+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.893

    Standard Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Franz von der Trenck stellte in den Schlesischen Kriegen eine äusserst schlagkräftige Truppe auf, die er aus Strauchdieben des Balkans rekrutierte.
    Wo diese Truppe eingesetzt wurde, blieb kein Auge trocken.

    Sollte sich die Bundeswehr nicht ein Beispiel an Trenck nehmen?
    Vielleicht würden die Taliban dann nicht mehr über die schmerbäuchige Truppe lachen, die Deutschland nach Afghanistan sandte.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  2. #2
    Lilly mit drei L Benutzerbild von Lilly
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    6.308

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Meinst du diese Frage ernst? Die Zeit des Trenck liegt gut 250 Jahre zurück. Er kannte kein Gewissen, war seiner Kaiserin Maria Theresia fanatisch ergeben. Und schließlich und endlich wurde er nicht umsonst zum Tode verurteilt. Er wurde später zwar begnadigt, aber nicht mehr freigelassen.
    Als ich eine helfende Hand brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.

  3. #3
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.911

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Die Nutzung einheimischer Söldner erspart einem viel Ärger!
    Wir sollten unsere Askaris reaktivieren...

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von -jmw- (28.12.2010 um 11:16 Uhr)
    Kalenderspruch, 19. Woche: In der Demokratie genießt die Masse ein Privileg – als Stimmvieh – und darf sich wichtig vorkommen. (Peter Töpfer)

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    OstBerlin
    Beiträge
    905

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Franz von der Trenck stellte in den Schlesischen Kriegen eine äusserst schlagkräftige Truppe auf, die er aus Strauchdieben des Balkans rekrutierte.
    Wo diese Truppe eingesetzt wurde, blieb kein Auge trocken.

    Sollte sich die Bundeswehr nicht ein Beispiel an Trenck nehmen?
    Vielleicht würden die Taliban dann nicht mehr über die schmerbäuchige Truppe lachen, die Deutschland nach Afghanistan sandte.
    Eine Schande ist es, sowas zu behaupten, - Die Deutschen haben in Afghanisthan nix verloren, USA Kriecher sowie Nazis brauchen wir nicht.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.893

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Zitat Zitat von WilhelmII Beitrag anzeigen
    Eine Schande ist es, sowas zu behaupten, - Die Deutschen haben in Afghanisthan nix verloren, USA Kriecher sowie Nazis brauchen wir nicht.
    Was habe ich denn behauptet?
    Dass die Taliban über die schmerbäuchige Truppe lacht.

    Ich habe früher über die schmerbäuchigen GIs gelacht, wenn Sie in und um die „Andrews Barracks" in Berlin-Lichterfelde ihre Laufübungen abhielten.

    Also, wo ist Ihr Problem?
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.893

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Zitat Zitat von Lilly Beitrag anzeigen
    Meinst du diese Frage ernst? Die Zeit des Trenck liegt gut 250 Jahre zurück. Er kannte kein Gewissen, war seiner Kaiserin Maria Theresia fanatisch ergeben. Und schließlich und endlich wurde er nicht umsonst zum Tode verurteilt. Er wurde später zwar begnadigt, aber nicht mehr freigelassen.

    Zumindest wurde bei Trencks Truppe nicht die Unzucht unter Männern gefördert.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  7. #7
    Lilly mit drei L Benutzerbild von Lilly
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    6.308

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Zumindest wurde bei Trencks Truppe nicht die Unzucht unter Männern gefördert.
    :rolleyes: Dafür haben die Panduren auf ihren Raubzügen aber auch gerne hin und wieder mal Jungfrauen geraubt. Was sie anderweitig getrieben haben, ist nicht überliefert.
    Als ich eine helfende Hand brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.

  8. #8
    Mag keine Schleimer :( Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    15.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    12.401

    :D AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Zitat Zitat von Lilly Beitrag anzeigen
    :rolleyes: Dafür haben die Panduren auf ihren Raubzügen aber auch gerne hin und wieder mal Jungfrauen geraubt. Was sie anderweitig getrieben haben, ist nicht überliefert.
    Das war doch der Sinn dieser Raubzüge.
    ................. Mei Hoamat is mei Kasterl

  9. #9
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Franz von der Trenck stellte in den Schlesischen Kriegen eine äusserst schlagkräftige Truppe auf, die er aus Strauchdieben des Balkans rekrutierte.
    Wo diese Truppe eingesetzt wurde, blieb kein Auge trocken.

    Sollte sich die Bundeswehr nicht ein Beispiel an Trenck nehmen?
    Vielleicht würden die Taliban dann nicht mehr über die schmerbäuchige Truppe lachen, die Deutschland nach Afghanistan sandte.
    Hmm. Woher nimmst Du den Trenck?
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Arminius10
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    1.232

    Standard AW: Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?

    Wo diese Truppe eingesetzt wurde, blieb kein Auge trocken.
    Du vergisst, dass in den westlichen Demokratien auch der Krieg an der Medienfront gewonnen werden muss.

    Das erzeugt Probleme. Die Deutschen wollen im Grunde einen "sauberen Krieg" ohne Blutvergiessen, ohne Opfer, am besten noch ohne Gewalt. Aggression, Gewalt, Abschreckung gehört aber nunmal zum Krieg.

    Menschen in zurückgebliebenen Ländern wie Afghanistan und Somalia dagegen haben kein Problem mit Gewalt und Einsatz schmutziger Mittel.

    Daraus resultieren dann sachen, wie das die Bundeswehr erst mit den Töpfen klappern muss, damit die Talibs zuerst schiessen, weil die BW ja nicht zuerst schiessen darf, weil das böööse sei...

    Ich meine dagegen, dass auf einen groben Klotz ein grober Keil gehört. Wenn man gegen eine archaische Stammesgesellschaft Krieg führt, darf man sich nicht als "bewaffneter Entwicklungshelfer" sehen. Diese Weicheimentalität bringt einem keinen Respekt ein.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sollte die Luftwaffe eine eigene Kunstflugstaffel aufstellen?
    Von Freikorps im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 20:45
  2. Bundeswehr-Auslandseinsätze: Bundeskabinett verlängert Mandate
    Von Zappa im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 01:19
  3. Auslandseinsätze sollen zur Routine werden
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 18:59
  4. Sollte die Bundeswehr aufgelöst werden?
    Von Nichtraucher im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 23:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben