PDA

Vollständige Version anzeigen : Nettigkeiten im Postfach



Frank
28.07.2012, 09:23
Im Sinne der Transparenz und des Verständnisses werden wir hier unregelmäßig und zeitlich versetzt Nettigkeiten einstellen, die an unser Postfach gehen.



Hier der freundliche Wunsch auf Löschung eines mehrjährigen Users mit etlichen Tausend Beiträgen:


Sagt mal habt ihr ein Problem? Ich möchte, dass ihr alle meine Beiträge löscht inkl. meinem Account, ist das jetzt endlich klar? Ich habe 3 Kopien welche ich diesbezüglich an Mods geschickt habe.
Ich habe keinen Bock, dass meine Familie und ich in Verbindung mit Naziseiten in Verbindung gestellt werden. Entweder ihr erledigt das innerhalb nützlicher Frist, oder ihr werdet juristisch belangt. Ist mir Scheissegal. Lasst es nicht darauf ankommen, eure Kacke ist eh schon mächtig am Dampfen, also löschen und ihr habt Ruhe von mir.

Ich habe es satt dies zig mal jedem Mod zu schreiben. Klaro?

Frank
20.10.2012, 17:30
Ein bereits angemeldeter, aber noch nicht freigeschalteter User:


Schon ein seltsames Forum. Man meldet sich an, bestätigt den zugesandten Link und hat trotzdem keine Schreibrechte. wovor haben die Forumsbetreiber Angst, - dass jemand die Wahrheit schreiben könnte? Haben Sie etwa Angst davor, dass es Leute gibt, die noch nicht bis auf die Knochen ideologisch verseucht sind, und die wissen, was Meinungsfreiheit ist?
Mit derartigen Foren habe ich in der letzten Zeit meine eigenen Erfahrungen gesammelt.
Meist sind diese aufgrund ihrer eigenen so genannten Comunity-Richtlinien nicht glaubwürdig, weil sie sich einen Sport daraus machen, permanent selbst gegen diese Richtlinien zu verstoßen.


Es war klar, was irgendwann folgt - eine Kurzsperre. Daraufhin:


Die Behauptung, es gäbe in diesem LAnd so etwas wie Meinungsfreiheit, ist eine infame Lüge, wie ich gerade bemerkt habe. Falls mein Account wiieder frei geschaltet ist, wird deswegen extra ein neues Thema eröffnet, dass diese Problematik beinhaltet. Sollten Sie Angst vcor der Wahrheit haben, so sollten Sie das öffentlich bekannt machen, falls die Wahrheit nicht in Ihr ideologisch verseuchtes Weltbild psssen sollte. Goebbels lässt grüßen. Ist die Heimat Ihres Forums zufälligerweise das Reichspropagandaministerium?

bernhard44
20.10.2012, 20:50
die sind auch immer gut:
Mein Passwort funktioniert nicht.
:D

Frank
23.10.2012, 08:43
Ein bereits angemeldeter, aber noch nicht freigeschalteter User:



Es war klar, was irgendwann folgt - eine Kurzsperre. Daraufhin:

Und einige Tage später:


Account gesperrt, Begründung: Freundlichkeiten gegen das Forum
Bei feindseligen Äüßerungen hätte ich die Begründung noch eingesehen, jedoch bei Freundlichkeiten? Langsam sollten Sie sich entscheiden, WAS Sie eigentlich wollen.Auch für Sie gilt noch immer das Grundgesetz, vor allem der Art.5 (Meinungsfreiheit. Wenn das GG für Sie nicht gültig ist, dann hätetn Sie das bereits bei der Ameldung erwähnen sollen. Oder sind Sie der Meinung, dass das Grundgesetz nur für Mitglieder gültig ist? Wenn hier nicht totalitäre Ansätze zu erkennen sind.
Offenbar grassiert bei Ihnen tatsächlich die Angst, dass jemand Tatsachen verbreiten könnte, und das geht ja nun wirklich nicht, weil dieses Land ja bekanntlich ein "Rechtsstaat" ist.

Offenbar ist Ironie nichts für jeden.

Frank
31.10.2012, 12:50
Es sind jetzt mehr als 24 Stunden seit der Sperre vergangen und wie ich sehe besteht sie immer noch. Einen neuen User hinaus zu befördern, ohne Vorwarnung kommt nicht in jedem Forum vor.
Aus diesem Grund werde ich heute über Euer Forum einen Blog verfassen.. den letzten den ich über ein Forum schrieb wurde ca. 15 000 mal gelesen.

Desweiteren werde ich befreundete Beamte, die sich mit Internetkriminalität beschäften, ein Hinweis geben in Eurer Forum ab und zu mal einen Blick zu riskieren.
Da ich seit vielen Jahren selber Foren ins Net stelle sind mir die Gesetze bestens bekannt...

Ich habe übrigens vom gelöschten Thread.. in dem User anderen den Tod wünschen... Bild- Material, außerdem Nachweise, wie Juden offensichtlich in Eurem Forum behandelt werden, ohne dass die Verantwortlichen eingreifen uvm.

Ebenso die harten Beleidigungen mir gegenüber bevor ich von einem Hinweis sprach, dass Foren keine rechtsfreien Räume sind und ich jederzeit diese Art von Beleidigen den Behörden vorstellen kann... daraufhin folgte eine Sperre.

Diesesmal habt Ihr Euch den "falschen" ausgesucht...Ihr werdet noch von mir hören und lesen.

wie immer... einen netten Tag

mfg

...

Frank
11.11.2012, 20:08
Bei manchen Usern habe ich nie begriffen, warum sie nach tausenden Beiträgen auf einmal austicken.


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von *** ***** geschickt.

--------------------------------

Hiermit beantrage ich zum wiederholten male die Löschung meines Accounts!!!

§ 13 Telemediengesetz - Pflichten des Diensteanbieters
(2) Die Einwilligung kann elektronisch erklärt werden, wenn der Diensteanbieter sicherstellt, dass
der Nutzer die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.

(4) Der Diensteanbieter hat durch technische und organisatorische Vorkehrungen sicherzustellen, dass
1.
der Nutzer die Nutzung des Dienstes jederzeit beenden kann,
2.
die anfallenden personenbezogenen Daten über den Ablauf des Zugriffs oder der sonstigen Nutzung unmittelbar nach deren Beendigung gelöscht oder in den Fällen des Satzes 2 gesperrt werden,

An die Stelle der Löschung nach Satz 1 Nr. 2 tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen

Frank
22.12.2012, 09:41
Solche User mögen wir:


Es werden hier im Forum bestimmte Wörter durch Sterne ersetzt. Soviel zum Thema Meinungsfreiheit und Zensur, die es ja in diesem Land nicht gibt.
Sie sollten auf diesen Widerspruch hinweisen, bevor Sie hier behaupten, das Grundgesetz wäre auch für Sie verbindlich....


Es geht hier nicht um das Land, aus dem die meisten User kommen, sondern um den Hoster in den USA. Der Fall dürfte ja bekannt sein. Wenn ich solche freundlichen Hinweise wie diesen lese, dann frage ich mich wirklich, welchen Horizont manche User haben.

Frank
22.12.2012, 09:42
Und gleich noch einer:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******* geschickt.

--------------------------------

III. Die einzelnen Pflichtangaben
Folgende Angaben müssen gemacht werden:

1. Name und Anschrift des Anbieters
Zunächst ist der komplette Name bzw. die vollständige Firmenbezeichnung inklusive Rechtsformzusatz anzugeben. Weiterhin müssen Strasse, Hausnummer, Postleitzeitzahl und Ort angegeben werden. Die Angabe einer Postfachs genügt nicht. Bei juristischen Personen und Personenvereinigungen ist der Sitz anzugeben.

2. Informationen zur schnellen Kontaktaufnahme
Dies sind ausweislich der Gesetzesbegründung Telefonnummer, Faxnummer, und Email-Adresse. Wer verhindern möchte, dass die Email-Adresse von Spam-Robots ausgelesen wird, sollte die Angaben in Form einer JPEG- oder GIF-Datei bereitstellen. Verfügt der Anbieter z.B. über keine Faxnummer, so muss diese natürlich nicht angegeben werden.

3. Angabe des Vertretungsberechtigten
Bei juristischen Personen, Personengesellschaften und sonstigen Personenzusammenschlüssen ist die Angabe des Vertretungsberechtigten erforderlich.

4. Angabe der Aufsichtsbehörde
Bedarf die Tätigkeit des Anbieters der behördlichen Zulassung, so ist die zuständige Aufsichtsbehörde nebst Kontaktdaten aufzuführen.

5. Register und Registernummer
Ist der Anbieter im Handelsregister, Vereinsregister, Partnerschaftsregister oder Genossenschaftsregister eingetragen, so ist das entsprechende Register zu benennen und die Registernummer anzugeben.

6. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Soweit vorhanden muss auch die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angegeben werden.

7. Zusätzliche Pflichten für besondere Berufsgruppen
Ist der Anbieter ein Angehöriger eines Freien Berufes, bei dem die Berufsausübung geregelt oder die Berufsbezeichnung geschützt ist (z.B. Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Ärzte, Zahnärzte, Architekten, beratende Ingenieure etc.), so sind zusätzlich die Berufsbezeichnung und der Staat, in dem diese verliehen wurde, anzugeben. Schließlich müssen die berufsrechtlichen Regelung benannt und im Volltext oder vorzugsweise durch entsprechende Links verfügbar gehalten werden. Häufig stellen die jeweiligen Kammern und Berufsverbände entsprechende Internetseiten zur Verfügung, auf die per Link verwiesen werden kann.

8. Weitere Angaben
Sofern aufgrund anderer Vorschriften weitere Informationspflichten bestehen, müssen auch diese erfüllt werden. Werden beispielsweise redaktionelle Beiträge veröffentlich, so muss ein Verantwortlicher im Sinne vom § 10 Abs. 3 MDStV benannt werden. Dabei muss es sich um eine natürliche Person handeln, die voll geschäftsfähig ist und Ihren ständigen Aufenthalt im Inland hat.

Wir bedanken uns für den Hinweis und wünschen Frohe Weihnachten!

bernhard44
29.12.2012, 12:28
Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von Thauris geschickt.

--------------------------------

http://politikforen.net/showthread.php?134927-Teambeschluss&p=5947647&viewfull=1#post5947647

Hahaaaa! :)))

--------------------------------

Verweisende Seite: http://www.politikforen.net/register.php
###########
Benutzername: Unregistriert
###########

Mist wenn man nicht mehr mitspielen darf!

Frank
04.02.2013, 22:04
Die Definition von Hausrecht und Forenregeln ist nicht für jeden klar.


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ********* ***** geschickt.

--------------------------------

Guten Tag,

Sie schrieben einmal, dass dieses Forum in den USA gehostet wird. Im Gegensatz zu Deutschland gilt in den USA aber uneingeschränktes Recht auf Meinungsfreiheit. Löschungen oder Sperren können daher nur von Deutscher Seite aus erfolgt sein.
Sie unterliegen nun einmal auch dem Grundgesetz, und dieses besagt im Artikel 5 Folgendes:
"(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Welches Gesetz wenden Sie an, um dieses Grundrecht einzuschränken? Halten Sie sich an die Gepflogenheiten in den USA und unterlassen Sie es, in Grundrechte einzugreifen.

Falls Sie das nicht können, wollen oder dürfen, steht es Ihnen frei, auszuwandern. Die Pinguine warten schon.

bernhard44
18.02.2013, 15:47
Ich bitte Sie, Ihre Entscheidung "###### ist raus" zu begründen.
Im Übrigen leiten Sie meine Nachricht mit dem Betreff "Beschwerde" bitte weiter. Ich behalte mir rechtliche Schritte gegen Sie vor.

:blabla:

Frank
26.03.2013, 17:24
Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******* geschickt.

--------------------------------

Sie hindern mich dran in diesen Forum zu registrieren. Weil ich ein Selbbewusste Jude bin?
Ich werde dafür sorgen, dass diese Antisemitische Forum sofort aus USA gesperrt wird wie Thiazi.
es ist ein unverschämheit, auf kosten der USA-Juden diese Forum zu betreiben.


Mit unfreudlichen Grüßen

*******

Tss. Unsere Feinde können sich einfach nicht entscheiden. Sind wir nun "jüdisch unterwandert" oder eben doch ein "antisemitisches Forum"?

Frank
05.04.2013, 17:34
Warum ich Türken mag:


wieso zum teufel löschst du meinen beitrag und von diesem wichser nicht? was hier einige von sich geben ist nicht normal. dummes deutsche wichspack. ich scheisse auf euch alle. ich ficke jeden tag euer geld und pisse und scheisse immer auf eure flagge. in meinem klo ist ein reichsflaggen aufkleber wo ich drauf pisse und kacke. meine schlampe ist ne deutsche die jeden tag rufbereit ist...... ihr verfickten scheiss deutschen. ich scheiss auf euch und euer land. jetzt kannst du mich von diesem verfickten forum löschen......

dieses forum werde ich bei lka gleich online melden. die sollen den rotz hier endlich komplett sperren

Frank
06.04.2013, 14:02
Wir helfen ja gern. Aber wie sollen wir das bei diesem User machen?


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von geschickt.

--------------------------------

Ich habe wohl meinen Anmeldenamen vergessen

Frank
09.04.2013, 17:42
Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******** geschickt.

--------------------------------

Ich möchte den Beitrag wegen Schreib- und Formulierungsfehlern ändern. Im Übrigen ist das mein gutes Recht. Sondergesetze sind nicht erlaubt! Ich habe sprachlichen Unsinn, Schreibfehler und Formulierungsfehler nicht stehen zu lassen. Sie müssen ihre Vorgaben für Änderungen und Nachbesserungen ändern. Die Autorenrechte für meine Beiträge liegen allein bei mir.


Ja nee. Ganz neue Diskussion. Das haben wir ja noch nie thematisiert.

Frank
26.04.2013, 19:59
Die Überschrift der Meldung lautete: Ende


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******** geschickt.

--------------------------------

Ich hätte ja nun mit einigem gerechnet, aber daß ihr euch eine Sperre ******************* ausdenkt, ändert ein bißchen was für mich.
Damit bin ich hier fertig und betrachte mich jeglicher, sei es auch nur sentimentaler Verpflichtung gegen das HPF als entbunden.

Gratulation. Einer weniger, der auf dem Weg zum rassereinen Einheitsforum ein Problem darstellt. Viel Spaß beim anstehenden Umsturz.

bernhard44
27.04.2013, 19:32
ohne Worte:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von M##### L###### geschickt.

--------------------------------

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe heute zwei Mal vergeblich versucht mich zu registrieren. Es funktioniert nicht.
Ich bitte Sie um einen Anruf, um die Angelegenheit zu klären.
Meine Nr. ist 0172 ### ## ##
Mit freundlichen Grüßen
M##### L######

Frank
22.07.2013, 18:52
Ein Gesperrter per Kontaktformular:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******* geschickt.

--------------------------------

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

Ich war bisher immer der wohl irrigen Meinung, das Grundgesetz wäre auch für Euch verbindlich. So kann man sich in einer Diktatur irren. Schon Scheiße, wenn man der Handlanger eines totalitär geführten Regimes ist, und man tun muss, was der große Diktator verlangt.

Ich darf doch zu diesem Thema ein Zitat anführen?

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

Bertolt Brecht

Nur ein Jammer, dass das hier keine Sau interessiert. Wo doch immer behauptet wird, dieses Forum wäre frei und unabhängig. Diese Lüge solltet Ihr am besten sofort revidieren.

Logisch, dass wir den vorzeitig freilassen, oder?

Nachdem wir also nicht sofort reagiert haben, folgte das hier:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******* geschickt.

--------------------------------

Ich möchte eine Begründung für die Sperrung. Bin schon mal aus einem Forum geflogen, weil denen der Begriff "Steckdose" zu pornogrphisch und rassistisch war. wegen einer solchen extrem kranken Vorstellung ist eine Sperrung des Accounts nicht einsehbar. Es kann nicht sein, dass sich irgend so ein hergelaufener, gehirngewaschener geistiger Kleinrentner aufspielt, als wäre er der einzige, der über jeglichem Recht und Gesetz steht.

Aber, wenn Euch meine Art und Weise, wie ich hier die Wahrheit verbreite nicht passt, könnt Ihr mich gerne verklagen. Ich wüsste da auch schon einen Grund, den Euch jeder Staatsanwalt sofort und ohne Nachfrage abnimmt: Verklagt mich doch einfach deshalb, weil ich in einem meiner Beiträge pornographische Inhalte (am Besten pädophile Inhalte) verbreitet hätte. Oder wie wäre es mit der derzeit belibtesten Anklage: vergewaltigung oder sexuelle Nötigung? Oder einfach nur, weiöl ich es gewagt habe, die Wahrheit zu sagen. Dieses Argument zieht in diesem Staat, der sich als Rechtsnachfolger des Dritten Reiches bezeichnet, und genau dort weiter macht, wo Goebbels aufhören musste, die Wahrheit als Verbrechen gilt.

Aber bitte, ich kann Euch auch Folgendes an den Kopf werfen: Wer mich nicht haben will, ist meiner nicht würdig.
Ich gehe davon aus, dass die Sperre nicht ewig dauern wird, ich habe diesmal genug Material, um einen sehr langen Text zu schreiben, denn es haben alle User das Recht, zu erfahren, von welchen Kleingeistern dieses Forum betrieben wird.


Bekomme ich meine Begründung? Oder gehr es hier ähnlich zu, wie bei Yahoo Clever, wo sich die Betreiber selbser nicht an die eigenen Regeln halten wollen, und User aussperren, die sich an die Regeln halten.
Aber ich weiß auch, wer denkt ist gefährlich. ist er das für Euch auch?
Soviel zum Thema Meinungsfreiheit.

Aus 7 Tagen wird nun mehr.

Frank
17.08.2013, 13:39
Irgend so ein blöder Schwätzer belästigt uns alle paar Wochen mit seinen präzisen Vorhersagen. So auch diesmal:


Gratuliere,

bald habt Ihr's geschafft und das HPF ist tot wie
vor einigen Jahren www.Politik.de und andere
Foren.

Herzlichen Glückwunsch!

Genau diese Entwicklung habe ich vor über einem
Jahr vorhergesagt und durfte dafür die Empörung
von bernhard44 über mich ergehen lasssen.

Weiter so, HPF-Mods, bis zum Exitus kann's nicht
mehr lange dauern.

Das habt Ihr toll gemacht! Nach dem tränenreichen
Abschied von Henning beerdigt Ihr auch sein Forum!

Klasse, das muß man auch können.

Bei aller Kritik - dieses technische Problem kann man uns nun wirklich nicht in die Schuhe schieben. Vermutlich also wieder einer der Ex-User, die uns nach ihrer Sperre deutlich machen, dass eine beiderseitige Trennung sinnvoll war.

Frank
25.08.2013, 18:57
Und schon wieder ...


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von Peter Sucher geschickt.

--------------------------------

Da es bald schon sehr, sehr ernst werden kann, solltet Ihr das im Syrien-Strang veröffentlichen:

Die algerische Nachrichtenagentur Al Khabar berichtet, Rußland habe dem UN-Sicherheitsrat Satellitenbilder vorgelegt, die beweisen, daß der Giftgasangriff durch die Rebellen erfolgte.

Selon un média algérien, Al Khabar, la Russie aurait produit, lors de la réunion en urgence du Conseil de Sécurité portant sur le massacre d’Al Ghouta, des images satellites montrant que 2 missiles chimiques auraient été tirés depuis une position rebelle.

http://www.egaliteetreconciliation.fr/La-Russie-a-fourni-les-images-satellites-aux-Nations-Unies-sur-les-auteurs-de-l-attaque-chimique-en-19755.html

Wünsche weiter viel Vergnügen und angenehme Ruhe!

Frank
19.09.2013, 11:32
Mädchenpost.

Weil ja von Marine Corps noch immer behauptet wird, dass ich ihn permanent gesperrt habe und er auch weiterhin beweist, dass er ein völlig neben der Realität stehender Choleriker ist, möchte ich seine 2 Abschiede für sich sprechen lassen:


Hallo Frank!
Habe ich darum gebeten aus dem Strang gebannt zu werden? Unglaublich. Wenn man keine Argumente hat, hat man wenigstens einen Sperrknopf! Lieber Himmel!
Aber du scheinst mir der geeignete Mann zu sein, wenn ich JETZT ausdrücklich um meine Erlösung aus dem HPF bitte. Kannst mich "auf eigenen Wunsch sperren" und löschen.
Dann muss ich nicht wieder mädchenhaft herumheulen, dass man mich nicht mag.
Falls ich irgendwann mal wieder Lust haben sollte, melde ich mich mit einem anderen Nick an und gut ist, aber ich denke, dass ich mich von diesem Zeiträuber erlösen sollte.
In dem Sinne wünsche ich dir alles Gute und weiter viel Spaß
Marine Corps


Hallo Frank!
Gibt es eigentlich bei dir mal sowas wie den Hauch von Rechtsstaatlichkeit oder sind die AGB für dich nur ein paar sinnlose Sätzchen, an die sich eh niemand hält, die Moderatoren schon gar nicht?!?!?!
Du bannst mich schon wieder aus dem Strang ohne jede Begründung. Einfach aus deiner Laune heraus. Ich habe in NICHTS gegen die AGB verstoßen, die eine Sperre rechtfertigen würde.
Kurz vorher schreibst du selbst noch im Strang "Herzlich willkommen".
Ich kann dich wirklich auch überhaupt nicht verstehen. Nicht mal für ein Mü.
Nun bitte ich dich mich auf "eigenen Wunsch" zu sperren, aber dazu bist du nun wieder nicht Mann genug. Hast Angst vor den Reaktionen der Nutzer. Kann dir doch egal sein. Du bist der große Frank, der alles kann. Einfach so! Weil er eben Lust hat den Westentaschen-Hitler zu spielen, der sich an nichts halten muss und der einfach die wahre Willkür ist. Heute so, morgen so. Gesetze gelten nur für Untertanen.
Nun raff dich auf oder muss ich dich erst beleidigen und bedrohen, damit du mal einen Arsch in die Hose bekommst?
EINES kann ich dir allerdings jetzt schon versprechen: DU wirst so oder so hier nicht mehr lange als Mod sein, denn in meinem Leben hat sich noch niemand mit mir angelegt, der dann nicht von aus der Firma, von der Schule etc. geflogen wäre oder gleich im Knast landete oder im Krankenhaus. Ich müsste mich sehr täuschen, wenn du nun gerade der Erste wärst, wo es nicht so läuft nach ein paar Jahrzehnten.
Du kannst mir natürlich auch haarklein mit jedem Artikel der AGB nachweisen und mit jedem Zitat von mir, WO und WANN ich gegen diese AGB verstoßen habe. Wenn das argumentativ eindeutig ist, ist alles in Ordnung und ich werde nie wieder ein Wort sagen. Aber DAS wird dir nicht gelingen.
In dem Sinne
MC

Noch einmal ganz klar: Grund seines Aufregers war eine temporäre Strangschließung (hier also: Wegnahme eines Spielzeuges). Wenn er nun behauptet, dass wir ihn gesperrt hätten, ohne das er das wollte, dann kann ich (auch ohne Doktortitel) ganz klar Schizophrenie diagnostizieren.

bernhard44
19.09.2013, 15:12
Mädchenpost.

Weil ja von Marine Corps noch immer behauptet wird, dass ich ihn permanent gesperrt habe und er auch weiterhin beweist, dass er ein völlig neben der Realität stehender Choleriker ist, möchte ich seine 2 Abschiede für sich sprechen lassen:





Noch einmal ganz klar: Grund seines Aufregers war eine temporäre Strangschließung (hier also: Wegnahme eines Spielzeuges). Wenn er nun behauptet, dass wir ihn gesperrt hätten, ohne das er das wollte, dann kann ich (auch ohne Doktortitel) ganz klar Schizophrenie diagnostizieren.

und dann schreibt er so was......
Zu dem Drecksforum:
ICH musste es leider mal lahmlegen. Eine Frage der Ehre, nachdem diese Bastarde mich meinten permafreezen zu müssen! Sorry!
Der Mod Frank kann auch schon seinen Koffer packen. Wie versprochen.

Frank
20.09.2013, 08:16
Heute war wieder irgendwo eine Tür nicht abgeschlossen:


Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Registrierung hat sich erledigt! Wenn ich erst tagelang hinter her laufen muß, nur um einen Kommentar zur Bundestagswahl abgeben zu dürfen und ich anscheinent geprüft werde, ob ich denn auch meinungskonform bin, dann verzichte ich! Zudem schaut man (ich) dann bei derartigen Vorkehrungen und Aufforderungen, auch ja nicht mit Proxys ect. sich einzuwählen, auch etwas genauer hin und wenn sich dann noch obendrein herraus stellt, daß dies scheinbar ein absolut lupenreines, nationalsozialistisches Forum ist, vergehts mir sowieso! (was nicht bedeutet, das ich durchaus auch einige Fragen an und zu Nazis gehabt hätte, was sie zu ihrer Auffassung bewegt, ob es die reine Helden- und Vorbildhaltung ist ect.) Aber egal, das ist nun hinfällig. Da ich ohnehin nicht rechtsgerichtet bin (wenngleich ich z.B. ein Leser des Magazins "Der Landser" bin), muß ich von außen auch nicht in solchen Kreisen verkehrend gesehen werden. Insoweit betrachten Sie bitte meine Registrierung als gegenstandslos. Für Ihren weiteren Weg alles gute und viel Erfolg. tweety PS: Aufgrund Ihrer für mich als gefährlich eingestuften Gesinnung in Verbindung Ihrer gesonderten Aufforderung zur Proxyfrage, was mir den Verdacht nahe legt, anders denkende im Nachhinein zu terrorisieren, rate ich dringend davon ab! Ich bin nicht nur in der Lage, mich gegen soetwas zu wehren, sondern auch zu einem empfindlichen Vergeltungsschlag auszuholen! (nur für den Fall, daß es jemanden in den Fingern jucken sollte) Ich hab da schon viel gehört aus dieser Ecke, muß ich nicht haben, braucht kein Mensch! Werde ich aber angegriffen, dann antworte ich rücksichtslos mit "V-Waffen" , daß der Führer sich im Grab umdreht ! "Sie haben keine Chance gegen die Wehrmacht!"

bernhard44
24.10.2013, 19:47
ein kürzlich von uns Gegangener:


Tja, nun seid ihr mir ein paar Tage zuvor gekommen. Ich hätte am Wochenende eh darum gebeten, mich zu löschen.

Abschließend noch ein paar Bemerkungen hinsichtlich der Sperre, wie bei den vorherigen Sperrungsgründen auch, habt ihr Spaßvögel aus Unfähigkeit oder aus Bosheit Tatbestände konstruiert. Mir ist schon klar, dass rechte Vögel, wie die Leitung und die Mehrheit der Forenmitglieder allergisch reagieren, wenn man ihnen die Maske der bürgerlichen Wohlanständigkeit vom Gesicht reißt und der gemeine blutige, gewalttätige Faschismus sichtbar wird. Tatsächlich habe ich euch nie mit NAZIVERBRECHERN GLEICHGESETZT; DAZU SEID IHR AUCH NUN NOCH VIEL KLEINERE wÜRSTCHEN; SONDERN ICH HABE METAPHERN UND RHETORISCHE FRAGEN BENUTZT; UM DENKANSTÖ?E ZU GEBEN, ICH WEIß JETZT; DASS IST FÜR EUCH ZU SCHWER, ABER GUT; IHR WOLLT UNTER EUCH SEIN UND DEN DECKEL DRAUF HALTEN: DAS KANN ICH VERSTEHEN UND ICH WÜNSCHE EUCH; DASS DIESER SCHEIßHAUFEN VON FORUM ES TATSÄCHLICH EINES TAGES MIT DEM STAATSANWALT ZU TUN BEKOMMT: KEINE ANGST; ICH WERDE EUCH NICHT ANZEIGEN, OBWOHL ES IN DIESEM DRECKSLADEN GENÜGEND VERSTÖßE GEGEN DIE GESETZE DER BRD GIBT. ÜBRIGENS, DIE TRAFFIK EURES SERVERS IST SO BESCHISSEN, DASS ESW AUCH EIGENTLICH KEINEN SPA? MACHT BEI EUCH ZU AGIEREN.

iN DIESEM SINNE


ROT FRONT IHR ARSCHGEIGEN

Frank
27.11.2013, 21:21
Nicht alle User waren mit unserer Infomail zufrieden.


So ghab ich es gerne. Erst rauswerfen, nur weil ich es gewagt habe, Tatsachen Anzusprechen (von wegen Meinungsfreiheit und ähnlicher Lügen), und nach paar Monaten kommen und sich wieder anbiedern.
Ihr wollt doch nur, dass ich mich wieder einmal zu Wort melde, nur um mich wieder rauswerfen zu können.
Auf solche scheinheiligen Plattformen kann ich doch glatt verzichten.
Ich bitte darum, von Euch nie wieder belästigt zu werden.

Deutschmann
01.05.2014, 11:55
Sowas gibts auch.




Hallo Politikforen.net,
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich auf diesem Wege als freier Mitarbeiter bewerben,
am besten in meiner Eigenschaft als Kritiker.
Referenzen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Video.
Der Link:

*Link entfernt*

Über meine Honorar-Vorstellungen möchte ich mich hier nicht äußern - darüber ließe sich sicher verhandeln!

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit
und verbleibe
mfG
*******

Frank
15.05.2014, 09:44
Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von Bomfidel geschickt.

--------------------------------

Hallo zusammen,

Eure Methoden erinnern ja ganz stark an Diktatur und Stasi. Der zweite Account gehört übrigens meiner Frau, mit der ich mir zwei PCs teile. Das sollte Euch nach Bespitzelung unserer beiden IPs aufgefallen sein.

Aber warum solltet Ihr anders arbeiten, als das System.

Werde das auch so weiterleiten.

Viel Erfolg noch weiterhin.


Nun sind wir wirklich traurig. Aber sag uns doch bitte: Warum hast Du dich denn im Forum mit deiner Frau verabredet, mit der Du dir zwei Rechner teilst? Redet ihr nicht miteinander oder war das schlicht ein Honeypott?

Näheres hier: http://www.politikforen.net/showthread.php?152268-Forentreffen-Stuttgart

Frank
29.06.2014, 21:37
Und wieder liebe Post an uns:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von geht euch einen scheiss an geschickt.

--------------------------------

dreckige Systemdiener...

Artikel 20 Absatz 4
Das Widerstandsrecht ist mit der Einführung der Notstandsgesetzgebung in das Grundgesetz 1968 eingefügt worden. Der Widerstand gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu zerstören, ist somit rechtlich abgesichert.
Strittig ist, wann dieses Recht greift. Nach einer Meinung greift es bereits, noch bevor die Ordnung gefährdet worden ist; schon die Vorbereitungen zu einem solchen Umsturz dürfen bekämpft werden. Nach anderer Meinung greift dieses Recht aber nur, wenn die Verfassungsordnung bereits ausgehebelt wurde – somit bleibt selbst bei offensichtlichen Verstößen der Staatsorgane gegen die Verfassung nur der Weg über Wahlen, Abstimmungen und den Rechtsweg, solange dieser Weg noch besteht (so etwa BeckOK/Huster/Rux, Art. 20 Rn. 192).
Deutsche (nach Art. 116 GG), also Ausländer eindeutig ausgenommen, dürfen dieses Recht aber nur als Ultima ratio nutzen; vorher müssen alle anderen Mittel ausgeschöpft sein. Nach Meinung einiger Staatsrechtler haben die Widerständler auch das Recht,


Anschläge und Tötungen (z.*B. „Tyrannenmord“)


zu begehen, um die grundgesetzliche Ordnung wiederherzustellen.
Im Hinblick auf das Ziel, die verfassungsmäßige Ordnung zu schützen, müssen die Aktionen aber verhältnismäßig, also neben dem Verfolgen eines legitimen Zwecks geeignet, erforderlich und angemessen sein.


Schon Grabsteine bestellt ?


Nunja. Unsere Freundesliste ist ja recht lang. Die Motivation für solchen Gedankenbrei wird mir wohl immer fremd bleiben.

Starlord
07.10.2014, 00:00
Manche haben es besonders eilig.
Man beachte das vorwurfsvolle doppelte Fragezeichen.


Meine Sperre solllte nach MEZ zu Ende sein. Was für eine Zeit habt ihr??

Iron Man
07.10.2014, 07:57
Manche haben es besonders eilig.
Man beachte das vorwurfsvolle doppelte Fragezeichen.

Der gleiche User jedoch einige Tage vorher:


Ich verzichte in Hinkunft auf die Teilnahme am Sperr-Zirkus, genannt HPF.
Mfg *********

Thor
25.11.2014, 23:56
Von einem kürzlich permagefrosteten Mitglied - bisher letzte von drei Meldungen:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ****** geschickt.

--------------------------------

Offenbar ist die ganze HPF-Brut von einem Abwix von Goebbels entsprungen: Gesindel, das nicht einmal der Teufel auf seinem Karren haben will. Kreaturmolche mit Würde-Entartung und eklatantem Charakterimplosion. Das passt aber wie die Faust aufs Auge zu den selbstgefälligen rechten Internet-Gnomen. Und lügen sich noch vollmundig die Taschen voll von wegen "Freiheit des Wortes." *Pah!* Welch frech-dreistes Lügengeonanier ins Gesicht der Wahrheit! Wenn eure Mutter um euren Niederwert gewusst hätte, sie hätte sich rechtzeitig die verunreinigte Gebärmutter mit eigenen Händen rausgerissen.

Fakt ist und bleibt: Ihr werdet politisch nie mehr das Sagen haben! Nie mehr! *Haha* Wir rocken euch so dermassen um die Ohren! Glaubt ihr nur weiter an euren digital-viralen Internet-Volksaufstand im Homo-Gruppenkuschelforum und an die paar HogeSa-Trottel-Minimärschchen. *haha*

Brauen Scheisse bleibt braune Scheisse, selbst wann man sie brav kaschierend umformt!

Drax
17.12.2014, 18:55
Auszug aus einer Mail:


Ich halte mich noch zurück, sehr sogar.

Mein Selbst schlägt vor, diese Unannehmlichkeit sofort zu beseitigen ansonsten werde ich meine flinken Fingerchen dazu nutzen um diesem mehr Ausdruck zu verleihen, wenn Sie verstehen was ich meine.

Einen wunderschönen Tag ich Ihnen.

Cya

Whiplash
04.01.2015, 18:05
Ein Schmankerl


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******* geschickt.

--------------------------------

Warum wird der Jobcentermitarbeiter gesperrt ? Weil er die Wahrheit schreibt und sie die Anordnung von oben haben den zu killen. Wir sind besetzt und sollen durch Zuwanderung vernichtet werden. die BRD ist ne Firma und die POLITIK sagte das schon öffentlich... es ist offensichtlich und es gibt genug Beweise und diesen Text habe ich gespeichert und gewittert es wissen schon zu viele davon und PEGIDA freut mich und mehr freut es mich wenn ihnen so ein Islamist die Rübe runterhaut und das LIFE im TV erst dann werden sie wach auch kommt es gut wenn ihre Kinder vergewaltigt und ermordet werden wie das Kind dem das Herz rausgeschnitten wurde

DAS WÜNSCHE IHNEN ALLEN FÜR DEN VERRAT AM EIGENEN VOLK


PS Staatsangehörigkeit DEUTSCH von Hitler PERSONALausweis von HITLER sehr viele Gesetze von HITLER Justizbeitreibeordnung Nazigesetz Anwendung verboten egal machen die trotz Verbot Kontrollratsgesetz 1 und 2 Protokoll Nr 4 und Tribunal 1947 Reichsadler auf dem PERSO Reichsadler auf dem Reisepass...nach PERSOgesetz Ausweis ungültig falsche Eintragung nach § 5
NAME steht drin und FAMILINENAME muss dort stehen...



NAZIs SPERREN NAZI weil der die Wahrheit sagt

Iron Man
14.02.2015, 07:39
Eine Hilfe zur Entscheidungsfindung:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ************** geschickt.

--------------------------------

Für eine Information die der Wahrheit entspricht? Nach meiner Information interessiert sich Staatsanwaltschaft für bestimmte Aussagen, die der Volksverhetzung entsprechen. Ich war selbst bei der Polizei und habe nicht in diesen Forum, jemanden wegen Holocaustleugnung angezeigt. Dabei hatten wir uns einige Foren bei der Polizei angeschaut, die auch nach ansicht der Beamten den Straftatbestand der Volksverhetzung entsprechen. Dies wurde selbstverständlich an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet und ich wurde telefonisch von der Polizei dahingehend informiert. Meine Aussage das sich die Staatsanwaltschaft dafür interresiert war also richtig, inwiefern sie allerdings wirklich tätig wird entzieht sich im Moment meiner Kenntnis.

Drax
14.02.2015, 08:59
Falls hier wer wen wie verarschen will, ich bin Beamter und
darf mir keine Fehlleistungen erlauben, sonst war ich Beamter.
Mein nächster Schritt, um mich abzusichern, ist die StA.
Mal gucken, was da zu machen ist.
Oder sollte ich lieber das Board verlassen?

L.G.


Ist wohl für alle Beteiligten besser!

Iron Man
22.02.2015, 10:22
Ein kurzgesperrter User schreibt.

Tag 1:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ******* geschickt.

--------------------------------

hallo,

ich möchte hiermit ein gnadengesuch einreichen.
meine bitte ist, dass mir die restsperre auf bewährung erlassen wird.
ich werde ab jetzt das bewusste thema ****** nicht mehr ansprechen und mich auch sonst mäßigen.


mfg, ********

Tag 2


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ****** geschickt.

--------------------------------

ich bitte hiermit um löschung meines profils.


lg, *******

Tag 3


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ****** geschickt.

--------------------------------

Bitte löscht mein Profil.

Offensichtlich ist unsere Bearbeitungszeit zu lang. Wir müssen da optimieren.

Iron Man
11.03.2015, 22:31
Logikbruch:


gehört dir für dein niveauloses Maulen die Fresse poliert, aber auf dem Sub-Niveau bewege ich mich nicht.

Frank
26.07.2015, 21:13
Eine freundliche Userin (?), die hier gefühlte hundert Mal um einen Modposten gebettelt hat, die hier dieses Jahr gefühlte hundert Mal an der Tür gekratzt hat, verarbeitet derzeit nebenan ihren Trennungsschmerz.

Soll sie.

Wer jedoch im Dezember 2014 so etwas schreibt:


Ja schon, aber was willst du machen wenn du andauernd auf das übelste beleidigt wirst oder provoziert wirst. Eine der übelsten Faschisten dort, die userin Branka schrieb, dass sie meine mutter ficken wolle etc und beleidigte mich in einem fort.

Ich habe das gemeldet und was passierte? Die Kroatin ( Pillefitz / Mod ) sperrte MICH aus dem Strang! Das geht nur so. Du wirst teilweise von einem ganzen Rudel Faschisten auf das übelste Beleidigt und bearbeitet und was passiert?

Der angegriffene fliegt aus dem Strang oder er oder sie bekommt eine zeitsperre. Das passierte eigentlich schon seit immer dort, nur nicht in der Heftigkeit, sodass nun sich dort nur noch rechte rumtreiben, außer ganz wenige Ausnahmen.

Aber nein, ein Rechtes Forum will man aber nicht sein.

Am schlimmsten ist die Kroatin Pilifiz oder wie sich nennt. Absolut unfähig, arrogant und unfair! ich habe es selber erlebt wie sie unliebsame user und deren beiträge ohne jeglichen Grund löschte und dann meinte, dass der oder diejenige "gespamt" hätte oder sonstwas. Solche linken Nummern hat es in all den jahren im HPF nie gegeben.

Schade eigentlich.
oder


Ich werde mich dort erst einmal nicht mehr einloggen, dar Rassismus ist unerträglich geworden. Diskutieren ist kaum möglich. Es wird alles weck gesperrt aus den Strängen was anderer Meinung ist als eine faschistisch- völkische. "Freiheit des Wortes" haben nur die mods in Kognito, die user provozieren ( Am liebsten diese Kroatin und Türkenhasserin "Pillefiz" sowie der "user" und bekennender "Rechte" "Deutschmann") und dann aus den Strängen sprerren wegen nix. Das macht ihr Spaß und da hat sie die Möglichkeit sich auf zu geilen.

Seit dem henriof9 quasi nicht mehr dort moderiert ( Und auch Bernhard44, wtf und harlekine ) ist es dort nicht mehr möglich zu diskutieren. Schade eigentlich. Unliebsame user werden von den Moderatoren in Kognito gemeinschaftlich provoziert und dann gesperrt. Oder man lässt eben die hardliner gewähren, die dann die Mütter anderer user auch mal "ficken" dürfen... wichtig ist, dass die Richtung stimmt!

.... hat sich doch mehr als deutlich verabschiedet.

Warum dann das:

10.05.


hallo,

habe nochmal versucht mit meinen Daten rein zu kommen - keine Chance. Auch mit dem aktuellen Paßwort, den ich jetzt doch noch gefunden habe nicht.

freundliche Grüße

10.05.


hallo,

habe mein Passwort vergessen. Die emailadresse ist die, die ich schon seit Jahren verwende. Das System sagt, das die emailadressse nicht erkannt würde bzw. man würde sie nicht kennen.

Was nun?

freundliche Grüße


16.05.


Meine sehr geehrten Damen und Herren, Liebes Förüm,

habe mein Passwört vergessen. Bitte, bitte bitte sendet mir ein neues Paswort zu. Meine email ist wohl gelöscht oder so und ich bekomme diese melddung:

Du hast eine E-Mail-Adresse eingegeben, die nicht wiedererkannt werden kann. Bitte versuche es erneut oder wende dich an den Webmaster.

Bitte tragt doch meine email Adresse wieder ein...


freundliche Grüße

21.05.

huhu,

ich komme nicht mehr rein. Bitte um hilfe

freundliche Grüße

21.05.

hallo,

brauche hilfe beim anmelden...

freundliche Grüße
24.05.

hallo,

komme nicht rein. Passwort UND emailadresse werden nicht erkannt.

gruß
09.06.

Liebe moderation,

komme nicht rein. Könnte mir da bitte wer helfen, danke.

freundliche grüße

01.07.

huhu... ich kommr nicht rein. bitte um hilfe
mfg

3 x am 06.07.

hallo ihr lieben,

wenn ich fehler gemacht haben, so tut es mir leid. Ich habe niemanden denunziert, niemanden bedroht oder ähnliches. Ich war und bin immer bemüht zu allen freundlich zu sein. Nicht umsonst ist meine Freundeliste an die 400 user lang im HPF, ich bitte dies zu berücksichtigen.

Sicher gelang mir das nicht immer, ordentliche beiträge zu verfassen, ich weiß.

Bin seit 2006 Mitglied und möchte wieder hier schreiben dürfen. Bitte setzt meine emaladresse ********* wieder ein, damit ich mir ein neues Paßwort holen kann. ich komme einfach nicht mehr rein.

Bitte um Antwort.

freundliche Grüße


... und gleichzeitig unmittelbar nach der vermeintlichen Geburt ihres Kindes das:


hi,

mir bleibt nicht mehr viel zeit. Ich würde dich noch, bevor ich sterbe, noch ein wenig näher kennen lernen. Wenn du denkst ich würde dich verarschen kannst du gerne die Befunde und meine klardaten bekommen. Ich habe nur noch kurze zeit, aus heiterem himmel... nun werde ich kämpfen müssen. Ein verlorener Kampf.. danke für die Zeit bei politikforen.net wie gesagt, das ist kein spaß. Ich habe angst... zu sterben im Augenblick.

liebe und freundliche grüße

********

Kurz: Wer ständig zwischen Liebe und Hass schwankt, der hat ein Problem. Auch wir hadern manchmal mit Entscheidungen. Aber hier muss man ganz klar sagen: Nie war eine Trennung so richtig wie diese.

Schönes Leben noch.

Frank
01.08.2015, 21:13
Wieder mal Post.


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von demokratiefan geschickt.

--------------------------------

Hallo,

warum haben sie kein Impressum?
Bitte löschen Sie diesen Beitrag:
http://www.politikforen.net****************************** *****

Darin sind rassistische und hetzerische Aussagen gegen Türken enthalten.
Rassistische Hetze in jeglicher Form ist illegal und strafbar.

Danke

Soso. Demokratiefan. Kann ich irgendwie nicht glauben.

Deutschmann
25.08.2015, 23:18
Und ne richtig geile Nachricht von einem, den es wohl schwer getroffen hat dass wir ihn nicht mehr mitspielen lassen. :D


hallo,

ach bevor ich es vergesse: Fickt euch ihr dreckiges nazigesindel euch doch gegenseitig in den Arsch, ihr elenden asozialen, denn das seit ihr ja auch: Sozialschmarotzer und Tagediebe mit einem viel zu kleinen schwanz! Die neger werden schon dafür sorgen, dass eure Frauen wieder glücklich werden ihr kranken Säue!

Ihr seit das letzte und das wisst ihr auch, vor allem dieser wixer namens "Bolle", na du kleiner wixer, hast du sonst nix in deinem leben was? Arbeitslos, keiner mag dich und hier kannst du dir stündlich einen runter holen du armer kleiner wixer, du tust mir ja so leid. Das ganze Moderatorten team ist der letzte Dreck hier, und Bernhard44 der oberwixer. Der größte Versager aller zeiten! Und der rest, wer will euch schon... niemand? Richtig! Sozialschmarotzer der ihr seit!

Wenn man sagen würde, dass ihr der letzte Dreck seit, so wäre das noch freundliche Worte... nazidreck!

Feiges Pack! Was habe ich denn schlimmes getan, dass man mich sperrt? Oh, ich habe gepöbelt... hä? Du drekiges Arschloch, wer pöbelte denn? ich oder diese kranke Schwuchtel namens Flummi?

Gruß

Frank
05.09.2015, 09:22
Die meisten moderativen Sperren werden ja als das aufgenommen, was sie sein sollen: Der Versuch, dieses Forum im schwierigen Umfeld zu erhalten. Einige User verstehen das überhaupt nicht.


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ********* geschickt.

--------------------------------

Juden lakaien, warum habt ihr mich gesperrt? weil ich den sau-staat-israel und somit den staal aller juden säue kritisiert habe?
ihr seid doch nur hunde und sklaven der zionisten, das dreck das man mit juden in gaskammern vergasen sollte.

ihr seid die pestilenz, das schlimmer ist alss euere saujudenherren. wenn man euch die wahrheit ins gesicht sagt, dann quitscht ihr wie kleine ferkel am spiess. den holocaoust ***********, aber dafür wird es ihn sehr bald geben und systematischer.

ihr seid alle vaterlandverräter und judenarschlecker!!

OneDownOne2Go
16.09.2015, 00:08
Manche stecken auch kurzzeitige Sperren nicht gut weg.

Waren die ersten beiden Kontaktmeldungen noch eher gemäßigt, wurde der Ton in der dritten Meldung "etwas härter". Heute um kurz nach neun:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von *** geschickt.

--------------------------------

He ***! Du arschgefickte Drecksau, ich bitte hiermit um eine Perma-Sperre, mnit solchen arschgefickten Drecksäcken wie Dir, die nicht mal in der Lage sind einen richtigen Grund für meine Sperre anzugeben möchte ich nichts mehr zu tun haben, es reicht!!! Wenn mir von dir vollspast schon "ordinäres Arschloch" unterstellt wird, dann handhab ich das halt auch so!!

--------------------------------


Knappe 30 Minuten später kam dann das hier:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von *** geschickt.

--------------------------------

He Arschloch! Ja genau Du, du kannst mich ruhig Perma sperren, wenn es dich glücklich macht! Bei solchen Mods brauch ich euer scheiß forum nicht mehr! Bin jetzt PA, ich schau eh nicht mehr vorbei!

--------------------------------


Sieben Stunden herrschte Schweigen, dann kam folgendes:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von *** geschickt.

--------------------------------

Nochmals: Ich werd euer scheiß Forum nicht mehr besuchen, wenn ihr als Mods nicht mal in der Lage seid einen konkreten Grund für eine Kurzzeitsperre anzugeben. Das ihr einem solchem Schmierlappen wie *** die Stange haltet obwohl er offensichtlich im Unrecht ist sagt alles über euch aus, ihr könnt mir meinetwegen nochmals eine Sperrverlängerung aufs Auge drücken, das ist mir sowas von egal, bei solchen hinterfotzigen Moderatoren wie ihr es seid, komm ich eh nicht mehr zurück.

--------------------------------


Um kurz nach 21 Uhr kam's dann knapp, dafür aber knackig:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von *** geschickt.

--------------------------------

Hallo *** du alter fotzlappen! Warum bist zu feige mich permanent zu sperren, du Vollspast!!

--------------------------------



Und um kurz vor 23 Uhr schließlich:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von *** geschickt.

--------------------------------

solange dieses Arschloch *** nicht in der Lage ist, mir den konkreten Grund für seine willkürliche Sperre zu nennen außer mir ein "ordinäres Arschloch" als Begrüßung bei meiner Anmeldung entgegenzuschleudern, solange werd ich mich in eurem Scheiß forum nicht mehr sehen lassen: Habe mich bereits bei PA angemeldet und werde auch zu Ali Ria Ashley erneut Kontakt aufnehmen, was mit ihm passiert ist, ob Ihr mich nun permanent od. noch weitere 4 Wochen sperrt ist mir sowas von scheißegal, Mit solchen Arschlöchern als Mods in diesem Forum, will ich mit diesem nix merh zu tun haben, verstanden ihr arschgefickten Wixer, von mir aus könnt ihr verlogenen Bastarde das bei Sperr. und Lösch. wie auch immer begründen, aber man sieht sich immer zweimal im Leben, verstanden ***?

--------------------------------


Shit happens, auch so viel Shit wie hier ...

OneDownOne2Go
22.10.2015, 16:15
Es sind mal wieder Schulferien, auch in Kerpen, NRW. Und weil dumme Kinder dann zu viel Zeit haben, bekommen wir sowas:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von Elena geschickt.

--------------------------------

Hallo ich bin Elena
bei uns in der nähe wurde ein flüchtlingsheim gebaut.
könnt ihr mir sagen wie man das anzündet? braucht man dafür feuer oder so? meine mama hat so ein feuerzeug aber das hat ne kindersicherung und damit komm ich nicht klar.
sorry aber ich bin ein bisschen hängen geblieben weil mein papa ist auch nazi und meine mama auch.
ich meine ausländer sind ja keine menschen deshalb kann man die auch mal anzünden.

--------------------------------


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von icke geschickt.

--------------------------------

die bösen bösen ausländer!!!
die klaun unsre joooooobs!!!
ich bin ein klainer nazi und weiß nicht was ich tun soll.
ich bin arbeitslos und wie ich gehört habe sind alle nazis arbeitslos deshalb wende ich mich an dich.
ich muss jetzt unbedingt all meine aggression an ausländern auslassen!!! weil die sind ja alles schuld.

--------------------------------


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von Markus geschickt.

--------------------------------

Guten Tag,
ich bin ein bisschen minderbemittelt und fühle mich deshalb Nazis verbunden.
Bin ich hier bei euch richtig? Macht hier echt garnichts außer gegen Ausländer oder "Fremde" zu hetzen?
Das macht mir auch Spaß deshalb will ich euer Freund sein.

Ihr jämmerlichen Opfer

--------------------------------


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von du scheiß nazi geschickt.

--------------------------------

Warum seid ihr alle so böööööse böse nazis.
haben eure eltern nicht aufgepasst als ihr klein wart?
habt ihr kleine schwänze und deshalb angst vor den negern?
nein...... warte ich weiß es !!!
ihr seid einfach nur dumm geboren.. naja kann man nix machen.

--------------------------------

Frank
15.12.2015, 08:10
Die Reaktion auf eine Kurzsperre:


Ich habe nirgendwo Massenmord propagiert. Wenn einige Eurer userINNen zu beschränkt sind und offenbar auch Ihr, sinnentnehmend zu lesen, ist das nicht mein Problem. Euer Forum ging mir sowieso auf den Geist. Ich verlange von Euch, mich zu löschen, da ich mit Vollidioten nichts mehr zu tun haben möchte. Dazu ist mir meine verbleibende Zeit zu schade. Also tschüß, Ihr Vollspakken!

Da helfen wir doch gern.

Frank
27.02.2016, 10:55
Und wieder:


Iczh bedanke mich ausdrücklich für den dauerhaften Ausschluß aus ihre rechtsgerichten Forum. Die Sperre erhielt ich für eien angebliche Fäschung eines Links Links was sie nie begründet haben.
Erstaunlich ist nur das in der selben Zeit bei ihnen ein Bild von einer Vergünstigung in Zwickau von einen User eingestellt wurde und tagelang stehen blieb obwohl das nachweislich von eien Hacker gefälscht wurde (Nachrichtensendungen). In ihre Forum geht es offensichtlich nur darum hetze und Vreunglipfungen zu schüren , als ein sachlicher Diskussion zuzulasen. Schun deßhalb waren ich andere User vor ihren Forum im Netz.

Danke und Tschüs

Frank
15.05.2016, 13:52
Ganz aktuell:


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ALTAY geschickt.

--------------------------------

Niklas P.`s Abkratzgeräusche => *Oink*, *Grunz*, *Quuuiiick*... weitere folgen xDDD

Nett, oder?

OneDownOne2Go
10.01.2017, 01:30
Von einem vor längerer Zeit entsorgten User, der regelmäßig schreibt und zwischen Schleimerei und Pöbeln pendelt. Besonders pikant: Vor der finalen Sperre erfolgten mehrere sehr "unverfrorene" Bewerbungen um einen Mod-Job...


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ### geschickt.

--------------------------------

Hallo,

sagt mal, was haltet ihr davon die meisten user Sperma zu frosten ihr looser? Muss ja geil sein was, user einfach so, weil ihr bok habt hier raus zu kicken oder so wie in meinem Fall einfach das Passwort ändern. Und hier soll die freie Meinung was gelten? Bei solchen unfähigen Moderatoren? Diese ### hat dem Forum extrem geschadet und einige von den "neuen mods auch.

Ich wehre mich entschieden gegen den Vorwurf, hier sei jemals jemand Spermagefrostet worden. So etwas würden wir nie tun, nebenbei wäre auch eine Sauerei...


Das forum ist nicht mal mehr 5 Cent wert... vor allem wenn man sich den Müll durchließt im Sperrstrang. *Perma.. weil ich es kann... oder so ähnlich. Sagt mal, wisst ihr eigentlich was ihr da tut? Ihr vernichtet ein einst gutes Forum... unfähige Moderatoren raus aus dem HPF allen voran ###... so was unfähiges. Einfach unfassbar, wie kann man so was zum mod machen?

oh man das Forum hat wahrlich bessere tage gesehenen... ###, such dir ein anderes Hobby. Puzzeln zum Beispiel oder Fische?

Nacht

euer ### // besondere grüße an Frank, mit einer der wenigen die klar denken können in diesem Haufen!

--------------------------------



Ja, wir danken dir für dein Interesse, leider ist es absolut einseitig deinerseits. Uns fehlst du absolut nicht und wir werden auch künftig auf deine Teilnahme verzichten. Aber schreib uns ruhig weiter, hier gibt es viel zu selten etwas zu lachen... :hi:

Deutschmann
30.01.2017, 23:53
[...] Da Forenbetreiber für die Inhalte haften, werden wir mal sehen, ob Sie mit solchen Methoden durchkommen.
Jedenfalls erwarte ich in den nächsten Tagen eine Antwort, wie wir uns hier einigen werden, denn mit einer solch ungerechtfertigte Forensperre, die nicht nur einseitig, sondern schon unverschämt ist, werde ich Sie garantiert nicht durchkommen lassen, zumal ich mir rein gar nichts habe zuschulden kommen lassen, außer mich dagegen zu wehren, das ich hier in ehrabschneidender Manier falsch beschuldigt werden.[...]

Dass sich jemand wieder ins Forum klagen will ... zugegeben - das ist Neu! :D

Bolle
31.01.2017, 15:46
"Ich liebe - Ich liebe doch alle - alle Menschen - Na ich liebe doch - Ich setzte mich doch dafür ein!"



Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ###### geschickt.

--------------------------------

Sehr geehrte #########,

nach Absprache mit meinem Anwalt, geben wir Ihnen letztlich Gelegenheit sich mit mir bis morgen 01.02.2017, 12.00 Uhr in Verbindung zu setzen.
Andernfalls erstatte ich gegen ######### und den Forenbetreibern Strafanzeige wegen Verleumdung und übler Nachrede.

Mit freundlichen Grüßen

H### ####
####-########
#############

--------------------------------

Verweisende Seite: http://politikforen.net/showthread.php?1779-Sperrungen-und-L%C3%B6schungen&p=8908135
#####
Benutzername: Unregistriert
####

Deutschmann
25.07.2017, 23:31
Und hier mal einer, der/die einen besonders "Dicken" drinstecken haben möchte. :D


Tolles Video. Den hübschen Jungen würde ich sofort für nen One Night Stand buchen!
Aber schöner wäre, den Blondie durch nen Nigga zu ersetzen! Würde gespannt sein, wie die kranken Lunkies und Hreenies ausrasten. Also nächstes Video : Das Nigga Reservat: Die dicksten Schwänze der Welt am Sussterben!

Deutschmann
07.12.2017, 22:57
Und wieder einer dem es unglaublich gegen sein Ego geht, hier nicht mehr mitspielen zu dürfen.


Was habt ihr euch denn jetzt wieder rein gepfiffen? Stalking, wie das, Drohung womit? Euch haben sie doch ins Gehirn geschissen, ihr kleinen spätpubertierenden Arschlöcher.

Aber lassen wir es gut sein, ihr seid ein so dämlicher rechter Haufen auf den ich gut verzichten kann, es wurde langweilig.

Rubbelt euch mal weiter gegenseitig einen.

Frank
23.12.2017, 20:04
Auch wir machen Fehler. Insbesondere unsere harte Haltung zu Drohungen mit dem Staatsanwalt findet manchmal wenig Verständnis - selbst bei denen, die es aus unserer Historie wissen müssten. Per Kontaktformular kann man uns auf mögliche Missverständnisse aufklären - alles kein Problem.

Es geht aber auch anders:


Hallo Moderatoren,

ich habe leider kein Feedback erhalten warum ich hier ungerecht behandelt werde- wegen der Sperre - gegen welche Bewährungsauflagen soll ich verstossen haben, bitte nachweise anzeigen...
zweitens habe ich zurecht mich öffentlich beschwert weil ******* den Tod von ******** im zweiten Weltkrieg gut gefunden hat...

Dafür wurde er auch gesperrt. ich habe diese Beschwerde noch in einem Unteforum hier und nicht total öffenltich gestellt - wenn man sich nicht beschweren darf - warum gibt es dann diese Rubik ???

Dass ihr ******** unter der Legende Weihnachten frei stellt nach 3 Tagen hat - in meinen Augen einen bitteren Nachgeschmack . das ist nicht demokratie würdig und ich stelle hier ernsthaft die Verhältnismässigkeit in Frage.

Fakt ist dass ich hier Ehrlichkeit haben möchte, ihr hättet sagen können zu mir 3 Monate oder so Sperre - aber macht nix - ich habe ja die Protokolle ausgedruckt - und das was er hier geschrieben hat - wäre sehr wohl für einen Staatsanwalt interessiert - wenn ihr einen Sperrt - der im Forum sagt Scheiss Nazis - für 14 Tage aber ihr einen nur 7 Tage sperrt und nach zwei Tagen frei lasst - der den Tod von Osteuropäern geil findet - dann ist das nicht mehr Basisdemokratisch sondern übelster Rassismus !!!!!

und glaubt nicht dass ihr damit durch kommt !!!!! Das hat jetzt ein Nachspiel für euch !!!

Deutschmann
23.12.2017, 23:13
Und der nächste der wohl zu Weihnachten keine Familie hat.


Bin mal gespannt, wie lange noch dieses rechtslastige Forum mit seinen extrem rechtslastigen willkürlich handelnder Mischpocke von Moderatoren noch weiter ihren Unfug hier treiben kann.
Von wegen Hans-Dieter??? Mal wieder total verpeilt.

OneDownOne2Go
29.12.2017, 23:11
Auch heute wieder ein Beitrag aus der Kategorie "Ich mach' euch fertig, ihr Phösen!"


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ### geschickt.

--------------------------------

In diesem stark rechtslastigen Forum darf man beleidigen, verleumden, beschimpfen, mobben und outen, allen voran die Moderatoren. Aber wehe, dieses rechtsverseuchte Forum mit seinen Moderatoren wird kritisiert, dann trifft einen die volle Willkür der Moderatoren.

Ja, ich bin draußen.. Da stellt sich die Frage, wer kontrolliert bzw. schaut diesen Moderatoren ,auf die Finger. ,
Diese 4 Moderatoren, die sich einig waren, mir eine Dauersperre anzuhängen, sollten sich verantworten müssen, warum sie diese Willkürmaßname ohne gewichtigen Grund getroffen haben.

Eigentlich sollten sie sich entschuldigen. Stattdessen haben sie ohne Angabe von Gründen ständig nachgelegt, womöglich aus eigener, persönlicher Betroffenheit in sehr kindischer Art und Weise. . Das sind nicht zu akzeptierende anmaßende Methoden, die einem seriösen Forum widersprechen.

Ich werde diese Angelegenheit nicht auf sich beruhen lassen. Ich überlege mir noch, wie ich gegen diese überhebliche Willkür der Moderatorenclique vorgehen kann.

Gut, dass ich in der sehr kurzen Zeit meiner Teilnahme an diesem Chaotenforum sowohl meine Beiträge als auch ihre Reaktionen kopiert habe.


Nur zu, Hans Dieter. Aber verbring' nicht so viel Zeit mit deinem Rachefeldzug, dass du nicht mehr deine Zahnpastatuben bis zum letzten Gramm ausquetschen und über deine seltsame Analfixierung nachdenken kannst... :hi:

OneDownOne2Go
21.03.2018, 08:23
Hier hat jemand den Unterschied zwischen freier Meinungsäußerung und kostenloser Werbung nicht verstanden. Lieber michidingensbummens, auch wenn dein "Buch" kostenlos angeboten wird, wir sind keine Plattform, auf der du dir Leser suchen kannst, sollst und darfst. In diesem Sinne, wir erwarten den Weltuntergang...


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ### geschickt.

--------------------------------

Hallo,

ich habe mich am 20.03.2018 bei Ihrem Forum neu als User ### angemeldet und Beitrag http://www.politikforen.net/### geschrieben. Dieser Beitrag ist mittlerweile ohne Benachrichtigung/Begründung gesperrt/gelöscht worden. Vermutlich ist auch mein Account ### in Ihrem Forum deaktiviert worden - Danke, das ist nur konsequent.

Sie haben grob gegen die Meinungsfreiheit und gegen die Verbesserung von Deutschland und der Welt verstoßen - das wird Folgen haben. Ich werde da nichts weiter tun, das ist nicht nötig.

Nun, mögen Deutschland und die Welt maßgeblich und nachhaltig besser werden. Können Sie sich das auch wünschen? Nein? Nun, das erklärt alles.

Mit freundlichen Grüßen
###

OneDownOne2Go
28.07.2018, 00:39
Wir allen haben ja mal Tage, da sind wir nicht so restlos glücklich mit dem, was wir zu tun haben. Das betrifft manchmal auch Sperren, die man lieber nicht verhängt hätte. Aber dann kommt eine Kontaktmeldung wie diese hier, und auf ein Mal ist man mit solchen Dingen komplett versöhnt:



Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ### geschickt.

--------------------------------

Nun gut, jetzt bin ich also dauerhaft gesperrt, ihr armseliger Haufen Scheiße was ist eigentlich? mit diesem fettem Scheißhaufen "Gärtner", hätte dieses feige Schwein überhaupt den Mut ggü. mir in einem fairen Zweikampf gegenüberzutreten, oder diese ekelhafte schwabbelige kroatische Dreckfotze namens "Pillefotz", vermutl. kommt diese Dauerdperre auch von dieser Dreckhure, nun gut das war das letzte Mal das ich mich in Euerm rechtsradikalen, menschenverachtenden Dreckhaufen angemeldet habe, ich werde Kontakt mit der Antifa aufnehmen, ob man euerm Drecksverein juristisch nicht irgendwie "hops" nehmen kann!!!

--------------------------------

Verweisende Seite: ####
IP-Adresse: ###
Benutzername: ###
UserID: ###

Ich glaube jetzt nicht, dass die AntiFa ausgerechnet auf den Betreffenden gewartet hat, um etwas gegen uns zu unternehmen, aber bitte, viel Erfolg...

OneDownOne2Go
29.07.2018, 00:29
Ob wir jetzt jeden Tag eine neue Kontaktmeldung bekommen, in denen ein neuer Mod sein Fett weg bekommst?


Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ### geschickt.

--------------------------------

Ja "schäbige Fratze", wie Du Dich selber nennst: Ich möchte hier etwas von Dir posten, das deinen wahren Charakter offenbart: "Was de fehlt ist ein MG-Nest auf dem Kamm der Düne, und ein Heinrich Severloh am Abzug... " das allein zeigt Deinen menschenverachtenden Charakter und Deinen bösartigen Sadismus, aber genauso weiß ich auch das Du selbstverständl. im Leben nie den Mut aufweisen würdest, diesen Text den Du im Sammelstrang:_"Flüchtlinge, Asylbewerber" unter #89896 abgesondert hast, jetzt nach meiner dauerhaften Sperrung im HPF im Strang "Neuigkeiten im Postfach" einfach fairnesshalber unterzubringen, dafür bist Du einfach nur eine linke Ratte und ein feiger Hund! Im Übrigen werde ich mich jetzt vom HPF" dauerhaft verabschieden und mich auch nicht mehr erneut anmelden, ein bischen Achtung vor mir selber hab ich , glaube ich, doch noch!(kotz)

--------------------------------

Verweisende Seite: ###
IP-Adresse: ###
Benutzername: ###
UserID: ###

Du hast mich enttarnt, jetzt geht es mir schlecht, und ich gehe eine Runde weinen unter mein Führerbild... :hi:

Frank
24.10.2018, 07:35
Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ***** geschickt.

--------------------------------

Hier ist viel Rassismus vertreten und man wird direkt beleidigt ohne Grund geschweige das es zum Thema passt.

Da machen sogar die Mods mit und schauen dabei noch zu und machen garnichts.

Es muss was gemacht werden sonst melde ich diese Seite der behörden.

Jupp. Es muss etwas gemacht werden. Du bist raus.

Bolle
02.09.2019, 13:19
Hallo,

die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums HPF von ######## geschickt.

--------------------------------

Ich habe euch ein Dank auszusprechen HPF. Durch die Sperre bin ich zu größerer Einsicht bezüglich meines ehemals trostlosen, primitiven, nach Zwiebelhand riechenden Seins hier gekommen. Ach, schämen muss sich der Mensch der diskutiert ! Nicht nur verschlechtert sich unter solchen Usern wie hier die Tugend, sondern auch die Lebensqualität.

Ich bin wie schon betont erleichtert darüber dauerhaft gesperrt worden zu sein um meinem trottelhaftem Sein hier Einhalt zu gebieten. Aber was ist mit den anderen armseligen Seelen ? Vereinzelt besuche ich als verdeckter Gast hier immer noch das Forum und kann nur meine Nase rümpfen. In diesem rassistischen, antisemitischen und zum Verschwörungsdenken geneigten Forum sollte endlich mal durchgegriffen werden, damit Mutti Merkel eure Seite nicht verbietet.

--------------------------------





HPF bildet und hilft in allen Lebenslagen!:hi: