PDA

Vollständige Version anzeigen : Heilende Doktorfische in der Türkei !



Makkabäus
23.02.2013, 20:30
Kangal ist eine Kleinstadt und ein Landkreis der Provinz Sivas in der Türkei.

Phänomenale Erfolge in Kangal in der Türkei bei der Behandlung der Symptome der
chronischen Schuppenflechte (Psoriasis) wurden in vielen Berichten der Medien geschrieben.
Gäste, die sich dort behandeln ließen, berichteten anschließend von wesentlichen Erfolgen, teilweise
von Beschwerdefreiheit bis zu einem Jahr und mehr !


http://www.youtube.com/watch?v=vtLPXxEBNWE&feature=share&list=FLgTsjxdMZU 2X59FVu-Frf_Q

Deniz Tyson
23.02.2013, 21:11
Knabbern für die Schönheit. Wichtig ist bei dieser Therapie, dass man dies langzeitig durchführt. Ich kenne das mit den Rheumafischen in der Türkei, die eine ähnliche heilende Kur versprechen. Mir sagte jedenfalls ein türkischer Doktor einmal, dass nicht nur die Kangalfische bei diesem Prozess eine wesentliche Rolle spielen. Auch das warme, mineralstoffreiche Wasser in diesem Gebiet. Die meisten Hautkrankheiten würden meistens durch einen Default im Immunsystem enstehen.

Makkabäus
23.02.2013, 21:29
Knabbern für die Schönheit. Wichtig ist bei dieser Therapie, dass man dies langzeitig durchführt. Ich kenne das mit den Rheumafischen in der Türkei, die eine ähnliche heilende Kur versprechen. Mir sagte jedenfalls ein türkischer Doktor einmal, dass nicht nur die Kangalfische bei diesem Prozess eine wesentliche Rolle spielen. Auch das warme, mineralstoffreiche Wasser in diesem Gebiet. Die meisten Hautkrankheiten würden meistens durch einen Default im Immunsystem enstehen.

Einfach nur der Hammer ! In der Zentraltürkei war ich noch nie ! Alle meine Verwandten wohnen in Mahmutbey !

Deniz Tyson
23.02.2013, 21:41
Einfach nur der Hammer ! In der Zentraltürkei war ich noch nie ! Alle meine Verwandten wohnen in Mahmutbey !

Welche Sprache sprichst du denn? Karaim-Türkisch oder Anatolisch-Türkisch? Wenn du Karaim-Türkisch sprechen solltest, welchen Dialekt sprichst Du? Trakay oder Galit?

Makkabäus
23.02.2013, 21:44
Welche Sprache sprichst du denn? Karaim-Türkisch oder Anatolisch-Türkisch? Wenn du Karaim-Türkisch sprechen solltest, welchen Dialekt sprichst Du? Trakay oder Galit?

Ich spreche das Türkisch was die Türken in Deutschland sprechen :D Ich bin ja in Deutschland geboren ! Karaim beherrsche ich nicht, sollte ich aber. Es steht auf der Liste der bedrohten Sprachen !

Senator74
23.02.2013, 21:44
An Psoriasis Leidende lassen sich dort "abknabbern", nur Dauerlösung oder gar Heilung ist das nicht!!

Makkabäus
23.02.2013, 21:47
An Psoriasis Leidende lassen sich dort "abknabbern", nur Dauerlösung oder gar Heilung ist das nicht!!

Dauerhaft wenn man sich regelmäßig "anknabbern" lässt ! Die Kangalfische sind auch in Deutschland verbreitet.

Senator74
23.02.2013, 21:55
Dauerhaft wenn man sich regelmäßig "anknabbern" lässt ! Die Kangalfische sind auch in Deutschland verbreitet.

Bis der nächste Schub kommt ist man erscheinungsfrei...aber die Ursachen sind nach wie vor unklar, also fehlt auch eine dauerhafte Therapie, die die Krankheit dauerhaft stoppen würde...leider...Selbst Kuren am Toten Meer schaffen nur monatelange oder ab und zu Jahrelange Erscheinungsfreiheit...keine wirkliche Heilung!!

GSch
23.02.2013, 22:17
Das gibt es auch in Griechenland. In Heraklion habe ich eine ganze Reihe von Geschäften gesehen, die das anbieten.

Makkabäus
24.02.2013, 15:25
Das gibt es auch in Griechenland. In Heraklion habe ich eine ganze Reihe von Geschäften gesehen, die das anbieten.

Interessantes Phänomen, stimmt`s ?

Ingeborg
28.02.2013, 09:17
An Psoriasis Leidende lassen sich dort "abknabbern", nur Dauerlösung oder gar Heilung ist das nicht!!

2000 IE Vit D täglich können zum Abheilen führen.

Senator74
28.02.2013, 09:28
2000 IE Vit D täglich können zum Abheilen führen.

Auch die Kuren am Toten Meer schaffen das Abheilen tw. über Jahre, was auch der Psyche der Betroffenen gut tut...selbst Lampen, die UV-Licht zum Bestrahlen einsetzen, sind hilfreich...Ernährungsumstellungen, etc. NUR: Heilung auf Dauer gibt es zur Zeit nicht! Leider...

Ingeborg
28.02.2013, 10:23
Auch die Kuren am Toten Meer schaffen das Abheilen tw. über Jahre, was auch der Psyche der Betroffenen gut tut...selbst Lampen, die UV-Licht zum Bestrahlen einsetzen, sind hilfreich...Ernährungsumstellungen, etc. NUR: Heilung auf Dauer gibt es zur Zeit nicht! Leider...

welche Ernährungsumtellung?

Senator74
28.02.2013, 10:59
welche Ernährungsumtellung?

Ein Tipp ging seinerzeit in die Vermeidung von Meeresfisch und anderem Meeresgetier!! Die Erkrankung ist aber sehr variantenreich....da geht ein Erkrankter beruflich bedingt nach Zentralafrika und verliert die Symptome weitgehend! Andererseits kommen Afrikaner zur Kur nach Ein Bokek...

Ingeborg
28.02.2013, 11:04
Ein Tipp ging seinerzeit in die Vermeidung von Meeresfisch und anderem Meeresgetier!! Die Erkrankung ist aber sehr variantenreich....da geht ein Erkrankter beruflich bedingt nach Zentralafrika und verliert die Symptome weitgehend! Andererseits kommen Afrikaner zur Kur nach Ein Bokek...

bei Afrikanern gibts inzwischen auch KH-Esser

Senator74
28.02.2013, 11:07
bei Afrikanern gibts inzwischen auch KH-Esser

Mein Eindruck ist folgernder: Die Forschung wird in Richtungen aktiv, wo durch vermehrte Erkrankungen umsatzträchtige Gewinne mit Medikamenten zu erwarten sind. Andere Krankheitsbilder haben da schlicht Pech !!

Ingeborg
28.02.2013, 11:59
Mein Eindruck ist folgernder: Die Forschung wird in Richtungen aktiv, wo durch vermehrte Erkrankungen umsatzträchtige Gewinne mit Medikamenten zu erwarten sind. Andere Krankheitsbilder haben da schlicht Pech !!

noch schlimmer, Medis für kleine Krankheiten werden auf MS umgemünzt - und teurer

Skaramanga
01.03.2013, 17:21
So sind Doktorfische am heilsamsten.

http://movingbeast.files.wordpress.com/2010/12/p1020240-copy.jpg