PDA

Vollständige Version anzeigen : Der Duden soll gegendert werden - Wer will das??



HerbertHofer
19.01.2021, 21:48
Hallo
ist das schon zum Thema gemacht worden?
https://www.diepresse.com/5919802/der-duden-macht-mit-dem-gendern-ernst
Was soll das verdrehen einer Sprache bringen?
Die Löhne welche das wichtigste für alle Menschen sind FALLEN aber?
Das kann nur im Chaos enden!!

Neu
19.01.2021, 21:54
Weeehr braucht schon den Tuden zum sprechen, und wem gehört die deutsche Sprache?

MEINE Sprache gehört MIR, und da wird nicht gegendert. Oder getürkt. Da wird Deutsch geschnackt, die können mich gerne mal aber sonstwo.

Klopperhorst
19.01.2021, 21:56
Weeehr braucht schon den Tuden zum sprechen, und wem gehört die deutsche Sprache?

MEINE Sprache gehört MIR, und da wird nicht gegendert. Oder getürkt. Da wird Deutsch geschnackt, die können mich gerne mal aber sonstwo.

Die BRD-Kanackendeutschen kennen ohne nur noch Dude.

---

KatII
19.01.2021, 21:56
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0504/1081/5664/products/getimage_e1d1cf3a-4ba6-4b30-b7a2-0e5f6f62b1c4_540x.jpg

Neu
19.01.2021, 22:00
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0504/1081/5664/products/getimage_e1d1cf3a-4ba6-4b30-b7a2-0e5f6f62b1c4_540x.jpg
Poah, meine Frau spricht keine Gendersprachen. Deutsch, Österreichisch, etwas Französich, Spanisch versteht sie auch, aber Genderisch? Meinetwegen noch Englisch, aber wofür eine tote Sprache wie Esperanza oder Latein?

HerbertHofer
19.01.2021, 22:07
Weeehr braucht schon den Tuden zum sprechen, und wem gehört die deutsche Sprache?

MEINE Sprache gehört MIR, und da wird nicht gegendert. Oder getürkt. Da wird Deutsch geschnackt, die können mich gerne mal aber sonstwo.


Da wird man wohl bald "richtig" schnacken müssen sonst gibt es keine Gender Harz 4 mehr für solche Kacker

KatII
19.01.2021, 22:08
Poah, meine Frau spricht keine Gendersprachen. Deutsch, Österreichisch, etwas Französich, Spanisch versteht sie auch, aber Genderisch? Meinetwegen noch Englisch, aber wofür eine tote Sprache wie Esperanza oder Latein?

ABM-Arbeitsbeschäftigungsmaßnahme

Neu
20.01.2021, 12:18
Da wird man wohl bald "richtig" schnacken müssen sonst gibt es keine Gender Harz 4 mehr für solche Kacker
Die können nur Note 6 geben - in Deutsch. Bei etwa 20 Schultagen / Jahr wohl die Norm. Wer bereits eine 5 hat, muss Syrer sein, und bei Note 4 ein Schwarzafrikaner, dessen Sprache man noch nicht einmal kennt. Der "Herkunftsbonus" eben.

Den Hartz IV - Antrag gibts dann in etwa 20 Sprachen, wozu genderisch lernen?

Fenstergucker
20.01.2021, 13:04
Hallo
ist das schon zum Thema gemacht worden?
https://www.diepresse.com/5919802/der-duden-macht-mit-dem-gendern-ernst
Was soll das verdrehen einer Sprache bringen?
Die Löhne welche das wichtigste für alle Menschen sind FALLEN aber?
Das kann nur im Chaos enden!!

Wenn der Duden gegendert wird, heißt er dann der/die Duden/Dudin? :D

Sjard
20.01.2021, 13:11
Was soll das verdrehen einer Sprache bringen?

Das verdrehen einer Sprache soll eine Bewusstseins- und Verhaltensänderung bewirken.
Aus keinen anderen Gründen wird so was gemacht.

ich58
20.01.2021, 13:12
Wenn der Duden gegendert wird, heißt er dann der/die Duden/Dudin? :D
Tuten, von Tuten und Blasen! Entspricht auch der Nähe zu Tunten.

Differentialgeometer
20.01.2021, 13:17
Wenn der Duden gegendert wird, heißt er dann der/die Duden/Dudin? :D
Der Dude :D

Hrafnaguð
20.01.2021, 13:32
Hallo
ist das schon zum Thema gemacht worden?
https://www.diepresse.com/5919802/der-duden-macht-mit-dem-gendern-ernst
Was soll das verdrehen einer Sprache bringen?
Die Löhne welche das wichtigste für alle Menschen sind FALLEN aber?
Das kann nur im Chaos enden!!

Welchen Sinn hatte "Neusprech" in 1984?
Siehste....

chris2009
20.01.2021, 18:13
"Der Duden soll gegendert werden - Wer will das??"

Die Deutschen wollen das so...wer auch sonst?
Das ist doch hier das Land der Deutschen, die in freien und geheimen Wahlen entscheiden, von wem sie regiert werden möchten, oder?
Und genauso, wie die allermeisten Deutschen, Millionen Afrikaner und Vorderasiaten hier haben wollen, genauso legen sie halt auch keinen sonderlichen Wert auf ihre Tradition und Sprache.
Wäre es anders, würden die Wahlen anders aussehen!

Sjard
20.01.2021, 18:18
"Der Duden soll gegendert werden - Wer will das??"

Die Deutschen wollen das so...wer auch sonst?
Das ist doch hier das Land der Deutschen, die in freien und geheimen Wahlen entscheiden, von wem sie regiert werden möchten, oder?
Und genauso, wie die allermeisten Deutschen, Millionen Afrikaner und Vorderasiaten hier haben wollen, genauso legen sie halt auch keinen sonderlichen Wert auf ihre Tradition und Sprache.
Wäre es anders, würden die Wahlen anders aussehen!

Unterschätze niemals die Macht der Illusion. Sie hat gehörige Kraft und durchdringt das Denken der meisten Menschen. Auf eine Art und Weise
das diese Dinge tun und sagen die ihnen bei genauerer Betrachtung langfristig schaden und von Nachteil sind. Und das immer wieder
bis es kein zurück mehr gibt.

Kikumon
20.01.2021, 18:40
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0504/1081/5664/products/getimage_e1d1cf3a-4ba6-4b30-b7a2-0e5f6f62b1c4_540x.jpg

Jaaa, aaaber: Es gibt doch drei Arten von Menschen. Männlich, weiblich und divers.

Da hat der Duden wohl eine Art nicht berücksichtigt.

KatII
20.01.2021, 19:01
Jaaa, aaaber: Es gibt doch drei Arten von Menschen. Männlich, weiblich und divers.

Da hat der Duden wohl eine Art nicht berücksichtigt.

Der, Die, Das. Der Studierende, die Studierendendin, das Studierendes.

Kikumon
20.01.2021, 19:02
Der, Die, Das. Der Studierende, die Studierendendin, das Studierendes.

Das macht mich ganz irre!

KatII
20.01.2021, 19:07
Mal eine Frage zwischendurch, da ich keinen extra Pfad aufmachen will. Was soll der Quatsch mit doppelt gemoppelten Verben in der deutschen Umgangssprache.

"Ich möchte in der Bude nicht leben wollen" - ich möchte dort zwar leben, aber ungewollt. :D

konfutse
20.01.2021, 19:58
Zum Gendern Ist immer Luft nach oben:

https://i2.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/01/Barttragerinnen.png?w=701&ssl=1

John Donne
20.01.2021, 20:12
Hallo
ist das schon zum Thema gemacht worden?
https://www.diepresse.com/5919802/der-duden-macht-mit-dem-gendern-ernst
[... ]

Meine Duden-Ausgabe ist von 1991, die neuere aus der Nach-Rechtschreibreformära ist beim letzten Umzug im Altpapier gelandet. Hätte ich schon vorher machen sollen.

HerbertHofer
23.01.2021, 22:49
Hallo
ich finde diese scheinheilige Genderei, welche die Frau gleichstellen soll unglaublich teuflisch, Warum?
Die ganze Gesellschaft wird gemobbt weil sie anscheinen sich falsch ausdrückt, ABER dort wo die Gleichstellung wichtig wäre, beim Geld nämlich, da wird nichts gemacht, außer natürlich in den Vorstandsetagen, aber deren überzogenen Gehälter zahlen wir Normalen Menschen und sehr oft die Unterbezahlten Frauen, Kassiererin, Sekretären, Arzthelferin, Sozialberufe, allein verdingende Mütter, usw., https://arbeits-abc.de/die-10-am-schlechtesten-bezahlten-berufe/
Welche Linke Agende ist da das Gendern???

Systemhandbuch
23.01.2021, 23:10
Wenn der Duden gegendert wird, heißt er dann der/die Duden/Dudin? :D

Dud*X*innen!

konfutse
24.01.2021, 18:14
Hallo
ich finde diese scheinheilige Genderei, welche die Frau gleichstellen soll unglaublich teuflisch, Warum?
Die ganze Gesellschaft wird gemobbt weil sie anscheinen sich falsch ausdrückt, ABER dort wo die Gleichstellung wichtig wäre, beim Geld nämlich, da wird nichts gemacht, außer natürlich in den Vorstandsetagen, aber deren überzogenen Gehälter zahlen wir Normalen Menschen und sehr oft die Unterbezahlten Frauen, Kassiererin, Sekretären, Arzthelferin, Sozialberufe, allein verdingende Mütter, usw., https://arbeits-abc.de/die-10-am-schlechtesten-bezahlten-berufe/
Welche Linke Agende ist da das Gendern???
Das sind hilflose populistische Versuche um vom Fehlen wirklicher wichtiger politischer Vorhaben abzulenken.

konfutse
24.01.2021, 18:15
Dud*X*innen!
Aber bitte richtig genderwahnsinnskonform aussprechen: Dud[Pause]X[Pause]innen.