+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Chinas Wirtschaft schrumpft

  1. #1
    lässt nicht locker Benutzerbild von Bulldog
    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    15.136

    Standard Chinas Wirtschaft schrumpft

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Euro-Zone steckt im Abschwung, die US-Wirtschaft lahmt- und nun droht auch China ein herber Rückschlag: Im November ist die dortige Industrieproduktion zum ersten Mal seit knapp drei Jahren geschrumpft. Der letzte große Wachstumsmotor der Weltwirtschaft gerät ins Stottern.
    Damit dürfte die Krise jetzt erst richtig beginnen.
    Wer jetzt noch glaubt, die Krise sei so gut wie überstanden wie unsere Kanzleuse, hat die Zeichen der Zeit nicht begriffen.
    Die Chinesen werden einen Teufel tun und in den europäischen Rettungsschirm investieren.
    Jetzt beginnt der Zirkus erst richtig.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    6.230

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Zitat Zitat von Bulldog Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Damit dürfte die Krise jetzt erst richtig beginnen.
    Wer jetzt noch glaubt, die Krise sei so gut wie überstanden wie unsere Kanzleuse, hat die Zeichen der Zeit nicht begriffen.
    Die Chinesen werden einen Teufel tun und in den europäischen Rettungsschirm investieren.
    Jetzt beginnt der Zirkus erst richtig.
    dass wachstumsraten von knapp 10% auf dauer nicht möglich sind, das ist doch völlig logisch.
    aber mit dem zögern der chinesen in den rettungsschirm zu investieren hat das nichts zu tun.

  3. #3
    lässt nicht locker Benutzerbild von Bulldog
    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    15.136

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Zitat Zitat von Doppelagent Beitrag anzeigen
    dass wachstumsraten von knapp 10% auf dauer nicht möglich sind, das ist doch völlig logisch.
    aber mit dem zögern der chinesen in den rettungsschirm zu investieren hat das nichts zu tun.
    Für die Chinesen wohl nicht. Aber für die Europäer,die von ihrer Rettung durch China ausgegangen sind.
    Die Chinesen werden jetzt, in Erwartung einer Weltwirtschaftskrise, ihre Devisenreserven schön zurückhalten.

  4. #4
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.274

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Zitat Zitat von Doppelagent Beitrag anzeigen
    dass wachstumsraten von knapp 10% auf dauer nicht möglich sind, das ist doch völlig logisch.
    aber mit dem zögern der chinesen in den rettungsschirm zu investieren hat das nichts zu tun.
    Natürlich hängt das zusammen. Auch unser Wachstum würde sofort zusammenbrechen, wenn wir unsere Märkte nicht subventionierten.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    6.230

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Zitat Zitat von Bulldog Beitrag anzeigen
    Für die Chinesen wohl nicht. Aber für die Europäer,die von ihrer Rettung durch China ausgegangen sind.
    Die Chinesen werden jetzt, in Erwartung einer Weltwirtschaftskrise, ihre Devisenreserven schön zurückhalten.
    sicherlich nicht, da dies, seit brüning bekannt, so ziemlich das dümmste wäre, was man machen kann um einer wirtschaftskrise zu begegnen.
    die chinesen haben, so wie ich auch, ein problem damit, dass die massnahmen der eu, allen voran des duos merkel/sarkozy chaotisch sind und kein vertrauen geben, dass die krise auf die dauer in den griff zu bekommen ist.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von volkszorn
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Die Bäume wachsen nicht in den Himmel...
    Zeuge des Irrsinns

  7. #7
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.197

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Zitat Zitat von volkszorn Beitrag anzeigen
    Die Bäume wachsen nicht in den Himmel...
    Das ist für Wachstumsfetischisten natürlich ein Ding der Unmöglichlichkeit.
    Nur Krebs hört nicht auf zu wachsen, bis der Organismus stirbt.


    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von strategos
    Registriert seit
    25.09.2010
    Ort
    meerane/sachsen
    Beiträge
    514

    Standard AW: Chinas Wirtschaft schrumpft

    Zitat Zitat von volkszorn Beitrag anzeigen
    Die Bäume wachsen nicht in den Himmel...
    Mancher "Geistesblitz" aber auch nicht:2faces:
    Die Bananen haben wir gefressen und es liegt an uns , mit den Schalen auf die Schnauze zu fallen !

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Japanische Wirtschaft bricht ein - BIP schrumpft um 15,2 Prozent
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 15:03
  2. Chinas Wirtschaft vor dem Kollaps ?!
    Von Eridani im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 21:54
  3. Chinas Wirtschaft vor dem Kollaps
    Von Eridani im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 20:15
  4. Schicksal der US Wirtschaft liegt in Chinas Händen!
    Von Gladius et Titulus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 17:12
  5. Deutschland schrumpft
    Von alberich1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 17:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben