PDA

Vollständige Version anzeigen : Türkei holt den Chemie-Nobelpreis 2015



Deniz Tyson
07.10.2015, 16:51
http://www.mebpersonelleri.net/images/haberler/aziz_sancar_kimdir_nobel_kimya_odulu_sahibi_h16639 _390824.jpg



Du solltest dieses DNA-Zeug lernen"

Paul Modrich hörte auf den Rat seines Vaters. Jetzt ist er Nobelpreisträger – mit Tomas Lindahl und Aziz Sancar. Die drei fanden heraus, wie Erbgut sich selbst repariert.

http://www.zeit.de/wissen/2015-09/nobelpreis-chemie-live-2015

-jmw-
07.10.2015, 16:53
Wird auch mal Zeit!

Schrottkiste
07.10.2015, 16:56
Guter Mann.

Das Foto auf Wikipedia ist auch erwähnenswert:

51699

https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar

Schrottkiste
07.10.2015, 16:59
Etwas Off Topic, aber übrigens hat ein weiterer Türke am Wochenende seinen vierten WM-Titel gewonnen.

Vierter Titel: Kenan Sofuoglu gewinnt Supersport-WM 2015

"Kenan Sofuoglu schnappt sich in Magny-Cours vorzeitig den Titel in der Supersport-Weltmeisterschaft - Für den Rekordweltmeister ist es bereits der vierte Titel

(Motorsport-Total.com) - Rekordchampion Kenan Sofuoglu hat sich seinen vierten Titel in der Supersport-Weltmeisterschaft gesichert. Nachdem der Türke bereits in den Jahren 2007 und 2010 mit Honda triumphiert hatte, schnappte sich der 31-Jährige an diesem Wochenende in Magny-Cours seinen zweiten Titel mit Kawasaki. 2012 hatte er erstmals auf der Ninja ZX-6R triumphiert. In Frankreich reichte ihm ein zweiter Platz hinter seinem WM-Rivalen PJ Jacobsen (Honda).

Trotz seines Sieges hat der US-Amerikaner ein Rennen vor Saisonende 28 Punkte Rückstand auf Sofuoglu, dem der Titel damit bereits vor dem Saisonfinale in Katar in zwei Wochen nicht mehr zu nehmen ist. Jules Cluzel (MV Agusta), der in diesem Jahr ebenfalls gute Chancen auf den Titel hatte, zog sich im vergangenen Rennen in Jerez bei einem schweren Sturz mehrere Knochenbrüche zu. Seine Saison fand damit vorzeitig ein Ende."

http://www.motorsport-total.com/motorrad/news/2015/10/vierter-titel-kenan-sofuoglu-gewinnt-supersport-wm-2015-15100405.html

Shahirrim
07.10.2015, 17:05
http://www.mebpersonelleri.net/images/haberler/aziz_sancar_kimdir_nobel_kimya_odulu_sahibi_h16639 _390824.jpg

Glückwunsch.

Diesen Preis können die Zionisten argumentativ nicht missgönnen, wie sie es bei Muslimen ja so gerne machen. Er ist ja ein Wissenschaftspreis und kein Friedenspreis. :D

Rumburak
07.10.2015, 17:08
Glückwunsch an die Türkei.

Flüchtling
07.10.2015, 17:13
Aus Sehnsucht nach Deutschen wird 2050 wieder ein Deutscher geklont, erstmals nach "Dolly".

Sathington Willoughby
07.10.2015, 17:13
http://www.mebpersonelleri.net/images/haberler/aziz_sancar_kimdir_nobel_kimya_odulu_sahibi_h16639 _390824.jpg

Glückwunsch!

Sancar studierte Medizin an der Universität Istanbul (M.D. 1969). Seit 1973 lebt er in den USA. 1977 wurde er an der University of Texas at Dallas in Molekularbiologie promoviert (Ph. D.). 1982 wurde Sancar Associate Professor an der University of North Carolina at Chapel Hill (School of Medicine), an der er 1988 eine volle Professur für Biochemie und Biophysik erhielt.
Geht doch!
Können wir jetzt die 4 Mio. Nobelpreisanwärter zurück schicken? :)

DeRu
07.10.2015, 17:14
Glückwunsch!

Geht doch!
Können wir jetzt die 4 Mio. Nobelpreisanwärter zurück schicken? :)
Aber, aber!!! Die Fachkräfte bleiben schön hier!

herberger
07.10.2015, 17:16
Ein Türke der seit 1973 in den USA lebt,na ja seien wir großzügig und gratulieren.


Sancar studierte Medizin an der Universität Istanbul (M.D. 1969). Seit 1973 lebt er in den USA. 1977 wurde er an der University of Texas at Dallas in Molekularbiologie promoviert (Ph. D.). 1982 wurde Sancar Associate Professor an der University of North Carolina at Chapel Hill (School of Medicine), an der er 1988 eine volle Professur für Biochemie und Biophysik erhielt.[

Alle türk.Fussballspieler mit internationaler Klasse haben das nicht in der Türkei gelernt.

Schwabenpower
07.10.2015, 17:34
Der Nobelpreis geht an einen Amerikaner. Das ist er nämlich. Und selbst das nur zu einem Drittel:


Wie es das macht, haben der Schwede Tomas Lindahl, der Amerikaner Paul Modrich und der in der Türkei geborene US-Forscher Aziz Sancar erforscht. Dafür werden sie mit dem Nobelpreis in Chemie 2015 geehrt. Das teilte das Nobel-Komitee in Stockholm mit.

Tja, selbst nach 50000 Jahrhunderten immer noch keinen eigenen Nobelpreis in MINT

Shahirrim
07.10.2015, 17:41
Der Nobelpreis geht an einen Amerikaner. Das ist er nämlich. Und selbst das nur zu einem Drittel:



Tja, selbst nach 50000 Jahrhunderten immer noch keinen eigenen Nobelpreis in MINT

Nö. Ein Türke, der seit 1973 in der BRD lebt ist für mich immer noch ein Türke und kein Deutscher.

Deswegen kann man ihn ruhig als Türken sehen, selbst wenn er in den USA lebt.

Sathington Willoughby
07.10.2015, 17:49
Ein Türke der seit 1973 in den USA lebt,na ja seien wir großzügig und gratulieren.



Alle türk.Fussballspieler mit internationaler Klasse haben das nicht in der Türkei gelernt.

Die Quelle, Herr Berger, die Quelle...
Der mann hat in der Türkei studiert. Viele deutsche Nobelpreisträger haben ebenfalls in den USA geforscht. Wo ist das Problem?

Schwabenpower
07.10.2015, 17:56
Nö. Ein Türke, der seit 1973 in der BRD lebt ist für mich immer noch ein Türke und kein Deutscher.

Deswegen kann man ihn ruhig als Türken sehen, selbst wenn er in den USA lebt.

Tja, und manche machen Deutsche am Paß fest. Was denn nun?

Trotzdem ist es nur 1/3 Preis. Hätte er in der Türkei geforscht, würde ich wenigstens dieses Drittel anerkennen. Tue ich aber nicht.

herberger
07.10.2015, 18:14
Die Quelle, Herr Berger, die Quelle...
Der mann hat in der Türkei studiert. Viele deutsche Nobelpreisträger haben ebenfalls in den USA geforscht. Wo ist das Problem?

So weit ich weiß wurden Deutsche Forscher in die USA geholt,das würde schon ein Unterschied machen.

Schwabenpower
07.10.2015, 18:19
Das ist aber jetzt doof: der Mann ist Kurde (https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar) :D


Aziz Sancar is an ethnic Kurd (https://en.wikipedia.org/wiki/Kurdish_people) who was born on September 8, 1946, in Savur (https://en.wikipedia.org/wiki/Savur) (Turkish: Savur, Arabic: صور‎, Kurdish: Stewr) district of Mardin (https://en.wikipedia.org/wiki/Mardin) Province of Turkey

Studiert hat er das eigentliche Fach in den USA:

Sancar completed his M.D. in Istanbul University (https://en.wikipedia.org/wiki/Istanbul_University) of Turkey and completed his Ph.D. on the photoreactivating enzyme of E. coli in 1977 at the University of Texas at Dallas (https://en.wikipedia.org/wiki/University_of_Texas_at_Dallas)[11] (https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar#cite_note-11) in the laboratory of Dr. C. Stan Rupert, now Professor Emeritus.

Shahirrim
07.10.2015, 18:49
Tja, und manche machen Deutsche am Paß fest. Was denn nun?

Trotzdem ist es nur 1/3 Preis. Hätte er in der Türkei geforscht, würde ich wenigstens dieses Drittel anerkennen. Tue ich aber nicht.

Alberner Kleinkrieg.

Das hat nichts mit der Islamisierung zu tun.

DeRu
07.10.2015, 18:52
Das ist aber jetzt doof: der Mann ist Kurde (https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar) :D

Das wird dem Türken ziemlich peinlich sein, behauptet er ja stets, die Kurden wären so viel dümmer als die glorreichen Türken.

Shahirrim
07.10.2015, 18:52
Das wird dem Türken ziemlich peinlich sein, behauptet er ja stets, die Kurden wären so viel dümmer als die glorreichen Türken.

Wo ist Durkheim eigentlich? :D

Schlummifix
07.10.2015, 18:56
Als Weltklasse-Wissenschaftler dürfte er zudem Atheist sein.

Kater
07.10.2015, 18:57
Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

Le Bon
07.10.2015, 19:03
Also nix ist mit "Türkei "holt";) den Chemie-Nobelpreis 2015"!

Ein Kurde ist es.

Meinen Glückwunsch. Wie war das mit dem Huhn und dem Korn? ;)

Wolf Fenrir
07.10.2015, 19:04
Ein Türke der seit 1973 in den USA lebt,na ja seien wir großzügig und gratulieren.



Alle türk.Fussballspieler mit internationaler Klasse haben das nicht in der Türkei gelernt.:D Dachte ich mir doch das an der Sache etwas faul ist:haha:

KTN
07.10.2015, 19:04
Herzlichen Glückwunsch an den kurdischen Atheisten, der schon seit Jahrzehnten nicht mehr in der Türkei lebt.

Shahirrim
07.10.2015, 19:05
Als Weltklasse-Wissenschaftler dürfte er zudem Atheist sein.

Wieso?

Nur, weil dein Weltbild das nicht zulässt?

Papa
07.10.2015, 19:06
Das ist aber jetzt doof: der Mann ist Kurde (https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar) :D



Studiert hat er das eigentliche Fach in den USA:

Wiki Text am 7 Oktober bearbeitet, wie schnell man doch zum Kurden mutiert, in dessen Familie seltsamerweise trotzdem nur Arabisch gesprochen wird. Und wenn er auch Kurde wäre... wayne.... Glückwunsch an die tolle Leistung.

http://www.mansetoku.com.tr/file/news/thumb/aziz-sancar-nobel-kimya-odulu-kazandi-44717.jpg

http://i.hurimg.com/i/hurriyet/98/500x0/5614f8b90f254407f0fe1c28

Die Ethnie spielt in der Türkei keine Rolle und ich Wette dieser Mann sagt das er Türke ist wenn man ihn fragt! :D

herberger
07.10.2015, 19:09
Wernher von Braun US Amerikaner und ehemaliger Deutscher, hat sein Handwerk auch nicht in den USA gelernt.

Wolf Fenrir
07.10.2015, 19:12
Hat der Türke Deniz Tyson nicht schon mal in einem Strang behauptet die Wikinger seien Türken gewesen:?:haha: Dieser blöde Türke freut sich weil ein seit X Jahren in US lebender Kurde den Noblen Preis hat, dieser irre Idiot:crazy:Was hat das mit seiner Hinterwelt Türkei zu tun:cool:

Schlummifix
07.10.2015, 19:13
Wieso?
Nur, weil dein Weltbild das nicht zulässt?

Statistisch gesehen sind die meisten Wissenschaftler Atheisten, und der Religionswahn sinkt eindeutig mit IQ und Bildung.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass so einer einem primitiven Aberglauben nachhängt.

Shahirrim
07.10.2015, 19:14
Statistisch gesehen sind die meisten Wissenschaftler Atheisten, und der Religionswahn sinkt eindeutig mit IQ und Bildung.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass so einer einem primitiven Aberglauben nachhängt.

Bei Türken ist aber auch der Glauben 2.-rangig.

Das sind keine Araber.

Krabat
07.10.2015, 19:18
Statistisch gesehen sind die meisten Wissenschaftler Atheisten, und der Religionswahn sinkt eindeutig mit IQ und Bildung.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass so einer einem primitiven Aberglauben nachhängt.

Wo kann man diese Statistik denn nachlesen, oder hat Dir Dein Minderwertigkeitskomplex das eingegeben? Der Klügste unter der Sonne bist Du ja nicht gerade.

Rumburak
07.10.2015, 19:20
Der Nobelpreis geht an einen Amerikaner. Das ist er nämlich. Und selbst das nur zu einem Drittel:

Nö, er ist Türke. Nach deiner Logik ist auch jeder, der eine gewisse Zeit in Deutschland lebt, plötzlich Deutscher.

Deniz Tyson
07.10.2015, 19:20
Kurde? Selten so einen Blödsinn gelesen. Er ist Türke und bezeichnet sich auch selbst als stolzen Türken. Neid kann ungesunde Maße annehmen.

http://i.imgur.com/tWWyE6J.jpg

Schlummifix
07.10.2015, 19:27
Wo kann man diese Statistik denn nachlesen, oder hat Dir Dein Minderwertigkeitskomplex das eingegeben? Der Klügste unter der Sonne bist Du ja nicht gerade.

Habe ich einmal irgendwo gelesen.
Statistisch gesehen gehöre ich zu den Klügeren unter der Sonne.
Und du musst als Religionsanhänger nicht gleich persönlich beleidigt sein.

Du denkst doch z.B. nicht im Ernst, dass ein Wissenschaftler an Marias jungfräuliche Empfängnis glaubt?
Sie hatte Sex! Mit Josef.

Franko
07.10.2015, 19:34
Der "Türkenkurde" war doch nur primitiver Handlanger des Schweden und Ami!

Aus gutem Grund wird er zuletzt genannt: "Unser Erbgut kann sich von allein reparieren. Wie es das macht, haben der Schwede Tomas Lindahl, der Amerikaner Paul Modrich und der in der Türkei geborene US-Forscher Aziz Sancar erforscht."

Deniz Tyson
07.10.2015, 19:37
Als Weltklasse-Wissenschaftler dürfte er zudem Atheist sein.

Ein merkwürdiger türkischer Atheist, dessen Frau zum Islam konvertiert ist.

ABAS
07.10.2015, 19:43
http://www.mebpersonelleri.net/images/haberler/aziz_sancar_kimdir_nobel_kimya_odulu_sahibi_h16639 _390824.jpg

Glueckwunsch an unsere tuerkisch europaeischen Volksgenossen!

Heil Recep Tayyip Erdogan, Heil Aziz Sancar und Heil Deniz Tyson!

Chronos
07.10.2015, 19:55
Schon die Überschrift ist falsch, denn sie sollte implizieren, die Türkei habe den Nobelpreis erhalten.

Das kann aber gar nicht sein, denn ein Land kann nicht einen Nobelpreis in einer naturwissenschaftlichen Disziplin erhalten, sondern nur Personen.

Wieder mal typisch türkische Großmannssucht.

Franko
07.10.2015, 19:55
Heulsuse Deniz Tyson bewertet hier übrigens alle negativ die nicht seiner Meinung sind ;)

Naja Türken konnten noch nie mit Kritik umgehen, daher sind sie auch in aller Welt "gleichermaßen beliebt" ;)

Krabat
07.10.2015, 19:58
Habe ich einmal irgendwo gelesen.
Statistisch gesehen gehöre ich zu den Klügeren unter der Sonne.
Und du musst als Religionsanhänger nicht gleich persönlich beleidigt sein.

Du denkst doch z.B. nicht im Ernst, dass ein Wissenschaftler an Marias jungfräuliche Empfängnis glaubt?
Sie hatte Sex! Mit Josef.

Bist Du ein Kopulationsarchäologe?

KTN
07.10.2015, 19:59
Glueckwunsch an unsere tuerkisch europaeischen Volksgenossen!

Heil Recep Tayyip Erdogan, Heil Aziz Sancar und Heil Deniz Tyson!


Wer sich wie dieser Krüppel Tyson damit rühmt Deutsche schwer verletzt zu haben, der gehört hingerichtet statt ausgewiesen. Er ist derselbe Abschaum wie die türkischen Mörder Daniel, JonnyK. und Giuseppe.

Suermel
07.10.2015, 20:03
Ist es jetzt tatsächlich relevant ob der Mann Türke, Kurde, Amerikaner oder sonstwas ist? Wie ging nochmal das Zitat von Einstein?

Wolf Fenrir
07.10.2015, 20:03
Wer sich wie dieser Krüppel Tyson damit rühmt Deutsche schwer verletzt zu haben, der gehört hingerichtet statt ausgewiesen. Er ist derselbe Abschaum wie die türkischen Mörder Daniel, JonnyK. und Giuseppe.:dg::appl::gib5:

Wolf Fenrir
07.10.2015, 20:05
Ist es jetzt tatsächlich relevant ob der Mann Türke, Kurde, Amerikaner oder sonstwas ist? Wie ging nochmal das Zitat von Einstein?Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

Beim Universum bin ich mir nicht sicher.:cool:

Einstein

ABAS
07.10.2015, 20:06
Habe ich einmal irgendwo gelesen.
Statistisch gesehen gehöre ich zu den Klügeren unter der Sonne.
Und du musst als Religionsanhänger nicht gleich persönlich beleidigt sein.

Du denkst doch z.B. nicht im Ernst, dass ein Wissenschaftler an Marias jungfräuliche Empfängnis glaubt?
Sie hatte Sex! Mit Josef.

Es kann auch ein arabischer Nachbar gewesen sein der Maria
geschwaengert und Josef damit " Hoerner " aufgesetzt hat. Haha!


DER THEOLOGE Nr. 52

Josef, der Zimmermann, leiblicher Vater von Jesus

Die kirchliche Legende einer Jungfrauengeburt
von Jesus von Nazareth

http://www.theologe.de/keine_jungfrauengeburt.htm

herberger
07.10.2015, 20:20
Kopernikus wird von den Polen beansprucht, aus Höflichkeit hat die BRD Kopernikus den Polen überlassen.

Papa
07.10.2015, 20:32
Glueckwunsch an unsere tuerkisch europaeischen Volksgenossen!

Heil Recep Tayyip Erdogan, Heil Aziz Sancar und Heil Deniz Tyson!

Wenn darauß in naher Zukunft eine wirksame Behandlung gegen die größte Menschheitsplage wie Krebs entsteht, die auf diese Leistungen eines "Türken", Amerikaner und Schweden baut, dann darf man sie wirklich beglückwünschen.

Chronos
07.10.2015, 20:40
Glueckwunsch an unsere tuerkisch europaeischen Volksgenossen!

Heil Recep Tayyip Erdogan, Heil Aziz Sancar und Heil Deniz Tyson!
Hattest Du während des Geografie-Unterrichts in der Schule gerade Masern oder Mumps, als die Türkei das Thema war?

Oder hattest Du einen in der Türkei gedruckten Markenpiraterie-Atlas, in dem die Türkei als zu Europa gehörig beschrieben wurde?

Wegen des Drei-Prozent-Zipfelchens westlich des Bosporus gehört die Türkei noch lange nicht zu Europa, auch wenn die Türken ihre Nummernschilder dem europäischen Nummernschild nachmachen und eine türkische Lira-Münze einem nachgemachten Zwei-Euro-Stück zum Verwechseln ähnlich sieht....
:lach:

Schwabenpower
07.10.2015, 20:43
Nö, er ist Türke. Nach deiner Logik ist auch jeder, der eine gewisse Zeit in Deutschland lebt, plötzlich Deutscher.

Nein. Eben nicht nach MEINER Meinung.

Deswegen ist es ja so witzig: diejenigen, die auch einen Neger mit deutschem Paß für einen Deutschen halten, streiten dasselbe bei einem Kurden mit US-amerikanischem Paß ja ab.

Widersprich nie einem Linken. Warte einfach. Er tut das schon selbst.

Deutschmann
07.10.2015, 20:45
http://www.mebpersonelleri.net/images/haberler/aziz_sancar_kimdir_nobel_kimya_odulu_sahibi_h16639 _390824.jpg

Aha. Einer von Dreien ist Türke. Und der lebt seit 1973 in den USA. Gratulation an die Türkei. :D

Schwabenpower
07.10.2015, 20:48
Aha. Einer von Dreien ist Türke. Und der lebt seit 1973 in den USA. Gratulation an die Türkei. :D

Nö, nicht mal Türke (außer früherer Paß). Kurde.

Und das Fach erst in den USA studiert. In der Türkei gerade mal P.D. (ist sowas wie das Deppenabi hier)

SeZo
07.10.2015, 21:00
Der Mann ist Türke seine Frau macht auf einigen Bildern den Gruß der Grauen Wölfe und der Aziz Sancar hat viele Bilder mit Atatürk und Free Turkistan T-Shirts warum ausgerechnet die Erdolf fans ihn feiern ist mir ein Rätsel.

Schwabenpower
07.10.2015, 21:02
Der Mann ist Türke seine Frau macht auf einigen Bildern den Gruß der Grauen Wölfe und der Aziz Sancar hat viele Bilder mit Atatürk und Free Turkistan T-Shirts warum ausgerechnet die Erdolf fans ihn feiern ist mir ein Rätsel.

Weil es der erste 1/3 Nobelpreis für die Hinterwäldler in MINT seit Gründung des Preises ist.

latrop
07.10.2015, 21:27
Nö. Ein Türke, der seit 1973 in der BRD lebt ist für mich immer noch ein Türke und kein Deutscher.

Deswegen kann man ihn ruhig als Türken sehen, selbst wenn er in den USA lebt.

Und welche Chemiewaffe gegen die Kurden hat er erfunden ?

Schwabenpower
07.10.2015, 21:27
Und welche Chemiewaffe gegen die Kurden hat er erfunden ?

Gegen Türken. Er ist selbst Kurde. Leider keine.

Deniz Tyson
07.10.2015, 21:35
[...]

Es ist zwar nicht meine pädagogische Aufgabe, aber es sieht schon niedlich aus, wie Schwabenpower im Dreieck hüpft und sich in dieses Thema so verbissen reinhängt. Wenn ein Moderator den Thread nicht bald schließt, dann herrscht bei ihm noch Verdacht auf Suizidgefährdung.

Schwabenpower
07.10.2015, 21:39
Es ist zwar nicht meine pädagogische Aufgabe, aber es sieht schon niedlich aus, wie Schwabenpower im Dreieck hüpft und sich in diesem Thema so verbissen reinhängt. Wenn ein Moderator den Thread nicht bald schließt, dann herrscht bei ihm noch Verdacht auf Suizidgefährdung.

Höchsten Tod durch totlachen.

Ja, Scheiße, wa? Ist ein Kurde, kein Türke und dann noch in den USA studiert. Und dazu nur 1/3 beteiligt.
Hättest mal vorher genauer recherchiert, dann ständest Du nicht wie ein Trottel hier auf dem Präsentierteller.

Obwohl... Doch.

Deniz Tyson
07.10.2015, 21:42
Höchsten Tod durch totlachen.

Ja, Scheiße, wa? Ist ein Kurde, kein Türke und dann noch in den USA studiert. Und dazu nur 1/3 beteiligt.
Hättest mal vorher genauer recherchiert, dann ständest Du nicht wie ein Trottel hier auf dem Präsentierteller.

Obwohl... Doch.

Die Phrase wird nicht dadurch wahrer, dass Du sie gebetsmühlenartig wiederholst. Ein Türke hat den Chemie-Nobelpreis gewonnen. Darauf hebe ich heute mein Sektglas. Ein donnerndes Heil auf Aziz Sancar!

Schwabenpower
07.10.2015, 21:45
Die Phrase wird nicht dadurch wahrer, dass Du sie gebetsmühlenartig wiederholst. Ein Türke hat den Chemie-Nobelpreis gewonnen. Darauf hebe ich heute mein Sektglas. Ein donnerndes Heil auf Aziz Sancar!

Kaum zu glauben, Du schaffst es, Dich noch mehr zu blamieren.

Ah, verstehe, Du willst meinen Tod durch Lachkrampf.

Rolf1973
07.10.2015, 21:55
Nö, nicht mal Türke (außer früherer Paß). Kurde.

Und das Fach erst in den USA studiert. In der Türkei gerade mal P.D. (ist sowas wie das Deppenabi hier)

Kurde? Er gehört zu denen, die sonst von Türken gern beschuldigt werden, sie seien für die Verbrechen verantwortlich,
die man hierzulande den Türken zuschreibt? Aber wenn ein Kurde als Wissenschaftler etc. Erfolg hat, ist er plötzlich ein
wahrer Türke, kein Zweifel! Das ist weder konsequent noch ehrlich.

Schwabenpower
07.10.2015, 22:04
Kurde? Er gehört zu denen, die sonst von Türken gern beschuldigt werden, sie seien für die Verbrechen verantwortlich,
die man hierzulande den Türken zuschreibt? Aber wenn ein Kurde als Wissenschaftler etc. Erfolg hat, ist er plötzlich ein
wahrer Türke, kein Zweifel! Das ist weder konsequent noch ehrlich.

Genau darum geht es. Deswegen lache ich ja so.

Daß er Kurde ist, steht in dem von mir eingestellten Wiki-Artikel (englisch)

Rolf1973
07.10.2015, 22:17
Genau darum geht es. Deswegen lache ich ja so.

Daß er Kurde ist, steht in dem von mir eingestellten Wiki-Artikel (englisch)

Ich musste gerade schmunzeln. Das Riesenbaby vom Bosporus hat auch mir Rot reingedrückt.:D

Schwabenpower
07.10.2015, 22:19
Ich musste gerade schmunzeln. Das Riesenbaby vom Bosporus hat auch mir Rot reingedrückt.:D

Was soll er sonst nach dieser Riesenblamage machen? :D

Tja, wäre dieser Mann Türke, hätte er in der Türkei studiert und hätte er in der Türkei den Nobelpreis bekommen......................... Hatter abba nich

Papa
07.10.2015, 22:57
Genau darum geht es. Deswegen lache ich ja so.

Daß er Kurde ist, steht in dem von mir eingestellten Wiki-Artikel (englisch)

Ich hab dir geschrieben das der WIKI Eintrag am 07. Oktober 2015 geändert wurde ebenfalls genau diese Aussage das er angeblich Kurde ist, alles auf der Seite einsehbar, als Quelle gab der "Änderungsautor" (vermutlich selbst Kurde) den "heutigen" Bericht der Deutschen Welle an wo diese Aussage vorkommt. Dieses Phänomen schnell zum Kurden zu mutieren hat schon Özil und unser geschätzter türkische Hirtenhund der Kangal erfahren, letzteres konnte sich leider nicht selbst gegen diese Behauptungen wehren. :D

https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar#cite_note-welle-4

http://www.dw.com/en/nobel-prize-in-chemistry-how-our-dna-repairs-itself/a-18766543

Deniz Tyson
08.10.2015, 18:31
Ich hab dir geschrieben das der WIKI Eintrag am 07. Oktober 2015 geändert wurde ebenfalls genau diese Aussage das er angeblich Kurde ist, alles auf der Seite einsehbar, als Quelle gab der "Änderungsautor" (vermutlich selbst Kurde) den "heutigen" Bericht der Deutschen Welle an wo diese Aussage vorkommt. Dieses Phänomen schnell zum Kurden zu mutieren hat schon Özil und unser geschätzter türkische Hirtenhund der Kangal erfahren, letzteres konnte sich leider nicht selbst gegen diese Behauptungen wehren. :D

https://en.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar#cite_note-welle-4

http://www.dw.com/en/nobel-prize-in-chemistry-how-our-dna-repairs-itself/a-18766543

Der Blödsinn wurde längst wieder editiert.

Nachbar
30.10.2015, 17:33
Glückwunsch an die Türkei.

Wieso Türkei?

Nach Wikipedia hat er dem Staat Türkei den Rücken gekehrt, alles, was ihn als Wissenschaftler ausmacht, das erlangte er ausserhalb des Staates Türkei, nämlich den USA.

Schau hier:

Wiki (https://de.wikipedia.org/wiki/Aziz_Sancar)

Seit 1973 lebt er in den USA.

1977 wurde er an der University of Texas at Dallas in Molekularbiologie promoviert (Ph. D.). 1982 wurde Sancar Associate Professor an der University of North Carolina at Chapel Hill (School of Medicine), an der er 1988 eine volle Professur für Biochemie und Biophysik erhielt.[3]

1984 erhielt er einen Presidential Young Investigator Award. 1995 wurde er Mitglied der Third World Academy of Sciences.

Er klärte molekulare Mechanismen der DNA-Reparatur im Körper auf, insbesondere Nukleotidexzisionsreparatur (NER) und Photolyasen.

Meine Bewunderung für diesen Wissenschaftler.