oder was muß der Deutschland überhaupt noch verteidigen, so als staatlich anerkannter Verteidigungsminister - etwa die Deutschen?

Ich frag ja nur... :shrug:

Heinrich_Rieger25
02.03.2011, 12:43
Schon mal was von Hugenotten gehört?
Nein?
Macht nix :D



:D

Natürlich habe ich das=)))!! Das macht ja den de Mazière NICHT zu einem Deutschen!!

Aber die protestantische ethik, hat ihn wohl bestimmt geprägt, also ist es nicht SO schlimm=)!!

Praktiker
02.03.2011, 12:48
Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???

Warum sollte ausgerechnet der von irgendwas ´ne Ahnung haben ?

Diese ganze Klamauktruppe in Berlin hat von nichts ´ne Ahnung,
man hätte auch Hans Eichel oder den Gabrielschwätzer benennen können,
Hauptsasche , der Ausverkauf unseres Landes geht entspr. den Anweisungen der US-Administration reibungslos weiter....

ich kann garnicht soviel Bomben bauen,-
wie ich werfen möchte.....

schinum
02.03.2011, 12:50
Natürlich habe ich das=)))!! Das macht ja den de Mazière NICHT zu einem Deutschen!!

Aber die protestantische ethik, hat ihn wohl bestimmt geprägt, also ist es nicht SO schlimm=)!!

Gute Argumentation!
Dann sind die Bayern auch keine Deutschen, die sind runde 200 Jahre später zu Deutschland gekommen und mit der protestantischen Ethik ist es auch nicht so toll, ....bei den Bayern.

:rolleyes:

-jmw-
02.03.2011, 12:52
Das macht ja den de Mazière NICHT zu einem Deutschen!!
Sondern - was macht einen zu einem? und - was macht es ihn zu?

berty
02.03.2011, 12:53
Vermutlich kennt das Merkel Leichen und Versteck persönlich, das entspräche seinem Regierungsstil.

Nee, das denke ich nicht. In derartige Tiefen wird sie nicht hinabsteigen. Erkennt man doch auch an der Verfallszeit von zu Guttenberg.

Praktiker
02.03.2011, 12:54
Natürlich habe ich das=)))!! Das macht ja den de Mazière NICHT zu einem Deutschen!!

Aber die protestantische ethik, hat ihn wohl bestimmt geprägt, also ist es nicht SO schlimm=)!!

Und :
Das befähigt ihn , ein Heer zu führen ??

schinum
02.03.2011, 12:57
Wenn der mehr Vorteile für Ausländer fordert, gegen wen oder was muß der Deutschland überhaupt noch verteidigen, so als staatlich anerkannter Verteidigungsminister - etwa die Deutschen?

Ich frag ja nur... :shrug:

Die Bundeswehr steht vor dramatischen Reformen, Herr de Mazière wird keine Zeit für innenpolitische Themen mehr haben.
Der neue Innenminister, Herr Hans-Peter Friedrich ist ein wackerer CSU-Mann. Was jetzt nicht unbedingt bedeutet, dass die Ausländer zukünftig bevorzugt werden.

Houseworker
02.03.2011, 12:59
Ein Minister ist zurückgetreten, innerhalb von 24 Stunden gab es (mittels einer Rocharde) eine Neubesetzung. Wo siehst Du hier eine Postenschieberei?
Der Vater de Mazière war Generalinspekteur der Bundeswehr.


Eben! :))

Peg Bundy
02.03.2011, 13:11
Die Bundeswehr steht vor dramatischen Reformen, Herr de Mazière wird keine Zeit für innenpolitische Themen mehr haben.
Der neue Innenminister, Herr Hans-Peter Friedrich ist ein wackerer CSU-Mann. Was jetzt nicht unbedingt bedeutet, dass die Ausländer zukünftig bevorzugt werden.

Das beantwortet meine Frage aber nicht. Wenn Ausländer -bevorzugt Musels- hier einmarschieren können, weil der Herr Verteidigungsminister ja ein weltoffener Muku-Befürworter ist, gegen wen oder was soll dann D noch verteidigt werden?

Paul Felz
02.03.2011, 13:13
Das beantwortet meine Frage aber nicht. Wenn Ausländer -bevorzugt Musels- hier einmarschieren können, weil der Herr Verteidigungsminister ja ein Weltoffenen Muku-Befürworter ist, gegen wen oder was soll dann D noch verteidigt werden?
Gegen Schweden

FranzKonz
02.03.2011, 13:14
Nee, das denke ich nicht. In derartige Tiefen wird sie nicht hinabsteigen. Erkennt man doch auch an der Verfallszeit von zu Guttenberg.

Hmm. Kohls Mädchen hat bei Kohl gelernt. Der krabbelte regelmäßig in derartigen Tiefen herum, und das Merkel ist nicht besser.

Peg Bundy
02.03.2011, 13:16
Gegen Schweden

Gute Wahl, solange er nur die Nichtfinnen in Ruhe läßt. :umkipp:

gamo
02.03.2011, 13:28
Die gute Nachricht: de Mazière wird nicht samt Gattin und Kerner im Schlepptau die BW in Afganistan heimsuchen und die TV-Glotzer dann mit einer Talkshow beglücken ....

Maxvorstadt
02.03.2011, 13:31
Die gute Nachricht: de Mazière wird nicht samt Gattin und Kerner im Schlepptau die BW in Afganistan heimsuchen und die TV-Glotzer dann mit einer Talkshow beglücken ....


Nein, er wird höchstens einen Hautausschlag bekommen, wenn er das Wort Krieg in den Mund nehmen muss. :lach:

luis_m
02.03.2011, 13:40
Die Bundeswehr steht vor dramatischen Reformen, Herr de Mazière wird keine Zeit für innenpolitische Themen mehr haben.
Der neue Innenminister, Herr Hans-Peter Friedrich ist ein wackerer CSU-Mann. Was jetzt nicht unbedingt bedeutet, dass die Ausländer zukünftig bevorzugt werden.

Der Sängerknabe Hans-Peter Friedrich aus Hof ist bezüglich der Einwanderungspolitik derselben Meinung wie ein gewisser Herr de Mazière.

Maxvorstadt
02.03.2011, 13:42
Der Sängerknabe Hans-Peter Friedrich aus Hof ist bezüglich der Einwanderungspolitik derselben Meinung wie ein gewisser Herr de Mazière.

Aber die böse Bundesregierung will keine Flüchtlinge aus Nordafrika aufnehmen. Nix davon gehört? Ein Skandal das seinesgleichen sucht. Macht sich doch toll in der Fußgängerzone. Berber, die Berberteppiche verkaufen. :D

luis_m
02.03.2011, 13:50
Nein, er wird höchstens einen Hautausschlag bekommen, wenn er das Wort Krieg in den Mund nehmen muss. :lach:

Vielleicht fängt er auch an feucht zu sprechen wie sein Cousin Lothar de Maizière.

Maxvorstadt
02.03.2011, 13:52
Vielleicht fängt er auch an feucht zu sprechen wie sein Cousin Lothar de Maizière.

Dann wird er die Nato-Partner ständig anspucken. Ein Lama als Verteidigungsminister. :]

luis_m
02.03.2011, 13:52
Aber die böse Bundesregierung will keine Flüchtlinge aus Nordafrika aufnehmen. Nix davon gehört? Ein Skandal das seinesgleichen sucht. Macht sich doch toll in der Fußgängerzone. Berber, die Berberteppiche verkaufen. :D

Dem roten München täten ein paar Schwarze ganz gut.;)

Ingeborg
02.03.2011, 13:53
Diese Sprechpuppe für die NWO wird uns in den nächsten Ölkrieg hetzen.

Maxvorstadt
02.03.2011, 13:54
Dem roten München täten ein paar Schwarze ganz gut.;)
Berber sind eher braun. Und das tut sich nicht so gut in der ehemaligen Hauptstadt der Bewegung. :D

luis_m
02.03.2011, 13:54
Dann wird er die Nato-Partner ständig anspucken. Ein Lama als Verteidigungsminister. :]

Ein Lama spuckt durchs Nadelöhr...:)

luis_m
02.03.2011, 13:55
Berber sind eher braun. Und das tut sich nicht so gut in der ehemaligen Hauptstadt der Bewegung. :D

Riechen sollen die auch nicht so vorteilhaft, aber in der teilweise heruntergekommenen Stadt fiele das gar nicht mal so auf.;)

Maxvorstadt
02.03.2011, 13:56
Diese Sprechpuppe für die NWO wird uns in den nächsten Ölkrieg hetzen.

Auch nicht schlecht. Man muss das Öl unter Kontrolle bekommen. Ein paar kampferprobte Fremdenlegionäre und schon wird es günstiger. Das Heizöl wird sowieso immer teurer. :))

Maxvorstadt
02.03.2011, 13:57
Riechen sollen die auch nicht so vorteilhaft, aber in der teilweise heruntergekommenen Stadt fiele das gar nicht mal so auf.;)

Die werden geduscht und ihre Klamotten gereinigt. Das stellt doch kein Problem dar. :]

Michel
02.03.2011, 14:03
Oha, noch jemand, bei dem der Verdacht aufkommen könnte, dass er Leichen im Keller versteckt halte. Sogar vorgeworfen von einem Parteifreund. Na vielleicht weiß Merkel ja, dass de Maizière seine Leichen besser versteckt hat.

>>In seiner Zeit als sächsischer Innenminister (2004 bis 2005) soll Thomas de Maizière gesetzliche Vorschriften nicht eingehalten haben. Gottfried Teubner (CDU), der Chef der Parlamentarischen Kontrollkommission (PKK) des Landtags in Sachsen, wirft Thomas de Maizière im Juni 2007 vor, dass sein Verschweigen geheimer Verfassungsschutzakten gegenüber der PKK „glatter Rechtsbruch“ gewesen sei. Diese geheimen Akten sollen Hinweise auf die Verstrickung von sächsischen Justizbeamten, Polizisten und Politikern sowie wirtschaftlich tätigen Bürgern in eine Reihe von schweren Straftaten der organisierten Kriminalität bis hin zu Mord und Kinderzuhälterei enthalten. Die Vorwürfe gegen Thomas de Maizière werden von der Staatsanwaltschaft geprüft, deren Dienstherr Thomas de Maizière als Justizminister von 2002 bis 2004 war.<<

http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_de_Maizi%C3%A8re


Hier in der BRD werden Polizisten und Justizbeamte die gegen Korruption und Verechen vorgehen, sofort auf ihren psychischen Zustand überpüft um sie unglaubwürdig oder aus den Amt werfen zu können.
Zwei Journalisten wurden zu Strafen verurteilt, weil sie an Akten herangekommen sind, die um diese Sachen handelten.
Dieser Kretin Maiziere und seine ganze verräterische Familienbrut sollte man an der Vermehrung hindern.

Maizière hat noch viel mehr Dreck im Reportoie.

Katranka
02.03.2011, 14:04
Diese Sprechpuppe für die NWO wird uns in den nächsten Ölkrieg hetzen.

An Transatlantikern scheint es der CDU jedenfalls nicht zu mangeln.

bernhard44
02.03.2011, 14:05
Das beantwortet meine Frage aber nicht. Wenn Ausländer -bevorzugt Musels- hier einmarschieren können, weil der Herr Verteidigungsminister ja ein weltoffener Muku-Befürworter ist, gegen wen oder was soll dann D noch verteidigt werden?

gegen das aufbegehrende Volk vielleicht?

Maxvorstadt
02.03.2011, 14:05
Hier in der BRD werden Polizisten und Justizbeamte die gegen Korruption und Verechen vorgehen, sofort auf ihren psychischen Zustand überpüft um sie unglaubwürdig oder aus den Amt werfen zu können.
Zwei Journalisten wurden zu Strafen verurteilt, weil sie an Akten herangekommen sind, die um diese Sachen handelten.
Dieser Kretin Maiziere und seine ganze verräterische Familienbrut sollte man an der Vermehrung hindern.

Maizière hat noch viel mehr Dreck im Reportoie.

Man wollte ihn ja unbedingt. Jetzt haben sie ihn und sind auch wieder nicht zufrieden. Guttenberg war nix, der auch wieder nix. So geht das weiter. :]

Maxvorstadt
02.03.2011, 14:07
gegen das aufbegehrende Volk vielleicht?

Stimmt. Dazu sind ja Fremdenlegionäre nahezu prädestiniert. Gaddafi hat sich ja auch solche ins Haus geholt. :D

Peg Bundy
02.03.2011, 14:16
gegen das aufbegehrende Volk vielleicht?

Diese Antwort hätte ich von Dir jetzt nicht erwartet... :D

Freikorps
02.03.2011, 14:19
Der Typ hat ein Temperament wie eine Schlaftablette, da hat Merkel wieder einmal voll daneben gegriffen!

Goldfarb
02.03.2011, 14:39
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)

Diese Entscheidung bringt große Vorteile für die neofeudale Politkaste, denn de Mazière weiß natürlich als Innenminister am besten wie der Lissabonvertrag im Inland genutzt werden kann, die Neofeudalen in Politik und Konzernwirtschaft mittels militärischen Einsatzes vor demnächst anbrandender Volkswut schützen zu können.

FranzKonz
02.03.2011, 14:43
Man wollte ihn ja unbedingt. Jetzt haben sie ihn und sind auch wieder nicht zufrieden. Guttenberg war nix, der auch wieder nix. So geht das weiter. :]

Hoffentlich! :))

FranzKonz
02.03.2011, 14:45
Der Typ hat ein Temperament wie eine Schlaftablette, da hat Merkel wieder einmal voll daneben gegriffen!

Wieso? Damit bleibt er wenigstens auf dem Sessel hocken, auf den sie ihn gesetzt hat. :))

Katranka
02.03.2011, 14:54
Wieso? Damit bleibt er wenigstens auf dem Sessel hocken, auf den sie ihn gesetzt hat. :))

Als Publikumsliebling wird er ihr jedenfalls nicht die Schau stehlen :))

Kongo Bongo
02.03.2011, 15:27
Bundeswehreinsatz im Inneren dürfte damit nur noch eine Frage der Zeit sein. Die deutschpasslosen Söldner aus Nordafrika kommen da grade recht.

berty
02.03.2011, 15:29
Hier in der BRD werden Polizisten und Justizbeamte die gegen Korruption und Verechen vorgehen, sofort auf ihren psychischen Zustand überpüft um sie unglaubwürdig oder aus den Amt werfen zu können.
Zwei Journalisten wurden zu Strafen verurteilt, weil sie an Akten herangekommen sind, die um diese Sachen handelten.
Dieser Kretin Maiziere und seine ganze verräterische Familienbrut sollte man an der Vermehrung hindern.

Maizière hat noch viel mehr Dreck im Reportoie.

Ich sehe ja nun nicht, weshalb de Maiziere ein Kretin sein sollte. Hast du denn für deine Behauptung Beweise? Ansonsten mach dich an die Arbeit und beweise es. Selbst wenn er Kretin wäre, fehlt nun wieder jede Begründung dafür, dass man die Familie abwertend als „verräterische Brut“ bezeichnet. Verräterisch kann ja von der Logik her gar nicht sein. Sonst wäre das Familienoberhaupt nicht Minister geworden.

Darüber hinaus gilt, dass nicht jeder Polizist und nicht jeder Beamte psychiatrisch untersucht wird und allerhand Ermittlungsbeamte ihrer Arbeit und Karriere nachgehen.

cajadeahorros
02.03.2011, 15:31
http://www.titanic-magazin.de/uploads/pics/Truppen-in-Sorge_01.jpg

Bruddler
02.03.2011, 15:40
Merkels loyalster Büttel wickelt den Rest der Deutschen Wehr ab.

Vielleicht wurde Karl-Theodor nur desshalb abgesägt, weil er nach Meinung der Deutschlandhasser die BW nicht schnell genug plattgemacht hat ?! :dunno:

Kongo Bongo
02.03.2011, 15:42
Vielleicht wurde Karl-Theodor nur desshalb abgesägt, weil er nach Meinung der Deutschlandhasser die BW nicht schnell genug plattgemacht hat ?! :dunno:

Viel schneller etwas kaputt zu machen ist ja bald unmöglich.

Maxvorstadt
02.03.2011, 15:42
Bundeswehreinsatz im Inneren dürfte damit nur noch eine Frage der Zeit sein. Die deutschpasslosen Söldner aus Nordafrika kommen da grade recht.

Eigentlich ist es Blödsinn. Für die Deutschen ist die Verkehrspolizei ausreichend. :))

Ingeborg
02.03.2011, 16:40
gegen das aufbegehrende Volk vielleicht?

da ist es gut,

wenn man viele AUSLÄNDER in Waffen parat hat....

sagt Gadaffi.

henriof9
02.03.2011, 16:45
Oha, noch jemand, bei dem der Verdacht aufkommen könnte, dass er Leichen im Keller versteckt halte. Sogar vorgeworfen von einem Parteifreund. Na vielleicht weiß Merkel ja, dass de Maizière seine Leichen besser versteckt hat.

>>In seiner Zeit als sächsischer Innenminister (2004 bis 2005) soll Thomas de Maizière gesetzliche Vorschriften nicht eingehalten haben. Gottfried Teubner (CDU), der Chef der Parlamentarischen Kontrollkommission (PKK) des Landtags in Sachsen, wirft Thomas de Maizière im Juni 2007 vor, dass sein Verschweigen geheimer Verfassungsschutzakten gegenüber der PKK „glatter Rechtsbruch“ gewesen sei. Diese geheimen Akten sollen Hinweise auf die Verstrickung von sächsischen Justizbeamten, Polizisten und Politikern sowie wirtschaftlich tätigen Bürgern in eine Reihe von schweren Straftaten der organisierten Kriminalität bis hin zu Mord und Kinderzuhälterei enthalten. Die Vorwürfe gegen Thomas de Maizière werden von der Staatsanwaltschaft geprüft, deren Dienstherr Thomas de Maizière als Justizminister von 2002 bis 2004 war.<<

http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_de_Maizi%C3%A8re

Was willst Du ?
DAS wiegt alles nicht so schwer wie eine abgekupferte Doktorarbeit. :D

henriof9
02.03.2011, 16:51
Die gute Nachricht: de Mazière wird nicht samt Gattin und Kerner im Schlepptau die BW in Afganistan heimsuchen und die TV-Glotzer dann mit einer Talkshow beglücken ....

Richtig.
Der wird, wie schon als Innenminister, durch Unauffälligkeit glänzen, ab und an mal eine Terrorwarnung für die Bundeswehr aussprechen. :))

Brutus
02.03.2011, 16:51
Nähe zu Pädo-Szene und organisiertem Verbrechen (Sachsensumpf), um es vorsichtig zu formulieren, scheint in der OMF-BRD eine Grundvoraussetzung für den politischen und gesellschaftlichen Aufstieg.

Geronimo
02.03.2011, 17:00
Es gab auch schon echt gute Hugenotten in der preußischen Wehr:

Oliver von Beaulieu-Marconnay (* 14. September 1898 in Berlin; † 26. Oktober 1918 in Arlon[1] oder Avion[2]) war ein deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg, Träger des Eisernen Kreuzes und jüngster Ritter des Ordens Pour le Mérite.

http://de.wikipedia.org/wiki/Olivier_von_Beaulieu-Marconnay

Menetekel
02.03.2011, 17:02
Wer dort mitmischen will, der darf nicht aus der Reihe tanzen.
Sollte ein Funken Ehre vorhanden sein, dann beißt er sich bei unseren Eliten die vorhandenen Zähne aus.
Das Sprichwort von den Krähen ist ja bekannt.
Ein anderer Vogel wird in diesem Schwarm nicht geduldet.

BRDDR_geschaedigter
02.03.2011, 17:07
Aber die böse Bundesregierung will keine Flüchtlinge aus Nordafrika aufnehmen. Nix davon gehört? Ein Skandal das seinesgleichen sucht. Macht sich doch toll in der Fußgängerzone. Berber, die Berberteppiche verkaufen. :D

Die fallen schon noch um, analog wie beim Euro.

Montag: Wir zahlen nichts für Griechenland.

Dienstag: Wir zahlen gleich das Doppelte. :rolleyes:

Staber
02.03.2011, 17:12
De Maiziere als eierlegende Wollmilchsau der CDU: Kanzleramtsminister, Innenminister, jetzt Verteidigungsminister.
Sicherlich nicht die schlechteste Wahl.
Kann LdM Verteidigungsminister? Vermutlich besser als jeder Andere! Wenn man sich anschaut, wie gering der Anteil der "kämpfenden Truppe" an der Bundeswehr ist, erkennt man sofort, dass ein gewiefter Verwaltungs-Apparatschik die bessere Wahl ist, als das bisherige Modell des schneidigen Kommandanten.
Schade ist nur, dass alles zum falschen Zeitpunkt kommt - auch die restliche Gurkentruppe wird wohl kaum das Ende der Legislaturperiode erleben: Frau Schröder schwanger, Niebel völlig unsichtbar, Westerwelle demontiert, Rösler hüpft von einem Fettnäppfchen ins nächste, Aigner von ihrer Unfähigkeit verfolgt, Schäuble schwer krank, was macht eigentlich Herr Brüderle? ... Sollte das Verfassungsgericht auch den jetzigen H4-Kompromiss kippen, wird auch Frau von der Leyen nicht mehr zu halten sein.
Mit dieser Truppe wird es Schwarz/Gelb schwer haben, bis zur nächsten Wahl durchzuhalten, wenn die Wahlen in diesem Jahr ungünstig ausgehen. Vermutlich wird im Spätherbst, zur Halbzeit der derzeitigen Koalition, also die nächste Besetzungsrunde fällig!
Herr de Maiziere sollte sich nicht zu häuslich im Verteidigungsministerium einrichten. Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass er in einem Jahr (wieder) im Kanzleramt residieren wird - diesmal aber incl. des oberen Stockwerks.



staber

schinum
02.03.2011, 17:28
Und :
Das befähigt ihn , ein Heer zu führen ??
Der Verteidigungsminister ist der politische Oberbefehlshaber, also kein Heerführer.


Das beantwortet meine Frage aber nicht. Wenn Ausländer -bevorzugt Musels- hier einmarschieren können, weil der Herr Verteidigungsminister ja ein weltoffener Muku-Befürworter ist, gegen wen oder was soll dann D noch verteidigt werden?

Ein kluger Forist hat Deine Frage ja schon beantwortet. Du kannst (in Deiner Kreativität) auch gerne die Simpsons hernehmen. ;)


Der Sängerknabe Hans-Peter Friedrich aus Hof ist bezüglich der Einwanderungspolitik derselben Meinung wie ein gewisser Herr de Mazière.

Ja und? Schon mal was von Parteibeschlüssen, Koalitionsverhandlungen, Bundestagsbeschlüssen, Kabinettsentscheidungen etc. gehört?


Diese Sprechpuppe für die NWO wird uns in den nächsten Ölkrieg hetzen.

Wie kommst Du dadrauf?

Sterntaler
02.03.2011, 17:28
http://www.readers-edition.de/2010/11/17/die-de-maiziere-merkel-connection-ein-blick-zurueck-im-zorn/





Die de Maizière-Merkel Connection. Ein Blick zurück im Zorn.




Zum ostdeutschen Zweig der hugenottischen de Maizière-Sippe gehört sein Großvater Clement de Maizière, der nach der Wende als langjähriger Stasi-Mitarbeiter enttarnt wurde, Rechtsanwalt in der DDR war und Synodaler der Berlin-Brandenburgischen Kirche, eng befreundet mit dem regierungstreuen Vater von Angela Kasner, der heutigen Kanzlerin Angela Merkel, dem in die DDR „rüber gemachten“ Hamburger Pastor flammend roter Gesinnung, des Kommunisten Horst Kasner. Da wuchs die Achse de Maizière-Merkel heran, die heute die Politik bestimmt


die BRD wird von einer Connection undemokratisch regiert, man kann es auch Diktatur nennen.

berty
02.03.2011, 17:33
Was willst Du ?
DAS wiegt alles nicht so schwer wie eine abgekupferte Doktorarbeit. :D

Henri, merk dir doch endlich, dass seine Arbeit keine Doktorarbeit war. Zu Guttenberg stolperte über das Ehrenwort, das er gemeinsam mit dieser Arbeit abgab und falsch war. Wo nix Ehre auch nix Doktor. Und wenn man beide Tatsachen zu lange leugnet, auch nix Minister.

Staber
02.03.2011, 17:42
Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???


Die Bundeswehr ist ihm nicht unbekannt, sein Vater war einer der Väter der Inneren Führung und m.E. der beste Generalinspekteur den die Bw hatte!
de Maizieré wird seine Aufgaben mit großem Pragmatismus angehen und sich, was die Reform der Bundeswehr anbetrifft, nicht vom Weg abbringen lassen.

Anhang Wiki
v.r.n.l: Inspekteur des Heeres Albert Schnez, Generalinspekteur de Maizière, Bundeskanzler Willy Brandt, Verteidigungsminister Helmut Schmidt, Inspekteur der Luftwaffe Johannes Steinhoff, Bonn 1969.

staber

henriof9
02.03.2011, 17:43
Henri, merk dir doch endlich, dass seine Arbeit keine Doktorarbeit war. Zu Guttenberg stolperte über das Ehrenwort, das er gemeinsam mit dieser Arbeit abgab und falsch war. Wo nix Ehre auch nix Doktor. Und wenn man beide Tatsachen zu lange leugnet, auch nix Minister.

Was soll diese Erbsenzählerei ?
Google nach zu Guttenberg und Du wirst als Ergebnis nur " Plagiatsaffäre " finden.

Also noch einmal ;

Was willst Du ?
DAS wiegt alles nicht so schwer wie eine plagiatierte Doktorarbeit. :D


Und es war seine abgegebene Doktorarbeit, sonst hätte er seinerzeit nicht den Doktortitel bekommen und sonst wäre dieser nun nicht wieder aberkannt worden.

schinum
02.03.2011, 17:45
Riechen sollen die auch nicht so vorteilhaft, aber in der teilweise heruntergekommenen Stadt fiele das gar nicht mal so auf.;)

Nicht wenige reinrassige Deutsche fahren wegen den Sex in arabische Länder. Aufgemerkt! Einem braunen und warmen Teutonen stinkt der braune Berber nicht. :(


Hier in der BRD werden Polizisten und Justizbeamte die gegen Korruption und Verechen vorgehen, sofort auf ihren psychischen Zustand überpüft um sie unglaubwürdig oder aus den Amt werfen zu können.
Zwei Journalisten wurden zu Strafen verurteilt, weil sie an Akten herangekommen sind, die um diese Sachen handelten.
Dieser Kretin Maiziere und seine ganze verräterische Familienbrut sollte man an der Vermehrung hindern.

Ja, sowas kommt leider auch bei uns vor. Aber wir verbessern uns :)


Maizière hat noch viel mehr Dreck im Reportoie.
Wer von uns hat keinen Dreck im Repertoire?


An Transatlantikern scheint es der CDU jedenfalls nicht zu mangeln.
Ist an Transatlantikern was schlecht?


gegen das aufbegehrende Volk vielleicht?

Was :shock: Gegen wen oder wem? Wann, wie und warum?
Habe da einen dringenden Aufklärungsbedarf. :]

Peg Bundy
02.03.2011, 17:46
Ein kluger Forist hat Deine Frage ja schon beantwortet. Du kannst (in Deiner Kreativität) auch gerne die Simpsons hernehmen. ;)




Du meidest eine klare Antwort wie der Teufel das Weihwasser. Von Dir kommt nix richtiges und nichts ganzes, außer drumrum geschwurbel.
Aber keine Antwort kann auch eine sein, besonders wenn man sich Deine übrigen Kommentare anschaut.

schinum
02.03.2011, 17:51
Diese Entscheidung bringt große Vorteile für die neofeudale Politkaste, denn de Mazière weiß natürlich als Innenminister am besten wie der Lissabonvertrag im Inland genutzt werden kann, die Neofeudalen in Politik und Konzernwirtschaft mittels militärischen Einsatzes vor demnächst anbrandender Volkswut schützen zu können.
Häh :eek:
Geht es noch, Herr Nachbar?

Bundeswehreinsatz im Inneren dürfte damit nur noch eine Frage der Zeit sein. Die deutschpasslosen Söldner aus Nordafrika kommen da grade recht.
Gratuliere! Der bisher krudeste Beitrag. Respekt!


Vielleicht wurde Karl-Theodor nur desshalb abgesägt, weil er nach Meinung der Deutschlandhasser die BW nicht schnell genug plattgemacht hat ?! :dunno:
Gratuliere! Der bisher zweit-krudeste Beitrag. Respekt!

Peg Bundy
02.03.2011, 17:51
....

Was :shock: Gegen wen oder wem? Wann, wie und warum?
Habe da einen dringenden Aufklärungsbedarf. :]

Richtig, doch so tief wie Du in den rektalen Gefilden dieser Politkasper sitzt, dringt unser Engagement nicht vor.

Margrit
02.03.2011, 17:53
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)



War da nicht mal was, als er noch in Sachsen war?

Esreicht!
02.03.2011, 17:58
Nähe zu Pädo-Szene und organisiertem Verbrechen (Sachsensumpf), um es vorsichtig zu formulieren, scheint in der OMF-BRD eine Grundvoraussetzung für den politischen und gesellschaftlichen Aufstieg.

yepp!


KabinettsumbildungMerkel lobt de Maizières „feste Werte“
Mittwoch 02.03.2011, 15:30

Sie schätze Thomas de Maizières vorbildliches Verantwortungsgefühl, sagte Angela Merkel (beide CDU) am Mittwoch in Berlin. Die Kanzlerin sagte weiter, de Maizière betreibe „Politik auf der Grundlage fester Werte“...

http://www.focus.de/politik/deutschland/kabinettsumbildung-merkel-lobt-de-maizieres-feste-werte_aid_604951.html

Maizieres "feste Werte" und "vorbildliches Verantwortungsgefühl" schützen bis heute Politiker und Richter, die Kunden des Kinderbordells Jasmin waren.:D


kd

schinum
02.03.2011, 17:59
Was willst Du ?
DAS wiegt alles nicht so schwer wie eine abgekupferte Doktorarbeit. :D
:lach:


Nähe zu Pädo-Szene und organisiertem Verbrechen (Sachsensumpf), um es vorsichtig zu formulieren, scheint in der OMF-BRD eine Grundvoraussetzung für den politischen und gesellschaftlichen Aufstieg.
Schmarrn!

Wer dort mitmischen will, der darf nicht aus der Reihe tanzen.
Sollte ein Funken Ehre vorhanden sein, dann beißt er sich bei unseren Eliten die vorhandenen Zähne aus.
Das Sprichwort von den Krähen ist ja bekannt.
Ein anderer Vogel wird in diesem Schwarm nicht geduldet.
Positiv ausgedrückt: Sie müssen Team-Player sein.
Damit sind wir bis dato nicht so schlecht gefahren, oder?

http://www.readers-edition.de/2010/11/17/die-de-maiziere-merkel-connection-ein-blick-zurueck-im-zorn/
die BRD wird von einer Connection undemokratisch regiert, man kann es auch Diktatur nennen.
Oh Gott, sonst alles in Ordnung?

Sterntaler
02.03.2011, 18:01
erzähl mal, was daran nicht stimmt.

http://www.readers-edition.de/2010/11/17/die-de-maiziere-merkel-connection-ein-blick-zurueck-im-zorn/



Zum ostdeutschen Zweig der hugenottischen de Maizière-Sippe gehört sein Großvater Clement de Maizière, der nach der Wende als langjähriger Stasi-Mitarbeiter enttarnt wurde, Rechtsanwalt in der DDR war und Synodaler der Berlin-Brandenburgischen Kirche, eng befreundet mit dem regierungstreuen Vater von Angela Kasner, der heutigen Kanzlerin Angela Merkel, dem in die DDR „rüber gemachten“ Hamburger Pastor flammend roter Gesinnung, des Kommunisten Horst Kasner. Da wuchs die Achse de Maizière-Merkel heran, die heute die Politik bestimmt.

arnd
02.03.2011, 18:02
Deutschlands Verteidigungsminister ist ein Franzman!!




Sag mal ,was für Pillen schluckst du eigentlich?

Peg Bundy
02.03.2011, 18:05
:lach:


Schmarrn!

Positiv ausgedrückt: Sie müssen Team-Player sein.
Damit sind wir bis dato nicht so schlecht gefahren, oder?

Oh Gott, sonst alles in Ordnung?

:top: Dein Benutzertitel, Deine Signatur und Deine Postings - ein einheitliches Ganzes. :))

Sterntaler
02.03.2011, 18:06
:top: Dein Benutzertitel, Deine Signatur und Deine Postings - ein einheitliches Ganzes. :))

ja, das zeigt seine Entwicklungsstufe die er in der Evolution mühsam erreicht hat. :))

schinum
02.03.2011, 18:07
Du meidest eine klare Antwort wie der Teufel das Weihwasser. Von Dir kommt nix richtiges und nichts ganzes, außer drumrum geschwurbel.
Aber keine Antwort kann auch eine sein, besonders wenn man sich Deine übrigen Kommentare anschaut.
Nun, Deine debilen Fragen sind ja auch nicht ganz einfach zu beantworten.
Solange Du Kartoffel lieferst, kannst Du keinen Kaviar erwarten.
Kommst Du da mit?

Richtig, doch so tief wie Du in den rektalen Gefilden dieser Politkasper sitzt, dringt unser Engagement nicht vor.
Was haben sie mit Dir bloß gemacht, dass Du heute Dich so weit unten bewegen musst?

War da nicht mal was, als er noch in Sachsen war?
Ja, da war mal was :)
Jungfräuliche Politiker sind eher rar.
Liegt einfach daran, dass Fehler einfach anfallen, wenn man was tut.

schinum
02.03.2011, 18:12
:top: Dein Benutzertitel, Deine Signatur und Deine Postings - ein einheitliches Ganzes. :))
Du bist eine kluge Frau! Es stimmt, es war ein Weg voller Qualen, bis diese Symbiose erreicht wurde.

ja, das zeigt seine Entwicklungsstufe die er in der Evolution mühsam erreicht hat. :))
Leider passieren der Natur auch Fehler, findest Du nicht auch?

Mütterchen
02.03.2011, 18:14
Was willst Du ?
DAS wiegt alles nicht so schwer wie eine abgekupferte Doktorarbeit. :D

DAS dachte ich mir auch, nicht, dass ich die Geschichte mit der Doktorarbeit für gut befinde, aber auf mich wirkt es einfach so, dass man Guttenberg partout absäbeln wollte und deswegen eben einen Grund finden musste. Der Köder wurde ausgelegt und alle haben sich wie wild auf ihn gestürzt.
Eine Leiche findet man wohl in jedem Politiker-Keller, wenn man danach suchen möchte.

Kuchenhuber
02.03.2011, 18:25
@schinum

19483

So und nun geh schlafen:P

Peg Bundy
02.03.2011, 18:32
Wenn der mehr Vorteile für Ausländer fordert, gegen wen oder was muß der Deutschland überhaupt noch verteidigen, so als staatlich anerkannter Verteidigungsminister - etwa die Deutschen?

Ich frag ja nur... :shrug:


Das beantwortet meine Frage aber nicht. Wenn Ausländer -bevorzugt Musels- hier einmarschieren können, weil der Herr Verteidigungsminister ja ein weltoffener Muku-Befürworter ist, gegen wen oder was soll dann D noch verteidigt werden?


Nun, Deine debilen Fragen sind ja auch nicht ganz einfach zu beantworten.
Solange Du Kartoffel lieferst, kannst Du keinen Kaviar erwarten.
Kommst Du da mit?

Was haben sie mit Dir bloß gemacht, dass Du heute Dich so weit unten bewegen musst?



Statt wieder und wieder um den heißen Brei zu reden, solltest Du einfach mal versuchen, meine Postings zu verstehen und zu antworten, so Du überhaupt fähig dazu bist.
Was ich allerdings so langsam bezweifle, hast Du doch Mühe, dem Thema Deines eigenen Stranges zu folgen:


Ja, da war mal was :)
Jungfräuliche Politiker sind eher rar.
Liegt einfach daran, dass Fehler einfach anfallen, wenn man was tut.

arnd
02.03.2011, 18:35
Die Misere wird neuer Verteidigungsminister!
Die Postenschieberei geht weiter! X(

Hat der überhaupt ne Ahnung von der Materie???

Gebt den Leuten doch erst mal eine faire Chance ,zu zeigen was sie können.

Oder hat jemand bessere Vorschläge für die Besetzung der Ämter. Wenn ja ,dann bitte begründen .

Sterntaler
02.03.2011, 18:38
Gebt den Leuten doch erst mal eine faire Chance ,zu zeigen was sie können.

Oder hat jemand bessere Vorschläge für die Besetzung der Ämter. Wenn ja ,dann bitte begründen .

genauso würde es in einer Demokratie ablaufen, man(das Volk) wählt die Personen nach ihren Fähigkeiten und nicht nach Seilschaften aus.

Geronimo
02.03.2011, 18:41
Ich würds ja machen - aber mich fragt keiner. Mist.:(

arnd
02.03.2011, 18:42
genauso würde es in einer Demokratie ablaufen, man(das Volk) wählt die Personen nach ihren Fähigkeiten und nicht nach Seilschaften aus.

Mal angenommen das Volk könnte jetzt einen neuen Verteidigungsminister direkt wählen . Für wen würdest du stimmen ,bzw. wen würdest du erst mal vorschlagen?

Kongo Bongo
02.03.2011, 18:43
Gebt den Leuten doch erst mal eine faire Chance ,zu zeigen was sie können.



Der hat als Inneminister schon gezeigt, dass er nichts kann. Soll er jetzt alle Ministerposten durchlaufen oder was?

arnd
02.03.2011, 18:44
Ich würds ja machen - aber mich fragt keiner. Mist.:(

Hättest ja bei der letzten Wahl antreten können .:D

Sterntaler
02.03.2011, 18:44
Mal angenommen das Volk könnte jetzt einen neuen Verteidigungsminister direkt wählen . Für wen würdest du stimmen ,bzw. wen würdest du erst mal vorschlagen?

einen alt gedienten BW Angehörigen , irgend so einen General, der was von der Materie versteht.

arnd
02.03.2011, 18:45
Der hat als Inneminister schon gezeigt, dass er nichts kann. Soll er jetzt alle Ministerposten durchlaufen oder was?

Inwiefern hat er konkret gezeigt ,dass er nichts kann?

arnd
02.03.2011, 18:46
einen alt gedienten BW Angehörigen , irgend so einen General, der was von der Materie versteht.

O.k . da gebe ich dir recht . :]

Peg Bundy
02.03.2011, 18:47
Gebt den Leuten doch erst mal eine faire Chance ,zu zeigen was sie können.

Oder hat jemand bessere Vorschläge für die Besetzung der Ämter. Wenn ja ,dann bitte begründen .

Wie wärs mit Ralf Moeller? Als Minister zur Verteidigung geradezu prädestiniert. :D


http://www7.pic-upload.de/02.03.11/585kf9gue8ed.jpg (http://www.pic-upload.de/view-9089335/29755.jpg.html)

schinum
02.03.2011, 18:47
Gebt den Leuten doch erst mal eine faire Chance ,zu zeigen was sie können.

Oder hat jemand bessere Vorschläge für die Besetzung der Ämter. Wenn ja ,dann bitte begründen .
Bingo! So ist es!

genauso würde es in einer Demokratie ablaufen, man(das Volk) wählt die Personen nach ihren Fähigkeiten und nicht nach Seilschaften aus.
Schmarrn!

Der hat als Inneminister schon gezeigt, dass er nichts kann. Soll er jetzt alle Ministerposten durchlaufen oder was?
Was hat er denn konkret schlecht gemacht, als Innenminister?

arnd
02.03.2011, 18:49
Wie wärs mit Ralf Moeller? Als Minister zur Verteidigung geradezu prädestiniert. :D


http://www7.pic-upload.de/02.03.11/585kf9gue8ed.jpg (http://www.pic-upload.de/view-9089335/29755.jpg.html)

Eigentlich sollte Weibern das Wahlrecht wieder entzogen werden.:D

Sterntaler
02.03.2011, 18:50
das Merkel Kabinett ist eh am Ende, die verliert in diesem Jahr eine LantagsWahl nach der anderen und ist schon lange nicht mehr handlungsfähig, da stehen wohl in diesem Jahr im Bund Neuwahlen an.


zum Wahlrecht: bei den vielen Analphabeten und Bildungsfernen ist es kein Wunder das so gewählt wird, wie gewählt wird. :lach:

henriof9
02.03.2011, 18:51
Gebt den Leuten doch erst mal eine faire Chance ,zu zeigen was sie können.

Oder hat jemand bessere Vorschläge für die Besetzung der Ämter. Wenn ja ,dann bitte begründen .

Nun, ich will nicht bestreiten, daß man sich in einen Job einarbeiten kann und wenn man auch mit Interesse daran geht das evtl. fehlende Fachwissen bald ausgeglichen hat.

Aber, warum nimmt man z.B. keinen Bundeswehrmann als Verteidigungsminister der doch genau weiß, wo der Schuh drückt, was machbar ist und was nicht ?
Warum keinen langjährigen Richter/Staasanwalt/Polizisten als Justizminister oder eine Krankenschwester/Arzt/Facharzt/Professor als Gesundheitsminister ( nicht so etwas wie den jetzigen :)) ) ?

arnd
02.03.2011, 18:55
Nun, ich will nicht bestreiten, daß man sich in einen Job einarbeiten kann und wenn man auch mit Interesse daran geht das evtl. fehlende Fachwissen bald ausgeglichen hat.

Aber, warum nimmt man z.B. keinen Bundeswehrmann als Verteidigungsminister der doch genau weiß, wo der Schuh drückt, was machbar ist und was nicht ?
Warum keinen langjährigen Richter/Staasanwalt/Polizisten als Justizminister oder eine Krankenschwester/Arzt/Facharzt/Professor als Gesundheitsminister ( nicht so etwas wie den jetzigen :)) ) ?

Da gebe ich dir vollkommen recht.

Peg Bundy
02.03.2011, 18:59
Eigentlich sollte Weibern das Wahlrecht wieder entzogen werden.:D

Und dann? Ihr wählt doch denselben Scheiß, oder traun sich nur 5% des ach so starken Geschlechts an die Urnen?
Tut doch nicht so, als läge es nur an den Weibern, daß jedesmal aufs neue die gleichen Holzköppe an die Macht kommen. :P

FranzKonz
02.03.2011, 19:00
Was soll diese Erbsenzählerei ?
Google nach zu Guttenberg und Du wirst als Ergebnis nur " Plagiatsaffäre " finden.

Also noch einmal ;

Was willst Du ?
DAS wiegt alles nicht so schwer wie eine plagiatierte Doktorarbeit. :D


Und es war seine abgegebene Doktorarbeit, sonst hätte er seinerzeit nicht den Doktortitel bekommen und sonst wäre dieser nun nicht wieder aberkannt worden.

Was willst Du? Er ist ein Lügner und Betrüger und deshalb für den Job charakterlich nicht geeignet.

arnd
02.03.2011, 19:01
Und dann? Ihr wählt doch denselben Scheiß, oder traun sich nur 5% des ach so starken Geschlechts an die Urnen?
Tut doch nicht so, als läge es nur an den Weibern, daß jedesmal aufs neue die gleichen Holzköppe an die Macht kommen. :P

:knie::knie::knie::knie:

Geronimo
02.03.2011, 19:03
einen alt gedienten BW Angehörigen , irgend so einen General, der was von der Materie versteht.

Der Weise war ja im Gespräch. Fallschirmjäger, OT d.R.

Goldfarb
02.03.2011, 19:08
Häh :eek:
Geht es noch, Herr Nachbar?

Gratuliere! Der bisher krudeste Beitrag. Respekt!

Gratuliere! Der bisher zweit-krudeste Beitrag. Respekt!

Wenn Du auch nur den Schatten einer Ahnung vom Lissabon-Vertrag hättest, würdest Du sicher Deinen vorlauten Mund halten!

Systemhandbuch
02.03.2011, 19:11
Kann sich noch jemand daran erinnern, was in den "Botschafts-Cables" zu de Mazière stand. ?(

Ich meine da gelesen zu haben, dass er dem US-Botschafter als Innenminister in Sachen Terrorismusbekämpfung etwas zu seicht war. Ich such das gerade, aber bin noch nicht fündig.;(

Ich frage mich gerade, wie der wohl als Kriegsminister in deren Konzept passt.:rolleyes:

henriof9
02.03.2011, 19:11
Was willst Du? Er ist ein Lügner und Betrüger und deshalb für den Job charakterlich nicht geeignet.


Franzl, jetzt schalte mal Deinen Plattenspieler ab und lies doch mal richtig was Berty geschrieben hatte, und dann meine Antwort darauf.

http://www.politikforen.net/showpost.php?p=4462085&postcount=72

Sterntaler
02.03.2011, 19:14
wenn der Pech hat schiessen die Taliban den in Afghanistan ab. X(

Bruddler
02.03.2011, 19:19
Was willst Du? Er ist ein Lügner und Betrüger und deshalb für den Job charakterlich nicht geeignet.

aber sind das nicht die besten Eigenschaften, um eine Politikerkarriere zu starten ? :rolleyes:

Sterntaler
02.03.2011, 19:21
in dem BRD Kabinett kann grundsätzlich jeder alles und ist ohne größere Fachkenntnis beliebig austauschbar. Sozusagen Universal Genies. :lach:

schinum
02.03.2011, 19:38
Nun, ich will nicht bestreiten, daß man sich in einen Job einarbeiten kann und wenn man auch mit Interesse daran geht das evtl. fehlende Fachwissen bald ausgeglichen hat.

Aber, warum nimmt man z.B. keinen Bundeswehrmann als Verteidigungsminister der doch genau weiß, wo der Schuh drückt, was machbar ist und was nicht ?
Warum keinen langjährigen Richter/Staasanwalt/Polizisten als Justizminister oder eine Krankenschwester/Arzt/Facharzt/Professor als Gesundheitsminister ( nicht so etwas wie den jetzigen :)) ) ?

Für fachliche Detailfragen stehen jeden Minister doch genügend Fachkräfte zu Verfügung. Ein Minister muss/sollte den politischen Willen der Wähler bzw. der Bevölkerung umsetzen. Also die Gesetze der jeweiligen Zeit bzw. Bedürfnisse anzugleichen. Hans Apel, Volker Rühe waren nie beim Militär und doch hochangesehene Verteidigungsminister.


Was willst Du? Er ist ein Lügner und Betrüger und deshalb für den Job charakterlich nicht geeignet.
Wenn er das wäre, würde er längst nicht mehr am Kabinettstisch sitzen.


Wenn Du auch nur den Schatten einer Ahnung vom Lissabon-Vertrag hättest, würdest Du sicher Deinen vorlauten Mund halten!

Der Lissabon-Vertrag hat eigentlich herzlich wenig mit der Neuberufung der beiden Minister zu tun. Oder irre ich da?

Negerkalle
02.03.2011, 19:41
Das de Meziare ein Muku-Fascho ist, hat er ja schon als Innenminister mehr als bewiesen. Von daher ist er genau der richtige um aus der Bundeswehr einen internationalen Söldnerhaufen zu formen und des Gelbarons Werk zu vollenden.
Und der neue Innenminister scheint ja vom selben schlage zu sein, wenn das stimmt was man so ließt. Bleibt also mal wieder alles beim Alten... X(

Goldfarb
02.03.2011, 19:45
Der Lissabon-Vertrag hat eigentlich herzlich wenig mit der Neuberufung der beiden Minister zu tun. Oder irre ich da?

Hatte ich so etwas irgendwo behauptet, oder erlaubt Dir die fliehende Stirn nicht, Texte richtig zu interpretieren? Bevor ich mich zu langweilen beginne: Lies es noch vom Anfang her und dann mach' Dich mit dem EU-Vertrag ein wenig vertraut.

Und noch etwas: Dumme Menschen machen mir schlechte Laune! Und solche, die ihre Dummheit gar noch zelebrieren, machen mich richtig grantig!

henriof9
02.03.2011, 19:57
Für fachliche Detailfragen stehen jeden Minister doch genügend Fachkräfte zu Verfügung. Ein Minister muss/sollte den politischen Willen der Wähler bzw. der Bevölkerung umsetzen. Also die Gesetze der jeweiligen Zeit bzw. Bedürfnisse anzugleichen. Hans Apel, Volker Rühe waren nie beim Militär und doch hochangesehene Verteidigungsminister.


Der Wählerwille bzw. politische Wille des Volkes spielt dabei keine Rolle, dies wäre nur dann so, wenn wir die Abgeordneten und Minister selbst wählen könnten.
So wird lediglich der Wille der jeweiligen Partei umgesetzt welche durch ihre Programmatik gewählt werden.

Und ich hatte ja geschrieben, eine Einarbeitung in einen Bereich ist durchaus möglich, es wäre aber trotzdem nicht ganz falsch für einige Bereiche auch Fachleute einzusetzen.

Hydrant
02.03.2011, 20:01
Nun, ich will nicht bestreiten, daß man sich in einen Job einarbeiten kann und wenn man auch mit Interesse daran geht das evtl. fehlende Fachwissen bald ausgeglichen hat.

Aber, warum nimmt man z.B. keinen Bundeswehrmann als Verteidigungsminister der doch genau weiß, wo der Schuh drückt, was machbar ist und was nicht ?
Warum keinen langjährigen Richter/Staasanwalt/Polizisten als Justizminister oder eine Krankenschwester/Arzt/Facharzt/Professor als Gesundheitsminister ( nicht so etwas wie den jetzigen :)) ) ?

Weil keiner von denen, die was taugen, in eine Partei eintreten.
Und das ist nun mal bei uns die Grundvoraussetzung, leider.

schinum
02.03.2011, 20:26
Weil keiner von denen, die was taugen, in eine Partei eintreten.
Und das ist nun mal bei uns die Grundvoraussetzung, leider.

Hier hast Du ein gutes Argument gebracht. Wobei das Desinteresse viele Gründe hat. Trotzdem sollte uns dieser Umstand viel mehr beschäftigen. Ich sehe es als ein Kernproblem an.


Hatte ich so etwas irgendwo behauptet, oder erlaubt Dir die fliehende Stirn nicht, Texte richtig zu interpretieren? Bevor ich mich zu langweilen beginne: Lies es noch vom Anfang her und dann mach' Dich mit dem EU-Vertrag ein wenig vertraut.
Nochmal, bring etwas zum Thema - oder lass es.


Und noch etwas: Dumme Menschen machen mir schlechte Laune! Und solche, die ihre Dummheit gar noch zelebrieren, machen mich richtig grantig!
Wenn es so ist, würde ich an Deiner Stelle weniger Selbstgespräche führen.



Der Wählerwille bzw. politische Wille des Volkes spielt dabei keine Rolle, dies wäre nur dann so, wenn wir die Abgeordneten und Minister selbst wählen könnten.
So wird lediglich der Wille der jeweiligen Partei umgesetzt welche durch ihre Programmatik gewählt werden.

Und ich hatte ja geschrieben, eine Einarbeitung in einen Bereich ist durchaus möglich, es wäre aber trotzdem nicht ganz falsch für einige Bereiche auch Fachleute einzusetzen.
In jedem Ministerium arbeiten doch genügend Fachleute.
Unser Wahlsystem gefällt mir auch nicht immer und klar, ein wenig mehr Mitbestimmung klingt ja gut aber ob dies auch immer das Gelbe vom Ei ist. Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht.

Goldfarb
02.03.2011, 20:31
Nochmal, bring etwas zum Thema - oder lass es.

Auf so etwas wie Dich habe ich gerade gewartet, dass es mir sagt, was ich zu tun hätte!

Sonst bist Du aber ganz gesund? :))


Wenn es so ist, würde ich an Deiner Stelle weniger Selbstgespräche führen.

Du hörst Stimmen?

schinum
02.03.2011, 20:38
Auf so etwas wie Dich habe ich gerade gewartet, dass es mir sagt, was ich zu tun hätte!
Sonst bist Du aber ganz gesund? :))
Du hörst Stimmen?

Sorry, ich wusste nicht, dass Du unter Deinem Migrationshintergrund so stark leidest. ;(

Goldfarb
02.03.2011, 20:41
Sorry, ich wusste nicht, dass Du unter Deinem Migrationshintergrund so stark leidest. ;(

Nun langt's aber, Würstchen! Du kommst jetzt auf Ignore - und Ende der Debatte! Ich reib' mich nicht an Idioten auf! :cool2:

Liba
02.03.2011, 20:42
Gibt es aktuell überhaupt eine politische Persönlichkeit, die Du nicht als Widerling bezeichnest?

Warum?

Nenne mir nur einen einzigen aufrichtigen Politiker. Einen, der kein Widerling ist.

Nur einen einzigen

Du kannst es nicht!

Wetten?

Hydrant
02.03.2011, 20:43
Hier hast Du ein gutes Argument gebracht. Wobei das Desinteresse viele Gründe hat. Trotzdem sollte uns dieser Umstand viel mehr beschäftigen. Ich sehe es als ein Kernproblem an.
[...]

Ich war über 20 Jahre in der SPD und bin ausgetreten, weil ich das Affentheater nicht mehr ertragen konnte. Mich würden keine zehn Pferde dazu kriegen, wieder in solch einen Verein einzutreten. In keinen...

Wenn jemand nach ganz oben kommen will, geht das nur über Gemauschel und Seilschaften. Übel. Und dies ist das Kernproblem, ja.

Kuchenhuber
02.03.2011, 20:45
Nun langt's aber, Würstchen! Du kommst jetzt auf Ignore - und Ende der Debatte! Ich reib' mich nicht an Idioten auf! :cool2:

In seinem Profil steht doch: Nicht-Denker :))

Was willst du also erwarten?

Goldfarb
02.03.2011, 20:47
In seinem Profil steht doch: Nicht-Denker :))

Was willst du also erwarten?

Auch noch kokett, das Männlein?! :))

Volkov
02.03.2011, 20:48
Chefchen verlässt uns...na mal sehen wer der neue Oberboss wird.

Kuchenhuber
02.03.2011, 20:52
Auch noch kokett, das Männlein?! :))

Kokett? Nein niemals.

Goldfarb
02.03.2011, 20:53
Kokett? Nein niemals.

Meint er das ernst, der, den ich auf Ignore genommen habe, weil Blödheit mich langweilt? :cool2:

schinum
02.03.2011, 20:57
Nenne mir nur einen einzigen aufrichtigen Politiker. Einen, der kein Widerling ist.

Nur einen einzigen

Du kannst es nicht!

Wetten?

Die Wette würdest Du haushoch verlieren. In unseren Kommunen gibt es zig gute und anständige Politiker, in den Parlamenten ebenso. Auch fällt mir kein Regierungsmitglied ein, von dem oder der ich keinen gebrauchten Wagen kaufen würde.


Ich war über 20 Jahre in der SPD und bin ausgetreten, weil ich das Affentheater nicht mehr ertragen konnte. Mich würden keine zehn Pferde dazu kriegen, wieder in solch einen Verein einzutreten. In keinen...

Wenn jemand nach ganz oben kommen will, geht das nur über Gemauschel und Seilschaften. Übel. Und dies ist das Kernproblem, ja.
Ähnliches hört man ja aus allen Parteien. Für mich mit ein Grund für die derzeitige Politikverdrossenheit der Bürger. Beim Parteien-Nachwuchs sieht es ja auch trostlos aus. Dies darf uns jedoch nicht dazu verleiten, dass wir den gescheiterten, verzweifelnden Menschen das politische Feld überlassen. Schon einmal haben hier die Einzeller die Macht erhalten. Dies darf sich nicht mehr wiederholen. Dies ist auch unsere Verantwortung, zu der wir auch ohne die ein oder andere Partei verpflichtet sind.

schinum
02.03.2011, 21:04
In seinem Profil steht doch: Nicht-Denker :))
Was willst du also erwarten?
Nur damit Du Dich nicht so einsam fühlst! :cool2:

Auch noch kokett, das Männlein?! :))
Zwergenaufstand?

Kokett? Nein niemals.
Kannst Du uns mal erklären, was kokett überhaupt bedeutet?

Meint er das ernst, der, den ich auf Ignore genommen habe, weil Blödheit mich langweilt? :cool2:
Du freust Dich doch über jedes Fahrrad, dass in San Francisco umfällt. :]

-jmw-
02.03.2011, 21:05
Auch fällt mir kein Regierungsmitglied ein, von dem oder der ich keinen gebrauchten Wagen kaufen würde.
:umkipp:

Kuchenhuber
02.03.2011, 21:09
Kannst Du uns mal erklären, was kokett überhaupt bedeutet?

Mit dir über irgendwelche Begriffe zu diskutieren, das ist mir wirklich zu BLÖD! Aber mit Sicherheit eher auf deinem Niveau:]

schinum
02.03.2011, 21:19
Mit dir über irgendwelche Begriffe zu diskutieren, das ist mir wirklich zu BLÖD! Aber mit Sicherheit eher auf deinem Niveau:]

Wenn ich mich recht erinnere, bat ich um eine Erklärung und eben nicht um eine Diskussion.

Kuchenhuber
02.03.2011, 21:30
Wenn ich mich recht erinnere, bat ich um eine Erklärung und eben nicht um eine Diskussion.

Bitten kannst du um viel:hihi: Und außerdem bin ich nicht dein Erklärbär. Für wie blöd hälst du mich?

schinum
02.03.2011, 22:51
Bitten kannst du um viel:hihi: Und außerdem bin ich nicht dein Erklärbär. Für wie blöd hälst du mich?

Also wenn Du mich so fragst, schon erheblich. :D

Conger71
02.03.2011, 23:23
Der Sängerknabe Hans-Peter Friedrich aus Hof ist bezüglich der Einwanderungspolitik derselben Meinung wie ein gewisser Herr de Mazière.

Da habe ich aber gänzlich anderes gehört. Die Empörungswarze der Grünen und der Inder der SPD sprechen schon von einem Rückschlag in Sachen Integrationspolitik!
Die Opposition äußerte sich über Friedrich in der Zeit folgendermaßen:


Die Opposition sieht die Berufung Friedrichs kritisch. In einer gemeinsamen Erklärung der Grünen-Fraktionschefs Renate Künast und Jürgen Trittin hieß es, mit Friedrich drohe eine CSU-Hardliner-Politik.

Und das hört sich auf jeden Fall schon mal sehr gut an. Wenn die rotgrüne Opposition aufschreit, muß also irgendetwas dran sein!

lobentanz
03.03.2011, 03:30
aber sind das nicht die besten Eigenschaften, um eine Politikerkarriere zu starten ? :rolleyes:
Für einen guten Politiker sind das notwendige Eigenschaften. Ohne die kann er kein Ministeramt ausüben. Ein ehrlicher Tropf ist für ein derartiges Amt ungeeignet.

heide
03.03.2011, 03:34
Ob man so auf die schnelle alle Dokumente, Diplome, Urkunden, Zeugnisse etc. von de Maiziére kontroliiert haben?

Noch nicht. Aber, was nicht ist, kann ja noch werden.......:cool2:

heide
03.03.2011, 03:39
Da habe ich aber gänzlich anderes gehört. Die Empörungswarze der Grünen und der Inder der SPD sprechen schon von einem Rückschlag in Sachen Integrationspolitik!
Die Opposition äußerte sich über Friedrich in der Zeit folgendermaßen:



Und das hört sich auf jeden Fall schon mal sehr gut an. Wenn die rotgrüne Opposition aufschreit, muß also irgendetwas dran sein!

Schreien die nicht immer? Oder stimmen sie sich schon einmal auf einen"Wahlsieg" in BW ein?

heide
03.03.2011, 03:46
Hmm. Kohls Mädchen hat bei Kohl gelernt. Der krabbelte regelmäßig in derartigen Tiefen herum, und das Merkel ist nicht besser.

Sie macht die Drecksarbeit nicht selbst, sondern hat dafür ihre Leute...:D

heide
03.03.2011, 03:49
Der Typ hat ein Temperament wie eine Schlaftablette, da hat Merkel wieder einmal voll daneben gegriffen!

Nee, nee, so bleibt Frau Merkel im Vordergrund! Und das will sie ja.X(

heide
03.03.2011, 03:58
De Maiziere als eierlegende Wollmilchsau der CDU: Kanzleramtsminister, Innenminister, jetzt Verteidigungsminister.
Sicherlich nicht die schlechteste Wahl.
Kann LdM Verteidigungsminister? Vermutlich besser als jeder Andere! Wenn man sich anschaut, wie gering der Anteil der "kämpfenden Truppe" an der Bundeswehr ist, erkennt man sofort, dass ein gewiefter Verwaltungs-Apparatschik die bessere Wahl ist, als das bisherige Modell des schneidigen Kommandanten.
Schade ist nur, dass alles zum falschen Zeitpunkt kommt - auch die restliche Gurkentruppe wird wohl kaum das Ende der Legislaturperiode erleben: Frau Schröder schwanger, Niebel völlig unsichtbar, Westerwelle demontiert, Rösler hüpft von einem Fettnäppfchen ins nächste, Aigner von ihrer Unfähigkeit verfolgt, Schäuble schwer krank, was macht eigentlich Herr Brüderle? ... Sollte das Verfassungsgericht auch den jetzigen H4-Kompromiss kippen, wird auch Frau von der Leyen nicht mehr zu halten sein.
Mit dieser Truppe wird es Schwarz/Gelb schwer haben, bis zur nächsten Wahl durchzuhalten, wenn die Wahlen in diesem Jahr ungünstig ausgehen. Vermutlich wird im Spätherbst, zur Halbzeit der derzeitigen Koalition, also die nächste Besetzungsrunde fällig!
Herr de Maiziere sollte sich nicht zu häuslich im Verteidigungsministerium einrichten. Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass er in einem Jahr (wieder) im Kanzleramt residieren wird - diesmal aber incl. des oberen Stockwerks.



staber

...trinkt hier und da sein Gläschen...:D

Ich meine, wenn die CDU die Wahlen in BW verliert, ist Ende der Regierungszeit von schwarz/gelb.

heide
03.03.2011, 04:01
Nun, ich will nicht bestreiten, daß man sich in einen Job einarbeiten kann und wenn man auch mit Interesse daran geht das evtl. fehlende Fachwissen bald ausgeglichen hat.

Aber, warum nimmt man z.B. keinen Bundeswehrmann als Verteidigungsminister der doch genau weiß, wo der Schuh drückt, was machbar ist und was nicht ?
Warum keinen langjährigen Richter/Staasanwalt/Polizisten als Justizminister oder eine Krankenschwester/Arzt/Facharzt/Professor als Gesundheitsminister ( nicht so etwas wie den jetzigen :)) ) ?

Na, Rösler kommt doch aus dem Metier. :D

Bruddler
03.03.2011, 04:39
Ob man so auf die schnelle alle Dokumente, Diplome, Urkunden, Zeugnisse etc. von de Maiziére kontroliiert haben?

Solche Dinge werden erst dann ausgegraben, wenn man den betreffenden Minister (Politiker) absägen will.... :whis:

FranzKonz
03.03.2011, 06:41
Franzl, jetzt schalte mal Deinen Plattenspieler ab und lies doch mal richtig was Berty geschrieben hatte, und dann meine Antwort darauf.

http://www.politikforen.net/showpost.php?p=4462085&postcount=72

Deine Antwort ist auch ein Plattenspieler: Als Politiker muß man Lügner und Betrüger sein. :))

FranzKonz
03.03.2011, 06:54
aber sind das nicht die besten Eigenschaften, um eine Politikerkarriere zu starten ? :rolleyes:

Nur wenn man sich nicht so direkt dabei erwischen läßt. :128:

Liba
03.03.2011, 06:57
Die Wette würdest Du haushoch verlieren. In unseren Kommunen gibt es zig gute und anständige Politiker, in den Parlamenten ebenso. Auch fällt mir kein Regierungsmitglied ein, von dem oder der ich keinen gebrauchten Wagen kaufen würde.

Wie heisst denn nun der Politiker:

Du bist den Namen schuldig geblieben.

Nenne mir einen einzigen Namen.

FranzKonz
03.03.2011, 07:16
Nun, ich will nicht bestreiten, daß man sich in einen Job einarbeiten kann und wenn man auch mit Interesse daran geht das evtl. fehlende Fachwissen bald ausgeglichen hat.

Aber, warum nimmt man z.B. keinen Bundeswehrmann als Verteidigungsminister der doch genau weiß, wo der Schuh drückt, was machbar ist und was nicht ?
Warum keinen langjährigen Richter/Staasanwalt/Polizisten als Justizminister oder eine Krankenschwester/Arzt/Facharzt/Professor als Gesundheitsminister ( nicht so etwas wie den jetzigen :)) ) ?

Weil verdiente Funktionäre mit lukrativen Posten ausgestattet werden müssen. Wir haben keine Parteien mehr, wir haben Funktionärshaufen.

henriof9
03.03.2011, 08:01
Weil verdiente Funktionäre mit lukrativen Posten ausgestattet werden müssen. Wir haben keine Parteien mehr, wir haben Funktionärshaufen.

Genau DAS ist das Problem.
Allerdings ist es von oberster Stelle abgesegnet worden ( also vom Verfassungsgericht ) in der Art, daß Deutschland ein Parteienstaat ist.

http://www.dadalos.org/deutsch/parteien/grundkurs5/parteienstaat.htm

Und den Grund dafür kennt ja wohl jeder.

Topas
03.03.2011, 08:13
Genau DAS ist das Problem.
Allerdings ist es von oberster Stelle abgesegnet worden ( also vom Verfassungsgericht ) in der Art, daß Deutschland ein Parteienstaat ist.

http://www.dadalos.org/deutsch/parteien/grundkurs5/parteienstaat.htm

Und den Grund dafür kennt ja wohl jeder.

Darauf ein Lied.. zwo.. drei .. vier..
Die PARTEI hat immer Recht …...
http://www.youtube.com/watch?v=JwBZzxHOI7o&feature=related
X(

FranzKonz
03.03.2011, 08:29
Genau DAS ist das Problem.
Allerdings ist es von oberster Stelle abgesegnet worden ( also vom Verfassungsgericht ) in der Art, daß Deutschland ein Parteienstaat ist.

http://www.dadalos.org/deutsch/parteien/grundkurs5/parteienstaat.htm

Und den Grund dafür kennt ja wohl jeder.

Die oberste Stelle einer Demokratie ist das Volk. ;)

Ja, Deutschland ist ein Parteienstaat, aber wir haben keine Parteien im Sinne des Grundgesetzes, sondern Funktionärshaufen, die zum Selbstzweck verkommen sind.

Außerdem sollten wir uns gemäß Grundgesetz nach der Wiedervereinigung eine Verfassung als Ersatz für das Grundgesetz geben. Da bereits in der Weimarer Verfassung als auch in einigen Länderverfassungen plebiszitäre Elemente enthalten sind, steht zumindest kein juristischer Grund dagegen.

Tatsache ist, daß sich unsere Parteien seit 20 Jahren um diesen Auftrag des Grundgesetzes drücken und das Volk, von dem ja alle Staatsgewalt ausgehen soll, bis heute nicht über eine Verfassung abstimmen ließ.

Warum ist klar: Das Volk könnte am Ende mitreden können, und das können und wollen die etablierten Funktionärshaufen nicht unterstützen.

Staber
03.03.2011, 10:10
...trinkt hier und da sein Gläschen...:D


In Weinsorten kennt er sich ja aus! http://www.smileygarden.de/smilie/Food/essen36-001.gif (http://www.smileygarden.de)



staber

schinum
03.03.2011, 10:44
Wie heisst denn nun der Politiker:

Du bist den Namen schuldig geblieben.

Nenne mir einen einzigen Namen.

Hier hast Du eine kleine Auswahl :)


CDU, Angela Merkel
CSU, Georg Fahrenschon
SPD, Peer Steinbrück
FDP, Sabine Leutheusser-Schnarrenberg
Grüne, Christine Scheel


Die sind mir jetzt mal spontan eingefallen.

schinum
03.03.2011, 11:23
Weil verdiente Funktionäre mit lukrativen Posten ausgestattet werden müssen. Wir haben keine Parteien mehr, wir haben Funktionärshaufen.
Ja, dass kommt mir auch öfters so vor :)


Die oberste Stelle einer Demokratie ist das Volk. ;)

Nein, es ist die gewählte Regierung.

Maxvorstadt
03.03.2011, 14:20
Die fallen schon noch um, analog wie beim Euro.

Montag: Wir zahlen nichts für Griechenland.

Dienstag: Wir zahlen gleich das Doppelte. :rolleyes:


Da gibt es doch keine echte Wahlmöglichkeit. Der Euro ist nun einmal eine europäische Währung und wenn ein Mitglied wegbricht, dann müssen die anderen Mitglieder eben zahlen. Der Euro ist eine Fehlkonstruktion und Deutschland hängt nun einmal in diesem Währungsverbund. :D

Drache
03.03.2011, 14:50
Ist doch scheissegal, wer Verteidigungsminister wird.
Von mir aus kann das auch Christian Ströbele machen.

Zu sagen haben die doch eh nichts, ausser wenn sie den Kopf hinhalten müssen, weil wieder mal irgendwo irgendwelche Ziegenliebhaber beim Benzinklau erwischt und liquidiert wurden.
Sie können und dürfen der Truppe keine Zugeständnisse machen, wenn nicht der 7. Kreis der Bundestagshölle damit einverstanden ist und es in 666er Ausfertigung abgesegnet hat.

Es sei denn die Vorstände von Heckler & Koch und Colt haben einstimming beschlossen, dass man in dieses oder jene Land die Errungenschaften der Demokratie bringen muss...

Houseworker
03.03.2011, 15:24
Warum sollte ausgerechnet der von irgendwas ´ne Ahnung haben ?

Diese ganze Klamauktruppe in Berlin hat von nichts ´ne Ahnung,
man hätte auch Hans Eichel oder den Gabrielschwätzer benennen können,
Hauptsasche , der Ausverkauf unseres Landes geht entspr. den Anweisungen der US-Administration reibungslos weiter....

ich kann garnicht soviel Bomben bauen,-
wie ich werfen möchte.....

Wie recht Du hast! :]


Heute folgende Schlagzeile in der "Zeit"!

Für Friedrich gehört der Islam nicht zu Deutschland !

Den neuen Innenminister werden sie auch noch klein kriegen! :D

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2011-03/innenminister-islam-friedrich

Hydrant
03.03.2011, 17:18
Weil verdiente Funktionäre mit lukrativen Posten ausgestattet werden müssen. Wir haben keine Parteien mehr, wir haben Funktionärshaufen.

Das ist absolut richtig!

Kongo Bongo
03.03.2011, 20:18
In der römischen Republik musste jeder der ein politisches Amt inne haben wollte die Kosten dieses Amtes selbst tragen und die Wähler ordentlich bei Laune halten. Wenn er Scheisse baute war er nach seiner Amtszeit schneller tot als er gucken konnte. Das waren noch Zeiten.

Bruddler
03.03.2011, 20:22
In der römischen Republik musste jeder der ein politisches Amt inne haben wollte die Kosten dieses Amtes selbst tragen und die Wähler ordentlich bei Laune halten. Wenn er Scheisse baute war er nach seiner Amtszeit schneller tot als er gucken konnte. Das waren noch Zeiten.

Es war die Zeit, als jeder Amtsträger seienen eigenen Vorkoster haben musste....

Penthesilea
03.03.2011, 20:35
....wäre, fehlt nun wieder jede Begründung dafür, dass man die Familie abwertend als „verräterische Brut“ bezeichnet. Verräterisch kann ja von der Logik her gar nicht sein. Sonst wäre das Familienoberhaupt nicht Minister geworden.
Wie die Sippe bezeichnet wird, ist doch egal. Nicht egal, wie wer wann welche Strippen zog. Z.B. nahm Lothar de M. Angela Merkel auf Empfehlung von Thomas de M. in seine Truppe auf.

Als die – beste DDR-Schule – Kohl abservierte und Parteichefin und Kanzlerin wurde, holte sie Thomas de Maiziere ……

Stasi-Geruch haben zumindest Lothar de M. und Merkel.

Widder58
03.03.2011, 20:38
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)

Dazu sage ich: Na Und?

Kongo Bongo
03.03.2011, 20:48
Es war die Zeit, als jeder Amtsträger seienen eigenen Vorkoster haben musste....

Naja die Repulik währte einige Jahrhunderte, aber zwischen Sulla und Cäsar war es nicht unwahrscheinlich.

schinum
03.03.2011, 21:26
Dazu sage ich: Na Und?

Was sollst Du auch sonst schon sagen?


:lach:

heide
04.03.2011, 05:26
In Weinsorten kennt er sich ja aus! http://www.smileygarden.de/smilie/Food/essen36-001.gif (http://www.smileygarden.de)



staber

Gestern Brüderle, ein wenig hilflos, ob des Benzin E 10, dass von den Kunden nicht angenommen wird. Nun will er eine Aufklärungskampagne starten, damit die Kunden nun endlich dieses neue Benzin kaufen.
Vielleicht sollte er Kollege Schäuble fragen, ob noch Geld im Etat dafür übrig ist.

Kenshin-Himura
04.03.2011, 05:34
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)

Wie von der Meinungsmafia geplant, wird einer der letzten angeblich "bürgerlichen" Politiker nun durch einen weiteren politisch korrekten Schleimbeutel ersetzt. Mission erfüllt.

Liba
04.03.2011, 07:13
Hier hast Du eine kleine Auswahl :)


CDU, Angela Merkel
CSU, Georg Fahrenschon
SPD, Peer Steinbrück
FDP, Sabine Leutheusser-Schnarrenberg
Grüne, Christine Scheel


Die sind mir jetzt mal spontan eingefallen.

Habe ich mir schon gedacht, doch die von Dir genannten sind keine integere Personen - schon gar nicht die erstgenannte.

Georg Fahrenschon ist in Deutschland (ausser Bayern, was ja nicht ganz zur BRD gehört) noch weitgehends unbekannt. Das war Guttenberg auch. Als er ins Rampenlicht trat, wurde er geblendet und sah die Wahrheit nicht mehr.

Sabine Leutheusser-Schnarrenberg? Ebenso "Bayerin" was soll da schon rüberkommen?

Peer Steinbrück hat in seiner Zeit auch nichts auf die Reihe gebracht. Befürworter der Agenda 2010 (Wir nehmens den Armen und gebens den Reichen)

Christine Scheel? Archäologie, Ethnologie, Soziologie, Pädagogik und Psychologie? - Wie alle Grünen - Spinnerte Person!

Aber danke für die Nennung der Namen, so weiß ich, was ich von Dir zu halten habe und kann Dich richtig einschätzen:

Du bist ein kleines Helferlein! "klingelingeling" hier kommt ein Radfahrer.

schinum
04.03.2011, 11:03
Wie von der Meinungsmafia geplant, wird einer der letzten angeblich "bürgerlichen" Politiker nun durch einen weiteren politisch korrekten Schleimbeutel ersetzt. Mission erfüllt.

Meine Güte, geht es Dir denn so schlecht, dass Du Dich gleich so abfallend über andere Menschen äußerst?


Habe ich mir schon gedacht, doch die von Dir genannten sind keine integere Personen - schon gar nicht die erstgenannte.

Georg Fahrenschon ist in Deutschland (ausser Bayern, was ja nicht ganz zur BRD gehört) noch weitgehends unbekannt. Das war Guttenberg auch. Als er ins Rampenlicht trat, wurde er geblendet und sah die Wahrheit nicht mehr.

Sabine Leutheusser-Schnarrenberg? Ebenso "Bayerin" was soll da schon rüberkommen?

Peer Steinbrück hat in seiner Zeit auch nichts auf die Reihe gebracht. Befürworter der Agenda 2010 (Wir nehmens den Armen und gebens den Reichen)

Christine Scheel? Archäologie, Ethnologie, Soziologie, Pädagogik und Psychologie? - Wie alle Grünen - Spinnerte Person!

Aber danke für die Nennung der Namen, so weiß ich, was ich von Dir zu halten habe und kann Dich richtig einschätzen:

Du bist ein kleines Helferlein! "klingelingeling" hier kommt ein Radfahrer.

Um ehrlich zu sein, habe ich eigentlich keine andere Antwort erwartet. Allerdings überrascht mich die Bosheit, mit der - Du glaubst - Deinen Beitrag anreichern zu müssen, schon ein wenig. Man lernt halt nie aus. :)

Liba
04.03.2011, 15:38
Um ehrlich zu sein, habe ich eigentlich keine andere Antwort erwartet. Allerdings überrascht mich die Bosheit, mit der - Du glaubst - Deinen Beitrag anreichern zu müssen, schon ein wenig. Man lernt halt nie aus. :)

Beweise?

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/neuer-islamstreit-spaltet-die-koalition/3916796.html

zumindest, was die Justizschnepfe angeht.

Und die "integere Kanzlerin glaubt an ein Come-Beck des Betrügers Guttenberg:

http://www.gmx.net/themen/nachrichten/deutschland/687bfjg-comeback-merkel-glaubt-daran

was für eine Sippschaft!

Staber
04.03.2011, 18:12
Gestern Brüderle, ein wenig hilflos, ob des Benzin E 10, dass von den Kunden nicht angenommen wird. Nun will er eine Aufklärungskampagne starten, damit die Kunden nun endlich dieses neue Benzin kaufen.
Vielleicht sollte er Kollege Schäuble fragen, ob noch Geld im Etat dafür übrig ist.


Wir haben ein neues Dreigestirn: Prinz Norbert (Röttgen), Bauer Rainer (Brüderle) und Jungfrau Ilse (Aigner). Diese Witzfiguren regieren im diesjährigen Karneval das närrische Volk aus Deppendorf....

Den E-Nummern kann man nicht trauen
E620
E10
EU

ENV Einfach Nur Volksverdummng


staber

Registrierter
05.03.2011, 00:43
Das ging ja schnell :)


Innenminister Thomas de Mazière beerbt nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Karl-Theodor zu Guttenberg im Amt des Verteidigungsministers. An seiner Stelle übernimmt der CSU-Politiker und Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich das Innenressort. mehr... (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,748556,00.html)

'Psychoteam der US-Armee nimmt de Maizière ins Visier'
WASHINGTON - Die US-Armee in Afghanistan hat einem Bericht zufolge Spezialisten für psychologische Kriegsführung illegal auf Innenminister Thomas de Maizière angesetzt
http://www.dnews.de/nachrichten/politik/444768/psychoteam-us-armee-nimmt-de-maiziere-ins-visier.html

heide
05.03.2011, 04:55
Video-Text ZDF S. 127

..."Erste Amtshandlung des neuen Verteidigungsminister:
Die angestrebte Reform bei der BW wird langsam voran gehen.
Er will vor allem auch andere Prioriäten setzen."...
..."Als erstes entließ er Staatssekretär Otremba."...

Nun ja, es wird spannend, was nun mit und in der BW geschehen soll.

schinum
05.03.2011, 08:10
'Psychoteam der US-Armee nimmt de Maizière ins Visier'
WASHINGTON - Die US-Armee in Afghanistan hat einem Bericht zufolge Spezialisten für psychologische Kriegsführung illegal auf Innenminister Thomas de Maizière angesetzt
http://www.dnews.de/nachrichten/politik/444768/psychoteam-us-armee-nimmt-de-maiziere-ins-visier.html

Hat zwar mit dem Thema nichts zu tun, allerdings bleibt die Frage, was Du uns hierbei sagen willst offen, leider.
Vielleicht bist Du so nett und erklärst es uns?