+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hongkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard Hongkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Nach Angaben des Bankenexperten der Schweizerischen Volksbank, Hans Kaufmann, wurden alleine in den ersten acht Monaten dieses Jahres umgerechnet 46 Milliarden Euro von der Schweiz nach Singapur und Hongkong verschoben. Dort sind Schwarzgelder weitgehend sicher. Es wird vermutet, dass Schweizer Banken bei diesen Transfers geholfen haben.
    Grund dafür ist das geplante Steuerabkommen zwischen Berlin und Bern, in dem die Besteuerung von Altvermögen sowie eine Abgeltungssteuer für künftige Erträge festgelegt werden soll.
    quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Honkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Danke für den Tip, direkt mal telefonieren.ray:
    Rechtschreibfehler dürft ihr suchen, ihr findet eh nie alle.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Honkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Danke für den Tip, direkt mal telefonieren.ray:
    Geld und Kapital ist ein scheues Reh und flüchtet bei der geringsten Gefahr.
    Das geht heute per mouseklick in wenigen Minuten vom Sessel aus.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    9.998

    Standard AW: Honkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Geld und Kapital ist ein scheues Reh und flüchtet bei der geringsten Gefahr.
    Das geht heute per mouseklick in wenigen Minuten vom Sessel aus.
    Gerade die Scheizer wissen - in diesen Ländern ist das Geld vor dem Zugriff der Juden sicher.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Honkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Weder Schweiz noch, Singapur oder Hongkong nötig.

    Ganz legal und pro Konto bis 500.000,00 Euro staatlich geschützt. Festgeld Zinssatz zurzeit 6% Netto bei Mindest- Einlegedauer 1 Jahr. Drei Monatige Kündigungsfrist zum Quartalsende bei vorzeitige Abhebung des Geldes 1,5% Gebühren. Fahren ins Ausland und/oder Transfer des Geldes ins Ausland nicht nötig.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.980

    Standard AW: Honkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Weder Schweiz noch, Singapur oder Hongkong nötig.

    Ganz legal und pro Konto bis 500.000,00 Euro staatlich geschützt. Festgeld Zinssatz zurzeit 6% Netto bei Mindest- Einlegedauer 1 Jahr. Drei Monatige Kündigungsfrist zum Quartalsende bei vorzeitige Abhebung des Geldes 1,5% Gebühren. Fahren ins Ausland und/oder Transfer des Geldes ins Ausland nicht nötig.
    Und wo soll das sein?

  7. #7
    Autonomer Consul Benutzerbild von Gawen
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    17.602

    Standard AW: Honkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Geld und Kapital ist ein scheues Reh und flüchtet bei der geringsten Gefahr.
    Das geht heute per mouseklick in wenigen Minuten vom Sessel aus.
    Dann muß man das Reh halt einzäunen...

  8. #8
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.033

    Standard AW: Hongkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Ich bin sicher, daß sehr, sehr unruhige Zeiten bevorstehen und das Finanzsystem, wie wir es kennen, demnächst mit einem lauten Rums kollabieren wird.

    Als nächstes sehen wir jedenfalls Irland zusammenbrechen, und das ist erst der Auftakt zur nächsten Runde.

    Wer noch ein bißchen Verstand hat, wechselt jetzt die Baumwollappen in Sachwerte.
    Leben in der Ochlokratie.

  9. #9
    Kriegsberichterstatter Benutzerbild von Steiner
    Registriert seit
    29.07.2007
    Ort
    Globale Jamahiriya
    Beiträge
    6.197

    Standard AW: Hongkong-Singapur, die neuen Steuerparadiese

    Kein Wunder dass das ganze Kapital Richtung Hongkong auswandert. Hongkong bietet weltweit die höchstmögliche wirtschaftliche Freiheit für Unternehmer und Anleger.

    Siehe dazu:

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Hong Kong’s economic freedom score is 89.7, making its economy the freest in the 2010 Index. Its score is 0.3 point lower than last year, reflecting increases in business and labor freedom that were offset by modest declines in several factors, particularly trade freedom, monetary freedom, and freedom from corruption. Hong Kong is ranked 1st out of 41 countries in the Asia–Pacific region.

    Hong Kong’s competitive tax regime, respect for property rights, and flexible labor market, coupled with an educated and highly motivated workforce, have stimulated an innovative, prosperous economy. Hong Kong is one of the world’s leading financial and business centers, and its legal and regulatory framework for the financial sector is transparent and efficient. Business regulation is straightforward. Despite the global economic slowdown, Hong Kong has maintained its status as Asia’s second-largest destination for foreign direct investment, attracting over $60 billion in 2008.

    Even in an economy as free as Hong Kong’s, threats to freedom can arise. Though the introduction of competition legislation was postponed in April 2009, a minimum wage bill was introduced in June, with implementation forecast for late 2010 or early 2011. The government has also set out strategies to promote development in six specific industrial and services sectors, a priority-setting exercise for which the free market would seem better suited.
    Der ganze Artikel als PDF:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deutschland liegt übrigens auf Platz 23



    Germany’s economic freedom score is 71.1, making its economy the 23rd freest in the 2010 Index. Its overall score has improved slightly due to modest improvements in freedom from corruption and government spending. Germany is ranked 12th out of 43 countries in the Europe region, and its overall score is significantly higher than the world average.

    Germany’s economy has long benefited from openness to trade and investment. Reform has facilitated greater economic freedom and dynamic entrepreneurial activity. The judicial system is efficient and independent, and tolerance for corruption is low. Business freedom and investment freedom are strong. Foreign and national investors are treated equally under the law. Although investors continue to face bureaucratic red tape, regulations are clear and evenly enforced.

    As in many other European social democracies, government expenditures and the tax burden remain high in support of an extensive welfare state. Government spending and fiscal freedom scores are well below the world average. The downward trend in government spending since 2003 is likely to be reversed in light of the global recession.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Solidarität mit Syrien und Libyen!!!

    Muammar Gaddafis grünes Buch: http://www.mathaba.net/gci/theory/gb.htm Für die globale Jamahiriya!!!!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 18:00
  2. 14.5., 20.15h auf Phoenix: Singapur vs. Berlin
    Von wtf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 07:36
  3. Singapur: 2 Heroindealer hingerichtet
    Von melamarcia75 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 12:21
  4. Eure Meinung zu Singapur?
    Von wtf im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 22:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben