PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie stellt ihr euch die Zukunft Deutschlands vor?



Bulldog
25.11.2011, 20:48
Ich persönlich glaube, dass es zu einem Bürgerkrieg kommen und die Demokratie in Deutschland abgeschafft wird.
Es wird dann wahrscheinlich wieder eine Diktatur von national gesinnten Kräften geben. Das müssen nicht zwangsläufig Nazis sein.

strategos
25.11.2011, 20:54
Eine Welt voller Bürokraten , die durch Verwaltungskosten das "Bruttosozialprodukt" regeln ! Führender Hauptabnehmer für Fahrräder , Kopierpapier und Kaffeemaschinen weltweit .....

-jmw-
25.11.2011, 20:55
Na, zunächst mal würd ich meine Hauptstadt von Berlin nach Hamburg verlegen oder gar nach Kiel.
Wär halt einfacher, mit dem Pendeln und so.
Hat Adenauer ja auch gemacht!


(Sry, bessere Antwort gibt's grad nicht.)

Bulldog
25.11.2011, 20:59
Eine Welt voller Bürokraten , die durch Verwaltungskosten das "Bruttosozialprodukt" regeln ! Führender Hauptabnehmer für Fahrräder , Kopierpapier und Kaffeemaschinen weltweit .....

Die gehst also von einem totalen Sieg der rotgrünen Banditen aus.

Erik der Rote
25.11.2011, 21:04
die Zukunft wird schwarz sein im wörtlichen Sinne !

Schrottkiste
25.11.2011, 21:06
die Zukunft wird schwarz sein im wörtlichen Sinne !

Nein, bunt wird sie sein, mit südländischem Ambiente.

Houseworker
25.11.2011, 21:13
Schlimm!!! Was sonst? :knie:

Rockatansky
25.11.2011, 21:21
die Zukunft wird schwarz sein im wörtlichen Sinne !
Rap, Hip Hop, Soul, Funk, lustige Tänzchen... viele Bananen

Nee... :D

(vorher... *Knall*)

Fiji Mermaid
25.11.2011, 21:27
Wie stellt ihr euch die Zukunft Deutschlands vor?

Islamistisch... eine Horrorvorstellung...

http://i25.tinypic.com/259c1tk.jpg

Erik der Rote
25.11.2011, 21:29
http://www.maxi-schwaben.de/baiershofen-geschichte/Bilder/SCHUELER_SCHAFLIETZL_CA1900.jpg

Schulklasse 1900

http://www.suderburg-damals.de/assets/images/Schulklasse1950.jpg

Schulklasse 1950

http://hsstaegyd.ac.at/joomla-asn1515/components/com_joomgallery/img_originals/alte_fotos_6/ehemalige_schulklassen_57/klassenfotos_1980_-_1989_59/1980-1989_20110828_1791728794.jpg

Schulklasse 1980

http://static.pfizer.de/fileadmin/pfizer.de/images/medien/pfizer.de/25112009-Klasse2000.jpg

Schulklasse 2000

http://www.weltinderschule.uni-bremen.de/bilder/kamerun2.jpg

Schulklasse Bremen 2030

Noch Fragen ? :D

Ajax
25.11.2011, 21:44
Die Weltwirtschaft bricht zusammen, die EU zerfällt, staatliche Strukturen brechen weg, Europa versinkt im Chaos, Bürgerkriege entstehen, ideologisch als auch ethnsich begründete. Die Spreu wird vom Weizen getrennt. Soviel ist sicher. Nach dieser Katharsis wartet das neue goldene Zeitalter.

Bulldog
25.11.2011, 21:54
Die Weltwirtschaft bricht zusammen, die EU zerfällt, staatliche Strukturen brechen weg, Europa versinkt im Chaos, Bürgerkriege entstehen, ideologisch als auch ethnsich begründete. Die Spreu wird vom Weizen getrennt. Soviel ist sicher. Nach dieser Katharsis wartet das neue goldene Zeitalter.

Das sehe ich so ähnlich.
Nur die Rückbesinnung auf die Religion hast du vergessen.

Corpus Delicti
25.11.2011, 21:54
2040 Deutsche werden zu einer kleinen Minderheit geschrumpft sein,die Kaum noch was zu melden hat.
Der bedeutenste größte Teil der Bevölkerung wird Türkisch sein.
Der zweitgrößte Teil wird eine Mischung aus Ost und Südeuropäischen stammenden Läuten sein.
Bildung wird es dann kaum noch geben,geschweigedenn Schulen wie wir sie Heute kennen.
Verbrechen,Mord und Todschlag wird alltag sein.
Massenarbeitslosigkeit,Hungersnot.
Bürgerkriegszustände Landesweit,in denen die Türken sich mit den anderen auslänischen Gruppen gegenseitg lynchen,wie wir es Heute aus Lybien usw kennen.
Regierender Bundeskanzler wird sicher kein Deutscher mehr sein.

Zweite Version
Nazis organisiert kommen erneut an die Macht und gestalten Deutschland radikal um.
Es wird keine Konzentrationslager geben,die meisten Ausländer werden gleich an Ort und Stelle niedergeschossen.
Krieg in Deutschland.

Bulldog
25.11.2011, 21:57
2040 Deutsche werden zu einer kleinen Minderheit geschrumpft sein,die Kaum noch was zu melden hat.
Der bedeutenste größte Teil der Bevölkerung wird Türkisch sein.
Der zweitgrößte Teil wird eine Mischung aus Ost und Südeuropäischen stammenden Läuten sein.
Bildung wird es dann kaum noch geben,geschweigedenn Schulen wie wir sie Heute kennen.
Verbrechen,Mord und Todschlag wird alltag sein.
Massenarbeitslosigkeit,Hungersnot.
Bürgerkriegszustände Landesweit,in denen die Türken sich mit den anderen auslänischen Gruppen gegenseitg lynchen,wie wir es Heute aus Lybien usw kennen.
Regierender Bundeskanzler wird sicher kein Deutscher mehr se


Das wird vorher schon krachen und einen Bürgerkrieg geben, bei dem diese Demokratie hinweggefegt wird.

Praktiker
25.11.2011, 21:57
Das sehe ich so ähnlich.
Nur die Rückbesinnung auf die Religion hast du vergessen.

Das ist normal,-
in schweren Zeiten besinnen sich die Leute immer wieder darauf ,-
das doch da oben noch irgendwas war.... :))

Rockatansky
25.11.2011, 21:58
Zweite Version

Dritte Version: gemeinsame Europäische Initiiative zur Ausschaffung von Nicht-Europäern.

Sobieski Vengeance
25.11.2011, 21:58
Die Grünen regieren mit absoluter Mehrheit. Heterosexualität wird für autochtone Europäer strafbar und mehrere Großstädte wurden in die Sharia-Autonomie aus der BRD ausgegliedert.

Bulldog
25.11.2011, 22:02
Dritte Version: gemeinsame Europäische Initiiative zur Ausschaffung von Nicht-Europäern.
Europa ist ein Hühnerhaufen, der zu keiner solchen Einigung fähig ist.
Außerdem gibt es zu viele Sozialisten in Europa, die eine solche Initiative zu verhindern wissen.

Schrottkiste
25.11.2011, 22:03
Deutschland wird durch Niedriglohnproduktion und dadurch mangelnder Motivation der Mitarbeiter bei gleichzeitiger Reduktion der Produktionsstandards aus Kostengründen zum neuen "Made in Hongkong" der 70er und 80er Jahre.

Bulldog
25.11.2011, 22:03
Die Grünen regieren mit absoluter Mehrheit. Heterosexualität wird für autochtone Europäer strafbar und mehrere Großstädte wurden in die Sharia-Autonomie aus der BRD ausgegliedert.

Die Grünen werden als Verursacher dieser Misere vorher an den Straßenbäumen aufgehängt werden.

Bulldog
25.11.2011, 22:05
Deutschland wird durch Niedriglohnproduktion und dadurch mangelnder Motivation der Mitarbeiter bei gleichzeitiger Reduktion der Produktionsstandards aus Kostengründen zum neuen "Made in Hongkong" der 70er und 80er Jahre.

Diese Zustände treten nur ein, wenn die muselmanen in Deutschland die Oberhand bekommen.

Rockatansky
25.11.2011, 22:06
Zu "Made in Hongkong" der 70er oder 80er sind die nicht mal fähig.

Bulldog
25.11.2011, 22:08
Zu "Made in Hongkong" der 70er oder 80er sind die nicht mal fähig.
Die lassen dann den Rest der deutschen Dhimmies für sich die Drecksarbeit machen, die islamischen Herrenmenschen.

Erik der Rote
25.11.2011, 22:08
Die Grünen regieren mit absoluter Mehrheit. Heterosexualität wird für autochtone Europäer strafbar und mehrere Großstädte wurden in die Sharia-Autonomie aus der BRD ausgegliedert.

das heißt dann aber nicht Scharia Autonomie sondern Zonen mit erweiterter migrantennaher Zuzugsrechtssprechung"! das sich System hat sich immer des Orwellsprechs bedient - Krieg heißt Friedenssicherung und VErteidigung am Hindukusch, Umvolkung heißt multitkulturelle Bereicherung und normale Sexualität ist Homophobie !

Schrottkiste
25.11.2011, 22:09
Diese Zustände trten nur ein, wenn die muselmanen in Deutschland die Oberhand bekommen.

Genau, wenn die "Fachkräfte" aus dem Südland an die Leitung der Betriebe kommen.

Bulldog
25.11.2011, 22:12
Genau, wenn die "Fachkräfte" aus dem Südland an die Leitung der Betriebe kommen.

Von diesen Zuständen sind wir gar nicht mehr so weit entfernt.

Corpus Delicti
25.11.2011, 22:13
Die Weltwirtschaft bricht zusammen, die EU zerfällt, staatliche Strukturen brechen weg, Europa versinkt im Chaos, Bürgerkriege entstehen, ideologisch als auch ethnsich begründete. Die Spreu wird vom Weizen getrennt. Soviel ist sicher. Nach dieser Katharsis wartet das neue goldene Zeitalter.

Ich glaube nicht das es ein neues goldenes Zeitalter geben wird.Ganz gleich welcher meiner zwei Versionen eintritt.

Schrottkiste
25.11.2011, 22:14
Die lassen dann den Rest der deutschen Dhimmies für sich die Drecksarbeit machen, die islamischen Herrenmenschen.

So könnte das dann ausschauen. Bei uns im Betrieb (Metallverarbeitung) wurde mit Ausnahme der Paketdienstfahrer noch nie ein "Südländer" im klassischen Sinne gesehen.

Bulldog
25.11.2011, 22:14
das heißt dann aber nicht Scharia Autonomie sondern Zonen mit erweiterter migrantennaher Zuzugsrechtssprechung"! das sich System hat sich immer des Orwellsprechs bedient - Krieg heißt Friedenssicherung und VErteidigung am Hindukusch, Umvolkung heißt multitkulturelle Bereicherung und normale Sexualität ist Homophobie !

Man nennt diese Rabulistik auch marxistische Dialektik.

Bulldog
25.11.2011, 22:16
Dann könntet ihr auch eure Messschieber beiseite legen und eure Werkstücke mit dem Zollstock vermessen.

Bulldog
25.11.2011, 22:17
Ich glaube nicht das es ein neues goldenes Zeitalter geben wird.Ganz gleich welcher meiner zwei Versionen eintritt.

Kommt auf den Verlauf der Geschichte an.

Corpus Delicti
25.11.2011, 22:18
Dritte Version: gemeinsame Europäische Initiiative zur Ausschaffung von Nicht-Europäern.

Zu schön um Wahr zu sein,ich würde gern daran glauben.Aber No Way.

Schrottkiste
25.11.2011, 22:19
Dann könntet ihr auch eure Messschieber beiseite legen und eure Werkstücke mit dem Zollstock vermessen.

Warum so kompliziert? Wir nehmen die Handspanne und das Daumenmaß.

Corpus Delicti
25.11.2011, 22:24
Kommt auf den Verlauf der Geschichte an.

Krieg wird es geben,früher oder später.Aber in 40 bis 50 Jahren von jetzt an,wird das Erdöl unwiederbringlich zu neige gegangen sein.Dann wird die ganze Welt ins Mittelalter zurückfallen.Das ist den meisten Menschen noch nichtmal ansatzweise bewusst.Dann werden wir in einer Art Mad Max Welt leben.Und der steigende Klimawandel wird die Welt zusätzlich verändern.

Rockatansky
25.11.2011, 22:26
vielleicht kommt auch noch ein großer Krieg auf dem Erdball...
(nicht nur Bürgerkrieg)

strategos
25.11.2011, 22:30
Die gehst also von einem totalen Sieg der rotgrünen Banditen aus.

Gott bewahre , aber die Tintenböcke und Federfuchser werden ja nicht weniger , egal wer hier Kanzler spielt .....

Corpus Delicti
25.11.2011, 22:37
vielleicht kommt auch noch ein großer Krieg auf dem Erdball...
(nicht nur Bürgerkrieg)

Davon kannst du ausgehen.Stell dir mal vor das Erdöl ist zu Ende.Wer beliefert die Welt mit Nahrungsmitteln,und vor allem Wie ? Kein Erdöl,kein Benzin.Wie sollen Autos fahren,wie sollen Flugzeuge fliegen.7 Milliarden Menschen,die Hunger haben.Was sollen die essen ? Krieg um das verbleibende Essen.Ein Landwird sagte mal er wolle sich eine Welt ohne Erdöl nicht vorstellen.Landwirte könnten ihren Eigenbedarf gerademal so decken.Der Tag an dem die Erde still steht aber anders wie im Kino.

Rockatansky
25.11.2011, 22:41
Kann auch sein, dass bis dahin eine Alternative genutzt wird, die wenigstens die Grundversorgung aufrecht erhält...

Schrottkiste
25.11.2011, 22:44
Krieg wird es geben,früher oder später.Aber in 40 bis 50 Jahren von jetzt an,wird das Erdöl unwiederbringlich zu neige gegangen sein.Dann wird die ganze Welt ins Mittelalter zurückfallen.Das ist den meisten Menschen noch nichtmal ansatzweise bewusst.Dann werden wir in einer Art Mad Max Welt leben.Und der steigende Klimawandel wird die Welt zusätzlich verändern.

Schwer zu sagen. Wenn dann Alternativen für das Erdöl gefunden worden sind, droht großer Unmut aus Richtung der Länder, die nur vom Export des Öls gelebt haben und dann uninteressant werden. Wobei ich mir momentan noch nicht vorstellen kann, daß man überhaupt vom Öl unabhängig werden könnte (außer durch Kunststoffrecycling etc.).

Corpus Delicti
25.11.2011, 23:02
Es wird einige Electro Autos geben und vieleicht einige,die mit was anderem fahren.Aber das wird Pinatz.Sonnenblumenöl geht auch.Frankreich hat seine Sonnenblumenöl Felder verzehnfacht.Doch wenn man aus Ganz Frankreich ein einziges Sonnenblumenöl Feld machen würde,würde man nichtmal die hälfte der Autos Frankreichs zum fahren bringen.

Ich kenne die Menschen,sie werden warten bis der letzte Tropfen Öl durchgelaufen ist,bist man sagt,Ups wir müssen radikal umdenken.Dann ist es aber zuspät.Als bekannt wurde das ein Ozonloch exestiert,wurde 10 Jahre lang fröhlich weiter gequalmt,bis die ersten Leute sagten,hey das sollten wir ernst nehmen.10 Jahre hats niemanden interessiert.Menschen sind einfach so,wir warten bis zur letzten Sekunde.Bei der Menscheit ist noch nicht angekommen,was für eine gravierende Scheiße uns bevor steht.

Grundversorgung aufrecht halten ? Bei 7 Milliarden Menschen ? Viel Glück.

Marx
25.11.2011, 23:25
Deutschland als eine Region in der,
* es Keinen mehr gestattet ist sich an der Arbeitskraft anderer zu bereichern
* wo Jeder ein Dach über den Kopf hat, genug zum essen und trinken
* die natürlichen Gegebenheiten beachtet werden
* welches nicht andere Regionen ausnutzt zum eigenen Vorteil
* als ein Vorbild

Schrottkiste
25.11.2011, 23:28
Hoffentlich nicht so:

http://bpeinfo.files.wordpress.com/2009/06/afghanistan.jpg

Rockatansky
25.11.2011, 23:40
Lieber so:
(Wieder)
23563

:top:

Efna
25.11.2011, 23:44
vielleicht kommt auch noch ein großer Krieg auf dem Erdball...
(nicht nur Bürgerkrieg)

Früher oder später kommt ein grosser Krieg von welcher Art auch immer. Das ist keine Frage ob er kommt sondern wann...

Rockatansky
25.11.2011, 23:50
Müssen nach richtigen Kriegen ja dann nicht mehr sieben Milliarden sein....:


Grundversorgung aufrecht halten ? Bei 7 Milliarden Menschen ? Viel Glück.

Corpus Delicti
26.11.2011, 00:03
Müssen nach richtigen Kriegen ja dann nicht mehr sieben Milliarden sein....:

Bei so einer versorgung würde man nur wenige versorgen und der Rest bringt sich halt um oder verhungert.

Bulldog
26.11.2011, 06:15
Hoffentlich nicht so:

http://bpeinfo.files.wordpress.com/2009/06/afghanistan.jpg

Das werden wir Deutschen wohl zu verhindern wissen.
Ich hoffe, dass der 68er-Spuk in den nächsten Jahren vertrieben wird.

Bulldog
26.11.2011, 06:17
Deutschland als eine Region in der,
* es Keinen mehr gestattet ist sich an der Arbeitskraft anderer zu bereichern
* wo Jeder ein Dach über den Kopf hat, genug zum essen und trinken
* die natürlichen Gegebenheiten beachtet werden
* welches nicht andere Regionen ausnutzt zum eigenen Vorteil
* als ein Vorbild

Könnt ihr Linken nur verwirklichen, wenn ihr die Muselmanen in ihre Heimatländer zurückschickt.

Bulldog
26.11.2011, 06:19
Krieg wird es geben,früher oder später.Aber in 40 bis 50 Jahren von jetzt an,wird das Erdöl unwiederbringlich zu neige gegangen sein.Dann wird die ganze Welt ins Mittelalter zurückfallen.Das ist den meisten Menschen noch nichtmal ansatzweise bewusst.Dann werden wir in einer Art Mad Max Welt leben.Und der steigende Klimawandel wird die Welt zusätzlich verändern.

Widerspruch!!!

Bruddler
26.11.2011, 06:26
Ich persönlich glaube, dass es zu einem Bürgerkrieg kommen und die Demokratie in Deutschland abgeschafft wird.
Es wird dann wahrscheinlich wieder eine Diktatur von national gesinnten Kräften geben. Das müssen nicht zwangsläufig Nazis sein.

Wie will man etwas abschaffen, das real gar nicht vorhanden ist ?!
Jetzt fehlt nur noch, dass unsere "Verfassung" außer Kraft gesetzt wird....:umkipp:

Chronos
26.11.2011, 06:48
Da uns Frankreich schon ein Stückchen voraus ist, können wir die Zukunft Deutschlands am Beispiel der Entwicklung Frankreichs sehr gut abschätzen:

Französische Fußballmannschaft anno 1959:

23564


Französische Fußballmannschaft anno 2008:

23565


Somit dürfte der Weg Deutschlands ebenfalls vorbestimmt sein...

Corpus Delicti
26.11.2011, 08:00
Deutschland als eine Region in der,
* es Keinen mehr gestattet ist sich an der Arbeitskraft anderer zu bereichern
* wo Jeder ein Dach über den Kopf hat, genug zum essen und trinken
* die natürlichen Gegebenheiten beachtet werden
* welches nicht andere Regionen ausnutzt zum eigenen Vorteil
* als ein Vorbild

Verate mir mal Bitte warum solche Leute wie du,Kriminellen Migranten Dreck lieber magst und mehr unterstützt als dein eigenes Volk ? Vieleicht ändert sich deine Meinung,wenn Du oder jemand aus deiner Familie irgendwann mal von einer Türkenbande nieder geprügelt wirst.Bei manchen Leuten müssen wohl erst Knochen knacken,bist es Klick macht.

Bulldog
26.11.2011, 08:02
Wie will man etwas abschaffen, das real gar nicht vorhanden ist ?!
Jetzt fehlt nur noch, dass unsere "Verfassung" außer Kraft gesetzt wird....:umkipp:

Naja, sone Art von Demokratie haben wir schon, gell.

Bulldog
26.11.2011, 08:03
Verate mir mal Bitte warum solche Leute wie du,Kriminellen Migranten Dreck lieber magst und mehr unterstützt als dein eigenes Volk ? Vieleicht ändert sich deine Meinung,wenn Du oder jemand aus deiner Familie irgendwann mal von einer Türkenbande nieder geprügelt wirst.Bei manchen Leuten müssen wohl erst Knochen knacken,bist es Klick macht.

Manche Menschen lernen eben nur durch Leiden.

Bruddler
26.11.2011, 08:09
Naja, sone Art von Demokratie haben wir schon, gell.

Wir haben eine hübsch verpackte Parteien-Diktatur....gell ?! ;)

Bulldog
26.11.2011, 08:17
Wir haben eine hübsch verpackte Parteien-Diktatur....gell ?! ;)

Das stimmt.

mick31
26.11.2011, 10:36
Da uns Frankreich schon ein Stückchen voraus ist, können wir die Zukunft Deutschlands am Beispiel der Entwicklung Frankreichs sehr gut abschätzen:

Französische Fußballmannschaft anno 1959:

23564


Französische Fußballmannschaft anno 2008:

23565


Somit dürfte der Weg Deutschlands ebenfalls vorbestimmt sein...



Wobei sich die Frage stellt auf welchen der beiden Bilder das größere Drecksgesindel zu sehen ist :)

Chronos
26.11.2011, 10:58
Wobei sich die Frage stellt auf welchen der beiden Bilder das größere Drecksgesindel zu sehen ist :)
Dies wäre natürlich eine weitere Frage, inwieweit sich die Charaktere entwickeln. Ich wollte lediglich die ethnische Zukunft aufzeigen... ;)

Reilinger
26.11.2011, 11:04
Deutschland hat eine Zukunft???

mick31
26.11.2011, 11:23
Wenn wir die K anaken ausweisen, aus der EU und der NATO austreten, aufrüsten, und und mit Russland verbünden dann hat Deutschland eine glänzende Zukunft vor sich, und vor allem auch das Deutsche Volk.