+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 20 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 195

Thema: Volksverhetzung

  1. #1
    rechtsliberal Benutzerbild von draufgänger
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    761

    Standard Volksverhetzung

    Habe zum Volkverhetzungsparagraphen eine Frage. Vielleicht kann die ja irgendjemand hier beantworten.

    Nehmen wir an, das Volk ließe sich verhetzen, würde also irgendwelchen Hetzparolen auf den Leim gehen um dann als wilde Meute Amok zu laufen. Dann würde dies bedeuten, das Volk sei unmündig, was wiederum bedeuten würde, es wäre falsch ein unmündiges Volk wählen zu lassen, d.h. die Demokratie wäre absurd.

    Wenn das Volk andersherum jedoch mündig und geistig gefestigt genug ist, um über die Politik bestimmen zu dürfen, so wäre der Volksverhetzungsparagraph nicht nur überflüssig, sondern eine unnötige Einschränkung der Meinungsfreiheit.

    Wer kann diesen Widerspruch auflösen?
    "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
    (Benjamin Franklin)
    Kaiserfront: So sollte die Welt sein!

  2. #2
    eigensinniges Weib Benutzerbild von Herbstgold
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    im Bergischen bei Wuppertal
    Beiträge
    750

    Standard AW: Volksverhetzung

    Richte diese Frage doch einfach mal an:

    Deutscher Bundestag
    Platz der Republik 1
    11011 Berlin

    Telefon: +49 (0)30 227 0
    E-Mail: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da werden Sie sicherlich geholfen. Angeblich sollen dort Spezialisten mit Kompetenz und Sachverstand sitzen
    "Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat."
    (Heinrich Heine)"

  3. #3
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    23.022

    Standard AW: Volksverhetzung

    Zitat Zitat von Herbstgold Beitrag anzeigen
    Richte diese Frage doch einfach mal an:

    Deutscher Bundestag
    Platz der Republik 1
    11011 Berlin

    Telefon: +49 (0)30 227 0
    E-Mail: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da werden Sie sicherlich geholfen. Angeblich sollen dort Spezialisten mit Kompetenz und Sachverstand sitzen
    auf DIE Antwort bin ich gespannt....:]
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  4. #4
    rechtsliberal Benutzerbild von draufgänger
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    761

    Standard AW: Volksverhetzung

    Zitat Zitat von Herbstgold Beitrag anzeigen
    Richte diese Frage doch einfach mal an:

    Deutscher Bundestag
    Platz der Republik 1
    11011 Berlin

    Telefon: +49 (0)30 227 0
    E-Mail: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da werden Sie sicherlich geholfen. Angeblich sollen dort Spezialisten mit Kompetenz und Sachverstand sitzen
    Das wäre in der Tat eine Möglichkeit. Ich warte mal ab, ob hier noch ein paar gute Erklärungen folgen. Wenn nicht, schicke ich eine Mail an den Bundestag und veröffentliche die Antwort hier in diesem Strang.

    Ich sehe allerdings eine hohe Wahrscheinlichkeit dafür, dass ich von denen keine Antwort erhalten werde.
    "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
    (Benjamin Franklin)
    Kaiserfront: So sollte die Welt sein!

  5. #5
    ALEA IACTA EST Benutzerbild von Commodus
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    5.443

    Standard AW: Volksverhetzung

    Zitat Zitat von draufgänger Beitrag anzeigen
    Dann würde dies bedeuten, das Volk sei unmündig, was wiederum bedeuten würde, es wäre falsch ein unmündiges Volk wählen zu lassen
    Das kommt auch noch, zumindest wird man es versuchen. Das System wird sich nicht abwählen lassen.

    , d.h. die Demokratie wäre absurd.
    Zumindest die Repräsentative Variante ist absurd und für die Bürger völlig unbrauchbar.
    Es war, man kann es nicht anders nennen - ein sehr weit verbreitetes Gefühl der Erlösung und Befreiung von der Demokratie

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Volksverhetzung

    Den Grundgedanken des Volksverhetzungsparagrafen solltest Du Dir in entsprechenden juristischen Kommentaren verinnerlichen.

  7. #7
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.308

    Standard AW: Volksverhetzung

    Volksverhetzung ist ein erfundener Straftatbestand, um Systemkritiker mundtot zu machen.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Volksverhetzung

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Volksverhetzung ist ein erfundener Straftatbestand, um Systemkritiker mundtot zu machen.
    Natürlich!

    Genauso wie Diebstahl eine Erfindung des Kapitalismus ist.

  9. #9
    rechtsliberal Benutzerbild von draufgänger
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    761

    Standard AW: Volksverhetzung

    Zitat Zitat von Stadtknecht Beitrag anzeigen
    Den Grundgedanken des Volksverhetzungsparagrafen solltest Du Dir in entsprechenden juristischen Kommentaren verinnerlichen.
    Wird in diesen "juristischen Kommentaren" der von mir skizzierte Widerspruch aufgelöst?
    "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
    (Benjamin Franklin)
    Kaiserfront: So sollte die Welt sein!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Volksverhetzung

    Zitat Zitat von draufgänger Beitrag anzeigen
    Wird in diesen "juristischen Kommentaren" der von mir skizzierte Widerspruch aufgelöst?
    Weiß ich nicht, damit habe ich mich noch nicht beschäftigt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Volksverhetzung
    Von berty im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 14:23
  2. Volksverhetzung, was ist das eigentlich?
    Von NimmerSatt im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 19:27
  3. Volksverhetzung ?
    Von esperan im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 17:54
  4. das 1 x 1 der Volksverhetzung
    Von glad im Forum Deutschland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 08:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben