PDA

Vollständige Version anzeigen : Zigeuner eine Bereicherung für jeden Staat! Jetzt auch bald in ihrer Nähe !



Erik der Rote
10.05.2011, 12:40
Lustig ist das Zigeunerleben auch die böse braune BRD Wird bald richtig bunt werden das wird schön:D:cool2:


http://www.youtube.com/watch?v=wGfJqCQZxOU&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=2_VhzE-Rq3k&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=8MGamhjyqjE&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=REZntsGNYL0&feature=related



am besten sie siedeln sich direkt bei den Gutmenschen in Freiburg und Stuttgart an

Menetekel
10.05.2011, 15:46
Die guten Menschen werden diese Bereicherung geschickt mit den lieben Wählern "teilen"! Hundert Prozent für die lieben Wähler! Wetten?

feuermax2
10.05.2011, 18:26
Die guten Menschen werden diese Bereicherung geschickt mit den lieben Wählern "teilen"! Hundert Prozent für die lieben Wähler! Wetten?
Nicht jeder Abgrund hat ein Geländer. Wie wahr! Morgen stehen wir dem Abgrund wieder einen Schritt näher. Leider ist das so!

stuff
10.05.2011, 19:59
Reporter: "Habt ihr Arbeit?"
Zigeuner: "Nein."
Reporter: "Habt ihr Strom?"
Zigeuner: "Nein."
Reporter: "Habt ihr Wasser?"
Zigeuner: "Nein."
Reporter: "Warum nicht?"
Zigeuner: "Man gibt uns kein Geld."
Reporter: "Wie viele Kinder habt ihr?"
Zigeuner: "12."

Na dann ... gute Nacht.

Rotbart
10.05.2011, 22:04
Man ist geneigt, zu sagen: "Die armen Slowaken!"
Aber hoffentlich kommen sie nicht zu uns...

Bellerophon
11.05.2011, 02:27
Ich hoffe und erwarte immer noch, das Bertelsmann viele Zigeuner aufnimmt.

G+J haben viel Platz und der SPIEGEL sicher auch.

Die ganzen JournalsitInnen brennen doch sicher drauf, mal ganz unegoistisch zu sein, und ganz menschlich zu teilen.

Dann kann G+J auch mal die 50 Überwachungskameras an deren Gebäude ausschalten.

Und die MitarbeiterInnen laden die frech-bunten Rotationseuropäer zu sich nach hause in die Gründerzeitaltbauwohnung und Alstervilla ein.

Die fesche 28jährige Brigitte-MitarbeiterIn setzt sich dann den juvenilen Sinti auf den Gepäckträger ihres Hollandfahrrades.... wenn sie sich zum Afterclubbing mit dem aufstrebenden Jung-Anwalt von Freshfields trifft.

Und dann hören sie alle Kleztma und sind ganz betroffen, und das 1 Euro-Job-Mädchen von Reemtsma verteilt Cigarren aus Kuba.

kotzfisch
11.05.2011, 02:52
Lustig ist das Zigeunerleben auch die böse braune BRD Wird bald richtig bunt werden das wird schön:D:cool2:


http://www.youtube.com/watch?v=wGfJqCQZxOU&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=2_VhzE-Rq3k&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=8MGamhjyqjE&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=REZntsGNYL0&feature=related



am besten sie siedeln sich direkt bei den Gutmenschen in Freiburg und Stuttgart an

Geil-welch edler Menschenschlag.

Rotbart
11.05.2011, 09:57
Geil-welch edler Menschenschlag.

Und dabei wollte der Filmemacher doch mit Vorurteilen aufräumen.:))

Houseworker
11.05.2011, 17:18
Bei uns gibts plötzlich überall Zigeunerzinken, auch "Gaunerzinken" genannt, auf der Straße. Ihr wißt schon, diese seltsamen Kreidezeichen auf dem Gehweg!

Bei mir war die Botschaft "Vorsicht - bissiger Hund" vor dem Haus auf die Straße gemalt! ;)

http://www.zigeunerzinken.de/gaunerzinken-bissiger-hund.html

herberger
11.05.2011, 17:26
Es müßte doch jeden Linken zu denken geben,wenn selbst der Kommunismus in 40 Jahre es nicht geschafft hat die Zigeuner zu integrieren.

Hans Huckebein
11.05.2011, 17:48
Video4.......kein wunder wenn sie von ratten angegriffen werden, es sieht ja auch aus wie im schweinestall, aber nicht jeder hat es so mit der ordnung und sauberkeit....auf diese idee sind sie aber noch nicht gekommen!

Menetekel
11.05.2011, 17:50
Es müßte doch jeden Linken zu denken geben,wenn selbst der Kommunismus in 40 Jahre es nicht geschafft hat die Zigeuner zu integrieren.

Soweit rückwärts können so gepolte Menschen nun wahrlich nicht denken. Wäre wirklich zuviel verlangt.

Menetekel
11.05.2011, 17:57
In den 70ern hat man in Bulgarien für diesen Bevölkerungsteil mit der Erstellung von "Unterkünften"( für diese Bevölkerungschicht schon massiv erstellte Hütten) versucht, diese seßhaft zu machen. Leider kann ich nichts über den eventuellen Erfolg vermelden. Die Bulgaren hatten damals aber schon ihre Bedenken verdeutlicht, daß diese Investitionen verpuffen werden. Und was in den Videos gezeigt wird, hat man als Tourist auch bei den Tschechen sehen können.

Michel
11.05.2011, 18:03
Bei uns gibts plötzlich überall Zigeunerzinken, auch "Gaunerzinken" genannt, auf der Straße. Ihr wißt schon, diese seltsamen Kreidezeichen auf dem Gehweg!

Bei mir war die Botschaft "Vorsicht - bissiger Hund" vor dem Haus auf die Straße gemalt! ;)

http://www.zigeunerzinken.de/gaunerzinken-bissiger-hund.html

Das Gebiet wurde schon mal ausgekundschaft.
Demnächst kommt Besuch, zur gleichen Nachtzeit wie die Zeichen aufgemalt wurden.

Für die Zigeuner ist Deutschland ein Schlaraffenland.

Ich hab da irgendwo ne pdf , da sind alle Zeichen der jeweiligen Gauner und Räubergruppen dargestellt.

Sterntaler
11.05.2011, 18:03
Das Gebiet wurde schon mal ausgekundschaft.
Demnächst kommt Besuch, zur gleichen Nachtzeit wie die Zeichen aufgemalt wurden.

Für die Zigeuner ist Deutschland ein Schlaraffenland.

noch, mein Freund, noch....

Michel
11.05.2011, 18:05
Wir können darauf richtig "stolz" sein.

Dr Mittendrin
11.05.2011, 19:24
Die Zigeuner sehen ihr umgebendes Volk als Wirt an und saugen in aus.
Das ist extremer als bei Moslems.
Nur das hier Religion fast keine Rolle spielt.

Houseworker
11.05.2011, 19:46
Das Gebiet wurde schon mal ausgekundschaft.
Demnächst kommt Besuch, zur gleichen Nachtzeit wie die Zeichen aufgemalt wurden.

Für die Zigeuner ist Deutschland ein Schlaraffenland.

Ich hab da irgendwo ne pdf , da sind alle Zeichen der jeweiligen Gauner und Räubergruppen dargestellt.

Soll das heißen, die kommen nochmal wieder? Ich dachte wegen dem Hund...............werden sie das nicht machen! ?(
Es gibt auch Pfeile und Kreise und so komisches Zeugs!
Falls Du die PDF noch finden solltest, wäre ich Dir für einen Link dankbar. :]

Rikimer
11.05.2011, 19:51
Was macht diese unnuetze fahrende Volk eigentlich noch in Europa? So lange schon leben sie unter uns und sind immer noch nicht integriert. Stattdessen eine Belastung in jeglicher Hinsicht.

MfG

Rikimer

Paul Felz
11.05.2011, 19:53
Soll das heißen, die kommen nochmal wieder? Ich dachte wegen dem Hund...............werden sie das nicht machen! ?(
Es gibt auch Pfeile und Kreise und so komisches Zeugs!
Falls Du die PDF noch finden solltest, wäre ich Dir für einen Link dankbar. :]

Guckst Du hier (http://www.code-knacker.de/gaunerzinken.htm)

Houseworker
11.05.2011, 19:57
Guckst Du hier (http://www.code-knacker.de/gaunerzinken.htm)

Danke Paul! :wink:
Auch die Kreise habe ich wiedererkannt. Mönsch, ich glaub ich brauch noch nen zweiten Hund! :D

Paul Felz
11.05.2011, 20:00
Danke Paul! :wink:
Auch die Kreise habe ich wiedererkannt. Mönsch, ich glaub ich brauch noch nen zweiten Hund! :D
Mach es wie ich: mal die Zeichen selber :D

Houseworker
11.05.2011, 20:02
Mach es wie ich: mal die Zeichen selber :D

Ich kauf gleich morgen Kreide, um die entsprechende Botschaft rüberzubringen! Danke nochmals!:)

Praktiker
11.05.2011, 20:03
Was macht diese unnuetze fahrende Volk eigentlich noch in Europa? So lange schon leben sie unter uns und sind immer noch nicht integriert. Stattdessen eine Belastung in jeglicher Hinsicht.

MfG

Rikimer

Sie machen das ,-
was sie immer machen :

Sie klauen und bilden ihren Nachwuchs im Klauen aus !

http://666kb.com/i/bteguw3meovto84lq.jpg

Früher schallte bei deren Erscheinen der Ruf durch die Dörfer

" Leute , nehmt die Wäsche rein,- die Zigeuner kommen "

Die dummen Gutmenschen haben kürzlich beschlossen ,-
die Zigeuner ab jetzt : Rotationseuropäer zu nennen ,-
in Polizeiberichten heissen sie mobile ethnische Minderheiten,-
aber letztendlich bleiben die , was sie immer waren,-
streunende Zigeuner halt........

Paul Felz
11.05.2011, 20:04
Abgeleitet von Zieh-Gauner

meckerle
11.05.2011, 20:04
Bei uns gibts plötzlich überall Zigeunerzinken, auch "Gaunerzinken" genannt, auf der Straße. Ihr wißt schon, diese seltsamen Kreidezeichen auf dem Gehweg!

Bei mir war die Botschaft "Vorsicht - bissiger Hund" vor dem Haus auf die Straße gemalt! ;)

http://www.zigeunerzinken.de/gaunerzinken-bissiger-hund.html
Dann hast du wenigstens die nächste Zeit Ruhe, bis der nächste Regen kommt.

Paul Felz
11.05.2011, 20:04
Ich kauf gleich morgen Kreide, um die entsprechende Botschaft rüberzubringen! Danke nochmals!:)
Mein Vorteil: habe ich immer im Werkzeugkoffer und den immer dabei.

Paul Felz
11.05.2011, 20:05
Dann hast du wenigstens die nächste Zeit Ruhe, bis der nächste Regen kommt.
Deswegen nimmt man ja ölhaltige Kreide oder ritzt mit dem Messer.

Houseworker
11.05.2011, 20:07
Dann hast du wenigstens die nächste Zeit Ruhe, bis der nächste Regen kommt.

Ha, aber wenn es viele sind? Und andere Gauner aus dem Osten können die Zeichen evtl. auch lesen! :D

Krabat
11.05.2011, 21:01
Die Reportage ist wirklich genial. Das muß man sich anschauen. Diese ständigen Lügen, da sagt keiner die Wahrheit und alles stiehlt und frißt Hunde.

Hunde sowieso. Das ist der rote Faden der Reportage. Die beste Szene hier, wo der verfettete Pascha zeigt wie er drauf ist:
http://www.youtube.com/watch?v=zOzN4lRmIWA&feature=related

Houseworker
11.05.2011, 21:46
Deswegen nimmt man ja ölhaltige Kreide oder ritzt mit dem Messer.

thx :top: :]

Bellerophon
12.05.2011, 20:10
Früher schallte bei deren Erscheinen der Ruf durch die Dörfer

" Leute , nehmt die Wäsche rein,- die Zigeuner kommen "


Das kommt u.a noch vom 30 Jährigen Krieg.

Die Heerhaufen haben damals gewisse Gestalten zum Auskunftschaften losgeschickt.

Haben die jammernden Weiber damals auch schon ihre Babys vorgezeigt.

Wenn die Bäuerin dann so gutmenschlich war, denen was zu geben, kam Papa Bauer zwei Tage später vom Feld zum verbrannten Hof zurück.

Die geschändete Mutti und totgefolterten Kinder in den Brunnen geschmissen.

Bettmaen
15.05.2011, 23:36
"Wir haben nichts zu essen, müssen immer hungern", sagen fette Zigans mit entblößter Plauze.:))

Schmeißen ihren Müll vor die Tür und in den Bach und beklagen sich über den Müll. :D

Wenn man arbeitslos ist, hat man doch viel Zeit, den Müll zu sammeln und zur nächsten Mülldeponie zu bringen.

Der Film zeigt wirklich schöne Landschaftsaufnahmen, besonders von der hohen Tatra. Das Leben der im Film gezeigten Zigeuner ist gar nicht mal sooo schlecht. Kein Leistungsdruck, den ganzen Tag Musik hören und musizieren, Kinder zeugen...daran könnte ich mich auch gewöhnen.:))

Der Rassismus, den man in diesem Abschnitt sieht, geht mir besonders an die Nieren.
http://www.youtube.com/watch?v=GDbDQ42H3c4&feature=related
Chinesische und slowakische Ladenbesitzer wollen gleichermaßen keine Zigeuner einstellen. Warum wohl?

Die Bewerberin ist unglaublich schön, allerdings haben die Ladenbesitzer wahrscheinlich so schlechte Erfahrungen mit Zigeunern gemacht, dass sie sich um die Kasse sorgen oder Angst haben, dass sie eines Morgens vor der Tür ihres leer geräumten Geschäfts stehen.

Efna
16.05.2011, 11:03
Sind Zigeuner nicht Arier?

Menetekel
16.05.2011, 11:10
Sind Zigeuner nicht Arier?

Neeee, ich gloobe det sin Türringer :))

derRevisor
16.05.2011, 11:13
Sind Zigeuner nicht Arier?

Du redest ständig dasselbe dumme Zeug.

Mach mal die Augen auf und sieh dir die Zigeuner genauer an. Da ist keine Eigeninitiative oder der Wille erkennbar, die eigenen Lebensumstände zu verbessern.
Da leben die z.B neben einer Müllkippe und warten auf den Later, anstatt Felder zu bestellen, Häuser/Hütten zu bauen oder andere Arbeiten zu verrichten, welche das eigene leben verbessern.

Jede Zuwendung oder Hilfe ist binnen kürzester Zeit ruiniert und sinnlos verflossen. Dazu kommt die ungalubliche Reproduktinsrate von 10-12 Kindern pro Frau. Das kann nur in einer Katastrophe enden.

Es ist dringend geboten, das massive Wachstum zu unterbinden und zumindest eine Stagnation zu erreichen. Zur Not auch mit Zwang.

Menetekel
16.05.2011, 11:37
Du redest ständig dasselbe dumme Zeug.

Mach mal die Augen auf und sieh dir die Zigeuner genauer an. Da ist keine Eigeninitiative oder der Wille erkennbar, die eigenen Lebensumstände zu verbessern.
Da leben die z.B neben einer Müllkippe und warten auf den Later, anstatt Felder zu bestellen, Häuser/Hütten zu bauen oder andere Arbeiten zu verrichten, welche das eigene leben verbessern.

Jede Zuwendung oder Hilfe ist binnen kürzester Zeit ruiniert und sinnlos verflossen. Dazu kommt die ungalubliche Reproduktinsrate von 10-12 Kindern pro Frau. Das kann nur in einer Katastrophe enden.

Es ist dringend geboten, das massive Wachstum zu unterbinden und zumindest eine Stagnation zu erreichen. Zur Not auch mit Zwang.

Nicht wundern, es gibt halt Mitmenschen, welche zwar eine Meinung zu Problemen entwickeln, aber dabei die Probleme nur durch geringes streifen aufgenommen haben.
Dies führt dann zu solchen Fragestellungen.

Erik der Rote
16.05.2011, 11:45
In Osteuropa gibt es eigentlich auf jedem Stadtplatz TAuben und man sagt die Tauben sind die Ratten der Lüfte. Wie könnte das jetzt zum Thema passen ...:D