+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 93

Thema: Bemerkenswerte Gebäude

  1. #11
    Weiße Bewegung Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.633

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Die sind nicht bemerkenswert, sondern scheiße (nicht die von Arthas).
    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila


  2. #12
    Weiße Bewegung Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.633

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Zitat Zitat von Sauerländer Beitrag anzeigen
    Bin ich der Einzige, dem dabei zuallererst das Wort "Auenland" in den Sinn kommt?
    Fast. Das Wort das mir in den Sinn kam war Frodo.
    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila


  3. #13
    Antimodernist vom Dienst Benutzerbild von Sauerländer
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Gegenwärtig...hier
    Beiträge
    24.878

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Zitat Zitat von Gryphus Beitrag anzeigen
    Die sind nicht bemerkenswert, sondern scheiße (nicht die von Arthas).
    Wobei die von Arthas auch nicht wirklich der Hit sind, sondern allenfalls dadurch erheblich gewinnen, dass man sie in Relation zu diesen modernen Restlosfurchtbarkeiten setzt.
    Ungefähr so, wie auch Konrad Adenauer verglichen mit Angela Merkel zwar noch Gold war, an sich selbst aber auch mit "verzichtbar" noch freundlich beschrieben ist.
    Mitglied der nationalbolschewistischen Front
    "Der Prinz fürchtet lediglich, nun habe er eine Revolution am Hals. Lasst uns ihm zeigen, wie furchtbar er uns unterschätzt..."
    -Harald, Brujah Primogen von New York City, zu Beginn der Zweiten Feuernacht

  4. #14
    Weiße Bewegung Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.633

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Zitat Zitat von Sauerländer Beitrag anzeigen
    Wobei die von Arthas auch nicht wirklich der Hit sind, sondern allenfalls dadurch erheblich gewinnen, dass man sie in Relation zu diesen modernen Restlosfurchtbarkeiten setzt.
    Ungefähr so, wie auch Konrad Adenauer verglichen mit Angela Merkel zwar noch Gold war, an sich selbst aber auch mit "verzichtbar" noch freundlich beschrieben ist.
    Der Gigantismus dieser Gebäude ist wirklich nicht immer erfreulich, aber alles in allem und etwas angemessener in der Größe finde ich diesen Stil doch ganz gut. Ich bin nicht so konservativ, als dass ich fände alles müsste im Rahmen des Klassizismus bleiben, genauer gesagt begeistern mich imperealistische Repräsentationsbauten sogar weit mehr als irgendwelche Renaissanceschlösser. Wie gesagt, dieser alles sprengende Gigantismus und auch die Leninstatue auf dem Palast der Sowjets (ich hasse sämtliche Art von Personenkult) sind wirklich verzichtbar, aber insgesammt gefällt mir diese Bauweise sehr gut (am gelungensten ist z.B die [Links nur für registrierte Nutzer] in Moskau).

    Ich weiß übrigens nicht ob ich das wirklich erwähnen muss, aber die Idee man müsse erst die Christ-Erlöser Kathedrale sprengen um diesen Palast der Sowjets zu bauen war natürlich katastrophal und abscheulich.
    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila


  5. #15
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.567

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Mein Lieblings-Fachwerkhaus ... ... weil ich jeden Balken darin kenne.

  6. #16
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    25.409

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Leute! Ich wollte hier nicht irgendwelche Nazigigantismen sehen, sondern ausgefallene Häuser. Hitlers feuchte Träume fallen nicht drunter.

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  7. #17
    Antimodernist vom Dienst Benutzerbild von Sauerländer
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Gegenwärtig...hier
    Beiträge
    24.878

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Zitat Zitat von Gryphus Beitrag anzeigen
    Der Gigantismus dieser Gebäude ist wirklich nicht immer erfreulich, aber alles in allem und etwas angemessener in der Größe finde ich diesen Stil doch ganz gut. Ich bin nicht so konservativ, als dass ich fände alles müsste im Rahmen des Klassizismus bleiben, genauer gesagt begeistern mich imperealistische Repräsentationsbauten sogar weit mehr als irgendwelche Renaissanceschlösser. Wie gesagt, dieser alles sprengende Gigantismus und auch die Leninstatue auf dem Palast der Sowjets (ich hasse sämtliche Art von Personenkult) sind wirklich verzichtbar, aber insgesammt gefällt mir diese Bauweise sehr gut (am gelungensten ist z.B die [Links nur für registrierte Nutzer] in Moskau).
    Ich persönlich mags einfach lieber kleiner und verschnörkelter, als einfach nur wuchtig. Diese imperialen Repräsentationsbauten sind beindruckend - aber schön ist anders.
    Mitglied der nationalbolschewistischen Front
    "Der Prinz fürchtet lediglich, nun habe er eine Revolution am Hals. Lasst uns ihm zeigen, wie furchtbar er uns unterschätzt..."
    -Harald, Brujah Primogen von New York City, zu Beginn der Zweiten Feuernacht

  8. #18
    ... ziemlich gestört Benutzerbild von Pegasus
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    3.546

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Dieses aus Harlekinas Link ist genial! 12 Points. :]


  9. #19
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.517

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude

    Ich mag alles von Antoni Gaudi.

    Natürlich seine Sagrada Familia.



    Natürlich seine Häuser.





    Hier noch viel mehr Bilder:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kein Katholik denkt, er sei ein guter Katholik;
    täte er das, wäre er ein schlechter Katholik.


    G.K. Chesterton

  10. #20
    Dein schlimmster Alptraum Benutzerbild von Untergrundkämpfer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Hinter Dir...
    Beiträge
    3.364

    Standard AW: Bemerkenswerte Gebäude


    MI5 HQ

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bemerkenswerte Muslime - im positiven Sinne
    Von mabac im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 20:12
  2. Bemerkenswerte Muslime - im negativen Sinn
    Von Pilgrim im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 15:31
  3. Imposante Gebäude
    Von Ex-Admin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 18:02
  4. Deutschlands hässlichste Gebäude
    Von Bettmaen im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 08:13
  5. Bedeutende Gebäude
    Von Felidae im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 07:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben