PDA

Vollständige Version anzeigen : Abschiedsbotschaft des Chemnitzer Klinikchefs



Candymaker
20.11.2021, 14:22
Er konnte, dass was vor sich geht, nicht mehr länger mit seinem Gewissen vereinbaren.

Abschiedsbotschaft:
https://www.bitchute.com/video/GnPqrA9I8dQY/



Wo bleibt die Aufklärung nach dem Tod von Klinikum-Geschäftsführer Thomas Jendges?

RT Deutsch fasst den aktuellen Stand der Erkenntnisse rund um den Tod des Chemitzer Klinikum-Geschäftsführers Thomas Jendges auf, der wenige Stunden vor seinem Freitod noch mit dem Chemnitzer Oberbürgermeister Sven Schulze über die - aus Schulzes Sicht - dramatische Coronasituation telefonierte.

Offen bleiben viele Fragen:
Was hat Schulze genau gesagt? Warum schweigt der SPD-Oberbürgermeister? Wie hat sich Thomas Jendges zu den neuen Coronamaßnahmen und der aktuellen Impfkampagne positioniert? Konnte er die Last nicht mehr ertragen?

https://de.rt.com/inland/127034-wollte-chemnitzer-klinikchef-mit-seinem-freitod-ein-zeichen-setzen

WilliN
20.11.2021, 14:48
Gab es einen Abschiedsbrief?



Die Stadt Chemnitz zum tragischen Vorfall

Nov32021

(https://ku-gesundheitsmanagement.de/2021/11/03/)


https://ku-gesundheitsmanagement.de/2021/11/03/nachruf-dr-thomas-jendges/

[...]
Oberbürgermeister Sven Schulze am Morgen des 2.11.2021:
„Mit großer Bestürzung habe ich soeben vom tragischen Tod von Dr. Thomas Jendges, dem Geschäftsführer unseres Klinikums, erfahren.
Noch gestern Abend haben wir uns lange über die schwierige Corona-Lage ausgetauscht. Ich bin tief betroffen und meine Gedanken und mein tiefstes Mitgefühl sind in diesen Minuten bei seiner Familie und seinen Freunden.
Wir werden jetzt mit allen Verantwortlichen im Klinikum sprechen, um sie in der ohnehin schon schwierigen Lage nicht allein zu lassen. Alle weiteren Dinge werde ich zu gegebener Zeit bekannt geben.“





https://www.youtube.com/watch?v=A-_NZ_ES7Ug

Candymaker
20.11.2021, 14:50
Gab es einen Abschiedsbrief?




https://www.youtube.com/watch?v=A-_NZ_ES7Ug

Ich hab gehört, dass JA, aber offenbar wird die Familie erpresst, diesen nicht zu veröffentlichen.

WilliN
20.11.2021, 14:53
Ich hab gehört, dass JA, aber offenbar wird die Familie erpresst, diesen nicht zu veröffentlichen.

Also der hat Frau und Kind... und SPRINGT vom Gebäude in den Tod?

Ich verstehe den Grund des Selbstmordes nicht.

Esreicht!
20.11.2021, 14:57
Hallo,

woher kommt dieses video, in dem auch die Sprache ist von einer Rede, die er gehalten hat usw., d.h. es müßte doch jede Menge Leute geben, die sich um Klärung/Aufklärung bemühen.

Im übrigen ist doch das video allein schon ein Beleg, daß der Klinikchef den Narrativ anzweifelte. Dennoch will sich der Bürgemeister noch am Vorabend am Telefon "lange ausgetauscht" haben.Dieser Gesprächsinhalt wäre wichtig.....

kd

Candymaker
20.11.2021, 15:02
Dieser Gesprächsinhalt wäre wichtig.....

kd

Den Inhalt kann man sich denken: "Wenn Du nicht machst, was wir Dir sagen, dann machen wir Dich fertig und Du kannst ab morgen Toiletten putzen"

Flaschengeist
20.11.2021, 15:08
Er konnte, dass was vor sich geht, nicht mehr länger mit seinem Gewissen vereinbaren.

Abschiedsbotschaft:
https://www.bitchute.com/video/GnPqrA9I8dQY/


Danke, auf den ersten Blick würde ich sagen - kein fake, das ist tatsächlich der verstorbene Klinikchef. Ich kann mir kaum vorstellen, dass der sich von Hildmann & co beeinflussen liess.

Schlummifix
20.11.2021, 15:11
Danke, auf den ersten Blick würde ich sagen - kein fake, das ist tatsächlich der verstorbene Klinikchef. Ich kann mir kaum vorstellen, dass der sich von Hildmann & co beeinflussen liess.

Warum ist das Video so unscharf?
Das ist er wahrscheinlich gar nicht.
Die Fake Newser werden immer bekloppter..

Schlummifix
20.11.2021, 15:14
Der war natürlich Impfgegner und wurde vom Mossad umgebracht ?

https://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz-news/trauer-um-dr-thomas-jendges-chemnitzer-klinik-chef-stuerzt-in-den-tod-78126224.bild.html

Flaschengeist
20.11.2021, 15:17
Warum ist das Video so unscharf?
Das ist er wahrscheinlich gar nicht.
Die Fake Newser werden immer bekloppter..

Dafür sieht der Mann im Video dem Opfer aber verdammt ähnlich. Meine Hand will ich aber nicht ins Feuer legen. Kannst es ja mal vergleichen. Anbei ältere Ton/Video Aufnahmen.


https://www.youtube.com/watch?v=tk8ppTq2nPY


https://www.youtube.com/watch?v=iccOovzJqnA

Fenstergucker
20.11.2021, 15:21
Warum ist das Video so unscharf?
Das ist er wahrscheinlich gar nicht.
Die Fake Newser werden immer bekloppter..

Denke ich auch! Das kann (fast) jeder sein. So unscharfe Videos gab es mal vor 10, 15 Jahren, aber nicht mehr heute. Ich tippe auf Fake!

Auch die Stimme passt meiner Ansicht nach nicht, wenn ich sie mit den Videos, die der Flaschengeist dankenswerter Weise reingestellt hat.

Candymaker
20.11.2021, 15:31
Denke ich auch! Das kann (fast) jeder sein. So unscharfe Videos gab es mal vor 10, 15 Jahren, aber nicht mehr heute. Ich tippe auf Fake!

Auch die Stimme passt meiner Ansicht nach nicht, wenn ich sie mit den Videos, die der Flaschengeist dankenswerter Weise reingestellt hat.

Solche Dinge kann man ganz leicht verifizieren, einfach einen Mitarbeiter am Klinikum oder Bekannten von ihm anrufen und fragen, ob er das ist, oder nicht. Mit den Jahren verändert sich die Stimme, wird tiefer und hängt auch vom Mikrofon ab. Auf den Videos ist er scheinbar noch deutlich jünger.

Azrael
20.11.2021, 15:33
Denke ich auch! Das kann (fast) jeder sein. So unscharfe Videos gab es mal vor 10, 15 Jahren, aber nicht mehr heute. Ich tippe auf Fake!

Auch die Stimme passt meiner Ansicht nach nicht, wenn ich sie mit den Videos, die der Flaschengeist dankenswerter Weise reingestellt hat.

Sehe ich auch so. Mein 10 Jahre alter Labtop hat eine Kamera die nicht so dermaßen miese Aufnahmen macht. Und Polizei und Bürgermeister wissen auch nichts (aber die sind ja wahrscheinlich geschmiert, ne?) von einem "Abschiedsbrief". Und er hat wohl öffentlich noch für das impfen geworben, passt also alles absolut nicht zusammen. Aber man sieht daran sehr deutlich mit was für einer schon fast kriminellen Energie die Corono Leugner vorgehen um ihren Scheiß in die Köpfe der Leute zu bringen.

https://www.tag24.de/chemnitz/lokales/grosser-wirbel-um-angeblichen-abschiedsbrief-von-chemnitzer-klinik-chef-2205407

Flaschengeist
20.11.2021, 15:38
Sehe ich auch so. Mein 10 Jahre alter Labtop hat eine Kamera die nicht so dermaßen miese Aufnahmen macht. Und Polizei und Bürgermeister wissen auch nichts (aber die sind ja wahrscheinlich geschmiert, ne?) von einem "Abschiedsbrief". Und er hat wohl öffentlich noch für das impfen geworben, passt also alles absolut nicht zusammen. Aber man sieht daran sehr deutlich mit was für einer schon fast kriminellen Energie die Corono Leugner vorgehen um ihren Scheiß in die Köpfe der Leute zu bringen.

https://www.tag24.de/chemnitz/lokales/grosser-wirbel-um-angeblichen-abschiedsbrief-von-chemnitzer-klinik-chef-2205407


Erstaunlich finde ich, mit welcher Selbstsicherheit du das Video als Fake aburteilst um gleich noch mit Hilfe deiner Aburteilung die "Corona-Leugner" zu kriminalisieren.

SprecherZwo
20.11.2021, 15:41
Solche Dinge kann man ganz leicht verifizieren, einfach einen Mitarbeiter am Klinikum oder Bekannten von ihm anrufen und fragen, ob er das ist, oder nicht. Mit den Jahren verändert sich die Stimme, wird tiefer und hängt auch vom Mikrofon ab. Auf den Videos ist er scheinbar noch deutlich jünger.
Also hat er das Video vor Corona gemacht? Dann hat es aber mit der "Plandemie" und mit seinem Ableben sowieso nichts zu tun.

Fenstergucker
20.11.2021, 16:02
Mimikama sagt dazu:


Das Video zeigt jedoch nicht Jendges, sondern den 59-jährigen Gynäkologen Dr. Guido Hofmann, dessen Video, in dem er sich gegen Impfungen (https://bnn.de/pforzheim/verschwoerungs-redner-guido-hofmann-warnt-soeder-merkel-corona) ausspricht, in einschlägigen Medien (https://archive.ph/zlQIc) verbreitet wird.


Das zeigt, wie weit und wie pietätlos man da vorgeht! Geht gar nicht, eine Sauerei sondergleichen! :dru:

Flaschengeist
20.11.2021, 16:04
[FONT=&amp]Mimikama sagt dazu:
Danke. Könnte hinkommen.

Merkelraute
20.11.2021, 16:09
Er konnte, dass was vor sich geht, nicht mehr länger mit seinem Gewissen vereinbaren.

Abschiedsbotschaft:
https://www.bitchute.com/video/GnPqrA9I8dQY/
Jendgens war kein Arzt, sondern Ingenieur. Das wird jemand anderes im Video sein.

Merkelraute
20.11.2021, 16:10
Erstaunlich finde ich, mit welcher Selbstsicherheit du das Video als Fake aburteilst um gleich noch mit Hilfe deiner Aburteilung die "Corona-Leugner" zu kriminalisieren.
Das ist Fake, weil Jendgens kein Arzt war. In dem Video sagt der Mann dort, daß er Leute geimpft hat.

WilliN
20.11.2021, 16:10
Ja, das ist wohl Hofmann in dem Video.


https://www.redezeit.net/2021/09/18/es-geht-nicht-um-gesundheit-dr-guido-hofmann/

https://ms-my.facebook.com/BlitzendeGedanken/videos/dr-guido-hofmann-einf%C3%BChrung-einer-weltweiten-diktatur/753463732139872/

https://corona-blog.net/2021/09/29/dr-hofmann-ist-impfarzt-und-meldet-sich-nun-mit-einem-video-zu-wort/




Hier noch ein Video von Dr. Guido Hofmann


https://www.youtube.com/watch?v=fMGrWAHo3KA

Fenstergucker
20.11.2021, 16:18
Ja, das ist wohl Hofmann in dem Video.


https://www.redezeit.net/2021/09/18/es-geht-nicht-um-gesundheit-dr-guido-hofmann/

https://ms-my.facebook.com/BlitzendeGedanken/videos/dr-guido-hofmann-einf%C3%BChrung-einer-weltweiten-diktatur/753463732139872/

https://corona-blog.net/2021/09/29/dr-hofmann-ist-impfarzt-und-meldet-sich-nun-mit-einem-video-zu-wort/




Hier noch ein Video von Dr. Guido Hofmann


https://www.youtube.com/watch?v=fMGrWAHo3KA


Schätze mal, daß man das Video ganz bewusst in so geringer Auflösung verbreitet hat, um die Illusion aufrecht zu erhalten. Betrüger und Lügner, die selbst bei einem vor kurzem unter tragischen Umständen Verstorbenen nicht vor Fälschungen zurückschrecken.

Dreckspack, elendiges! :dru:

WilliN
20.11.2021, 16:22
Schätze mal, daß man das Video ganz bewusst in so geringer Auflösung verbreitet hat, um die Illusion aufrecht zu erhalten. Betrüger und Lügner, die selbst bei einem vor kurzem unter tragischen Umständen Verstorbenen nicht vor Fälschungen zurückschrecken.

Dreckspack, elendiges! :dru:

Dreckspack ist richtig. Aber es ist keine Fälschung, sondern Fake-News. Deshalb: Fake-News-Dreckspack.
Das hat aber nichts mit allen Menschen zu tun, die die Corona-Diktatur ablehnen!

Azrael
20.11.2021, 16:22
Erstaunlich finde ich, mit welcher Selbstsicherheit du das Video als Fake aburteilst um gleich noch mit Hilfe deiner Aburteilung die "Corona-Leugner" zu kriminalisieren.

Würdest du zur Abwechlsung mal auch das verlinkte lesen, würde evtl. auch mal Licht in der Flasche werden.

Querfront
20.11.2021, 17:30
Wer solche Fakes verbreitet gehört öffentlich ausgepeitscht. Bin leider auch darauf reingefallen, zumindest für eine knappe Stunde. Positiv ist, dass die Schwarmintelligenz es schnell aufgedeckt hat.

Querfront
20.11.2021, 17:33
Der Klinkchef ist zudem kein Arzt gewesen, wie in dem Fake Video behauptet wird, sondern...


Demnach sei der Chemnitzer Klinikchef, ein Diplom-Ingenieur und promovierter Volkswirt,

https://de.rt.com/inland/127034-wollte-chemnitzer-klinikchef-mit-seinem-freitod-ein-zeichen-setzen/

Candymaker
20.11.2021, 18:16
Wer solche Fakes verbreitet gehört öffentlich ausgepeitscht. Bin leider auch darauf reingefallen, zumindest für eine knappe Stunde. Positiv ist, dass die Schwarmintelligenz es schnell aufgedeckt hat.

Man kann nicht ausschließen, dass so etwas gezielt von Anti-Querdenkern in Umlauf gebracht wird, um zu zeigen wie elendig und falsch diese ganzen Impfgegner sind. Also bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen. So etwas nennt man Desinformation, eine alte KGB und CIA-Taktik.

Querfront
20.11.2021, 18:25
Man kann nicht ausschließen, dass so etwas gezielt von Anti-Querdenkern in Umlauf gebracht wird, um zu zeigen wie elendig und falsch diese ganzen Impfgegner sind. Also bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen. So etwas nennt man Desinformation, eine alte KGB und CIA-Taktik.


Genau das meinte ich mit meiner Aussage. Ich hab den Mist ja selbst in einem anderen Forum verbreitet. Der Ersteller ist ein Arschloch, egal ob es ein Staatsknecht war, oder ein Spinner aus dem eigenen Lager.

Visir
20.11.2021, 20:24
Den Inhalt kann man sich denken: "Wenn Du nicht machst, was wir Dir sagen, dann machen wir Dich fertig und Du kannst ab morgen Toiletten putzen"


Wer solche Fakes verbreitet gehört öffentlich ausgepeitscht. Bin leider auch darauf reingefallen, zumindest für eine knappe Stunde. Positiv ist, dass die Schwarmintelligenz es schnell aufgedeckt hat.

Nun, das Viedeo wurde auch in unsere Ortsgruppe eingestellt. Ich habe mir angewöhnt alles zu hinterfragen und die Mitglieder darum gebeten dieses Video erst mal nicht weiter zu verbreiten. Des gibt vielschichtige Gründe warum solch Fakenews verbreitet werden. Ein Grund, und der wird es wohl sein, ist Gegener der Coronatyrannen Betrug zu unterstellen. Aber nichts dennoch hat der gute Doktor die Wahrheit gesagt, das sollte man auch nicht vergessen.

Fenstergucker
20.11.2021, 20:29
Man kann nicht ausschließen, dass so etwas gezielt von Anti-Querdenkern in Umlauf gebracht wird, um zu zeigen wie elendig und falsch diese ganzen Impfgegner sind. Also bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen. So etwas nennt man Desinformation, eine alte KGB und CIA-Taktik.

Na klar, jetzt wird auf die andere Seite gezeigt, weil die ja die Querdenker diskreditieren wollen. Weil ja nicht ist, was nicht sein darf ....... :auro:

Selbst wenn das so gewesen wäre, zeigt es deutlich, wie Bitchute agiert. Eine unseriöse Site, die jeden Dreck ungeprüft ins Netz stellt. :dru:

ABAS
20.11.2021, 20:33
Also der hat Frau und Kind... und SPRINGT vom Gebäude in den Tod?

Ich verstehe den Grund des Selbstmordes nicht.

Chemnitz! Das reicht schon als Grund! Ich bin mal durch Chemnitz gefahren.
Die armen Menschen, die dort hausen, sind vom Schicksal uebel gebeutelt!

WilliN
20.11.2021, 20:44
Man kann nicht ausschließen, dass so etwas gezielt von Anti-Querdenkern in Umlauf gebracht wird, um zu zeigen wie elendig und falsch diese ganzen Impfgegner sind. Also bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen. So etwas nennt man Desinformation, eine alte KGB und CIA-Taktik.

Das stimmt! Und es gilt für alle Lager.
Ein Bekannter (Hool) hat damals bei Mai-Ausschreitungen in Berlin ordentlich mitgemischt, obwohl er alles andere als ein Antifa-Spast ist.
Der hat mit einem Kumpel richtig auf die Kacke gehauen und morgens im Zug noch so ne nervende Zecke umgeboxt.

Mal nebenbei:
Ich denke, die meisten Hakenkreuz-Schmierereien sind von Leuten, die nicht der rechten Szene zuzuordnen sind.
Tw. auch von Muslimen, entweder um sich selbst zu empören oder eben aus Hass auf Juden.

Rolf1973
20.11.2021, 20:44
Chemnitz! Das reicht schon als Grund! Ich bin mal durch Chemnitz gefahren.
Die armen Menschen, die dort hausen, sind vom Schicksal uebel gebeutelt!

Eine tolle Stadt ist Chemnitz nicht, aber immer noch weit lebenswerter als die Großstadtkloaken in den Gebrauchten Ländern.

WilliN
20.11.2021, 20:45
Chemnitz! Das reicht schon als Grund! Ich bin mal durch Chemnitz gefahren.
Die armen Menschen, die dort hausen, sind vom Schicksal uebel gebeutelt!

Das war der Kommunismus.
Darum sieht die Stadt teilweise noch so scheiße aus.
Die Leute dort sind aber oft in Ordnung.

Schwabenpower
21.11.2021, 01:04
Eine tolle Stadt ist Chemnitz nicht, aber immer noch weit lebenswerter als die Großstadtkloaken in den Gebrauchten Ländern.


Das war der Kommunismus.
Darum sieht die Stadt teilweise noch so scheiße aus.
Die Leute dort sind aber oft in Ordnung.
Kann ich bestätigen.

Neben der Spur
21.11.2021, 01:24
Niemand bringt sich von heut' auf morgen selbst um.

Da werden längere und mehrere Ursachen mit hineinspielen.

Es soll Leute geben, die sich wegen Geld umbringen,
und Klinik-Cheff ist heute unabdingbar mit Finanzen verbunden.

Spielsucht -> Gelder veruntreut

Irgend so etwas.

Pulchritudo
21.11.2021, 01:48
Chemnitz! Das reicht schon als Grund! Ich bin mal durch Chemnitz gefahren.
Die armen Menschen, die dort hausen, sind vom Schicksal uebel gebeutelt!

Stadtratsitze: 50

Die Linken/Die PartyPartei: 11
Dünnschiss 68/Die Grün_*pädophil_*innen: 9
Sozialdemolierende Partei Drittweltland, SPD: 7
Christlich Distanzierte Union: 13

Die globalkommunistischen Transatlantiker und Amistricher verrichten dort bloss ihr befohlenes Werk der ultrareichen, global aGierenden, vaterlandslosen Sippen. You know the names. :)

Pulchritudo
21.11.2021, 03:08
Stadtratsitze: 50

Die Linken/Die PartyPartei: 11
Dünnschiss 68/Die Grün_*pädophil_*innen: 9
Sozialdemolierende Partei Drittweltland, SPD: 7
Christlich Distanzierte Union: 13

Die globalkommunistischen Transatlantiker und Amistricher verrichten dort bloss ihr befohlenes Werk der ultrareichen, global aGierenden, vaterlandslosen Sippen. You know the names. :)

Korrektur: 60 Sitze, nicht 50, sorry.

Pappenheimer
21.11.2021, 04:26
gelöscht

Pappenheimer
21.11.2021, 04:37
Eine tolle Stadt ist Chemnitz nicht, aber immer noch weit lebenswerter als die Großstadtkloaken in den Gebrauchten Ländern.

Schau Dir mal Duisburg an. Wer dort leben muss, der ist ganz unten angekommen.

navy
21.11.2021, 05:14
Also der hat Frau und Kind... und SPRINGT vom Gebäude in den Tod?

Ich verstehe den Grund des Selbstmordes nicht.

Gut erkannt, ist ja nicht der Einzige.

Wir hatten in allen Details, schon Beiträge zum Thema (vor 2 Wochen). er soll für diese Machenschaften der Behandlung von Kranken, oft Covi Abzocker Betrugs Masche protestiert haben, mit dem SPD Bürgermeiser am selben Tage eine Auseinandersetzung gehabt haben. Wie in Italien, wird auf Befehle von Kriminellen in der Politik eine falsche Behandlung, der angeblich an Covid Kranken vorgenommen.

Erik der Rote
21.11.2021, 19:14
Er konnte, dass was vor sich geht, nicht mehr länger mit seinem Gewissen vereinbaren.

Abschiedsbotschaft:
https://www.bitchute.com/video/GnPqrA9I8dQY/

Schau mal einer an jetzt ist bloß noch die FRage ob er selbst gesprungen ist von Hochhausdach der Klink oder ob er netten Besuch hatte

im Grunde nimmt sich das nichts !

es werden wohl noch viele Selbstmorde folgen

Merkelraute
21.11.2021, 19:20
Schau mal einer an jetzt ist bloß noch die FRage ob er selbst gesprungen ist von Hochhausdach der Klink oder ob er netten Besuch hatte

im Grunde nimmt sich das nichts !

es werden wohl noch viele Selbstmorde folgen
Ich glaube, daß der Polizist aus München, der auf Demos gegen die Coronamaßnahmen gesprochen hat, sich auch umgebracht hat. An eine Krankheit glaube ich nicht. Wie ich las, hat man den mit so viele Strafverfahren zugepflastert, daß die sich auf 35000€ aufsummiert haben. Das Abwahlverfahren in Bayern soll er wohl initiiert haben, aber scheiterte ja auch mangels Interesse des Volks.

Erik der Rote
21.11.2021, 19:23
Ich glaube, daß der Polizist aus München, der auf Demos gegen die Coronamaßnahmen gesprochen hat, sich auch umgebracht hat. An eine Krankheit glaube ich nicht. Wie ich las, hat man den mit so viele Strafverfahren zugepflastert, daß die sich auf 35000€ aufsummiert haben.

die kriegen bestimmt Besuch von unseren befreundeten Geheimdiensten da kann es dann mal schnell passieren das ungewollt eine Frau Kiesewetter als Polizistin mit Kollegen zufällig auftaucht und dann von NSU miterschossen wird

Merkelraute
21.11.2021, 19:26
die kriegen bestimmt Besuch von unseren befreundeten Geheimdiensten da kann es dann mal schnell passieren das ungewollt eine Frau Kiesewetter als Polizistin mit Kollegen zufällig auftaucht und dann von NSU miterschossen wird
Inzwischen halte ich alles für möglich.

Klopperhorst
21.11.2021, 19:29
Also der hat Frau und Kind... und SPRINGT vom Gebäude in den Tod?

Ich verstehe den Grund des Selbstmordes nicht.

Der hessische Finanzminister hat sich doch auch entleibt, als er kapierte, was Corona eigentlich bedeutet.

---

navy
21.11.2021, 19:36
Er konnte, dass was vor sich geht, nicht mehr länger mit seinem Gewissen vereinbaren.


Wo bleibt die Aufklärung nach dem Tod von Klinikum-Geschäftsführer Thomas Jendges?

RT Deutsch fasst den aktuellen Stand der Erkenntnisse rund um den Tod des Chemitzer Klinikum-Geschäftsführers Thomas Jendges auf, der wenige Stunden vor seinem Freitod noch mit dem Chemnitzer Oberbürgermeister Sven Schulze über die - aus Schulzes Sicht - dramatische Coronasituation telefonierte.

Offen bleiben viele Fragen:
Was hat Schulze genau gesagt? Warum schweigt der SPD-Oberbürgermeister? Wie hat sich Thomas Jendges zu den neuen Coronamaßnahmen und der aktuellen Impfkampagne positioniert? Konnte er die Last nicht mehr ertragen? https://de.rt.com/inland/127034-wollte-chemnitzer-klinikchef-mit-seinem-freitod-ein-zeichen-setzen


Abschiedsbotschaft:
https://www.bitchute.com/video/GnPqrA9I8dQY/

:gp:

Bester Beitrag des Monats, weil man ja den Abschiedsbrief verschwinden liess. Ganz toll

Und noch ein Super Erfolg. Ein Verbrechen wurde verboten, eine korrupten, verbrecherischen Pharma, Arzt, Politik Mafia

Nach Gerichtsanordnung: Biden muss General-Impfpflicht abblasen
Von Sebastian Thormann
So, 21. November 2021

Für 100 Millionen Amerikaner führte US-Präsident Biden eine Impfpflicht ein. Die wurde nun nach einer gerichtlichen Anordnung gestoppt. Experten äußerten zuvor bereits große Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Maßnahme.

Die US-amerikanische Arbeitssicherheits- und Gesundheitsbehörde (OSHA) hat die Durchsetzung der de facto Impflicht der Biden-Regierung gestoppt, nachdem ein Bundesberufungsgericht angeordnet hatte, die Regel müsse pausieren, bis über deren Rechtmäßigkeit entschieden wurde. Die Verordnung kam in Form eines Temporären Notfallstandards (ETS), einer Art Gesundheitsverordnung für den Arbeitsplatz, und sollte alle Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern verpflichten, dass ihre Angestellten entweder geimpft oder wöchentlich auf eigene Kosten getestet werden, was allgemein als Impfpflicht angesehen wurde.

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/biden-imppflicht-gestoppt/

Flaschengeist
21.11.2021, 19:39
Der hessische Finanzminister hat sich doch auch entleibt, als er kapierte, was Corona eigentlich bedeutet.

---
Ist der nicht kurz vor einem ZDF Auftritt tot zusammengebrochen?

Erik der Rote
21.11.2021, 19:43
Inzwischen halte ich alles für möglich.

Manche landen ja angezogen in Badewannen

https://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2014-2016/Produktion/2016/02/04/POLITIK/HINTERGRUND_1/Bilder/10_Der_Fall_Barschel_2015--600x263.jpg

navy
21.11.2021, 20:26
Ich glaube, daß der Polizist aus München, der auf Demos gegen die Coronamaßnahmen gesprochen hat, sich auch umgebracht hat. An eine Krankheit glaube ich nicht. ......


Man erkennt Morde durchaus, wo ich schon sagte, das Carl Hilz wohl ermordet wurde.

Ganz klar war es beim Finanzminister von Hessen: Schäfer (https://www.politikforen.net/showthread.php?187172-Hessischer-Finanzminister-tot-Suizid&highlight=sch%C3%A4fer%2C+hessen). Angeblich hat er Selbstmord durch Selbst Verbrennung gemacht, bei Bahngleisen. Sehr auffällig: Verbrennung, was DNA zerstört. Aber da kamen andere Umstände hinzu, was auffällig war, die ich aber hier nicht erzählen will. Da waren Auftragsmörder unterwegs, für die Regierung, oder Pharma Industrie, die noch wenig Erfahrung hatten

Kaum gingen Leute wie auch Ohoven gegen Angela Merkel vor, starben sie, als er Klage androhte.

Bei Barschel, ging der ermittelnde Staatsanwalt, von Mord aus.


Der hessische Finanzminister hat sich doch auch entleibt, als er kapierte, was Corona eigentlich bedeutet.

---

Das Erste klare Opfer, der deutlich sagte, das es Unfug ist, diese Corona Pharma Geschäfte zu finanzieren

Hessischer Finanzminister tot- Suizid

https://www.politikforen.net/showthread.php?187172-Hessischer-Finanzminister-tot-Suizid&highlight=sch%C3%A4fer%2C+hessen



Warum ist der Schwachsinn nicht beendet? Die produzieren nur noch Tode, mit ihren kriminellen Not Zulassungen. Das RKI schreibt nun sogar das die Tests nur 50 % genau anzeigen, also sollen die kriminellen Banden doch besser würfeln, als Leute willkürlich in Quarantäne zu schicken. Alle Zahlen sind frei erfunden,.......
25.05.2021 Politik Ausland

Balkan-Aussage zu Corona-Infektionen Albaniens Premier (Edi Rama) geht auf Spahn los Spahn hatte Infektionen in Deutschland im Sommer 2020 auf Verwandtenbesuche im Balkan zurückgeführt. Albanien reagiert empört.

Und weiter: „Ich werde nicht zulassen, dass Albanien als Risikobereich für Urlaubsreisen dargestellt wird, es gibt keine Zahlen, die dies belegen.“ ..

aus

https://www.politikforen.net/showthread.php?189429-quot-Inzidenzwert-unter-50-quot-Ewige-Corona-begr%C3%BCndete-Grundrechte-und-Freiheitsberaubung&p=10684820#post10684820
]

Alles ist frei erfunden, wie auch der Chemnitzer Klinik Chef erkannte, und schon wird er ermordet, im Auftrage, des SPD Oberbürgermeister dort, denn Morde durch die SPD Banden und Steinmeier waren und sind normal: Im Visa Skandal, wurden allein in Albanien 5 Deutsche ermordet, welche Anzeige Erstatter, wegen den Mafia Visa Geschäfte waren. 2 weitere Deutsche leben heute in der Schweiz, mit neuen Namen, wurde verfolgt von den Verbrecher Banden des Auswärtigen Amtes. Da reicht, ein Visa für einen Gangster, der räumt dann die Anzeige Erstatter aus dem Wege. Die Pharma Industrie, wie das Auswärtige Amt, hat genügend Mörder als Partner an der Hand

Merkelraute
21.11.2021, 20:49
....



Das Erste klare Opfer, der deutlich sagte, das es Unfug ist, diese Corona Pharma Geschäfte zu finanzieren

Hessischer Finanzminister tot- Suizid

https://www.politikforen.net/showthread.php?187172-Hessischer-Finanzminister-tot-Suizid&highlight=sch%C3%A4fer%2C+hessen

...
Kann sein, daß er von den Biontech-Pfizer Deals wusste. Hattest Du dazu eine Quelle gehabt?

Merkelraute
21.11.2021, 20:52
...

Bester Beitrag des Monats, weil man ja den Abschiedsbrief verschwinden liess. Ganz toll
...
Der Typ im Video ist nicht der Klinikchef von Chemnitz. Du musst etwas weiter blättern. Da findest Du den Beweis.

navy
21.11.2021, 21:11
Der Typ im Video ist nicht der Klinikchef von Chemnitz. Du musst etwas weiter blättern. Da findest Du den Beweis.

habe das Gesicht verglichen, andere Videos, aber heute ist Alles möglich. Werde aber nun sehr vorsichtig sein

Bestmann
28.11.2021, 14:32
Sehe ich auch so. Mein 10 Jahre alter Labtop hat eine Kamera die nicht so dermaßen miese Aufnahmen macht. Und Polizei und Bürgermeister wissen auch nichts (aber die sind ja wahrscheinlich geschmiert, ne?) von einem "Abschiedsbrief". Und er hat wohl öffentlich noch für das impfen geworben, passt also alles absolut nicht zusammen. Aber man sieht daran sehr deutlich mit was für einer schon fast kriminellen Energie die Corono Leugner vorgehen um ihren Scheiß in die Köpfe der Leute zu bringen.

https://www.tag24.de/chemnitz/lokales/grosser-wirbel-um-angeblichen-abschiedsbrief-von-chemnitzer-klinik-chef-2205407

Es könnte aber auch völlig anders sein ,das es sich bei den Verbreitern/Verhinderern der Selbstmord Nachricht um Politiker handelt .
Es stehen Fragen im Raum ,die auf Unverstand /und Misstrauen stoßen .

Faktencheck durch dpa-factchecking (https://dpa-factchecking.com/germany/211108-99-915822/):

Gruß Bestmann .

navy
29.11.2021, 17:00
ich habe mir einige Videos angesehen: Thomas Jendges war integer! Die machen nicht jeden Scheiss mit

beathooven
30.11.2021, 08:43
Hallo,

woher kommt dieses video, in dem auch die Sprache ist von einer Rede, die er gehalten hat usw., d.h. es müßte doch jede Menge Leute geben, die sich um Klärung/Aufklärung bemühen.

Im übrigen ist doch das video allein schon ein Beleg, daß der Klinikchef den Narrativ anzweifelte. Dennoch will sich der Bürgemeister noch am Vorabend am Telefon "lange ausgetauscht" haben.Dieser Gesprächsinhalt wäre wichtig.....

kd

Blöder Quatschkopf,

Das Propaganda- Video von Putins Sprachrohr nutzt den üblichen Narrativ-Charakter der Dreckschleuder RT - TV. Die besteht darin rein rhetorische Modelle in die zu übermittelnde Nachricht einzubauen, um den Zweifel (der in jeder noch nicht/nie zu klärenden Tatbeständen einer Nachricht steckt) subjektiv in die Richtung zu verschieben, die dem Nachrichtenüberbringern in seinen Kram passt Nachrichten manipulativ einzusetzen zu können.
Dreckschleuder RT nutzt das zur Verstärkung seiner Destabilisierungskampgne hier in D mit gezielt gestreuten Fake- News. Das Propaganda- Video ist ein Fake, weil nicht die Nachricht selbst, sondern der Transport von Propaganda der eigentliche Hintergrund des Videos ist. Die Integrität des Bürgermeisters ( Aussage aus integerer Stellug eines untateligen, verdienten Mitbürgers in Amt und unangetasteten Würden) steht weit über der dreckigen Absicht der Dreckschleuder RT ihn in ihren Propaganda- Scheizz reinzuziehen. Das zeigt die Wortwahl um die Äußerungen des BM durch den Manipulateur bei RT.

Dämliche Affen und Echokammerbeschicker mit ihrer Anti- Haltung gegenüber unserer gesellschaftlichen Aufstellug fallen gern auf solchen Mist rein, weil sie genau nur den gleichen Mist im Hirn haben.

Basis für Kritik ist da nirgends, Kritk würde anders gehen.