+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

  1. #1
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.527

    Standard NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo



    Wird der Kosovo von einer kriminellen Bande regiert? Heute beriet der Europarat

    Von REDAKTION, 25. Januar 2011 -

    Heute beriet die parlamentarische Versammlung des Europarates über den mutmaßlichen Organhandel der Kosovo-Befreiungsarmee (UCK). Der Schweizer Europarats-Abgeordnete Dick Marty hatte im Dezember einen aufsehenerregenden Bericht dazu veröffentlicht, der sich auf Erkenntnisse der europäischen Kriminalbehörden und des FBI bezieht. Darin nannte er den Kosovo-Regierungschef Hashim Thaci einen der Drahtzieher. Thaci soll als „Mafiaboss“ nach dem Kosovo-Krieg Ende der 1990er Jahre auch in den Rauschgift- und Waffenhandel verstrickt gewesen sein. Den Abgeordneten lag dazu heute eine Entschließung vor, in der die EU-Rechtsstaatskommission im Kosovo (EULEX) aufgefordert wird, die Vorwürfe zu klären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    “Geheimes” NATO Dokument, dokumentiert nochmal die Top Verbrecher im Kosovo: Hashim Thaci und Xhavit Halili

    in english: Killer swadron: Xhavit Halili and Hashim Thaci together with Ramuz Haradinaj
    Thaci: “Großer Fisch” der organisierten Kriminalität
    25. Jänner 2011, 07:38
    ................

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Selbstdenker Benutzerbild von Widder58
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    35.119

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen


    Wird der Kosovo von einer kriminellen Bande regiert? Heute beriet der Europarat

    Von REDAKTION, 25. Januar 2011 -

    Heute beriet die parlamentarische Versammlung des Europarates über den mutmaßlichen Organhandel der Kosovo-Befreiungsarmee (UCK). Der Schweizer Europarats-Abgeordnete Dick Marty hatte im Dezember einen aufsehenerregenden Bericht dazu veröffentlicht, der sich auf Erkenntnisse der europäischen Kriminalbehörden und des FBI bezieht. Darin nannte er den Kosovo-Regierungschef Hashim Thaci einen der Drahtzieher. Thaci soll als „Mafiaboss“ nach dem Kosovo-Krieg Ende der 1990er Jahre auch in den Rauschgift- und Waffenhandel verstrickt gewesen sein. Den Abgeordneten lag dazu heute eine Entschließung vor, in der die EU-Rechtsstaatskommission im Kosovo (EULEX) aufgefordert wird, die Vorwürfe zu klären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    “Geheimes” NATO Dokument, dokumentiert nochmal die Top Verbrecher im Kosovo: Hashim Thaci und Xhavit Halili

    in english: Killer swadron: Xhavit Halili and Hashim Thaci together with Ramuz Haradinaj
    Thaci: “Großer Fisch” der organisierten Kriminalität
    25. Jänner 2011, 07:38
    ................

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich warte immer noch auf die Anklagen des Internationalen Gerichtshof gegen die NATO-Kriegstreiber und Terrorunterstützer.
    Ich finde, man sollte sich klar zwischen Ja und Nein positionieren.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    42.973

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Hoffentlich machen Russen und Serben diesen Muselstaat bald wieder platt.

    Wird Zeit.

  4. #4
    Meint es nur gut mit Euch
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Hohenschwärz
    Beiträge
    2.197

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Alles demokratische Freiheitskämpferfreunde der Grünen Pazifisten.

  5. #5
    Trötenflöt Benutzerbild von Lahn12
    Registriert seit
    17.11.2004
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    1.151

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen


    Wird der Kosovo von einer kriminellen Bande regiert? Heute beriet der Europarat

    Von REDAKTION, 25. Januar 2011 -

    Heute beriet die parlamentarische Versammlung des Europarates über den mutmaßlichen Organhandel der Kosovo-Befreiungsarmee (UCK). Der Schweizer Europarats-Abgeordnete Dick Marty hatte im Dezember einen aufsehenerregenden Bericht dazu veröffentlicht, der sich auf Erkenntnisse der europäischen Kriminalbehörden und des FBI bezieht. Darin nannte er den Kosovo-Regierungschef Hashim Thaci einen der Drahtzieher. Thaci soll als „Mafiaboss“ nach dem Kosovo-Krieg Ende der 1990er Jahre auch in den Rauschgift- und Waffenhandel verstrickt gewesen sein. Den Abgeordneten lag dazu heute eine Entschließung vor, in der die EU-Rechtsstaatskommission im Kosovo (EULEX) aufgefordert wird, die Vorwürfe zu klären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    “Geheimes” NATO Dokument, dokumentiert nochmal die Top Verbrecher im Kosovo: Hashim Thaci und Xhavit Halili

    in english: Killer swadron: Xhavit Halili and Hashim Thaci together with Ramuz Haradinaj
    Thaci: “Großer Fisch” der organisierten Kriminalität
    25. Jänner 2011, 07:38
    ................

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Thaci war frueher der Fuehrer der TMK (UcK) und galt als relativ gemaessigt, jedoch die Haradinajs siind mit die groessten Fische im KOSOVO. Jeder weiss, dass es sich um Verbrecher handelt. Aber wie es eben so ist ...... ist ja egal!!
    Wenns leicht wäre, würden es andere machen.

    Was ist falsch an gesundem Patriotismus?

    Political Correctnis verschleiert die Tatsachen und
    bremst die Wahrheit.

  6. #6
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.527

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Zitat Zitat von Lahn12 Beitrag anzeigen
    Thaci war frueher der Fuehrer der TMK (UcK) und galt als relativ gemaessigt, jedoch die Haradinajs siind mit die groessten Fische im KOSOVO. Jeder weiss, dass es sich um Verbrecher handelt. Aber wie es eben so ist ...... ist ja egal!!

    Sorry, aber Thaci war nie gemässigt. 1998 zusammen mit Xhavit Halili, und seiner engsten Umgebung, hatte er die inzwischen gut bekannte Kommando Zentrale "Drenica" bei Durres + 5 weitere illegal gebaute Lokalitäten um den Drogen-Waffen Schmuggel unter Kontrolle zu bekommen. Deshalb wurden die Todesschwadronen gestartet um die Konkurrenz vor Ort auszuschalten und im Kosovo.

  7. #7
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.527

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Dick Marty hat inzwischen ein Interview in Slowenien gegeben, das vor allem die EU Zirkel natürlich am liebsten diese ganzen Schweinereien versenken wollen und weitere Nachforschungen verhindern wollen. Er fordert ein klares Zeugen Schutz Programm, und zwar ausserhalb des Kosovo. Die EU, weiss das dann die Zeugen auch reden, was man verhindern will, weil man die eigenen Verbrechen u.a. von Solana, Martin Schmidt, der Deutschen SDP, FES, Joschka Fischer usw.. vertuschen will.

    Deshalb nun der geheime NATO Bericht mit 47 Seiten, der nochmal ergänzt was ich schon früher brachte.

    Zusammenfassung:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der BND Bericht in 2005, über die Verbrecher Kartelle und Partner der Deutschen und US Politiker.

    [Links nur für registrierte Nutzer] als einer der Haupt Drahtzieher der Kosovo Mafia erwähnt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mehr Info, über die NATO Verbrechen, wo ja Deutsche Generäle, vor allem schon mit dem durchgeknallte Klaus naumann, eine Schlüsselrolle spielten auch für die Drogen Kartelle des Frank Wisner.

    "Die NATO läuft Amok, seitdem "secret" Dokumente über die Partnerschaft mit den Top Verbrecher und Todesschwadronen des Hasim Thaci und Xhavit Halili, veröffentlicht werden "


    Rechts: Captain Dr. Hans-Dieter Wichter, der sich von der Deutschen Bundes Navy Abteilung "Blaue Reise", besonders aufregte, als man den NATO Bericht auch noch veröffentlichte.
    aus
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #8
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.527

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Jetzt gehts wieder weiter, mit Geheim Reports

    [Links nur für registrierte Nutzer] 29 page UNMIK

    [Links nur für registrierte Nutzer] 38 NATO Graphiken

  9. #9
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.527

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Gani Geci, Ex-Abgeordneter in der Rugova Partei, beschuldigt Azem Syla, das er 100.000 DM damals bezahlte, für seine Ermordung. Rund um die Morde an Rugova Morde, welche der US Botschafter Josef Limprecht direkt dirigierte und mit Presse Unterstützung, + als Partner von Xhavit Halili: Ferdinand Xhaferrie.

    Der [Links nur für registrierte Nutzer] über diese Morde (auf Anfrage, auch den BND Report, der zweimal bei wikileaks gelöscht wurde)

    Gani Geci akuzon Azem Sylën për atentat

    Publikuar: Sot, më 11 maj 2011

    Prishtinë, 11 maj – Ish-deputeti i Lidhjes Demokratike të Dardanisë, Gani Geci, pretendon se ka dëshmi që anëtari i Kryesisë së PDK-së, Azem Syla, e ka paguar vrasjen e tij me 200 mijë marka gjermane. Siç thotë ai, kjo ka ndodhur diku në vitin 2001. Me këtë rast, sipas tij, ka kohë që është e njoftuar Policia e Kosovës dhe ajo e EULEX-it, mirëpo incizimin e dëshmisë thotë se nuk e ka dorëzuar tek Prokuroria.
    Në një intervistë të gjatë për “Kohën Ditore”, Geci thotë se ish-shefi i Shtabit të UÇK-së, që tash është deputet i Kuvendit të Kosovës, nuk mund të “pastrohet” me familjen Geci vetëm përmes ligjit të shtetit, por edhe përmes Kanunit të Lekë Dukagjinit.
    I kërkon atij që t’i mbledhë 48 pleq në Kullën e Rifat Jasharit në Prekaz dhe aty të betohet se nuk ka gisht në atentatin që është bërë ndaj tij, e ku kanë mbetur të vrarë edhe Bekim Kastrati e Besim Dajaku.
    Ish-kryetari i Komisionit për mbikëqyrjen e Agjencisë së Kosovës për Inteligjencë, tregon se personalisht e ka njoftuar kryeministrin Hashim Thaçi se Nazim Bllaca do të dilte publikisht për ta pranuar se ka qenë pjesëtar i SHIK-ut dhe se ka marrë pjesë në vrasje dhe kidnapime. .................
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von navy (11.05.2011 um 11:56 Uhr)

  10. #10
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.527

    Standard AW: NATO Partner: die grössten Verbrecher Europas im Kosovo

    Inzwischen gilt der Kosovo als vollkommen korrupt und die 1,5 Milliarden € teure EULEX Mission, ist sowieso ein flop, wie alle Missionen bei den Albanern

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nato-Partner Türkei verweigert US-Kriegsschiffen Durchfahrt zu georgischer Küste
    Von Esreicht! im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 12:15
  2. Die UN Verbrecher Organisation im Kosovo unter Deutscher Leitung
    Von navy im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 23:27
  3. Nato-Partner wütend über deutsche Kampf-Hemmungen
    Von Crystal im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 06:51
  4. Nato Verluste Im Kosovo
    Von Legija im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 11:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben