+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 91

Thema: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

  1. #1
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.388

    Standard Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Fachwerk und Mittelalter-Kitsch wollten die Chinesen, doch ein Frankfurter Architekturbüro wusste es besser und klotzte eine typisch deutsche Neubausiedlung in einen Vorort von Shanghai. Jetzt will niemand hier wohnen - und sogar das jährliche Oktoberfest fällt aus.
    Anting German Town aber ist eine reale Geisterstadt. Der Ortsteil sieht aus wie ein Neubaugebiet in Stuttgart oder Kassel...
    Auch in Anting hatten die chinesischen Auftraggeber anfangs ein Klischee-Deutschland im Sinn, mit Fachwerkhäusern und Torbögen. Schließlich gelang es den deutschen Architekten, die Stadtregierung davon zu überzeugen, eine Modellsiedlung zu bauen, die nicht das rustikale, sondern das moderne, ökologische Deutschland repräsentiert:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    :P
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    55.095

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Kein Wunder, das sieht auch einfach nur scheiße aus. Jedes Kleinkind mit Bauklötzchen entwickelt mehr Sinn für Asthetik.

    Und wenn die Herren Architekten sich dafür interessiert hätten was Chinesen wollen, ein Besuch in einem restaurierten (meist aber neu gebautem) Altstadtviertel von Shanghai wäre ausreichend gewesen. Das liegt nur ein paar Schritte abseits der kilometerlangen Fußgängerzone, ich stolperte da 1999 oder 2000 zufällig rein.
    Das sieht aus wie eine Mischung aus alten englischen Häuschen und Rothenburg o.T. und strahlt eine heimelige Geborgenheit aus.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #3
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.405

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Danke, lieber Gottfried, für den Hinweis auf diesen Bericht!

    Der reinste Wahnsinn!

  4. #4
    verteilt Lollis Benutzerbild von Reilinger
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    6.903

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Das Spaßige daran, solche Architekten wollen selbst nie in ihren eigenen häßlichen Retortensiedlungen leben. Die kaufen sich irgendwo einen denkmalgeschützten Altbau und verwirklichen da ihre Wohnträume.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Sooooo schlecht sieht das doch gar nicht aus.

    Also ich würde da hinziehen, ruhig, keine Parkplatzsorgen und eine Kneipe um die Ecke. Was will man mehr?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    54.214

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Zitat Zitat von Stadtknecht Beitrag anzeigen
    Sooooo schlecht sieht das doch gar nicht aus.

    Also ich würde da hinziehen, ruhig, keine Parkplatzsorgen und eine Kneipe um die Ecke. Was will man mehr?
    Dieser Architekt ist ein absoluter Ignorant!

    Hätte er mal zuvor die Chinesen etwas genauer kennengelernt und vielleicht auch gezielt befragt, wäre ihm klar geworden, dass die Chinesen nicht gerne großräumig leben, sondern sich erst dann so richtig wohlfühlen, wenn sie geballt und gedrängt aufeinander hocken.
    Eine intellektuelle Spitzenleistung im Deutschland des Jahres 2021:

    "Wo sind die Erfolge bei der Krebsforschung,, die es nicht gibt. Krebs teilweise ein Folge, des Pharma Gift Konsums und falsche Untersuchungen"

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Dieser Architekt ist ein absoluter Ignorant!

    Hätte er mal zuvor die Chinesen etwas genauer kennengelernt und vielleicht auch gezielt befragt, wäre ihm klar geworden, dass die Chinesen nicht gerne großräumig leben, sondern sich erst dann so richtig wohlfühlen, wenn sie geballt und gedrängt aufeinander hocken.
    Das wird es sein!

  8. #8
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.405

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Zitat Zitat von Reilinger Beitrag anzeigen
    Das Spaßige daran, solche Architekten wollen selbst nie in ihren eigenen häßlichen Retortensiedlungen leben. Die kaufen sich irgendwo einen denkmalgeschützten Altbau und verwirklichen da ihre Wohnträume.
    Oder sie bauen sich ein verschachteltes Schachtelhaus.

  9. #9
    Dār al-Harb Benutzerbild von ochmensch
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Eastside
    Beiträge
    16.763

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Geisterstadt? Kein Problem. Wir liefern ihnen einfach die Bewohner unserer westdeutschen Plattenbau-Ghettos gratis dazu, dann ist es echt und zeitgemäß.

  10. #10
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.405

    Standard AW: Deutsche Geisterstadt in China - Grüne Öko-Architektur verpönt

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Geisterstadt? Kein Problem. Wir liefern ihnen einfach die Bewohner unserer westdeutschen Plattenbau-Ghettos gratis dazu, dann ist es echt und zeitgemäß.
    Heieiei! Ja, das wär’s!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. China wirbt um deutsche Atomwissenschaftler
    Von Sprecher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 14:37
  2. China und USA hängen deutsche Tüftler ab
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 10:44
  3. Warum ist Patriotismus in Deutschland so verpönt?
    Von Romulaner im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 16:29
  4. deutsche Entwicklungshilfe für China
    Von kritiker_34 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 18:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben