+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

  1. #1
    Deutsch-Türke Benutzerbild von deni100
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Trier
    Beiträge
    334

    Standard Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Präsident Erdogan ist besorgt und hat Obama einen Brief geschrieben, in dem steht, dass er besorgt ist über die Beziehungen , zwischen beiden Ländern, wegen dem vorstehen dem Konzept das in Amerika jetzt gesprochen werden soll.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Informatik Student (B.Sc)

  2. #2
    Austria FTW! Benutzerbild von Pikes
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Im Pälzerwald!!!!
    Beiträge
    10.298

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Wen juckts? Die USA können es sich nicht leisten die Türkei zu verlieren; anders rum auch nicht. Die werden sich irgendwie einigen

  3. #3
    Deutsch-Türke Benutzerbild von deni100
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Trier
    Beiträge
    334

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von Pikes Beitrag anzeigen
    Wen juckts? Die USA können es sich nicht leisten die Türkei zu verlieren; anders rum auch nicht. Die werden sich irgendwie einigen
    Naja , ich wollte nur mal posten, falls es etwas zu disskutieren gibt, wegen dem armenischen Konzept, können wir das ja hier machen . Wenns dich nicht juckt, dann schreibe doch nicht lieber Pikes .
    Informatik Student (B.Sc)

  4. #4
    Austria FTW! Benutzerbild von Pikes
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Im Pälzerwald!!!!
    Beiträge
    10.298

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Wird niemanden jucken ! Denkst Du, die Amis geben wegen paar Armeniern ihre guten Dioaloge zu der Türkei auf?

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.151

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von Pikes Beitrag anzeigen
    Wen juckts? Die USA können es sich nicht leisten die Türkei zu verlieren; anders rum auch nicht. Die werden sich irgendwie einigen
    Die USA braucht die Türkei wie du ein Grützbeutel gebrauchen kannst1Wofür sollen die Amis euch brauchenßAls die euch im Irak Krieg um Landerelaubnis baten habt ihr es verweigert seitdem wissen die Amis ,das ein Wort bei Musels nichts gilt!
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

  6. #6
    Austria FTW! Benutzerbild von Pikes
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Im Pälzerwald!!!!
    Beiträge
    10.298

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Die USA braucht die Türkei wie du ein Grützbeutel gebrauchen kannst1Wofür sollen die Amis euch brauchenßAls die euch im Irak Krieg um Landerelaubnis baten habt ihr es verweigert seitdem wissen die Amis ,das ein Wort bei Musels nichts gilt!
    Hey, Opa, Du hast keine Ahnung von Politik, oder!?
    Verzieh Dich doch endlich mal und nerv die Leute nicht.

  7. #7
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.772

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von deni100 Beitrag anzeigen
    Präsident Erdogan ist besorgt und hat Obama einen Brief geschrieben, in dem steht, dass er besorgt ist über die Beziehungen , zwischen beiden Ländern, wegen dem vorstehen dem Konzept das in Amerika jetzt gesprochen werden soll.
    Und was ist dieses Konzept?

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.151

    Daumen hoch! AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von Pikes Beitrag anzeigen
    Hey, Opa, Du hast keine Ahnung von Politik, oder!?
    Verzieh Dich doch endlich mal und nerv die Leute nicht.
    Wozu braucht jemand die Türkei?Wortbruch ist bei euch garantiert.Kalte krieg ist vorbei die Türkei ist für nicht gut!Ich hoffe,das die Russen eines Tages ihr Versprechen einhalten und machen aus Istambull wieder Konstantinopel!
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

  9. #9
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.772

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Wozu braucht jemand die Türkei?Wortbruch ist bei euch garantiert.Kalte krieg ist vorbei die Türkei ist für nicht gut!Ich hoffe,das die Russen eines Tages ihr Versprechen einhalten und machen aus Istambull wieder Konstantinopel!
    Laut Raul Hilberg wird "bis heute nicht die Frage aufgeworfen, wieweit die Türkei mit den Nazis kollaboriert hat, weil das wichtige Alliierte der USA und Israels sind."


  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.151

    Standard AW: Präsident der Türkei besorgt über das angebliche "Holocaust" Konzept.

    Zitat Zitat von Veteran Beitrag anzeigen
    Laut Raul Hilberg wird "bis heute nicht die Frage aufgeworfen, wieweit die Türkei mit den Nazis kollaboriert hat, weil das wichtige Alliierte der USA und Israels sind."

    Die Türken sind Niemandes Allirten!
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Abdullah Gül ein "minderwertiger" Türke? - Forderung nach "Gentest"
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 268
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 09:16
  2. Im "Stern": Gehirnwäsche-Artikel über kriminelle "Südländer"
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 12:57
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 15:02
  4. Türkei "empört" über Nichteinladung.
    Von erwin r analyst im Forum Europa
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 16:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben