User in diesem Thread gebannt : Libero, WikingerWolf, Peter2011, Nikolaus, Nathan, M. A. Bischoff, Dachlatte, aalfisch, Ueberzeugt, Easy and smk


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3733 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 502 1002 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 37322

Thema: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

  1. #11
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.201

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Misteredd
    Drogen und ähnliches kann man wohl aussen vor lassen, denn sonst hätte die Polizei das wohl erwähnt. Das einzig verbindende ist das Aussehen/die Herkunft. Die Phantombilder des Mörders kann ich nicht klar zuordnen, da geht alles ausser Afrikaner oder Ostasiat.

    Wie würde ein Xenophober seinen Feldzug beginnen? Ich vermute genau so.

    Die Opfer stehen fest. Die Taten dürfen keinem Schema folgen, sonst könnten Rückschlüsse daraus gezogen werden. Die Opfer werden willkürlich ausgewählt. Der Täter ist nur schlampig, da er sich von Zeugen beobachten ließ. Die Waffe ist wohl kaum zurückzuverfolgen. Die Polizei hat neben dem Phantombild keine Ansatzmöglichkeiten.

    Nach meiner Meinung ist das schon ziemlich deutlich.

    die Polizei hängt während der Ermittlung auch nicht alles an die große Glocke, warum sollte sie auch, um die Ermittlungen zu erwschweren. wohl kaum.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Andreas63
    Nach der Beschreibung sieht mir das eher nach nicht bezahlten Schutzgeldern aus. Wenn dem so ist, dann werden wir nicht viel erfahren. So wie in dem Fall mit der Fahrradbombe in Köln. Nachdem sich herausgestellt hatte, daß leider keine Rechtsradikalen hinter der Tat steckten, verschwand der Fall aus dem Blickpunkt der Medien.
    Für Schutzgelderpressung ist es aber ungewöhnlich, dass es sich wohl immer um denselben Täter handelt. Ausserdem glaube ich nicht, dass es eine so große Organisation gibt. Schau Dir mal die Tatorte an. München, Berlin, Rostock, Dortmund etc..
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    7.819

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    ***
    Imbissbesitzer, Kleinunternehmer (sind Döner, Obst, Gemüse, Teppich -Läden auch). Ich stehe zu diesen Leuten nicht.

    ...das ist nicht witzig, oder sonstwas, sondern unchristliche scheisse.
    Damit hast Du voll ins Schwarze getroffen. :2faces:
    Geändert von wtf (07.04.2006 um 19:09 Uhr)

  4. #14
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.201

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Andreas63
    Nach der Beschreibung sieht mir das eher nach nicht bezahlten Schutzgeldern aus. Wenn dem so ist, dann werden wir nicht viel erfahren. So wie in dem Fall mit der Fahrradbombe in Köln. Nachdem sich herausgestellt hatte, daß leider keine Rechtsradikalen hinter der Tat steckten, verschwand der Fall aus dem Blickpunkt der Medien.

    Bingo. :] :] :]
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  5. #15
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.201

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Madday
    @ernesto, die katze

    Nein, die Wahrheit


    Imbissbesitzer, Kleinunternehmer (sind Döner, Obst, Gemüse, Teppich -Läden auch). Ich stehe zu diesen Leuten nicht.


    Damit hast Du voll ins Schwarze getroffen. :2faces:


    vielleicht islamistische?
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Andreas63
    Nach der Beschreibung sieht mir das eher nach nicht bezahlten Schutzgeldern aus. Wenn dem so ist, dann werden wir nicht viel erfahren. So wie in dem Fall mit der Fahrradbombe in Köln. Nachdem sich herausgestellt hatte, daß leider keine Rechtsradikalen hinter der Tat steckten, verschwand der Fall aus dem Blickpunkt der Medien.
    War das an der S-Bahnhaltestelle und die Opfer waren vor allem osteuropäische Juden?
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  7. #17
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.201

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    ...also , wenn jemand mich fragen sollte , die beiden sehen stark nach Russenmafia aus.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  8. #18
    Genervter Benutzerbild von schnautzevoll
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    188

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Misteredd
    War das an der S-Bahnhaltestelle und die Opfer waren vor allem osteuropäische Juden?
    Nö, das mit den Juden war in D,dorf

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Schutzgelderpressung schliesse ich aus. Die Tatorte sind zu weit voneinander entfernt und dann eher in der Hand von verschiedenen Verbrecherorganisationen. Die würden aber wohl kaum denselben Täter verwenden. Nicht einmal in Italien gab es eine das ganze Land umfassende Organisation, obwohl die "Schwarze Hand" über zweihundert Jahre alt ist.
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    7.819

    Standard AW: Rätselhafte Mordserie

    Zitat Zitat von Viewer
    vielleicht islamistische?
    Sehr warm.

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3733 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 502 1002 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. Was soll die Nowitzki-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:24
  2. Was soll die Nowitzky-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 10:43
  3. Pünktlich zur Wahl : Nazi-Hysterie in den Gazetten
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 07:32
  4. Anschlagspläne --> Hysterie
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 17:42
  5. Ewige Nazi-Hysterie bei uns
    Von Hexemer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 14:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 241

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

nazis

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nsu

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

terrorismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben