+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 105

Thema: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

  1. #1
    Kriegsberichterstatter Benutzerbild von Steiner
    Registriert seit
    29.07.2007
    Ort
    Globale Jamahiriya
    Beiträge
    6.197

    Zunge raus! Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Und weiter gehts im "Kampf gegen Rechts". Jetzt hat eine Gemeinde in Nordfriesland eine alte Glocke konfisziert, die zum einen ein Hakenkreuz trug und zum anderen Hermann Göring gewidmet war. Man man man, müssen diese Leute Angst haben wenn jetzt sogar schon eine alte Glocke weggeschlossen wird.

    Nordfriesische Gemeinde baut Göring-Glocke ab

    Tümlauer-Koog - Der politische Streit über die mit einem Hakenkreuz versehene Glocke auf der schleswig-holsteinischen Halbinsel Eiderstedt ist vorerst beigelegt. Die Glocke sei entfernt und in Verwahrung genommen worden, sagte der Bürgermeister von Tümlauer-Koog, Christian Marwig, an diesem Freitag der Nachrichtenagentur dapd. Das sei auf einer Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend beschlossen worden.

    Der Koog an der Nordseeküste war 1935 zunächst nach dem Nazi-Politiker Hermann Göring benannt und später in Tümlauer-Koog umbenannt worden. Görings Name findet sich auch auf der Glocke. Diese wurde einst zu Ehren der neugeborenen Kinder geläutet. Im Laufe der Zeit wurde sie porös, musste abgenommen werden und erhielt ihren Platz am Ehrenmal. Carstensen hielt das Gedenkstättenensemble für "nicht akzeptabel". Mit ihrer ausdrücklichen Widmung Görings sei die Glocke ein Symbol eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das "Corpus Delikti:"

    Solidarität mit Syrien und Libyen!!!

    Muammar Gaddafis grünes Buch: http://www.mathaba.net/gci/theory/gb.htm Für die globale Jamahiriya!!!!

  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.294

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Aber der T-34 in Berlin bleibt stehen.

  3. #3
    Kriegsberichterstatter Benutzerbild von Steiner
    Registriert seit
    29.07.2007
    Ort
    Globale Jamahiriya
    Beiträge
    6.197

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Aber der T-34 in Berlin bleibt stehen.
    Natürlich bleibt er das. Die mordende Bolschewistensoldateska kam ja schließlich zu unserer Befreiung nach Deutschland. Das darf doch niemals vergessen werden.....
    Solidarität mit Syrien und Libyen!!!

    Muammar Gaddafis grünes Buch: http://www.mathaba.net/gci/theory/gb.htm Für die globale Jamahiriya!!!!

  4. #4
    ... ziemlich gestört Benutzerbild von Pegasus
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    3.546

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte findet doch in der Gegenwart statt. Was haben die Glocke und Göring damit zu schaffen?

  5. #5
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.231

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Aber der T-34 in Berlin bleibt stehen.
    Na logisch, der hat schließlich Berlin befreit und die Panzerbesatzung hat bei dieser Gelegenheit auch noch ein paar Nazifrauen und Nazimädchen ausradiert....
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #6
    Alt-Right Benutzerbild von Sobieski Vengeance
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.901

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    "Mission accomplished!" denkt sich der mutige Kämpfer gegen Rechts und sieht schon das Bundesverdienstkreuz auf seiner Brust prangen, nachdem er eine gemeingefährliche Glocke entfernen ließ. Denn wer weiß, welche tragende Rolle DIESE EINE GLOCKE bei der Machtergreifung und Bildung des permanent unmittelbar drohenden Vierten Reichs gehabt hätte...
    Ein Gott, der Eisen schuf,
    der wollte keine Knechte!

  7. #7
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.630

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Oh Gott, ich hab noch Briefmarken und Münzen mit Hakenkreuz. Ich sollte das Zeug lieber schnell entsorgen, bevor mich der Verfassungsschutz mit dem Hubschrauber zum BKA fliegt!:=

  8. #8
    Heidenchrist Benutzerbild von Casus Belli
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Germania Slavica inferior
    Beiträge
    13.181

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Sehr mutig, selten soviel Mut erlebt. Will nicht jemand ein kleines Käferlein gegen Rechts zertreten? Das wäre auch "sehr mutig".

    Presseschmiererei, die Nazihysterie ist künstlich das seh ich daran das man im realen Leben kaum was davon hört......
    Die Evangelische Notgemeinschaft in Deutschland (ENiD) wird sich weder mit Nationalsozialisten oder Kommunisten sowie sonstigen extremistischen Strukturen abfinden. Diese Einstellungen stehen diametral zu unserem Verständnis von Gott, Ehre, Freiheit, Vaterland. Wir sind gläubige, konservative und patriotische Christen und stehen für die strikte abendländische Tradition Deutschlands und des europäischen Raumes.

  9. #9
    Heidenchrist Benutzerbild von Casus Belli
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Germania Slavica inferior
    Beiträge
    13.181

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Zitat Zitat von Freikorps Beitrag anzeigen
    Oh Gott, ich hab noch Briefmarken und Münzen mit Hakenkreuz. Ich sollte das Zeug lieber schnell entsorgen, bevor mich der Verfassungsschutz mit dem Hubschrauber zum BKA fliegt!:=
    Es wäre "sehr mutig" wenn du mir die schickst.
    Die Evangelische Notgemeinschaft in Deutschland (ENiD) wird sich weder mit Nationalsozialisten oder Kommunisten sowie sonstigen extremistischen Strukturen abfinden. Diese Einstellungen stehen diametral zu unserem Verständnis von Gott, Ehre, Freiheit, Vaterland. Wir sind gläubige, konservative und patriotische Christen und stehen für die strikte abendländische Tradition Deutschlands und des europäischen Raumes.

  10. #10
    Heidenchrist Benutzerbild von Casus Belli
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Germania Slavica inferior
    Beiträge
    13.181

    Standard AW: Krampf gegen Rechts: "Mutige" Gemeinde entfernt "Naziglocke"

    Ich hab meinen Kater grad gekrault, natürlich von Links nach Rechts, also "gegen Rechts". Sehr Mutig von mir.
    Die Evangelische Notgemeinschaft in Deutschland (ENiD) wird sich weder mit Nationalsozialisten oder Kommunisten sowie sonstigen extremistischen Strukturen abfinden. Diese Einstellungen stehen diametral zu unserem Verständnis von Gott, Ehre, Freiheit, Vaterland. Wir sind gläubige, konservative und patriotische Christen und stehen für die strikte abendländische Tradition Deutschlands und des europäischen Raumes.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 17:33
  2. Bin ich zu "konservativ", zu "rechts" oder gar zu "religiös" ...
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 21:43
  3. Es gibt keine "Gutmenschen" mehr-Trend geht nach "rechts"
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 20:07
  4. "Krampf der Kulturen" - welcher "Global Player" wird als erster untergehen?
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 08:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben