+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: USA stützen Regierung im Jemen

  1. #1
    Aufseherin Benutzerbild von Springpfuhl
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    ❤ BERLIN- Zehlendorf
    Beiträge
    5.717

    Standard USA stützen Regierung im Jemen

    USA stützen Regierung im Jemen

    Die USA fordern nun den Wechsel zur Demokratie im Jemen – und setzen auf die bisherige Regierung.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die USA setzen auf die bisherige Regierung. Das verwundert nicht, denn wer sich Usrael beugt, darf Massaker an seinem Volk verüben und sämtliche Standards missachten. Hauptsache, man stellt sein Land dem Pentagon als Übungsplatz zur Verfügung und duldet Israel. Sämtliche arabische Staaten mit Ausnahme Syriens standen und stehen unter dem unmittelbaren Einfluss der CIA. Iran und Syrien leisten noch Widestand gegen die Vorherrschaft der Zionisten im Nahen Osten. Ihren Widerstand konnten auch die zahlreichen Sanktionen nicht brechen. Jetzt sollen beide Staaten mit Gewalt demokratisiert sprich mit Krieg überzogen werden.
    Das nennen obama und Merkel dann "bewaffneten Dialog" !

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.051

    Standard AW: USA stützen Regierung im Jemen

    Zitat Zitat von Springpfuhl Beitrag anzeigen
    USA stützen Regierung im Jemen

    Die USA fordern nun den Wechsel zur Demokratie im Jemen – und setzen auf die bisherige Regierung.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die USA setzen auf die bisherige Regierung. Das verwundert nicht, denn wer sich Usrael beugt, darf Massaker an seinem Volk verüben und sämtliche Standards missachten. Hauptsache, man stellt sein Land dem Pentagon als Übungsplatz zur Verfügung und duldet Israel. Sämtliche arabische Staaten mit Ausnahme Syriens standen und stehen unter dem unmittelbaren Einfluss der CIA. Iran und Syrien leisten noch Widestand gegen die Vorherrschaft der Zionisten im Nahen Osten. Ihren Widerstand konnten auch die zahlreichen Sanktionen nicht brechen. Jetzt sollen beide Staaten mit Gewalt demokratisiert sprich mit Krieg überzogen werden.
    Das nennen obama und Merkel dann "bewaffneten Dialog" !
    Am z. B. Jemen, bzw. auch Bahrain zeigt sich vorzüglich die verlogene Doppel-Moral des Westens!

    Samstag, 24. September 2011 um 09:00

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sanaa/Washington/Brüssel. (IRIB/dpa) - Bei Angriffen jemenitischer Sicherheitskräfte auf Gegner des erst am Freitag ins Land zurückgekehrten Präsidenten Ali Abdullah Saleh sind nach Medienberichten achtzehn Menschen getötet worden. Wie der arabische Sender Al-Arabija berichtete, versuchten die Regierungstruppen in der Nacht zum Samstag das Zeltlager der Opposition auf dem Platz des Wandels in Sanaa zu stürmen. «Mindestens fünf Demonstranten wurden durch Heckenschützen und Granatenbeschuss getötet», sagte ein Arzt dem Sender. Mehrere Zelte in dem Lager der Saleh-Gegner seien in Brand geraten.
    Auch von den Dächern der Stadt hätten Scharfschützen auf wehrlose Demonstranten geschossen, schilderte der Mann in einem Telefoninterview die Lage in Sanaa. Auch in den Straßen hätten Sicherheitskräfte das Feuer auf Salih-Gegner eröffnet.

    ...
    Wieviele Menschen müssen für dieses vom Westen und per AL CIAda - Terrorismus - Lüge gestützten Regime noch sterben?

    :O


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jemen: Al-Qaida-Führer
    Von borisbaran im Forum Krisengebiete
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 13:16
  2. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 15:09
  3. LINKSPARTEI - Bisky will regieren oder Regierung stützen
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 13:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben