User in diesem Thread gebannt : Libero, WikingerWolf, Peter2011, Nikolaus, Nathan, M. A. Bischoff, Dachlatte, aalfisch, Ueberzeugt, Easy and smk


+ Auf Thema antworten
Seite 3718 von 3723 ErsteErste ... 2718 3218 3618 3668 3708 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 37.171 bis 37.180 von 37228

Thema: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

  1. #37171
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von smk Beitrag anzeigen
    Ich habe die Story nie geglaubt. Zwei Profikiller die eiskalt Ausländer umbringen, brutale Bankraube begehen und sich am hellichten Tag an zwei Polizisten heranschleichen bekommen Schiss als zwei Bullen ankommen obwohl sie Pumpguns haben und sich freischiessen könnten?

    Kaum zu glauben dass das die selben Täter sein sollen...
    Die Nummer ist zwar filmreif, aber da passt so einiges nicht zusammen. Wird natuerlich trotzdem von vielen glaubt, denn nachdenken und zweifeln, das tun nur Verschwoerungstheoretiker und Holocaustleugner.
    Revisio Ergo Sum!

  2. #37172
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    8.334

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Die Nummer ist zwar filmreif, aber da passt so einiges nicht zusammen. Wird natuerlich trotzdem von vielen glaubt, denn nachdenken und zweifeln, das tun nur Verschwoerungstheoretiker und Holocaustleugner.
    Hast Du da nicht ein Smily vergessen?
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  3. #37173
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    6.786

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Weil u.U. die Uweversion nicht mehr haltbar ist und versenkt werden muss?
    Just saying....
    Und dann kam auch noch die Phantom-Panne hinzu .... jene Watteträgerkontamination aus der Herstellung, welche der Polizei einen Täter bei völlig unterschiedlichen Delikten an geographisch nicht zusammenhängenden Orten vorgaukelte und der auch als Mörder von MK gehandelt wurde. Das bringt jeden Zeitplan durcheinander.
    "Die Menschen vor sich selbst zu schützen, ist eine schöne, aber tendenziell totalitäre Idee, die am Ende zu einer Auslagerung jeder Verantwortung führt."
    Ludwig von Mises



  4. #37174
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ich frage mich immer wieder, warum die überstürzte Staats Trauerfeier noch bevor ein Prozess statt fand, außerdem war das auch noch peinlich und lächerlich denn diese Opfer wurden ungefähr 10 Jahre vorher bereits vermutlich mit einer Trauerfeier beerdigt.

    Auch der Prozess ist mehr als lächerlich, die verdächtigen Täter sind bereits tot. Man hat eine Hauptangeklagte die man höchstens wegen Mitwisserschaft verurteilen kann und 2 weitere Angeklagte die mittlerweile vermutlich nicht wissen warum sie anwesend sein müssen.
    Weil es fuktioniert ! Die Glotze macht es möglich.

  5. #37175
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    12.985

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    NSU 2.0

    Nach dem Bekanntwerden von Manipulationen im Fall Anis Amri beim Berliner Landeskriminalamt (LKA) fordert ein Opfervertreter eine Entschädigung von 100 Millionen Euro. „Wir haben es hier wohl mit einem glasklaren Fall von Amtshaftung zu tun“, zitiert das Magazin „Focus“ den Rechtsanwalt Andreas Schulz in einer am Freitag vorab verbreiteten Meldung.

    LKA-Beamte hatten laut Geisel nach dem Anschlag vom 19. Dezember mit zwölf Toten auf einem Weihnachtsmarkt Ermittlungsakten manipuliert, womöglich um die verpasste Gelegenheit einer Festnahme des Attentäters Amri mehrere Wochen vor dem Anschlag zu kaschieren. Den Beamten drohen strafrechtliche Konsequenzen und Disziplinarmaßnahmen.Schulz beruft sich bei seiner Forderung auf ein Gutachten des Wissenschaftlichen Diensts des Bundestags. Demnach entsteht ein Amtshaftungsanspruch, wenn Staatsdiener einen Schaden verursachen. Der Anwalt erwägt deshalb auch, die beschuldigten Beamten wegen fahrlässiger Tötung anzuzeigen. „Hätte man Amri im November verhaftet, so wäre es wohl nie zu diesem fürchterlichen Anschlag gekommen“, sagte Schulz dem „[Links nur für registrierte Nutzer]“.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schreddern, Löschen, manipulieren, Untersuchungsausschüsse die nichts richtig untersuchen.........gelernt ist gelernt!
    "Wenn Sie in vielen Dingen anderer Meinung sind: Kämpfen Sie trotzdem mit. Denn es könnte morgen Ihre Meinung sein, die nicht mehr gefällt."

    R. Tichy

  6. #37176
    Im Großen Orient Benutzerbild von Sing Sing
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    الموت
    Beiträge
    824

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Wer hat schon mal, nachdem er erst seinem Komplizen und dann sich in den Kopf geschossen hat, seine Schrotflinte nochmal durchgeladen? Bitte die Hand heben.
    Fandango!

  7. #37177
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    12.985

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Sing Sing Beitrag anzeigen
    Wer hat schon mal, nachdem er erst seinem Komplizen und dann sich in den Kopf geschossen hat, seine Schrotflinte nochmal durchgeladen? Bitte die Hand heben.
    Der Uwe der böse Bube! Er verfügt über Super-Power-Kräfte! Und hinterher hat er noch die Sauerei weggewischt und Feuer gelegt........
    "Wenn Sie in vielen Dingen anderer Meinung sind: Kämpfen Sie trotzdem mit. Denn es könnte morgen Ihre Meinung sein, die nicht mehr gefällt."

    R. Tichy

  8. #37178
    Im Großen Orient Benutzerbild von Sing Sing
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    الموت
    Beiträge
    824

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Der Uwe der böse Bube! Er verfügt über Super-Power-Kräfte! Und hinterher hat er noch die Sauerei weggewischt und Feuer gelegt........
    Auch legendär der Auftritt im "Tatort (Bestien)" und "die Küstenwache".

    Wie ham die das bloß alles unter einen "Schlapphut" gekriegt?
    Fandango!

  9. #37179
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    12.985

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Zitat Zitat von Sing Sing Beitrag anzeigen
    Auch legendär der Auftritt im "Tatort (Bestien)" und "die Küstenwache".

    Wie ham die das bloß alles unter einen "Schlapphut" gekriegt?
    Temme und seine Truppe haben echt geschuftet wie die Säue.
    "Wenn Sie in vielen Dingen anderer Meinung sind: Kämpfen Sie trotzdem mit. Denn es könnte morgen Ihre Meinung sein, die nicht mehr gefällt."

    R. Tichy

  10. #37180
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    12.985

    Standard AW: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

    Mal eine Sichtweise aus einer ganz anderen Ecke:

    Der Fall Temme: die fehlenden Sekunden

    19.05.17

    Von Tribunal ‘NSU-Komplex auflösen’

    Forensic Architecture präsentiert neue Ergebnisse zum ehemaligen Verfassungsschutzmitarbeiter Andreas Temme auf dem Tribunal
    Heute wird das Tribunal bei den Betroffenen und den Familien der Opfer eine Schuld einlösen. Neue Beweismittel, die in dem NSU-Verfahren einen Raum hätten haben sollen, ihn dort aber nicht gefunden haben, bekommen ihn nun auf dem Tribunal.
    Beauftragt durch das Tribunal, wird das an der Londoner Goldsmiths University ansässige Institut Forensic Architecture weitere Ergebnisse der von ihnen angestellten Untersuchung vorstellen. Untersucht wurde das Zeugnis des früheren Verfassungsschutzmitarbeiter Andreas Temme zu seiner Anwesenheit während des Mords an Halit Yozgat in Kassel am 6. April.
    ###

    Mit dem Ausschluss aller anderen Geschehensabläufe ist es jetzt klar, dass Andreas Temme im Internetcafé zur Zeit des Mordes anwesend war und dass er entweder ein Zeuge des Mords oder aber selbst in den Mord involviert war.
    ###
    Ganzer Artikel:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Wenn Sie in vielen Dingen anderer Meinung sind: Kämpfen Sie trotzdem mit. Denn es könnte morgen Ihre Meinung sein, die nicht mehr gefällt."

    R. Tichy

+ Auf Thema antworten
Seite 3718 von 3723 ErsteErste ... 2718 3218 3618 3668 3708 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Was soll die Nowitzki-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:24
  2. Was soll die Nowitzky-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 09:43
  3. Pünktlich zur Wahl : Nazi-Hysterie in den Gazetten
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 06:32
  4. Anschlagspläne --> Hysterie
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 16:42
  5. Ewige Nazi-Hysterie bei uns
    Von Hexemer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 13:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 267

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

nazis

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nsu

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

terrorismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben