+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "Freiheit"-Veranstaltung mit Wilders in Berlin

  1. #1
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.109

    Standard "Freiheit"-Veranstaltung mit Wilders in Berlin

    Bericht:
    "Geert Wilders und Oskar Freysinger sind heute Vormittag in Berlin gelandet und werden in diesen Minuten bei der FREIHEIT-Veranstaltung zu den über 800 Zuhörern (davon 120 Journalisten) sprechen. Einen Livestream der Veranstaltung wird es nicht geben, die Rede wird aber ab ca. 16 Uhr hier auf PI in Deutsch und Englisch veröffentlicht. Einen kleinen Vorfall hat es vor dem Veranstaltungs-Hotel gegen PI-Autor Michael Stürzenberger gegeben. Er wurde von der Antifa mit den Worten “Michael Stürzenberger, denk an Theo van Gogh!” attackiert."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Michael Stürzenberger bei einem öffentlichen Redeauftritt:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wieder einmal erweist sich die sogen. "Antifa" als einer der kriminellen Helfershelfer der Umvolker.

    Die Rede von Wilders kann man hier verfolgen:

    "Die Bedrohung durch Europäisierung und die Notwendigkeit, den Nationalstaat zu verteidigen"

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.938

    Standard AW: "Freiheit"-Veranstaltung mit Wilders in Berlin

    Ich habe die Rede schon gelesen, nicht schlecht.

    Über die verblödeten Antifanten, die nützlichen Idioten der Islamisierung, braucht man sich nicht weiter zu äußern. Das Pack spricht durch seine (Un)Taten.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.050

    Standard AW: "Freiheit"-Veranstaltung mit Wilders in Berlin

    Antifanten sind nur durch unser schulsystem konditionierte Jugendliche also Schüler

    würde man die Lehrpläne budnesweit ändern würde die Antifa quasi austrocken und von alleine versiegen

    ich habe noch nie einen MAnn beid er Antifa gesehen immer nur Grünschnäbel

    erst gestern wieder einen der über KApitalismus geredet hat und die böse Justiz die ihm und seinen Jungs so "stress macht"!
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    53.963

    Standard AW: "Freiheit"-Veranstaltung mit Wilders in Berlin

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    ...Er wurde von der Antifa mit den Worten “Michael Stürzenberger, denk an Theo van Gogh!” attackiert."
    Da Theo van Gogh von einem Musel ermordet wurde, ist dies eine unverhohlene Morddrohung!

    Diese roten Zecken müssten sofort auf der Stelle standrechtlich......ääähem...rasiert werden....

  5. #5
    UnbequemDirekt Benutzerbild von Bienenstich
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    638

    Standard AW: "Freiheit"-Veranstaltung mit Wilders in Berlin

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Da Theo van Gogh von einem Musel ermordet wurde, ist dies eine unverhohlene Morddrohung!

    Diese roten Zecken müssten sofort auf der Stelle standrechtlich......ääähem...rasiert werden....
    Nu ja: Der Punkt ist, diese Drohung ging für den Mainstream in die richtige Richtung, nämlich gegen "Rechts". Somit ist es gesellschaftsfähig und zu tolerieren. Wäre die Drohung umgekehrt gewesen und wäre von "Rechts" ausgegangen, der Aufschrei wäre in jeden Ohre zu hören gewesen.
    Arbeitsschweiß an den Händen
    hat mehr Ehre als ein goldener Ring am Finger.
    - Deutsches Sprichwort -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Nazi-Skandal" in Berlin: "Real" bietet Kleidung im "NS-Style" an.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 21:25
  2. Polizeigewalt auf "Freiheit-statt-Angst" Demo in Berlin
    Von Landogar im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 17:41
  3. .. da verliessen die Linken "Demokraten" schmollend die Veranstaltung
    Von SLOPPY im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 10:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben