+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Archäologen und Paläogenetiker entecken Menschenart die vor 30 000 Jahren lebte

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    3.399

    Standard Paläogenetiker entdecken Menschenart die vor 30 000 Jahren lebte

    Forscher Johannes Krause (29) zu BILD: „Wir haben eine neue Menschenform entdeckt. Sie lebte etwa vor 48 000 bis 30 000 Jahren in Zentralasien – zusammen mit Neandertalern und dem modernen Menschen. Der Fund ist sensationell!“
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Unbekannte Menschenform lebte parallel zu Neandertalern und modernen Menschen
    Wie eine detaillierte Analyse des Mitochondrien-Erbguts zeigte, hatte dieser Hominine vor etwa 1,0 Millionen Jahren einen gemeinsamen Vorfahren mit dem modernen Menschen und dem Neandertaler. Dieser gemeinsame Vorfahre ist nach Angaben der Wissenschaftler etwa doppelt so alt, wie der auf der Basis ihrer mitochondrialen DNA bestimmte gemeinsame Vorfahre von anatomisch modernen Menschen und Neandertaler.

    Darüber hinaus deutet das Alter des Fossils darauf hin, dass diese unbekannte Menschenform in Südsibirien parallel zu Neandertalern und modernen Menschen gelebt haben könnte, schreiben die Forscher in Nature.
    (Max-Planck-Gesellschaft, 25.03.2010 - DLO)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zelle, das ausschliesslich mütterlicherseits vererbt wird. Wie die Forscher im Fachmagazin «Nature» berichten, zeigte sich dabei, dass der Knochen zu einer bislang unbekannten Menschenform gehören muss.

    Es sei eine «völlig überraschende» Entdeckung, sagte Pääbo gemäss der Nachrichtenagentur AFP auf einer Telefonkonferenz. Man müsse jedoch die Analyse des normalen Erbguts im Zellkern abwarten, um beurteilen zu können, ob es sich beim «Denisova-Menschen» um eine gänzlich neue Art oder bloss um eine neue Abstammungslinie handle.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es steht nun eindeutig fest das es sich beim «Denisova-Menschen» um eine neu entdeckte Menschenart handelt.
    Leider wurde nicht erwähnt ob auch weitere Funde gemacht wurden.



    PS:

    Falls diese Nachricht bereits hier vorhanden kann man meinen Beitrag löschen.
    Mein Browser spinnt ein wenig, deshalb konnte ich nicht selber suchen.
    Diese Neuigkeit stammt bereits aus dem März.
    Geändert von Michel (26.12.2010 um 21:21 Uhr)

  2. #2
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.342

    Standard AW: Archäologen und Paläogenetiker entecken Menschenart die vor 30 000 Jahren lebte

    Spannend!

  3. #3
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Archäologen und Paläogenetiker entecken Menschenart die vor 30 000 Jahren lebte

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Spannend!
    Da ich als deutscher Kapitalist in Deutschland völlig aus dem Rahmen falle, stamme ich bestimmt von denen ab!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #4
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    59.342

    Standard AW: Archäologen und Paläogenetiker entecken Menschenart die vor 30 000 Jahren lebte

    Würde einiges erklären...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei will Sphinx, sonst fliegen deutsche Archäologen raus
    Von Felix Krull im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 18:38
  2. Ehrenmord, weil sie zu westlich lebte
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 22:00
  3. Wo lebte es sich besser?
    Von Genosse Ulbricht im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 19:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben