+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 59

Thema: Der Mohr in der deutschen Sprache

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    9.519

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zum Thema wurden einige Beitragsschreiber für mich unverständlicherweise gesperrt. Reicht diese meine Bemerkung, mich ebenfalls zu sperren?

  2. #22
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.240

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    ...



    ..... der hat Neger gesagt!

    Der Neue:

    Jett fuehl ich mich als Weisser verrassiert.
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  3. #23
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.170

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Seligman Beitrag anzeigen
    Jett fuehl ich mich als Weisser verrassiert.
    Kein Grund, sich nicht mehr zu rassieren. Der Mohr wurde nur durch einen Sarotti-Musel mit dazugehörendem Halbmond und Türkensternchenhose ersetzt. >8´)
    "Willkommenskultur"
    Unwort der Jahrzehnts



  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    8.999

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Der Mohr mal wieder! Pöse pöse pöse......



    [Links nur für registrierte Nutzer]



    ..... der hat Neger gesagt!

    Der Neue:


    Kapier es endlich, es gibt nur Erdlinge. Weiß, Gelb, Schwarz ist ewiggestrig, wenn es nach denen ginge die sich schon patholog Verantwortung für die ganze Welt aufhalsen.

    Sarotti wird einknicken, spätestens dann, wenn LinksdeppenINNEN an Schokoregalen Randale machen. Leider immer nur dann wenn ich nicht anwesend bin.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    31.994

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Was ist mit dem weißen Riesen! Wäsche weiß waschen. Weißbrot. Weiss ich nicht..... Alles rassistisch!

    Meister Propper ist ein Rassist und Nazi, der alles weiß machen will.
    Heißt das bei den Grünen eigentlich regieren oder terrorisieren?

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    3.204

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Meister Propper ist ein Rassist und Nazi, der alles weiß machen will.
    Und Dr. Best. Der will meine Zähne strahlend-weiss.... Und meine Lampen. Warmweiss, Tageslichtweiss, Neutralweiss.
    Oder Kaffeeweisser.

  7. #27
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    21.397

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Kein Grund, sich nicht mehr zu rassieren. Der Mohr wurde nur durch einen Sarotti-Musel mit dazugehörendem Halbmond und Türkensternchenhose ersetzt. >8´)
    Er heißt jetzt "Magier der Sinne" und trägt ein güldenes Antlitz. Eine Hommage an die Neubürger muslimischen Glaubens.

    Stollwerck/Sarotti legt auch besonderen Wert darauf, dass einzelne Produkte kosher/halal sind.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  8. #28
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.170

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Er heißt jetzt "Magier der Sinne" und trägt ein güldenes Antlitz. Eine Hommage an die Neubürger muslimischen Glaubens.

    Stollwerck/Sarotti legt auch besonderen Wert darauf, dass einzelne Produkte kosher/halal sind.
    Ihre Schokolade ist aber immer noch schwarz, ich hab´s überprüft. >ß´)



    Beziehungsweise braun, aber sowas von! >&´(

    Konsequent wäre es ja, wenn sie auch auf weiße Schokopampe umstellen würden, um den edlen Halbverbitterten nicht zu nahe zu treten mit ihrem Kulturimperialismus.
    "Willkommenskultur"
    Unwort der Jahrzehnts



  9. #29
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    8.923

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Ihre Schokolade ist aber immer noch schwarz, ich hab´s überprüft. >ß´)



    Beziehungsweise braun, aber sowas von! >&´(

    Konsequent wäre es ja, wenn sie auch auf weiße Schokopampe umstellen würden, um den edlen Halbverbitterten nicht zu nahe zu treten mit ihrem Kulturimperialismus.
    Du bist mir schon einer: "White Supremacy" oder was?

    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  10. #30
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    8.923

    Standard AW: Der Mohr in der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Berwick Beitrag anzeigen
    Das wollen wir doch besser umschreiben:

    Vorschlag:

    "Die Afro-Amerikanerinnen und die Afro-Amerikaner haben ihre Schuldigkeit getan. Die Afro-Amerikanerinnen und die Afro-Amerikaner können gehen."

    Friedrich Schiller: Die Verschwörung des Fiesco zu Genua

    Und was ist mit Divers- und Transgender-AfrikannerInnen?
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. (Un)logik der deutschen Sprache
    Von Klopperhorst im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 18:03
  2. Vereinfachung der Deutschen Sprache
    Von Odin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 09:35
  3. Bereicherung der deutschen Sprache
    Von leuchtender Phönix im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 23:21
  4. Anglizismen in der deutschen Sprache
    Von St. Antonius im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 18:06
  5. Der Verfall der deutschen Sprache
    Von AnuSeth im Forum Deutschland
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 23:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben