User in diesem Thread gebannt : Libero, WikingerWolf, Peter2011, Nikolaus, Nathan, M. A. Bischoff, Dachlatte, aalfisch, Ueberzeugt, Easy and smk


+ Auf Thema antworten
Seite 3789 von 3789 ErsteErste ... 2789 3289 3689 3739 3779 3785 3786 3787 3788 3789
Zeige Ergebnis 37.881 bis 37.889 von 37889

Thema: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

  1. #37881
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    905

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Die Akten bleiben also 120 Jahre unter Verschluß. Darf ich daraus etwa schließen: lieber einen Vogelschiß als die Wahrheit?
    Ein viertes weiß ich, wenn der Feind mir schlägt in Bande die Bogen der Glieder, so bald ich es singe, so bin ich ledig, von den Füßen fällt mir die Fessel, der Haft von den Händen. (Havamal)

  2. #37882
    Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    147

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von sleepwell Beitrag anzeigen
    Das Urteil ist gefallen.
    In Reminiszenz an die alten Hochzeiten dieses Strangs, bin ich mal aufgetaucht.
    Etliche der damaligen Wortgefechtler scheinen gar nicht mehr da zu sein.

    Sicher hat niemand erwartet, das der Schauprozess aufzuhalten ist.
    Das aber so rotzfrech Mittäterschaft an Morden durchgezogen wird, das hat schon was.
    Es bleibt aber interessant.

    Mit dem Urteil hat der Rechtsstaat sein unterwürfiges Gesicht gezeichnet.
    Eine Fratze, die schwarz auf weiß die politisch Scheinheiligen zeigt.
    Vorteil, an dem Grinsen kommt nun keiner mehr vorbei. Es wird beurkundet!
    Nun wird sich in Runde zwei zeigen, was an rechtsstaatlicher Moral in dieser Gesellschaft noch existiert.

    Ich glaube zwar, nicht viel.
    Aber vielleicht bedarf es auch nur eines roten Tuches und das NSU-Märchen wird über den Haufen gerannt.
    Mal sehen, ob jemand sich was ausdenkt und damit wedelt ...
    Nun wird sich zeigen ob an dem Gefasel der Bundesstaatsanwaltschaft vom NSU-Netz etwas dran ist. Wenn ja kann es nicht nur ein heißer Herbst werden. Wenn nein, dann haben sie ein erhebliches Bedrohungsszenario fahrlässig herbeigeredet.

    Für das "Urteil" wird der "Richter" zum Vizepräsidenten des wieder installierten Bayerischen Obersten Landgerichtes befördert/-rufen, ernannt oder weg gelobt. Mal sehen wer sich von den Protagonisten dann noch in dem illustren Gericht einfinden wird?

    Die Runde zwei die Revision wird nachdem die Urteilsbegründung nach der maximalen Frist von 91 Wochen vorliegt, darin bestehen, dass vielleicht die Sicherungsverwahrung aufgehoben wird. Denn wenn die Beate mit den "Assi-Weibern" in einem Gefängnis untergebracht wird ist diese eh nicht mehr notwendig. Es kann so vieles geschehen, unerwartet unheilbar krank geworden, psychische Probleme und Selbsttötung oder ein unerklärlicher Unfall mit tragischem Ausgang zum Nachteil von Beate.
    Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation,
    und es ist mir gleichgültig, wer die Gesetze macht!"


    Amschel Mayer
    Freiherr von Rothschild (1773 bis1855)

  3. #37883
    Mitglied Benutzerbild von Ostzone
    Registriert seit
    15.05.2017
    Beiträge
    1.287

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Na ja, nur abwarten ist etwas wenig. Man kann schon im eigenem Umfeld Stimmung machen. Außerdem die AfD und/oder Ähnliche unterstützen...
    das auf jeden Fall -
    die AfD entwickelt sich zur Nr. 1 in unserem Land .
    nur die Linken haben das noch nicht so richtig mitbekommen -

  4. #37884
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    17.609

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Die Akten bleiben also 120 Jahre unter Verschluß. Darf ich daraus etwa schließen: lieber einen Vogelschiß als die Wahrheit?
    Was hast Du erwartet? Merkels Kaderakte oder die von Gauck? Warum wohl macht ein Staat einen IM zum Beauftragten für seine und andere Akten?
    __________________
    Gedanke & Erinnerung
    __________________

  5. #37885
    Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    13

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Die Akten bleiben also 120 Jahre unter Verschluß. Darf ich daraus etwa schließen: lieber einen Vogelschiß als die Wahrheit?
    Genau das. Alles andere würde den Staat infrage stellen. Und das ist für Merkel und co die größte Angst.

  6. #37886
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    27.394

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    120 Jahre Sperre , die Akten können vermutlich erzählen wie die Beweismittel in den Brandschutt geraten sind. Vielleicht auch noch wer sich die NSU ausgedacht hat.
    Revolution ist nur ein Synonym für Hass!

  7. #37887
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.547

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    120 Jahre Sperre , die Akten können vermutlich erzählen wie die Beweismittel in den Brandschutt geraten sind. Vielleicht auch noch wer sich die NSU ausgedacht hat.
    Wissen wir das nicht schon längst?
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  8. #37888
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    20.821

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    120 Jahre Sperre , die Akten können vermutlich erzählen wie die Beweismittel in den Brandschutt geraten sind. Vielleicht auch noch wer sich die NSU ausgedacht hat.
    .. da erzählst du uns nix neues ... schon alleine die "akribische" Spurensicherung der Kripo unmittelbar nach dem Wohnmobilbrand , wo Verfassungsschutz, Amerikaner und sonstige "Banausen" sofort vorhanden waren , gibt doch erhebliche Fragen auf , aber die Antworten sind ja nun unter Verschluß ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen .. und die sind für die ... >>>>>>>


  9. #37889
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.547

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    120 Jahre Sperre , die Akten können vermutlich erzählen wie die Beweismittel in den Brandschutt geraten sind. Vielleicht auch noch wer sich die NSU ausgedacht hat.
    Die König-ANTIA und VVN von Jena und die abgehalfterten MFS-Offiziere von Thüringen mit ihren Verbindungen nach Westberlin-Kreuzberg? Die Komitees für Gerechtigksit waren da in der Wendezeit sehr aktiv ... Der trotzkistische US-Professor Flechtheim von der FU-Westberlin schulte SED-und PDS-Kader in Berlin-Mitte mit dem demokratischen Sozialismus seines Freundes FU-Prof. Sering-Löwenthal.
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)

  1. Nereus

Ähnliche Themen

  1. Was soll die Nowitzki-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:24
  2. Was soll die Nowitzky-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 09:43
  3. Pünktlich zur Wahl : Nazi-Hysterie in den Gazetten
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 06:32
  4. Anschlagspläne --> Hysterie
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 16:42
  5. Ewige Nazi-Hysterie bei uns
    Von Hexemer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 13:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 310

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

nazis

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nsu

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

terrorismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben