+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

  1. #1
    Ideal des Rittertums Benutzerbild von Kreuzritter2685
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    England
    Beiträge
    911

    Standard Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    In Deutschland ist mit der aus der Ukraine stammenden Alina Treiger (Foto) erstmals nach 75 Jahren wieder eine Frau zur Rabbinerin ordiniert worden. Bundespräsident Christian Wulff sagte bei der Ordinationsfeier in der Berliner Synagoge an der Pestalozzistraße, Treigers Amtseinsetzung sei ein Zeichen dafür, dass das jüdische Leben „auf eine noch intensivere Weise in unserem Land wieder Wurzeln geschlagen hat“.



    Die Welt berichtet:

    Treiger sagte im ZDF-Morgenmagazin, sie wolle für ein positives, in die Zukunft gewandtes Judenbild werben. Die 31-jährige Theologin, die seit 2001 in Deutschland lebt, wird in Oldenburg arbeiten. Zu der Gemeinde mit ihren mehr als 300 Mitgliedern zählen viele Menschen, die aus der ehemaligen Sowjetunion gekommen sind.

    Die Rabbiner wurden in dem seit 1999 bestehenden Abraham-Geiger-Kolleg in der Hauptstadt ausgebildet. Es ist das erste liberale Rabbinerseminar in Mitteleuropa nach dem Völkermord an den Juden. Die erste Ordination eines Rabbiners in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg fand 2006 in Dresden statt und wurde weltweit beachtet. …

    Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) betonte, für ihn seien die Feierlichkeiten zugleich mahnende Erinnerung an die deutsche Vergangenheit und Ermutigung zur tatkräftigen Förderung der jüdischen Kultur in Deutschland.
    Immer wieder werden Muslime mit Juden verglichen, wenn es der politisch-korrekten Diskussion dient. Alina Treiger ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie unsinnig eine solche Gleichsetzung ist. Welche Moschee würde eine Frau als Imamin akzeptieren?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Kreuzritter2685 (05.11.2010 um 16:59 Uhr)

  2. #2
    coffee & cigarettes Benutzerbild von marc
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Zitat Zitat von Kreuzritter2685 Beitrag anzeigen
    Immer wieder werden Muslime mit Juden verglichen, wenn es der politisch-korrekten Diskussion dient. Alina Treiger ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie unsinnig eine solche Gleichsetzung ist. Welche Moschee würde eine Frau als Imamin akzeptieren?
    Naja; auch Katholiken und diverse evangelische Gemeinschaften akzeptieren keine weiblichen Priester - und die orthodoxen Juden ebenfalls nicht. Und übrigens gibt es einige wenige weibliche Imame.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    38.336

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Zitat Zitat von marc Beitrag anzeigen
    Naja; auch Katholiken und diverse evangelische Gemeinschaften akzeptieren keine weiblichen Priester - und die orthodoxen Juden ebenfalls nicht. Und übrigens gibt es einige wenige weibliche Imame.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mohammed Wulff war natürlich auch anwesend. Das wird seine "Fachkräfte" sicherlich nicht so freuen.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  4. #4
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    14.036

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Aber das ist jetzt nicht eine unserer Mitforistinnen ??? :cool2:

  5. #5
    Ideal des Rittertums Benutzerbild von Kreuzritter2685
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    England
    Beiträge
    911

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Aber das ist jetzt nicht eine unserer Mitforistinnen ??? :cool2:
    Wäre möglich, aber ich glaube es gibt so einige Juden aus der Ukraine hier.



    Wenn sie dir bekannt vorkommt

  6. #6
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    14.036

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Zitat Zitat von Kreuzritter2685 Beitrag anzeigen
    Wäre möglich, aber ich glaube es gibt so einige Juden aus der Ukraine hier.



    Wenn sie dir bekannt vorkommt
    Vom sehen her kenne ich die nicht und den Nickname wißt ihr bestimmt selber.

  7. #7

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Erste deutsche Rabbinerin seit 1945
    Jibbet datt nu Wiedergutmachungszahlungen?
    Rache ist süß. Besser gesagt: Jede Süßigkeit rächt sich!

  8. #8
    махновец Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Packistan
    Beiträge
    8.606

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Zitat Zitat von Kreuzritter2685 Beitrag anzeigen
    In Deutschland ist mit der aus der Ukraine stammenden Alina Treiger (Foto) erstmals nach 75 Jahren wieder eine Frau zur Rabbinerin ordiniert worden.
    Nun, wie oben steht, ist die ukrainische Konvertitin Alina die erste Frau, die in Deutschland seit 1945 ordiniert worden ist.

    Erste Rabbinerin in Deutschland seit 1945 wurde bereits 1995 die Schweizerin Bea Wyler.
    Und die erste Deutsche, die Rabbinerin seit 1945 wurde, ist Gesa Ederberg.

    Die erste Frau im Weltall war Walentina Wladimirowna Tereschkowa.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  9. #9
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.537

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Nun, wie oben steht, ist die ukrainische Konvertitin Alina die erste Frau, die in Deutschland seit 1945 ordiniert worden ist.
    .
    Eine Konvertitin, verstehe. Sieht auch nicht wirklich jüdisch aus, die Dame.

  10. #10
    Querschläger Benutzerbild von Staber
    Registriert seit
    26.06.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.092

    Standard AW: Erste deutsche Rabbinerin seit 1945

    Frauen müssen ran. Pfarrerin, Imamin und endlich Rabbinerin!

    Toll, wirklich toll , es sollten in Deutschland viel mehr Synagogen gebaut werden, besser als Moscheen.

    Kleiner Wermutstropfen, ich finde , dass ein Staatsmann selbst der <ERSTE > dort nichts zu suchen hat, es sei denn, er ist Anhänger dieser Glaubensgemeinschaft und besucht eine solche Veranstaltung als Privatmann. Ich finde, die Trennung von Staat und Religion sollte auch hier gewahrt werden. Dabei ist es egal ob es sich dabei nun ums Judentum, Christentum oder sonst irgendeine Religion handelt. Wulff hat zwar in seiner Rede auch diesen Punkt angesprochen, dies zeugt aber nur von einer Inkonsequenz seinerseits.


    staber
    Kämpfe um das, was dich weiter bringt. Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst. Und trenne dich von dem, was dich runter zieht.

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was ist seit 1945 nicht mehr politisch korrekt
    Von Würfelqualle im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 06:32
  2. Berlin in größter Krise seit 1945
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 12:13
  3. Kriege seit 1945
    Von kritiker_34 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 17:27
  4. Deutschland ist bereits seit 1945 tot!
    Von lupus_maximus im Forum Deutschland
    Antworten: 296
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 21:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben