+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 155

Thema: Geldanlage vor dem Eurokollaps

  1. #1
    Afrikaner Benutzerbild von Voortrekker
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Suedafrika
    Beiträge
    8.454

    Standard Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Ich habe momentan noch etwas Geld in Deutschland liegen. Langsam ist mir das dort aber nicht mehr so sicher. Was gibt es fuer sichere Alternativen?

    Tagesgeldkonto in der Schweiz?
    Depot in der Schweiz mit Gold/Silber?

    Was koennt ihr empfehlen?

  2. #2
    CDU nur ohne Merkel! Benutzerbild von haihunter
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    21.697

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Voortrekker Beitrag anzeigen
    Ich habe momentan noch etwas Geld in Deutschland liegen. Langsam ist mir das dort aber nicht mehr so sicher. Was gibt es fuer sichere Alternativen?

    Tagesgeldkonto in der Schweiz?
    Depot in der Schweiz mit Gold/Silber?

    Was koennt ihr empfehlen?
    Ich würde ein Konto in der Schweiz vorziehen, bin da auch gerade am überlegen. Gold ist ja zur Zeit viel zu teuer.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher"


    FJS in der "Welt" vom 23.09.1974

  3. #3
    Afrikaner Benutzerbild von Voortrekker
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Suedafrika
    Beiträge
    8.454

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von haihunter Beitrag anzeigen
    Ich würde ein Konto in der Schweiz vorziehen, bin da auch gerade am überlegen. Gold ist ja zur Zeit viel zu teuer.
    Das Problem ist, dass die meisten Banken einen Mindesteinzahlung von 100.000 CHF wollen und die Zinsen unter 1% liegen.
    Geändert von Voortrekker (13.07.2011 um 19:00 Uhr)

  4. #4
    Mit Glied Benutzerbild von Bettmaen
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    18.288

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Kommst Du nicht günstiger an Gold heran? Du sitzt ja fast auf der Quelle. Kannst Du nicht Kontakte zu entsprechenden Personen knüpfen?
    Geändert von Bettmaen (13.07.2011 um 19:12 Uhr)
    Angebot und Nachfrage...das ist es, worauf ihr Menschen des nächsten Jahrhunderts stolz sein werdet. Friedrich Nietzsche

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.172

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Voortrekker Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass die meisten Banken einen Mindesteinzahlung von 100.000 CHF wollen und die Zinsen unter 1% liegen.
    Nein ,-
    bei den Schweizer Kantonalbanken eröffnet man ein normales Sparkonto und zahlt ein, was man will.
    man kann auch vereinbaren, daß die Kontoauszüge anoym nach Deutschland verschickt werden.
    Die Verzinsung liegt tatsächlich bei 0,8 % ,-
    aber dafür gibts dann Deine Fränklis auch noch, wenn der Euro längst nur noch nasses und wertloses Papier sein wird...
    Mors certa , hora incerta ....

  6. #6
    Afrikaner Benutzerbild von Voortrekker
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Suedafrika
    Beiträge
    8.454

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Praktiker Beitrag anzeigen
    Nein ,-
    bei den Schweizer Kantonalbanken eröffnet man ein normales Sparkonto und zahlt ein, was man will.
    man kann auch vereinbaren, daß die Kontoauszüge anoym nach Deutschland verschickt werden.
    Die Verzinsung liegt tatsächlich bei 0,8 % ,-
    aber dafür gibts dann Deine Fränklis auch noch, wenn der Euro längst nur noch nasses und wertloses Papier sein wird...
    Das stimmt. Ich hatte bisher nur nach Tagesgeld geguckt.

    Gibt es noch weitere Alternativen oder andere Laender?

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.172

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Voortrekker Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ich hatte bisher nur nach Tagesgeld geguckt.

    Gibt es noch weitere Alternativen oder andere Laender?
    Irgendwo im brasilianischen Urwald werden noch gelbe Muscheln gehandelt...
    Mors certa , hora incerta ....

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.841

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Voortrekker Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ich hatte bisher nur nach Tagesgeld geguckt.

    Gibt es noch weitere Alternativen oder andere Laender?
    Isle of Man oder Gibraltar.

  9. #9
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.580

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Kommst Du nicht günstiger an Gold heran? Du sitzt ja fast auf der Quelle. Kannst Du nicht Kontakte zu entsprechenden Personen knüpfen?
    Gold ist immer noch billig.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  10. #10
    Afrikaner Benutzerbild von Voortrekker
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Suedafrika
    Beiträge
    8.454

    Standard AW: Geldanlage vor dem Eurokollaps

    Zitat Zitat von Bettmaen Beitrag anzeigen
    Kommst Du nicht günstiger an Gold heran? Du sitzt ja fast auf der Quelle. Kannst Du nicht Kontakte zu entsprechenden Personen knüpfen?
    Hier einen Krugerrand zu kaufen ist teurer als in Europa.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Geldanlage
    Von Bruddler im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 00:44
  2. Sichere Geldanlage
    Von Misteredd im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 12:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben