PDA

Vollständige Version anzeigen : Schäuble zu CO2 -Preis



kiwi
31.07.2021, 08:23
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90545364/wolfgang-schaeuble-will-co2-preis-schneller-erhoehen.html
Der Rolli spricht viel wenn der Tag lang ist, so z B. am 8.6.2016.
Warnung vor Abschottung – würde Europa „in Inzucht degenerieren“ lassen
https://www.faz.net/aktuell/politik/wolfgang-schaeuble-abschottung-wuerde-europa-in-inzucht-degenerieren-lassen-14275838.html

Am 2.10.2016. Schäuble wünscht sich deutschen Islam
https://duckduckgo.com/?q=Sch%C3%A4uble+w%C3%BCnscht+sich+deutschen+Islam&ia=web
(https://duckduckgo.com/?q=Sch%C3%A4uble+w%C3%BCnscht+sich+deutschen+Islam&ia=web)

JWalker
31.07.2021, 09:05
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90545364/wolfgang-schaeuble-will-co2-preis-schneller-erhoehen.html
Der Rolli spricht viel wenn der Tag lang ist, so z B. am 8.6.2016.
Warnung vor Abschottung – würde Europa „in Inzucht degenerieren“ lassen
https://www.faz.net/aktuell/politik/wolfgang-schaeuble-abschottung-wuerde-europa-in-inzucht-degenerieren-lassen-14275838.html

Am 2.10.2016. Schäuble wünscht sich deutschen Islam
https://duckduckgo.com/?q=Sch%C3%A4uble+w%C3%BCnscht+sich+deutschen+Islam&ia=web
(https://duckduckgo.com/?q=Sch%C3%A4uble+w%C3%BCnscht+sich+deutschen+Islam&ia=web)

ja, er und seine Freunde, die Neubauers, Reemtsmas und Thunbergs haben ja auch locker genug Kohle.
Schäuble war schon immer einer der größten Deutschlandverächter in allen seiner bisherigen Funktionen - und die Liste ist lang.
Er haßt geradezu den kleinen Mann, den Durchschnittsverdiener und Steuerzahler, der sich in diesem Land abrackern muss wie in keinem anderen Land Europas.
Die CO² - Besteuerung ist die Kriegserklärung an die unteren Einkommensschichten - und da will Schäuble ganz vorne mit dabei sein, so wie es seinem Charakter entspricht.

feuermax2
31.07.2021, 09:17
ja, er und seine Freunde, die Neubauers, Reemtsmas und Thunbergs haben ja auch locker genug Kohle.
Schäuble war schon immer einer der größten Deutschlandverächter in allen seiner bisherigen Funktionen - und die Liste ist lang.
Er haßt geradezu den kleinen Mann, den Durchschnittsverdiener und Steuerzahler, der sich in diesem Land abrackern muss wie in keinem anderen Land Europas.
Die CO² - Besteuerung ist die Kriegserklärung an die unteren Einkommensschichten - und da will Schäuble ganz vorne mit dabei sein, so wie es seinem Charakter entspricht.

Ja, weil Schäuble nicht wissen will, wer das Land aufgebaut hat. Das haben bedeutende Unternehmer schon früher gewußt, wer für ihren Reichtum sorgen kann. Und der soge. "kleine Mann" hat auch etwas davon abbekommen. Aber das hat sich alles total verändert. Schäuble darf man nicht so ernst nehmen. Er ist verbittert, dass er es nicht zum Bundeskanzker gebracht hat und der ostdeutschen Rache so lange dienen musste. Wir werden noch einiges etragen müssen, falls im Land gebaerbockt werden muss. Glaube nicht, dass dies reibungslos ablaufen wird.

kiwi
31.07.2021, 09:43
Ja, weil Schäuble nicht wissen will, wer das Land aufgebaut hat. Das haben bedeutende Unternehmer schon früher gewußt, wer für ihren Reichtum sorgen kann. Und der soge. "kleine Mann" hat auch etwas davon abbekommen. Aber das hat sich alles total verändert. Schäuble darf man nicht so ernst nehmen. Er ist verbittert, dass er es nicht zum Bundeskanzker gebracht hat und der ostdeutschen Rache so lange dienen musste. Wir werden noch einiges etragen müssen, falls im Land gebaerbockt werden muss. Glaube nicht, dass dies reibungslos ablaufen wird.


:gp:Gruß Kiwi

kiwi
31.07.2021, 09:44
ja, er und seine Freunde, die Neubauers, Reemtsmas und Thunbergs haben ja auch locker genug Kohle.
Schäuble war schon immer einer der größten Deutschlandverächter in allen seiner bisherigen Funktionen - und die Liste ist lang.
Er haßt geradezu den kleinen Mann, den Durchschnittsverdiener und Steuerzahler, der sich in diesem Land abrackern muss wie in keinem anderen Land Europas.
Die CO² - Besteuerung ist die Kriegserklärung an die unteren Einkommensschichten - und da will Schäuble ganz vorne mit dabei sein, so wie es seinem Charakter entspricht.

Hallo JWalker zuerst ein schönes Wochenende.
Danke für Deine Worte, ehrlich gesagt ich habe nicht mit einer Zustimmung meiner Worte gerechnet.
Gruß Kiwi

JWalker
31.07.2021, 10:03
Hallo JWalker zuerst ein schönes Wochenende.
Danke für Deine Worte, ehrlich gesagt ich habe nicht mit einer Zustimmung meiner Worte gerechnet.
Gruß Kiwi

Wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
Du hast mit Deinen Worten voll ins Schwarze getroffen. Ich habe diesen Unhold auch schon länger im Visier.
Er war auch derjenige, der damals die Einführung des Wechselkennzeichens - ein tolle Idee aus Österreich - verhindert hat.
https://www.kennzeichen-direkt.de/ratgeber/kennzeichentypen/wechselkennzeichen/
Er hat immer gegen die Interessen von uns Steuerzahlern gekämpft - ein wahres Ungeheuer der "deutschen" Politik.

kiwi
31.07.2021, 12:02
Wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
Du hast mit Deinen Worten voll ins Schwarze getroffen. Ich habe diesen Unhold auch schon länger im Visier.
Er war auch derjenige, der damals die Einführung des Wechselkennzeichens - ein tolle Idee aus Österreich - verhindert hat.
https://www.kennzeichen-direkt.de/ratgeber/kennzeichentypen/wechselkennzeichen/
Er hat immer gegen die Interessen von uns Steuerzahlern gekämpft - ein wahres Ungeheuer der "deutschen" Politik.

Hallo JWalker- sag jetzt bitte nicht Quer oder längs Denker zu mir.
Vor vielen – vielen Jahren bei der ersten sogenannten Ölkrise gab es an 3-4 Wochenenden Fahrverbote.
Die KFZ-Steuer konnte man noch bar im Finanzamt einbezahlen.
Wieviel Steuer ich damals für meinen VW Käfer 1200 bezahlt habe weiß ich nicht mehr, auf jeden Fall habe ich anteilig für die Fahrverbotstage einige Märkchen abgezogen.
Die Zulassung wurde mir entzogen, Rechtsanwalt – Inkasso – Lohnpfändung – der „Kuckuck“ flatterte mir in die Wohnung.
Vater Staat hat sämtliche Register gezogen bis ich – ärgert mich heute noch klein beigegeben habe und die Steuer ergänzt, sowie die anderen Kosten bezahlt habe.
Das Geld ärgerte mich nicht- nur dass ich nicht gewonnen habe.
GEZ muss man löhnen auch wenn man keinen TV oder Radio hat – wenn der Staatssäckel leer ist muss man irgendwann KFZ Steuer bezahlen auch wenn man kein Wägelchen hat.
Bestimmt könnte ich noch mehr schreiben was mich in diesem Staat :kotz:
Gruß Kiwi
https://www.sprichwoerter.net/deutsche-sprichwoerter-und-redewendungen/h/huete-dich-vor-denen-die-gott-gezeichnet-hat.html

JWalker
31.07.2021, 14:12
Hallo JWalker- sag jetzt bitte nicht Quer oder längs Denker zu mir.
Vor vielen – vielen Jahren bei der ersten sogenannten Ölkrise gab es an 3-4 Wochenenden Fahrverbote.
Die KFZ-Steuer konnte man noch bar im Finanzamt einbezahlen.
Wieviel Steuer ich damals für meinen VW Käfer 1200 bezahlt habe weiß ich nicht mehr, auf jeden Fall habe ich anteilig für die Fahrverbotstage einige Märkchen abgezogen.
Die Zulassung wurde mir entzogen, Rechtsanwalt – Inkasso – Lohnpfändung – der „Kuckuck“ flatterte mir in die Wohnung.
Vater Staat hat sämtliche Register gezogen bis ich – ärgert mich heute noch klein beigegeben habe und die Steuer ergänzt, sowie die anderen Kosten bezahlt habe.
Das Geld ärgerte mich nicht- nur dass ich nicht gewonnen habe.
GEZ muss man löhnen auch wenn man keinen TV oder Radio hat – wenn der Staatssäckel leer ist muss man irgendwann KFZ Steuer bezahlen auch wenn man kein Wägelchen hat.
Bestimmt könnte ich noch mehr schreiben was mich in diesem Staat :kotz:
Gruß Kiwi
https://www.sprichwoerter.net/deutsche-sprichwoerter-und-redewendungen/h/huete-dich-vor-denen-die-gott-gezeichnet-hat.html

Hallo kiwi, ärgere Dich nicht !
Ich könnte auch die ganze Zeit kotzen, GEZ, CO², EU-Aufbaufond, doppelte Rentenbesteuerung, Klimapakt, Migrationspakt ... und und und - eine unendliche Liste von Albträumen.
Aber das bringt nix. Es ist Wochenende: ein paar Würstchen auf'n Grill und ab-chillen ! :cool:

kiwi
31.07.2021, 14:18
Hallo kiwi, ärgere Dich nicht !
Ich könnte auch die ganze Zeit kotzen, GEZ, CO², EU-Aufbaufond, doppelte Rentenbesteuerung, Klimapakt, Migrationspakt ... und und und - eine unendliche Liste von Albträumen.
Aber das bringt nix. Es ist Wochenende: ein paar Würstchen auf'n Grill und ab-chillen ! :cool:

Grill und ab-chillen ??
Mit Holzkohle vom Bäumen die im illegal im brasilianischen Regenwald gefällt wurden? und die Transportwege ich darf nicht dran denken :D

Merkelraute
31.07.2021, 14:32
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90545364/wolfgang-schaeuble-will-co2-preis-schneller-erhoehen.html
Der Rolli spricht viel wenn der Tag lang ist, so z B. am 8.6.2016.
Warnung vor Abschottung – würde Europa „in Inzucht degenerieren“ lassen
https://www.faz.net/aktuell/politik/wolfgang-schaeuble-abschottung-wuerde-europa-in-inzucht-degenerieren-lassen-14275838.html

Am 2.10.2016. Schäuble wünscht sich deutschen Islam
https://duckduckgo.com/?q=Sch%C3%A4uble+w%C3%BCnscht+sich+deutschen+Islam&ia=web
(https://duckduckgo.com/?q=Sch%C3%A4uble+w%C3%BCnscht+sich+deutschen+Islam&ia=web)
Was hat er jetzt zu CO2 gesagt ? Vermutlich wieder Schwachsinn. Am besten diese Leute verschweigen.

JensF
31.07.2021, 18:49
Was hat er jetzt zu CO2 gesagt ? Vermutlich wieder Schwachsinn. Am besten diese Leute verschweigen.

Eigentlich war er ja mal ganz gut, gehörte eindeutig zu den Besseren in der CDU. Aber irgendwo haben auch diese Leute dann einfach auch ihr geistiges Zerfallsdatum. Ab einem gewissen Alter (und fast 79/80 ist ja auch schon einiges) erleiden dann auch die so eine Art inhaltliche Geistesauflösung und danach wollen die nur noch mehr in Harmonie mit allen politischen Krankheiten und allen gegnerischen extremistischen, totalitären, kommunismusnahen und den Umweltschutz nur dafür missbrauchenden... linken Rattengeistern gemütlich einschlafen (in der alten neuen DDR-Blockflötengersellschaft).

Zumal es ja auch schon fast theoretisch unmöglich ist, fast 20 Jahre lang so nahe neben diesem (allen/allem Linken gegenüber) absoluten Gehorsamkeits- und Unterordnungsprogramm der linken DDR-Diktatur, also so lange und nah neben A.Merkel im eigenen besseren Vertretungslevel unbeschädigt zu bleiben.

Ein sehr hohes Alter und eine ziemliche (so'ne und so'ne) Invalidität machen ihn wahrscheinlich so langsam aber sicher zu sowas wie einem ziemlich Schuldunfähigen!

Merkelraute
31.07.2021, 18:51
Eigentlich war er ja mal ganz gut, gehörte eindeutig zu den Besseren in der CDU. Aber irgendwo haben auch diese Leute dann einfach auch ihr geistiges Zerfallsdatum. Ab einem gewissen Alter (und fast 79/80 ist ja auch schon einiges) erleiden dann auch die so eine Art inhaltliche Geistesauflösung und danach wollen die nur noch mehr in Harmonie mit allen politischen Krankheiten und allen gegnerischen extremistischen, totalitären, kommunismusnahen und den Umweltschutz nur dafür missbrauchenden... linken Rattengeistern gemütlich einschlafen (in der alten neuen DDR-Blockflötengersellschaft).

Zumal es ja auch schon fast theoretisch unmöglich ist, fast 20 Jahre lang so nahe neben diesem (allen/allem Linken gegenüber) absoluten Gehorsamkeits- und Unterordnungsprogramm der linken DDR-Diktatur, also so lange und nah neben A.Merkel im eigenen besseren Vertretungslevel unbeschädigt zu bleiben.

Ein sehr hohes Alter und eine ziemliche (so'ne und so'ne) Invalidität machen ihn wahrscheinlich so langsam aber sicher zu sowas wie einem ziemlich Schuldunfähigen!
Kandidiert der eigentlich wieder für den Bundestag ?

JensF
31.07.2021, 18:57
Kandidiert der eigentlich wieder für den Bundestag ?

So weit ich weiß, ja! Sein verdienter Ruhestand wäre unter obigen Gesichtspunkten jetzt allerdings auch mal akzeptabel gewesen. :D

Merkelraute
31.07.2021, 19:02
So weit ich weiß, ja! Sein verdienter Ruhestand wäre unter obigen Gesichtspunkten jetzt allerdings auch mal akzeptabel gewesen. :D
Na, hoffentlich wird er abgewählt. Aber das Regime braucht ja einen gleichgeschalteten Alterspräsidenten.:haha: