+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frankfurt: Neue Altstadt kann 2015 bezogen werden

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.954

    Standard Frankfurt: Neue Altstadt kann 2015 bezogen werden

    Die Bebauung der Frankfurter Altstadt soll bis Ende 2015 abgeschlossen sein. Das hat Michael Guntersdorf, Geschäftsführer der Dom-Römer-GmbH, am Mittwoch bei der Vorstellung der Siegerentwürfe für 27 Altstadtparzellen angekündigt. Das Preisgericht hat aus 190 Vorschlägen von Architekten 36 prämiert. Für 23 Parzellen gibt es eine eindeutige Empfehlung für einen einzelnen Entwurf, in zwei Fällen muss noch eine Entscheidung zwischen gleich eingestuften Entwürfen fallen. Laut Guntersdorf ist klar beabsichtigt, die Preisträger zum Zuge kommen zu lassen. Mit dem Bau der Häuser soll 2013 begonnen werden.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenigstens kommt so ein kleines Stück der ehemals 2000 Häuser zählenden Altstadt zurück

  2. #2
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Frankfurt: Neue Altstadt kann 2015 bezogen werden

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenigstens kommt so ein kleines Stück der ehemals 2000 Häuser zählenden Altstadt zurück
    Na, da bin ich mal gespannt, unter welchen ungeheuren Massen an Erwerbern "ausgewählt" wird:
    Die Käufer der Häuser, die im Lauf des Sommers ausgewählt werden sollen, könnten in Details möglicherweise Einfluss nehmen, sagte Guntersdorf. Das gelte jedoch nur, wenn sie ein ganzes Haus und nicht lediglich eine Wohnung erwürben. Die Grundlinien gebe die städtische Gesellschaft als Bauherr vor, stellte der Geschäftsführer klar. Durch die Überarbeitung der Entwürfe werde sich zudem noch einiges an deren Erscheinungsbild ändern. Laut Guntersdorf ist mit Preisen von rund 3300 Euro für den Quadratmeter Wohnfläche zu rechnen. Der zu zahlenden Erbbauzins werde moderat ausfallen.
    Ist ja schon fast ein Schnäppchen. Insbesondere dafür, daß der Erwerber immerhin die Teppiche selber auswählen darf.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Frankfurt: Neue Altstadt kann 2015 bezogen werden

    Zitat Zitat von Paul Felz Beitrag anzeigen
    Na, da bin ich mal gespannt, unter welchen ungeheuren Massen an Erwerbern "ausgewählt" wird:

    Ist ja schon fast ein Schnäppchen. Insbesondere dafür, daß der Erwerber immerhin die Teppiche selber auswählen darf.
    Kann man auch fliegende Version wählen?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kann man unpolitisch werden?
    Von -25Grad im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 09:18
  2. Haßprediger aus Frankfurt, der nicht abgeschoben werden kann
    Von Tratschtante im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 18:51
  3. Wie kann Frieden erreicht werden?
    Von shigymigy im Forum Krisengebiete
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 14:43
  4. Der neue US-Botschafter hat ein Problem - er kann kein Deutsch !
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 21:21
  5. Kann Westerwelle Aussenminister werden ?
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 14:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben