+ Auf Thema antworten
Seite 209 von 209 ErsteErste ... 109 159 199 205 206 207 208 209
Zeige Ergebnis 2.081 bis 2.083 von 2083

Thema: Der Erste Weltkrieg

  1. #2081
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.272

    Standard AW: Der Erste Weltkrieg

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Serbien hat ja damals nachweislich schon vorher provoziert ohne Ende. Heute ist z.b völlig vergessen, dass serbische Einheiten (getarnt als Freischärler) in Albanien (dessen Schutzmacht Österreich war) eindrangen und Unheil anrichten. Ziel war Albanien (oder Teile davon) Serbien einzugliedern. Alles mit der Unterstützung der Russen.

    Ärgerlich für Serbien: Der Thronfolger Franz Ferdinand durchschaute das Spiel wollte unter allen Umständen keinen Krieg und hob diese permanenten serbischen Provokationen auf internationale Ebene, welche die Serbien zwangen wieder zurückzurudern.
    Das hat Fritz Fisher in seinem Buch wahrscheinlich nicht berücksichtigt...

    Franz Ferdinand wurde vielleicht auch deshalb für höhere Logenbrüder zum Ärgernis und zum "Abschuss freigegeben", damit
    ließen Paris und (mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch) London, zwei Fliegen mit einer Klatsche erschlagen, sie wurden den Kriegstreibereistörer los und die Eskalation wurde ausgelöst.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  2. #2082
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.272

    :D AW: Der Erste Weltkrieg

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    jojo, der verzweifelte Seufzer Eines der nicht mehr weiter weiß weil ihm die Begründungen fehlen. , .
    Selbstkritik ist der Anfang eines Läuterungsprozesses, ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem steinigen Weg.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  3. #2083
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    32.439

    Standard AW: Der Erste Weltkrieg

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    ojeh, der arme herberger muss sich jetz sogar auf den Staatsfunk berufen..
    der übrigens seine geliebte AfD streng verurteilt,.,
    soweit ist es mit ihm schon gekommen !
    Ja genau gerade deswegen, wenn die so etwas sagen dann ist das schon ein Indikator, denn die verteidigen alles bis es nicht mehr geht, und deswegen ist diese Aussage so ungewöhnlich.
    Wo es zu viele junge Männer gibt, wird getötet!


    Turcoalemanes

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Für Deutschland endet erst 2010 der Erste Weltkrieg.
    Von Alfred im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 22:17
  2. Vor 90 Jahren brach der erste Weltkrieg aus.
    Von Roter Prolet im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.08.2004, 12:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 180

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben