+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    285

    Standard Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Wie der Honigmann heute mitteilt, ist Detlef Apel, der Betreiber des bekannten Blogs Lupocattivo ([Links nur für registrierte Nutzer]), einem Krebsleiden erlegen. Sein Engagement galt der Wahrheitsfindung und dem Kampf gegen die NWO, sein Motto lautete: „lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft; Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei „Wikileaks“ nicht findet …“ Sein Hauptaugenmerk lag dabei auf dem „Welttyrannen Rothschild“ und dessen Machenschaften.

    Kondolenz

    Immer enger, leise, leise
    ziehen sich die Lebenskreise,
    schwindet hin, was prahlt und prunkt,
    schwindet Hoffen, Hassen, Lieben
    und ist nichts in Sicht geblieben
    als der letzte dunkle Punkt.


    Theodor Fontane
    -

    Ich bin heute Nacht darüber informiert worden, daß uns einer der bekanntesten Blogger für immer verlassen hat. Seine Krankheit war vielen Usern bekannt.

    Er war einer der Fleißigsten und Hintergrundwissenden, den die Blogger-Szene hervorgebracht hatte und der sein Wissen weiterzugeben, immer bereit war.

    Er war gegen das derzeite System, zeigte die Machenschaften der sog. Eliten der „neuen Weltordnung“, deckte tatsächliche Verschwörungen auf, bekämpfte es mein seinen Blogs und war für jeden der es wollte, mit Rat und Tat zur Stelle. Das Internet war u.a. seine Bühne die er jetzt verlassen hat.

    Wir werden
    Lupocattivo

    (Detlef Apel)

    nicht vergessen – er war ein wertvoller Mensch.

    Unser Mitgefühl und Beileid gilt seiner Frau und Familie.
    .
    Ich bin traurig…..

    Der Honigmann

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Als treuer Leser dieses Blogs möchte auch ich Lupos Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen.

    Seine Artikel erlaubten einen Blick hinter die Kulissen und deckten Zusammenhänge auf, die von den Systemmedien verschwiegen wurden.

    Danke, Lupo!

    Eine kleine Auswahl von Artikeln aus Lupos Blog:

    Die verborgene Weltdiktatur des Rothschildimperiums: [Links nur für registrierte Nutzer]
    USA unter Zionherrschaft: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die unsichtbare Hand, die Geschichte macht: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Operation Sarkozy – Wie die CIA einen ihrer Agenten zum Präsidenten der Republik Frankreich machte:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da man noch nicht weiß, ob und wie der Blog weitergeführt wird, sollte man noch schnell reinschauen und Artikel sichern, bevor die Seite vom Netz ist.
    Geändert von Uhudler (03.07.2011 um 15:17 Uhr)

  2. #2
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.933

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Kenne den Blog....war immer sehr aufschlussreich .... schade um den guten Mann....
    RIP
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    2.200

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Kenne den Blog....war immer sehr aufschlussreich .... schade um den guten Mann....
    RIP
    Fand den Blog gut.

    Vielen Dank Detlef Apel!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    9.039

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Kenne den Blog....war immer sehr aufschlussreich .... schade um den guten Mann....
    RIP
    Alle guten Genesungswünsche haben Dir nicht helfen können, Detlef Apel. Nun hinterlässt Du eine Lücke, aber ich hoffe, Deine Arbeit wird fortgesetzt. Ruhe in Frieden.

  5. #5
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.150

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Hab mir den Blog mal kurz angeschaut. Er gibt nie Quellen für seine Behauptungen an.
    Da sollten schon alle Alarmglocken läuten.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    43.121

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von htc Beitrag anzeigen
    Hab mir den Blog mal kurz angeschaut. Er gibt nie Quellen für seine Behauptungen an.
    Da sollten schon alle Alarmglocken läuten.
    Mit den Quellen haben es die meisten Blogger nicht so.
    Leider.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    9.039

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von htc Beitrag anzeigen
    Hab mir den Blog mal kurz angeschaut. Er gibt nie Quellen für seine Behauptungen an.
    Da sollten schon alle Alarmglocken läuten.
    Er gibt schon Quellen an. Nur die Form seiner Quellenangaben ist so, dass man gezwngen ist, sich selbst dort anschliessend nach der Lektüre seines Artikels durchzuwursteln.

    Guckst Du hier: >>>> Veröffentlicht in "Mysteriös", Geheime Dienste, Krisen+Kriege, Medien, Weltherrschaft | Getaggt mit: "Demokratie", "Terror", 9-11, Afghanistan, CIA, Drogen, Entwicklungsländer, Gesundheit, Globalisierung, Irak, IRAN, ISRAEL, Kriegsverbrechen, Lebensqualität, Politiker, Propaganda, USA, Worldgouvernement | 63 Kommentare »

    Andererseits ist journalistische Arbeit dadurch geprägt, dass der Autor überwiegend seine Meinung veröffentlicht. Auch ähnliche Artikel in BILD oder WELT sind nicht durch Quellenangaben gekennzeichnet.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    9.039

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von fatalist Beitrag anzeigen
    Mit den Quellen haben es die meisten Blogger nicht so.
    Leider.
    Ich finde, dass gerade die Blogger mehr Quellen angeben zu den in ihren Blogs veröffentlichen Beiträgen als bspw die Journaille der MSM.

  9. #9
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.933

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von RUMPEL Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass gerade die Blogger mehr Quellen angeben zu den in ihren Blogs veröffentlichen Beiträgen als bspw die Journaille der MSM.
    Das ist nur manchmal schwierig, weil viele ihr Wissen aus Büchern beziehen....die Quellenangabe nützt einem dann wenig, wenn es das Buch nicht im Netz als pdf gibt
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    9.039

    Standard AW: Rothschild-Gegner Detlef Apel (Lupocattivo) verstorben

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Das ist nur manchmal schwierig, weil viele ihr Wissen aus Büchern beziehen....die Quellenangabe nützt einem dann wenig, wenn es das Buch nicht im Netz als pdf gibt
    Das, was im Netz erhältlich ist, ist häufig auch nur einseitig gefärbt. Bei Büchern ist das kaum anders. Wichtig sind mir Primär-Quellen, aber die sind, da hast du Recht, nur schwer erhältlich. Deshalb aber ist mir eine Quasi-Primär-Quelle wie der von Dir unten angeführte G.F.Weizsäcker allemal lieber als das Buch eines deutschen Geschichtsbeamten von heute.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ARD bestätigt: Die FED gehört Rothschild, Rockefeller, Warburg und Co.
    Von Brutus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 24.12.2018, 17:00
  2. Hans Apel (SPD) spricht Klartext über EKD!
    Von erwin r analyst im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 18:08
  3. Gegner von Ideologien ?
    Von Monarchist1985 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 21:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 3

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben